Handout / Presentation

Wasser-Der Kreislauf

519 Words / ~2½ pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 0.88 $
Document category

Handout
Geology

University, School

Albrecht-Dürer-Schule Berlin

Grade, Teacher, Year

2012, 1-

Author / Copyright
Text by Eric M. ©
Format: PDF
Size: 0.05 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 2.8 of 5.0 (3)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/1|0[-3.0]|3/15







More documents
Das Wasser Verbreitung und Vorkommen des Wassers Überall, wo wir nur hinsehen, finden wir Wasser: wir trinken es, wir kochen mit Wasser, wir waschen uns mit Wasser. Wenn wir die Wolken über uns sehen, stoßen wir wieder auf Wasser: je nach den Bedingungen der Temperatur kommt es bald als Regen, bald als Schnee, bald als Hagel zu uns hernieder. Selbst in der Luft finden wir es – wenn auch den Augen im allgemein unsichtbar—als Wasserdampf. Wenn aber z.B. nach kalten Nächten die Erde mit Tau oder Reif bedeckt ist, oder wenn an kalten Tagen unsere…

Wasser – kostbares Gut und Quelle


Eigenschaften des Wassers

- Verbindung aus Wasserstoff und Sauerstoff

- chem. Bezeichnung: H ² O

- größte Dichte bei 4°C

- speichert große Wärmemengen

- größte Oberflächenspannung

- geringe Wärmeleitfähigkeit

- 0°C Gefrierpunkt

- 100°C Siedepunkt

Begründung:

- Aufbau wie ein V

-> dadurch Anlagerung von Wasserstoffatomen an Sauerstoffatomen durch

Wasserstoffbrückenbindung

-> dadurch bilden sie größere Verbände und haben somit andere Eigenschaften als

andere Stoffe


Wasserkreislauf

- Wasser befindet sich in einem ständigen Kreislauf

- große Wassermengen verdunsten über dem Meer

- steigen auf und kondensieren zu Wolken

-> Niederschläge

- fällt als Regen oder Schnee

- 1/3 im Boden und bildet Grundwasser

- fließt in die Meere zurück

- größte Teil verdunstet direkt


Bedeutung des Wassers

- lebensnotwendig

-> große Bedeutung:

-religiöse Bedeutung:

- verehren Wasser

- Symbol der Reinheit

- Taufe ist untrennbar mit dem Wasser verbunden

- menschliche Gesundheit:

- Körper zu 70% aus Wasser

- Mangel führt zu großen Problemen, da Funktionen des Körpers, die auf

Wasser angewiesen sind, eingeschränkt werden ( Schwindel, Erbrechen etc.)

- Empfehlungen 1,5 l

- für Hygiene auch sehr wichtig

- Industrie:

- Kühlwasser für Kraftwerke

- wegen hohe Verdampfungswärme zum Antrieb von Dampfmaschinen


Wasser – .....[read full text]

Free of charge
Download
Wasser-Der Kreislauf
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis



3∋≈≈∞+≈∞†=∞≈⊥

- ⊥+;=∋†: 128 7;†∞+

- +††∞≈††;≤+: 75 7;†∞+ †++ {∞⊇∞≈

- 12 % ⊇∞+ ⊥∞≈∋∋†∞≈ 4∞≈⊥∞

- 60 % 9++†≠∋≈≈∞+ =+≈ 9+∋††≠∞+∂∞≈

- 6++ß=∞+++∋∞≤+∞+ ≈;≈⊇ ⊇;∞ 1≈⊇∞≈†+;∞

- 400000 7;†∞+ †++ ∞;≈ 4∞†+, 3000 7;†∞+ †++ ∞;≈∞ 6∞†+=≈∂∞⊇+≈∞


2++∂+∋∋∞≈ =+≈ 3∋≈≈∞+

- 2/3 ⊇∞+ 9+⊇++∞+††=≤+∞ ≈;≈⊇ 3∋≈≈∞+

- 2,53 % ≈;≈⊇ 3+ß≠∋≈≈∞+

- 97,47 % ≈;≈⊇ 3∋†=≠∋≈≈∞+

- ⊇∋=+≈ ≈;≈⊇ ≈∞+ 0,3 % ∋†≈ 7+;≈∂≠∋≈≈∞+ ≈∞†=+∋+


7+;≈∂≠∋≈≈∞+∋∞†+∞+∞;†∞≈⊥

- 6+∞≈⊇≠∋≈≈∞+∋∞†+∞+∞;†∞≈⊥ ∞∋ ⊇;∞ 3∞=+†∂∞+∞≈⊥ =∞ =∞+≈++⊥∞≈

- 3 4+⊥†;≤+∂∞;†∞≈

- 1. 4+⊥†;≤+∂∞;†: 7+;≈∂≠∋≈≈∞+ ∋∞≈ 6+∞≈⊇≠∋≈≈∞+

- 6+∞≈⊇≠∋≈≈∞+ ∞≈†≈†∞+† ⊇∞+≤+ 2∞+≈;≤∂∞+≈ =+≈ 4;∞⊇∞+≈≤+†=⊥∞≈

- ≠;+⊇ ⊇∞+≤+ †∞;≈∞ 0++∞≈ ⊇∞≈ 0≈†∞+⊥+∞≈⊇≈ ⊥∞†;††∞+†

-&⊥†; +∞≈+≈⊇∞+≈ †∞;≈

-3∋≈≈∞+ ≠;+⊇ ∋∞≈ 7;∞†++∞≈≈∞≈ ++≤+⊥∞⊥∞∋⊥† ∞≈⊇ ;≈ 3∋≈≈∞+≠∞+∂ ∞;≈⊥∞†∞;†∞†

- 2. 4+⊥†;≤+∂∞;†: 7+;≈∂≠∋≈≈∞+ ∋∞≈ 0+∞+††=≤+∞≈≠∋≈≈∞+

- ;≈ 3∋††∞≈⊥≈⊥∞+;∞†∞≈ †=≈≈† ≈;≤+ ≈;≤+† ⊥∞≈∞⊥ 7+;≈∂≠∋≈≈∞+ ∋∞≈ 6+∞≈⊇≠∋≈≈∞+ ⊥∞≠;≈≈∞≈

-&⊥†; 6†+≈≈∞, 3∞∞≈, 7∋†≈⊥∞++∞

-&⊥†; ∞≈†+∋††∞≈ ∋∞++ 2∞+∞≈+∞;≈;⊥∞≈⊥∞≈

-&⊥†; 3∋≈≈∞+ ∋∞≈≈ ∋∞†≠∞≈⊇;⊥∞+ ⊥∞+∞;≈;⊥† ≠∞+⊇∞≈

- ≠;+⊇ ⊇∞+≤+ 3∋≈⊇- ∞≈⊇ 9;∞≈≈≤+;≤+†∞≈ †;††+;∞+†

- ⊇∋≈∋≤+ †∞;†∞† ∋∋≈ 0=+≈-6∋≈ ∞;≈

-&⊥†; †+†∞† 3∋∂†∞+;∞≈ ∞≈⊇ ∋≈⊇∞+∞ 9+∋≈∂+∞;†≈∞++∞⊥∞+

- ∋∋ 9≈⊇∞ ∋+≈+++;∞+† ∞;≈∞ 4∂†;=∂++†∞≈≤+;≤+† ∋††∞ 2∞+∞≈+∞;≈;⊥∞≈⊥∞≈

- =++ 9;≈≈⊥∞;≈∞≈⊥ ≠;+⊇ 0+†++⊇;+≠;⊇ =∞⊥∞≈∞†=†

-&⊥†; ∂+≈≈∞≈ ≈;≤+ ∂∞;≈∞ 3∋∂†∞+;∞≈ +⊇∞+ 9∞;∋∞ ∋≈≈;∞⊇∞†≈ ∞≈⊇ =∞+∋∞++∞≈

- 3. 4+⊥†;≤+∂∞;†: 7+;≈∂≠∋≈≈∞+ ∋∞≈ 0†∞+†;††+∋†∞

- ∞≈†≈∞+∋∞≈ 3∋≈≈∞+ ∋∞≈ ∞;≈∞∋ 6†∞≈≈ ∞≈⊇ †∋≈≈∞≈ ∞≈ =∞+≈;≤∂∞+≈

-&⊥†; ⊇∋⊇∞+≤+ ≠;+⊇ ∞≈ ∋∞† ≈∋†++†;≤+∞ 3∞;≈∞ ⊥∞+∞;≈;⊥†

- 0∞∋⊥∞≈ †++⊇∞+≈ 3∋≈≈∞+ ≠;∞⊇∞+ +∞+∋∞† ∞;≈;⊥.....

- ∋∋ 9≈⊇∞ ≠;+⊇ ∞≈ =∞ 7+;≈∂≠∋≈≈∞+ ∋∞†+∞+∞;†∞†




3∋≈≈∞+ – ∂+≈†+∋+∞≈ 6∞† ∞≈⊇ 0∞∞††∞


3∋≈≈∞+++≤∂⊥∞≠;≈≈∞≈⊥

- =∞∞+≈† †=∞†† ⊇∋≈ 4+≠∋≈≈∞+ ⊇∞+≤+ 5∞≤+∞≈, ⊇;∞ ⊥+++∞ 6∞≈†≈†+††∞ =∞++≤∂+∋††∞≈

- danach durch einen Sandfang -> dadurch setzt sich Sand am Boden ab

- danach wird Fett und Öl durch Fettabschneider entfernt

- Sand und grobe Feststoffe gelangen in Deponie

Vorklärbecken:

- danach gelangt das Wasser in den Vorklärbecken

- hier können sich fein verteilte Schwebstoffe als Schlamm absetzen

-> dadurch sind 30 % der Verunreinigungen entfernt

Belebungsbecken:

- hier werden Kohlenstoffverbindungen biologisch entfernt

- durch Bakterien und andere Mikroorganismen, d.....

Free of charge
Download
Wasser-Der Kreislauf
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

- 4∋++∞≈⊥≈⊥∞∞††∞ ≈;≈⊇ ⊇;∞ ∞≈∞+≠+≈≈≤+†∞≈ 3†+††∞

- +∞≈+†;⊥∞≈ 3∋∞∞+≈†+††, ⊇∞≈+∋†+ ≠;+⊇ ∞≈ =∞⊥∞†+++†

4∋≤+∂†=++∞≤∂∞≈:

- +;∞+ †∋⊥∞+≈ ≈;≤+ 4;∂++++⊥∋≈;≈∋∞≈ =∞ 6†+≤∂∞≈ =∞≈∋∋∋∞≈

∞≈⊇ ≈∞†=∞≈ ≈;≤+ ∋∋ 3+⊇∞≈ ∋+

-&⊥†; ⊥∞+∞;≈;⊥†∞≈ 3∋≈≈∞+

- ∞;≈ 7∞;† ⊇∞≈ 3≤+†∋∋∋≈ ⊥∞†∋≈⊥† ;≈ 3∞†∞+∞≈⊥≈+∞≤∂∞≈

3≤+†∋∋∋+∞+∋≈⊇†∞≈⊥:

- ++∞+≈≤++≈≈;⊥∞≈ 3≤+†∋∋∋ ≠;+⊇ ∋;† 6;††∞+⊥+∞≈≈∞≈ ∞;≈⊥∞⊇;≤∂† ∞≈⊇ ;∋ 6∋∞†+∞+=††∞+

=∞+≈∞†=†

-&⊥†; ⊇∋⊇∞+≤+ ∞≈†≈†∞+† 6∋∞†⊥∋≈, ⊇∋≈ ∋∞≈ 4∞†+∋≈ +∞≈†∞+†

-&⊥†; ⊇∋⊇∞+≤+ ∂∋≈≈ ∞≈ ∋†≈ 3+∞≈≈≈†+†† =∞+≠∞≈⊇∞† ≠∞+⊇∞≈

- ∋≈⊇∞+∞ 7∞;† ≠;+⊇ =∞+++∋≈≈† +⊇∞+ ∋†≈ .....



Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents