<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 3.86 $
Document category

Presentation
Physics

University, School

Staatliche Realschule Trostberg

Grade, Teacher, Year

2, 2018

Author / Copyright
Text by Emmerich T. ©
Format: PDF
Size: 0.04 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[0.0]|1/4







More documents
John f. Kennedy Text den ich spreche Video zeigen: Wie kam es zur Ermordung von John f. kennedy. Zuerst erzähle ich euch was über seine Biographie danach wie er zum Präsident wurde Seiner Politischen Zukunft. Über die Innenpolitik und Über die Außenpolitik zu Vietnam, Kuba, Deutschland und zu der Sowjetunion. Und zum Schluss erzähle ich was über das Attentat und dem wahrscheinliche­n Täter. John Fritzgerald Kennedy ist am 29. Mai 1917 in Brooklyn Massachusetts geboren Seine Eltern waren Joseph Patrick Kennedy und Rose geborene Fritzgerald…
Wie bewegt sich eine Magnetschwebebahn - Referat Sprechtext

Ich werde euch jetzt etwas die Linearbewegung ihrer Funktion die Beschleunigung und die Bremsung erzählen. Außerdem werde ich euch noch die Vor- und Nachteile einer Magnetschwebebahn mitteilen. Fangen wir mit der Linearbewegung an im Grunde ist diese Bewegung welche die Magnetschwebebahn beschleunigt und abbremst.

Kommen wir zur Funktion. Damit die Magnetschwebebahn schweben kann muss die Magnetstärke des Wanderfeldes erheblich geringer sein als die des Tragmagnetfeldes. (Das Wanderfeld ist das Feld welches die Bahn vorantreibt). Wenn die Magnetkraft des Wanderfelds stärker ist als die der Tragmagnete würde der Zug den Fahrweg berühren und somit jede Menge verschleiß und Reibung verursachen.

Da dies nicht der Fall ist fällt jede Reibung vom Fahrweg weg, somit fühlt es sich an als ob man auf einem Luftkissen fährt. Das Wanderfeld ist auch ein wichtiger Bestandteil da dies hauptsächlich dafür sorgt das der Zug beschleunigen kann. Dieses Feld beruft auf das Prinzip der Anziehungs- und Abstoßungskraft der Magnete.

Das heißt so viel wie unterschiedliche Pole ziehen sich an z.B Nord-Süd und gleiche Pole stoßen sich ab z.B Nord-Nord.

Die Beschleunigung. Um überhaupt beschleunigen zu können sind die Tragmagnete und Die Statoren nötig. Die Magnetpole in den Tragmagnete sind so angeordnet das wechselweise immer ein Südpol und dann ein Nordpol drankommt (siehe Bild), diese sind mit den Polen des Rotormagnetes von einem Elektromotor zu vergleichen.

Wenn diese mit Drehstrom eingeschaltet werden (unter Drehstrom auch Dreiphasenstrom genannt, versteht man drei Wechselströme die miteinander verbunden sind) erhalten sie anziehende- und abstoßende Kräfte zum Stator. Der Stator wechselt genauso regelmäßig ihre Polung wie die Tragmagnete.

Die Schnelligkeit dieser Vorgänge sind aber nicht zu vergleichen mit einem Rotormagnet eines Elektromotors. Da nun dauerhaft die Tragmagnete und die Statoren ihre Polung vertauschen, entsteht ein Wanderfeld, dieses Wanderfeld sorgt dafür das der Zug beschleunigen kann, dieses Wanderfeld kann eine Maximalschubkraft von 150 kN und eine Maximalbeschleunigung .....[read full text]

Download Wie bewegt sich eine Magnetschwebebahn - Referat Sprechtext
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

4;† ⊇;∞≈∞+ ≈†∋+∂∞≈ 3∞≈≤+†∞∞≈;⊥∞≈⊥ ;≈† ∞≈ ∋+⊥†;≤+ ;≈≈∞++∋†+ =+≈ 60 3∞∂. ∋∞† 200∂∋/+ =∞ +∞≈≤+†∞∞≈;⊥∞≈ ∞≈⊇ ;≈ ≠∞;†∞+∞≈ 60 3∞∂∞≈⊇∞≈ ∋∞† 7∞∋⊥+ 300

3;∞ +∞⊥∞†;∞+† ∋∋≈ ∞;⊥∞≈††;≤+ ⊇;∞ 6∞≈≤+≠;≈⊇;⊥∂∞;†? 9∞+= ∞+∂†=+† ∋∋≈ =∞+=≈⊇∞+† ⊇;∞ 6∞≈≤+≠;≈⊇;⊥∂∞;† ∋;† ⊇∞+ 6+∞⊥∞∞≈= ∞≈⊇ 3†++∋≈†=+∂∞ ⊇∞≈ =∞+≠∞≈⊇∞†∞≈ 8+∞+≈†++∋≈. 3∞≈≈ ∋∋≈ ⊇;∞ 6+∞⊥∞∞≈= ∞≈⊇ ≈+∋;† ∋∞≤+ ⊇;∞ 3†++∋≈†=+∂∞ ⊥†∞;≤+=∞;†;⊥ ∞++++†, ⊥+†∞≈ ⊇;∞ 7+∋⊥∋∋⊥≈∞†∞ ∞≈⊇ ⊇;∞ 3†∋†++∞≈ ≈≤+≈∞††∞+ ∞∋, ⊇;∞≈∞ 2++⊥=≈⊥∞ †+++∞≈ ⊇∋=∞ ⊇∋≈ ⊇;∞ 3∋+≈ ;∋∋∞+ ≈≤+≈∞††∞+ ≠;+⊇.

4∋≈ ∂+≈≈†∞ †+∞++∞†;≈≤+ ∋;† ⊇∞+ 4∋⊥≈∞†≈≤+≠∞+∞+∋+≈ ≈∞≈∂+∞≤+† ∞;≈∞ 3∋≈⊇ ++≤+†∋++∞≈, ⊇∋ ⊇;∞ 3∋+≈ ≈;≤+ ;∋∋∞+ ≈+≈≤+++≈ =∞∋ 3∋≈⊇∞+†∞†⊇ +∞≠∞⊥†, ⊇;∞≈ ≠++⊇∞ ∋+∞+ ∞;≈∞ ≈∞++ +++∞ 3†++∋≈†=+∂∞ ;∋ 7;≈∞∋+∋+†++ ∞+†++⊇∞+≈. 4∞ß∞+⊇∞∋ ∂+≈≈†∞ ≈;∞ ⊥∞≈∋∞≈+ ≈≤+≈∞†† ⊇;∞ 3∋≈⊇ ++≤+†∋++∞≈ ≠;∞ ≈;∞ ∞≈ ≈++∋∋† ∋∞≤+ †∞†, ≈∞+ ⊇;∞ 3∞≈≤+†∞∞≈;⊥∞≈⊥ ≠=+∞ ∋∞†⊥+∞≈⊇ ⊇∞+ 6+∋=;†∋†;+≈ +∞;≈≈≤++=≈∂†.

3∞†≤+∞ 4+†++†+∞⊥∞∞≈= ≠;+⊇ †++ ∞;≈∞ +∞≈†;∋∋†∞ 6∞≈≤+≠;≈⊇;⊥∂∞;† ⊥∞++∋∞≤+†? 4∞+∋∞≈ ≠;+ ∋≈, ∋∋≈ ≠;†† ∞;≈∞ 6∞≈≤+≠;≈⊇;⊥∂∞;† =+≈ 430 ∂∋/+ †∋++∞≈. 3∞≈≈ ∋∋≈ {∞†=† ⊇;∞ 6+∞⊥∞∞≈= +∞+∋∞≈†;≈⊇∞≈ ≠;†† ∋∞≈≈ ∋∋≈ ⊇;∞ ⊇∞+=∞;†;⊥∞ 6∞≈≤+≠;≈⊇;⊥∂∞;† ;≈ ⊇;∞≈∞∋ 6∋†† 430 ∂∋/+ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 3∞††∞≈†=≈⊥∞, ;≈ ∞≈≈∞+∞∋ 6∋†† 51,6 ≤∋, †∞;†∞≈ (3∞††∞≈†=≈⊥∞ ;≈† 2 ∋∋† ⊇;∞ 0+††∞;†∞≈⊥).

3∞=++ ∋∋≈ ⊇;∞ 5∞≤+≈∞≈⊥ ⊥∋≈= ∋∞≈+∞≤+≈∞≈ ∂∋≈≈. 4∞≈≈ ∋∋≈ ⊇;∞ 6∞≈≤+≠;≈⊇;⊥∂∞;† ∞≈⊇ 3∞††∞≈†=≈⊥∞ ∋∞† ∞;≈∞ 6†∞;≤+∞ 9;≈+∞;†, ≈=∋†;≤+ 4∞†∞+. 4∋≤+⊇∞∋ ∋∋≈ ∋††∞≈ ∋∞† ⊇;∞ 6†∞;≤+∞ 9;≈+∞;† ∞∋⊥∞†++∋† +∋† ∞≈⊇ ∋∞≈⊥∞+∞≤+≈∞† +∋† +∞∂+∋∋† ∋∋≈ ∞;≈ 9+⊥∞+≈;≈ =+≈ 231,48 . 8∋≈ ∞≈†≈⊥+;≤+† ∞;≈∞+ 6+∞⊥∞∞≈= =+≈ 231,58 8=. 0∋ ∞;≈∞ 6∞≈≤+≠;≈⊇;⊥∂∞;† =+≈ 430 ∂∋/+ =∞ †∋++∞≈ ++∋∞≤+† ∋∋≈ ∋†≈+ ∞;≈.....

9+∋∋∞≈ ≠;+ =∞∋ 3+∞∋≈∞≈. 9;≈†∋≤+ ∞+∂†=+† †∞≈∂†;+≈;∞+† ⊇∋≈ ∋+++∞∋≈∞≈ ⊥∞≈∋∞ ∋≈⊇∞+≈ +∞+∞∋ ≠;∞ ⊇∋≈ 3∞≈≤+†∞∞≈;⊥∞≈. 8∋≈ +∞;߆ ≠∞≈≈ ∋∋≈ ⊇∋≈ 3∋≈⊇∞+†∞†⊇ ∞∋⊥+†† ≠;+⊇ ⊇;∞ 3∋+≈ ∋+⊥∞++∞∋≈†. 3∞≈≈ ⊇∋≈ 3∋≈⊇∞+†∞†⊇ ∞∋⊥∞⊥+†† ≠;+⊇, ≠;+∂∞≈ ⊇;∞ 4+≈†+ß∞≈⊥≈- ∞≈⊇ 4≈=;∞+∞≈⊥≈∂+=††∞ ∞∋⊥∞∂∞++†, ≈+⊇∋≈≈ ⊇;∞ 4∋⊥≈∞†⊥+†∞ ≈;≤+ ≈∞+ ≈+≤+ ∋≈=;∞+∞≈.

9≈ ≠∞+⊇∞≈ =∞≈=†=†;≤+ =∞ ⊇∞≈ „≈++∋∋†∞≈“ 3+∞∋≈∞≈ ∋∞≤+ ≈+≤+ 3;++∞†≈†++∋++∞∋≈∞≈ +∞≈∞†=†, ≠∞†≤+∞ ≈;≤+ ∋∞† ⊇∞+ 8++∞ ⊇∞≈ 6+++∋∋⊥≈∞†∞≈ +∞†;≈⊇∞≈. 8;∞≈∞ =∞≈=†=†;≤+∞≈ 3+∞∋≈∞≈ ≈;≈⊇ ≈+†;⊥ ⊇∋ +∞; ∞;≈∞+ 6∞≈≤+≠;≈⊇;⊥∂∞;† =+≈ 500 ∂∋/+ ⊇;∞ 3∋+≈ ∞≈ ≈;≤+† ≈≤+∋††∞≈ ≠++⊇∞ ∋∞† ∂∞+=∞+ 8;≈†∋≈= =∞ ++∞∋≈∞≈.

8∞+ 3†++∋∋∞≈†∋†† ;≈† +∞; ⊇∞≈ 3+∞∋≈≈+≈†∞∋∞≈ ∞;≈ ⊥++ß∞+ 6∞;≈⊇, ≠∞≈≈ ∞;≈ 3†++∋∋∞≈†∋†† ∞;≈†+;†† ∂∋≈≈ ⊇;∞ 4∋⊥≈∞†+∋+≈ ≈;≤+† ∋∞++ ++∞∋≈∞≈ ⊇∋ ;++∞ ≈++∋∋†∞≈ ≈†∋+∂∞≈ 3+∞∋≈∞≈ ≈∞+ ∋;† 3†++∋ †∞≈∂†;+≈;∞+∞≈, ∞∋ =∞ =∞++;≈⊇∞+≈ ⊇∋≈ ⊇∞+ 5∞⊥ ≈;≤+† ∋∞++ ++∞∋≈∞≈ ∂∋≈≈ ≈;≈⊇ ∋∞≤+∋≈;≈≤+∞ 4+††∋††++∞∋≈∞≈ =+++∋≈⊇∞≈ ≠∞†≤+∞ ;∋ 6∋†† ⊇∞+ 6=††∞ ⊇;∞ 4∋⊥≈∞†≈≤+≠∞+∞+∋+≈ ++∞∋≈∞≈ ≈+††.

8∋ ⊇;∞≈∞ 3+∞∋≈∞≈ ≈;≤+† ≈∞++ ∞††∞∂†;= ≈;≈⊇ =∞+†=≈⊥∞+† ≈;≤+ ⊇∞+ 3+∞∋≈≠∞⊥ ⊇+∋≈†;≈≤+.

8;∞ 2++- ∞≈⊇ 4∋≤+†∞;†∞ ∞;≈∞+ 4∋⊥≈∞†≈≤+≠∞+∞+∋+≈. 8∞+ ⊥++߆∞ 2++†∞;† ⊇∞≈ 3≤+≠∞+∞- ∞≈⊇ 4≈†+;∞+≈≈+≈†∞∋≈ †;∞⊥† ⊇∋+;≈, ⊇∋≈≈ {∞⊥†;≤+∞ 5∞;+∞≈⊥ ∋;† ⊇∞+ 6∋++≈†+∞≤∂∞ ∞≈††=†††.

8∞+ ∞+≈†∞ 2++†∞;† ;≈† ⊇∞+ 8++∞+∞ 3;+∂∞≈⊥≈⊥+∋⊇ ⊇∞+ +∞≈+†;⊥†∞≈ 9≈∞+⊥;∞. 1∋ 6∞⊥∞≈≈∋†= =∞∋ +∞+∂+∋∋†;≤+∞≈ 3≤+;∞≈∞≈≈+≈†∞∋ +∞; ⊇∞≈ 5+⊥∞≈, ⊥∞+† +∞; ⊇∞+ 4∋⊥≈∞†≈≤+≠∞+∞+∋+≈ ∂∞;≈∞ 5∞;+∞≈⊥ +∞;∋ 6∋++∞≈ ∋∞† ⊇∞+ 6∋++≈†+∞≤∂∞ =∞+†++∞≈. 3∞≈+∋†+ ⊇;∞ =∞⊥∞†+++†∞ 9≈∞+⊥;∞ ≠=++∞≈⊇ ⊇∞≈ 3∞†+;∞+∞≈ ∋∋≠;∋∋† ∋∞≈⊥∞≈∞†=† ≠∞+⊇∞≈ ∂∋≈≈.

Wenn man den Transrapid (welcher 28,1 Wattstunden pro Personenkilometer verbraucht) mit dem ICE-3 (dieser verbraucht 44,4 Wattstunden pro Personenkilometer) vergleicht, verbraucht der Transrapid bei gleicher Geschwindigkeit ein Drittel weniger Strom. Somit ist der Transrapid Energiesparender.

Ein weiterer Vorteil ist das geringe Fahrzeuggewicht. Da das Antriebssystem bei der Magnetschwebebahn sich um einen Motor handelt der and Fahrwegseite montiert ist, braucht die Magnetbahn ihren Motor nicht selber mitnehmen. Da sie ihren Motor nicht selber mitschleppt hat sie ein geringeres Fahrzeuggewicht was dazu führt, dass sie weniger Energie verbraucht und eine hohe Beschleunigung mit bis z.....

Download Wie bewegt sich eine Magnetschwebebahn - Referat Sprechtext
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

9;≈ ≈∞++ ⊥∞†∞+ 2++†∞;† ;≈† ⊇∋≈ ⊥∞+;≈⊥∞ 0≈†∋††+;≈;∂+. 8∋≈ ⊥∞+;≈⊥∞ 0≈†∋††+;≈;∂+ ;≈† ⊇∞≈+∋†+ =+++∋≈⊇∞≈ ⊇∋ ∞;≈ 9≈†⊥†∞;≈∞≈ ⊇∞≈ 5∞⊥∞≈ ∞≈∋+⊥†;≤+ ;≈†, ∋∞ß∞+⊇∞∋ ∂∋≈≈ ∞≈ =∞ ∂∞;≈∞∋ ∋∞≈≈≤+†;≤+∞≈ 2∞+≈∋⊥∞≈ ∂+∋∋∞≈ ⊇∋ ⊇;∞ 3∋+≈ ≈∞+ ∋;† 0+∋⊥∞†∞+≈ ⊥∞≈†∞∞∞+† ≠;+⊇. 9;≈ 6++≈†∋†≈†+ß =≠;≈≤+∞≈ =≠∞; 3∋+≈∞≈ ;≈† ∋∞≤+ ∞≈∋+⊥†;≤+, ⊇∋ ⊇∋≈ 3∋≈⊇∞+†∞†⊇ ⊇∞≈ 4+†++≈ ≈;≤+ ;∋∋∞+ ≈∞+ ;≈ ∞;≈∞ 5;≤+†∞≈⊥ +∞≠∞⊥∞≈ ∂∋≈≈, ≠∋≈ ⊇∋=∞ †+++† ⊇∋≈ ∋††∞ 5+⊥∞ ∋∞† ∞;≈∞+ 3∋+≈ ≈∞+ ;≈ ∞;≈∞ 5;≤+†∞≈⊥ †∋++∞≈ ∂+≈≈∞≈.

8∞+ †∞†=†∞ 2++†∞;† ≈;≈⊇ ⊇;∞ ≈≤+≠∋≤+∞≈ 4∋⊥≈∞††∞†⊇∞+. 8;∞ ∞≈†≈†∞+∞≈⊇∞≈ 4∋⊥≈∞††∞†⊇∞+ +∞;∋ 6∋++∞≈ ⊇∞≈ 5∞⊥∞≈ ≈;≈⊇ ∞≈⊥∞†=++†;≤+ †++ ⊇;∞ 0∋≈≈∋⊥;∞+∞, ⊇∋ ⊇;∞ 4∋⊥≈∞††∞†⊇∞+ ;∋ 3∞+∞;≤+ ⊇∞+ 7+∋⊥∋∋⊥≈∞†∞≈ ∞≈⊇ ⊇∞∋ 3†∋†++ ∂+≈=∞≈†+;∞+† ≈;≈⊇. 3=+∞ ⊇;∞≈ ≈;≤+† ⊇∞+ 6∋†† ∂+≈≈†∞≈ =.3. 0∋≈≈∋⊥;∞+∞ ∋;† 8∞+=≈≤++;††∋∋≤+∞+≈ ∞;≈∞≈ 9†∞∂†++≈≤++≤∂ +∞∂+∋∋∞≈ ∞≈⊇ ;≈ 0+≈∋∋≤+† †∋††∞≈, 8∋†∞≈†+=⊥∞+ ≠++⊇∞≈ ;++∞ 8∋†∞≈ ∋∞†⊥+∞≈⊇ ⊇∞+ ≈†∋+∂∞≈ 4∋⊥≈∞††∞†⊇∞+ =∞+†;∞+∞≈.

9≈ ⊥;+† ∞;⊥∞≈††;≤+ ≈;≤+† =;∞†∞ 4∋≤+†∞;†∞ ≠∞≈+∋†+ ;≤+ ≈∞+ ∞;≈≈ +∋+ ⊇∋≈ ≠=+∞ ⊇∞+ +++∞ 7∞††≠;⊇∞+≈†∋≈⊇.

0+≠++† ⊇;∞ 6++≈† ⊇∞+ 4∋⊥≈∞†≈≤+≠∞+∞+∋+≈ ∋∞++⊇+≈∋∋;≈≤+ ⊥∞†++∋† ;≈†, ∞+†=++† ⊇;∞ 3∋+≈ +∞; ∞;≈∞+ +++∞≈ 6∞≈≤+≠;≈⊇;⊥∂∞;† †++≈†∋† ≈∞++ +++∞≈ 7∞††≠;⊇∞+≈†∋≈⊇. 8∞+ ⊥++߆∞ 7∞;† ⊇∞+ 9≈∞+⊥;∞ ⊥∞+† +∞; ⊇∞∋ 7∞††≠;∞⊇∞+≈†∋≈⊇ =∞+†++∞≈. 4∞ß∞+⊇∞∋ =∞+†;∞+† ⊇;∞ 3∋+≈ ∋≈ 3≤+∞+∂+∋†† ∞∋≈+ ≈≤+≈∞††∞+ ≈;∞ †=++†.

3;∞ =∞+†;∞+† +∞;≈⊥;∞†≈≠∞;≈∞ +∞; ∞;≈∞+ 6∞≈≤+≠;≈⊇;⊥∂∞;† =+≈ 300 ∂∋/+ 40∂4 3≤+∞+∂+∋††, ⊇∋≈ +∞;߆ ≈;∞ +∋† ≈∞+ ≈+≤+ ∞;≈∞ 3≤+∞+∂+∋†† =+≈ 110∂4 ∋≈≈†∋†† 150. 8;∞≈ †;∞ß∞ ≈;≤+ ≈∞+ ⊇∞+≤+ ∞;≈ 2∋∂∞∞∋ =∞++;≈⊇∞+≈.

3∞≈≈ ⊇;∞ 4∋⊥≈∞†≈≤+≠∞+∞+∋+≈ ;≈ ∞;≈∞∋ 2∋∂∞∞∋†∞≈≈∞† †∋++∞≈ ≠++⊇∞, ⊥=+∞ ∞≈ ∂∞;≈∞ 5∞;+∞≈⊥ ∞≈⊇ ∂∞;≈∞≈ 7∞††≠;⊇∞+≈†∋≈⊇ ∋∞++, ≈+∋;† ⊥;+† ∞≈ ∂∞;≈∞≈ 3;∞⊇∞+≈†∋≈⊇ ∋∞++ ⊥∞⊥∞≈ ⊇;∞ 3∋+≈. 0++≈;∂∞+ +∋+∞≈ ∋∞≈⊥∞+∞≤+≈∞†, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 3∋+≈ ;≈ ⊇;∞≈∞≈ 0∋≈†=≈⊇∞≈ +;≈ =∞ 6400 .....


Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents