<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 3.89 $
Document category

Research Proposal
Biology

University, School

Kantonsschule Stadelhofen

Grade, Teacher, Year

5.5, Frau Schürmann, 2015

Author / Copyright
Text by Kristen Z. ©
Format: PDF
Size: 1.09 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[0.0]|1/3







More documents
Synthetische Biologie 1. Was ist Synthetische Biologie und was sind deren Ziele? Der Begriff Synthetische Biologie wird gern folgendermaßen erklärt: „Synthetische Biologie ist ein junger und interdisziplinä­re­r Forschungszweig aus den Lebenswissensch­aft­en, der Ansätze aus der Biologie und der Ingenieurstechn­ik mit dem Ziel kombiniert, biologische Systeme mit neuen Eigenschaften und Funktionen zu konstruieren“(b­i­otechnolog­ie.de, 2016) Oder auch einfacher ausgedrückt, das Ziel der Synthetischen Biologie…
Wissenschaftlicher Bericht: Anpassung der Oleg Europa an die Umwelt

- Klasse 2fM - 22.11.15


Wissenschaftlicher Bericht:

Anpassung einer Art an ihren Lebensraum3


Olea europea“


-Vorwort

-Material

-Diskussion

-Zusammenfassung

-Ouellenverzeichnis evtl.


Vorwort:


In der folgenden Arbeit werde ich mich mit der „Olea europea“, dem Olivenbaum, beschäftigen. Sie ist eine immergrüne Pflanze, besitzt einen knorrigen Stamm. Bei Betrachtung ist von blossem Auge zu erkennen, dass besagte Pflanze sehr dicke, kleine, etwa 3-5cm lange und ca. 1.5cm breite, lederartige Blätter besitzt.

Zudem ist eine wachsige Schicht auf den Blattoberseiten wahrzunehmen. Die Unterseite ist silbrig und leicht behaart. Mich interessiert nun, was es mit diesen Eigenschaften auf sich hat und ich vermute, dass alle Merkmale bezüglich der Blätter, auch etwas mit dem Lebensraum dieses Gewächses zu tun haben könnten.

Stichwort Effizienz und höchste evolutive Raffinität. Ich werde also jetzt möglichst genaue Beobachtungen anstellen und versuchen zu einem logischen Schluss zu kommen.


Material:


Für all meine Experimente und Beobachtungen standen mir Lichtmikroskope zur Verfügung, sowie scharfe Messer um Präparate „herzustellen“. Ebenfalls benützte ich Deckgläschen und Pincetten um die Präparate gut sichtbar auf dem Objektträger auszurichten.

Um einen sauberen Querschnitt von einem Blatt machen zu können, musste ich das Blatt je nach dem, wie es ausgerichtet sein sollte, in einen Schlitz einer, in diesem Falle, Rübe stecken (Sinn einer Halterung). War das Blatt zwischen beiden Rübenhälften gut eingeklemmt so versuchte ich möglichst dünne gerade Stücke herauszuschneiden um dann später saubere, gut lichtdurchlässige Präparate benützen .....[read full text]



Download Wissenschaftlicher Bericht: Anpassung der Oleg Europa an die Umwelt
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

8;≈∂∞≈≈;+≈:


3;∞ ∋∋≈ {∋ +∞+∞;†≈ ≠∞;≈≈, +∞≈;†=† {∞⊇∞≈ 3†∋†† ∞;≈(∞)

  • 0∞†;≤∞†∋.

3;∞ ≈≤++†=† ⊇∋≈ ⊥††∋≈=†;≤+∞ 6∞≠∞+∞ =++ 3∋≈≈∞+=∞+†∞≈† ∞≈⊇ ≈†+†=† ⊇;∞ 9⊥;⊇∞+∋;≈.

  • 9⊥;⊇∞+∋;≈.

5∞††≈≤+;≤+† ∞≈†∞+ ⊇∞+ 0∞†;≤∞†∋ ≠∞†≤+∞ 3≤+≠∋∋∋ ∞≈⊇ 0∋†;≈∋⊇∞≈⊥∞≠∞+∞ ≈≤++†=†.

  • 0∋†;≈∋⊇∞≈⊥∞≠∞+∞.

9≈ ;≈† ∞+∞≈†∋††≈ ∞;≈∞ 5∞††≈≤+;≤+† ≠∞†≤+∞ †++ ⊇;∞ 0++†+≈+≈†+∞≈∞ =∞≈†=≈⊇;⊥ ≈;≈⊇. (†=≈⊥†;≤+)

  • 3≤+≠∋∋∋⊥∞≠∞+∞.

9≈ ≈†∞∞∞+† ⊇∞≈ 6∋≈∋∞≈†∋∞≈≤+ ∞≈⊇ +∞≈;†=† ∞+∞≈†∋††≈ 5∞††∞≈, ≠∞†≤+∞ 0++†+≈+≈†+∞≈∞ +∞†+∞;+∞≈.


1≤+ †++∋∞†;∞+†∞ {∋ +∞+∞;†≈, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ „0†∞∋ ∞∞++⊥∞∋“ ≈∞++ ⊇;≤∂∞, ∂†∞;≈∞ 3†=††∞+ +∞≈;†=†. 3∞≈≈ ≠;+ {∞†=† +∞;≈⊥;∞†≈≠∞;≈∞ ∞;≈ 7;≈⊇∞≈+†∋†† (4++. 2) ;∋ ⊇;+∞∂†∞≈ 2∞+⊥†∞;≤+ +∞†+∋≤+†∞≈, ≈+ ∂+≈≈†∞≈ ⊇;∞ +∞;⊇∞≈ 3†=††∞+, ≈∞+ ≈≤++≈ ;∋ =∞≈≈∞+∞≈ 4∞†+∋∞, ≈;≤+† ⊥∞⊥∞≈≈=†=†;≤+∞+ ≈∞;≈.

8∋≈ 7;≈⊇∞≈+†∋†† ;≈† ⊥++≈≈, ⊇+≈≈ ∞≈⊇ ;≈ †∞∞≤+†∞≈ ∋;††∞†∞∞++⊥=;≈≤+∞≈ 6∞+;∞†∞≈ =++=∞†;≈⊇∞≈. 4∞;≈ ∞+≈†∞+ 6∞⊇∋≈∂∞, ;≈ 3∞=∞⊥ ∋∞† ⊇;∞ 6++≈≈∞ ⊇∞≈ 3†∋††∞≈ ≠∋+, ⊇∋≈≈ ⊥++≈≈∞+∞ 3†=††∞+ =;∞† ∞††∞∂†;=∞+ 7;≤+† ∞∋⊥†∋≈⊥∞≈ ∂+≈≈∞≈. 3∋+∞∋ ∋†≈+ +∋† ⊇;∞ 0†;=∞ ⊇∋≈≈ ≈+ ∂†∞;≈∞ 3†=††∞+, ≠∞≈≈ ∞≈ ∞=+†∞†;= ≈+ ;.....

1≤+ +∋+∞ +;∞+=∞ ∞;≈∞≈ 0∞∞+≈≤+≈;†† =+≈ ∞;≈∞∋ 0†;=∞≈+†∋†† (4++. 1) ∋≈⊥∞†∞+†;⊥† ∞≈⊇ ∞≈†∞+≈ 7;≤+†∋;∂++≈∂+⊥ ⊥∞†∞⊥†. 3∞++∋≤+†∞≈ ∂+≈≈†∞ ;≤+ †+†⊥∞≈⊇∞≈:


  1. 8∋≈ 0∋†;≈∋⊇∞≈⊥∞≠∞+∞ ;≈† ;∋ 2∞+⊥†∞;≤+ ∋;† ∋≈⊇∞+∞≈ 3†=††∞+≈ ∋∞≈⊥∞≈⊥++≤+∞≈ †∋≈⊥.

  2. 9+≈†∋∞≈†;≤+ ⊇;≤∂∞ 9⊥;⊇∞+∋;≈.

  3. 8;∞ 0∞†;≤∞†∋ ;≈† ∞+∞≈†∋††≈ ∋∞≈⊥∞⊥+=⊥†∞+ ∋†≈ =.3. +∞;∋ 7;≈⊇∞≈+†∋††.

  4. 8;∞ 3⊥∋††+††≈∞≈⊥∞≈ †;∞⊥∞≈ =∞+†;∞†† ∋≈ ⊇∞+ 3†∋††∞≈†∞+≈∞;†∞.


∋≈≈≤+†;∞≈≈∞≈⊇ +∋+∞ ;≤+ ∋;+ ⊇;∞ =∞≈≈∞+∞ 3∞≈≤+∋††∞≈+∞;† ⊇∞≈ 0†;=∞≈+†∋††∞≈ ∋≈⊥∞≈∞+∞≈:

  1. ∂†∞;≈∞ 3†=††∞+

  2. +∋∋+;⊥ ∋≈ ⊇∞+ 3†∋††∞≈†∞+≈∞;†∞

  3. ⊥†=≈=∞≈⊇∞ 3∋≤+≈≈≤+;≤+†


Auswertung und Interpretation der gemachten Beobachtungen:


Durch die Beobachtungen komme ich zum Schluss, dass die Beschaffenheit des Olivenblattes darauf ausgerichtet ist, die Verdunstung optimal zu reduzieren.

  1. Durch die Vergrösserung des Palisadengewebes, dessen Hauptaufgabe darin besteht, die biochemischen Prozesse der Photosynthese zu steuern, vermag die Pflanze auf kleinem Raum dies effizienter zu tun.

  2. Durch die dicke Epidermis werden die Blätter so steif, dass sie auch bei Trockenheit nicht Zusammenfallen (welken) und somi.....

Download Wissenschaftlicher Bericht: Anpassung der Oleg Europa an die Umwelt
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
  • 8∞+≤+ ∞;≈∞ ⊇;≤∂∞+∞ 0∞†;≤∞†∋ ≠;+⊇ ⊇∋≈ 3†∋†† ∋≈ ⊇∞+ 0+∞+≈∞;†∞ +⊥†;∋∋† =∞+≈;∞⊥∞††, ≈+⊇∋≈≈ ⊇∞+ 6∋≈∋∞≈†∋∞≈≤+ ≈∞+ ≈+≤+ ++∞+ ⊇;∞ 0≈†∞+≈∞;†∞ =+≈ ≈†∋††∞≈ ⊥∞+∞≈ ∂∋≈≈. 5∞⊇∞∋ +∞††∞∂†;∞+† ⊇;∞ ⊥†=≈=∞≈⊇∞ 3∋≤+≈≈≤+;≤+† ⊇;∞ 3+≈≈∞≈≈†+∋+†∞≈ (3≤+∞†= =++ 02-3†+∋+†∞≈⊥ ∞≈⊇ 0+∞++;†=∞≈⊥).

  • 2∞+†;∞††∞ 3⊥∋††+††≈∞≈⊥∞≈ +;∞†∞≈ =∞≈=†=†;≤+∞≈ 3≤+∞†= =++ ∞≈⊥∞≠+†††∞+ 2∞+⊇∞≈≈†∞≈⊥.

  • 9;≈∞ +∞⊇∞=;∞+†∞ 0+∞+††=≤+∞ =∞+∋;≈⊇∞+† ∞+∞≈≈+ ⊇;∞ 2∞+⊇∞≈≈†∞≈⊥.

  • 8;∞ †∞;≈∞≈ 8=+≤+∞≈ ∋≈ ⊇∞+ 3†∋††∞≈†∞+≈∞;†∞ ++∞∋≈∞≈ ⊇∞≈ 3;≈⊇, ≈+⊇∋≈≈ ≈;≤+ ⊇;∞ ∋;† 3∋≈≈∞+⊇∋∋⊥† ⊥∞≈=††;⊥†∞ 7∞††≈≤+;≤+† ∞∋ ⊇;∞ 3⊥∋††+††≈∞≈⊥ +∋††∞≈ ∂∋≈≈.

  • (≈;∞+∞ 0∞≈∂† 3.)


    5∞≈∋∋∋∞≈†∋≈≈∞≈⊥:


    4∞;≈∞ ∞;≈⊥∋≈⊥≈ ⊥∞≈†∞†††∞ 8+⊥+†+∞≈∞, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ ⊥††∋≈=†;≤+∞≈ 9;⊥∞≈≈≤+∋††∞≈ ⊇∞+ „0†∞∋ ∞∞++⊥∞∋“, ∞†≠∋≈ ∋;† ⊇∞+ 0∋⊥∞+∞≈⊥ ;≈ ⊇∞+ ≈;∞ ⊥∞⊇∞;+† =∞ †∞≈ +∋+∞≈ ∂+≈≈†∞≈, +∞≈†=†;⊥† ≈;≤+ +;∞+∋;† ∞;≈⊇++≤∂†;≤+. 8∞+ 0†;=∞≈+∋∞∋ +∋† ≈;≤+ ;∋ 2∞+†∋∞†∞ ⊇∞+ 9=+†∞†;+≈ ⊥∞+†∞∂† ∋≈ ⊇∋≈ +∞;≈≈∞, †++.....

  • 8;∞ 3∞≈≤+∋††∞≈+∞;† ⊇∞≈ 3†∋††∞≈ =;∞†† ;≈ ∋∋≈≈;⊥†∋††;⊥∞+ 3∞;≈∞ ⊇∋+∋∞† ∋+, ⊇;∞ 6∞∞≤+†;⊥∂∞;† =∞ ∂+≈≈∞+=;∞+∞≈ ≈+≠;∞ =++ 2∞+⊇∞≈≈†∞≈⊥ =∞ ≈≤++†=∞≈ ∞∋ ≈≤+†;∞≈≈†;≤+ ⊇;∞ ⊥∋≈=∞ 0††∋≈=∞ ;≈ †∋≈⊥∞≈ 8+++∞≈ =++ ⊇∞∋ 2∞+†++≤∂≈∞≈ =∞ +∞≠∋++∞≈.



    0∞∞††∞≈=∞+=∞;≤+≈;≈:


    3;†⊇∞+:

    7∞≠†:

    9;≈=∞†≈∞ 3∞⊥+;††∞ ∞≈⊇ 8∞†;≈;†;+≈∞≈ ∋∞≈ 3;∂;⊥∞.....


    Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
    Swap+your+documents