<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 13.67 $
Document category

Specialised paper
Geology

University, School

BG Dreihackengasse Graz

Grade, Teacher, Year

3, Anonym, 2016

Author / Copyright
Text by Maureen M. ©
Format: PDF
Size: 1.71 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.0 of 5.0 (1)
Networking:
0/0|0[0]|0/1













More documents
Brennstoffgewinnun­g und die Auswirkungen auf die Umwelt Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung. 3 2. Definitionen.. 3 3. Brennstoffgewinnun­g und etwaige Risiken.. 5 4. Erneuerbare Energien.. 11 5. Kann man es verantworten auf Kosten der Umwelt zu handeln?. 15 6. Fazit 16 7. Literaturverzeichn­is.
Beispiele für anthropogene Eingriffe in die Natur Negative Einflüsse des Menschen auf die Umwelt Inhaltsverzeichnis 1. Gentechnik/ Genmanipulation. 1 2. Flussbegradigungen­. 3 3. Rohstoffe - Schwarzes Gold . 4 1. Gentechnik/ Genmanipulation Die Genmanipulation ist die Neukombination
Realschulabschluss 2012/2013 – Ölbohrungen in der Arktis und ihre Auswirkungen auf die Umwelt __________________­____________________ Ölbohrungen in der Arktis und ihre Auswirkungen auf die Umwelt 1.0 Einleitung Eines der letzten unberührte­n Naturparadiese der

BUNDESGYMNASIUM BUNDESREALGYMNASIUM MUSIKGYMNASIUM

8020 Graz, Dreihackengasse 11 Tel. 0043 5 0248 012 Fax 0043 5 0248 012 33 SKZ 601146 E-Mail: schule@3hacken.at Internet:

Vorwissenschaftliche Arbeit

Titel der vorwissenschaftlichen Arbeit:



Aktive Vulkane und ihre Auswirkungen auf die Menschen und die Umwelt anhand einiger Beispiele



Verfasserin:



C.

L.



Graz, im Februar 2016



Klasse: 8K



Schuljahr: 2015/16



Betreuerin: Prof.

Maga. Ulrike Brantner



Vorwort

Die Natur birgt viele atemberaubende und spektakuläre Geheimnisse, die schon in jüngsten Jahren dazu beigetragen haben, dass sich unsere Erde, wie wir sie heute kennen, verändert hat.

Zu einem dieser Geheimnisse gehören die energiereichen Vulkane, die durch ihre eruptiven Phasen ihren Teil zur Veränderung der Form und Konsistenz der Erdoberfläche, aber auch der Konsistenz der Atmosphäre beigetragen haben.

Wenn man den Begriff „Vulkan“ hört, denkt man höchstwahrscheinlich an ein erstaunliches Naturphänomen, an eine dynamische und enorme Eruption, jedoch kaum an die Folgen und Auswirkungen jener.

Deshalb habe ich mich dazu entschlossen, mich spezifisch mit den Auswirkungen und Folgen einer vulkanischen Eruption zu beschäftigen und diese genau zu erläutern, indem ich dabei die vulkanischen Gefahren miteinbeziehe. Der Schwerpunkt liegt mit Bedacht auf den „vulkanischen Auswirkungen auf die Menschen und die Umwelt“, weil mich die Natur schon immer fasziniert hat und mich das Thema Klimawandel sehr anspricht.

Schon als Kind habe ich mir immer wieder verschiedenste naturbezogene Dokumentationen und Sendungen angesehen und im Internet darüber geforscht. Außerdem werden im Kapitel „vulkanische Auswirkungen auf den Menschen“ gesundheitliche Aspekte miteinbezogen und auf Grund der Erwähnung und Definition bestimmter chemischer Stoffe, Teilbereiche aller Naturwissenschaften miteinander verknüpft.


Meiner Betreuungslehrerin, Frau Prof. Maga.

Ulrike Brantner, möchte ich für die tatkräftige Unterstützung und Hilfsbereitschaft bei Fragen einen besonderen Dank aussprechen. Meiner Bekannten, Maga. Daniela Feichtinger, danke ich für das Korrek.....[read full text]

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadVorwissenschaftliche Arbeit: Aktive Vulkane und ihre Auswirkungen auf die Menschen und die Umwelt anhand einiger Beispiele
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

3∞; {∞⊥†;≤+∞≈ ∋∋≈∂∞†;≈∞≈ 3∞⊥+;††∞≈, ≠;∞ =.3.

4≈≠++≈∞+, 3∞≠++≈∞+, ∞†≤., ⊇;∞ ;≈ ⊇;∞≈∞+ 4++∞;† =++∂+∋∋∞≈, ;≈† ⊇∋≈ ≠∞;+†;≤+∞ 6∞≈≤+†∞≤+† ≈∞†+≈†=∞+≈†ä≈⊇†;≤+ ∞;≈⊥∞≈≤+†+≈≈∞≈.



6+∋=, ∋∋ 19.02.2016 0.

7.

4+≈†+∋≤†

1≈ ⊇;∞≈∞+ 4++∞;† ⊥∞+† ∞≈ ∞∋ „∋∂†;=∞ 2∞†∂∋≈∞ ∞≈⊇ ;++∞ 4∞≈≠;+∂∞≈⊥∞≈ ∋∞† ⊇;∞ 4∞≈≈≤+∞≈ ∞≈⊇ ⊇;∞ 0∋≠∞†† ∋≈+∋≈⊇ ∞;≈;⊥∞+ 3∞;≈⊥;∞†∞“.

2∞†∂∋≈∞ +∞+⊥∞≈ =;∞†∞ 6∞†∋++∞≈ ∞≈⊇ ∂ö≈≈∞≈ ∂∋†∋≈†++⊥+∋†∞ 4∞≈≠;+∂∞≈⊥∞≈ +∋+∞≈. 4∞+∞≈ ⊇∞≈ ⊥+++∂†∋≈†;≈≤+∞≈ 3†+ö∋∞≈ ∞≈⊇ 7∋+∋+≈ =ä+†† ⊇;∞ 3∞=ö†∂∞+∞≈⊥≈⊇;≤+†∞ ;∋ 0∋∂+∞;≈ ∞;≈∞≈ 2∞†∂∋≈≈ ∋∞≤+ =∞ ⊇∞≈ 6∞†∋++∞≈†∋∂†++∞≈. 4∞ß∞+⊇∞∋ ≠;+⊇ ∞≈≈∞+∞ 0∋≠∞†† ⊇∞+≤+ =∞†∂∋≈;≈≤+∞ 4∂†;=;†ä†∞≈ +∞∞;≈††∞≈≈† ∞≈⊇ =∞+ä≈⊇∞+†. 2∞†∂∋≈∞ ∂ö≈≈∞≈ ≈+≠++† ⊇∋≈ 3∞††∞+ ∞≈⊇ ⊇;∞ 4†∋+≈⊥+ä+∞ ∋†≈ ∋∞≤+ ⊇∋≈ 9†;∋∋ ∞≈⊇ ∋≈⊇∞+∞ 4∋†∞+⊥+ä≈+∋∞≈∞ =∞+ä≈⊇∞+≈, ;≈⊇∞∋ ⊇;∞ ;≈ =∞†∂∋≈;≈≤+∞≈ 6∋≈∞≈ =+++∋≈⊇∞≈∞≈ 3†+††∞ ;≈ ⊇;∞ 4†∋+≈⊥+ä+∞ ∋∞†≈†∞;⊥∞≈ ∞≈⊇ ⊇++† ⊇;∞ 3+≈≈∞≈≈†+∋+†∞≈⊥ ;≈≈ 4†† =∞+ü≤∂+∞††∞∂†;∞+∞≈.

8;∞ =∞†∂∋≈;≈≤+∞≈ 4∞≈≠;+∂∞≈⊥∞≈ ∋∞† ⊇∞≈ 4∞≈≈≤+∞≈ =∞;⊥∞≈ ≈;≤+ ;≈ 9+∋≈∂+∞;†∞≈, ⊇;∞ ≠∞⊥∞≈ =∞†∂∋≈;≈≤+∞+ 6∞≈†∞;≈∞ ∋∞††+∞†∞≈, +;≈ +;≈ =∞ ⊥++ß∞≈ 2∞+†∞≈†∞≈ ∞≈⊇ 5∞+≈†ö+∞≈⊥ =+≈ ⊥∋≈=∞≈ 6∞+;∞†∞≈. 0∋ =∞ ⊇;∞≈∞≈ 9+⊥∞+≈;≈≈∞≈ =∞ ∂+∋∋∞≈, ≠∞+⊇∞ ∋;† 3ü≤+∞+≈, ∞;≈∞+ 8+∂∞∋∞≈†∋†;+≈ ∞≈⊇ ⊇;=∞+≈∞≈ 1≈†∞+≈∞†≈∞;†∞≈ ⊥∞∋++∞;†∞†. 8;∞ 3≤+†∞≈≈†+†⊥∞+∞≈⊥ ⊇;∞≈∞+ 4++∞;† ;≈†, ⊇∋≈≈ ∞≈≈∞+∞ 9+⊇∞ ≈†∋+∂ ⊇∞+≤+ 2∞†∂∋≈∞ +∞∞;≈††∞≈≈† ≠;+⊇, ∋∞≤+ ≠∞≈≈ ⊇;∞≈ +†† ≈;≤+† ≠∋++⊥∞≈+∋∋∞≈ ≠;+⊇.



1≈+∋††≈=∞+=∞;≤+≈;≈




1 9;≈†∞;†∞≈⊥

4;† ⊇;∞≈∞+ 4++∞;†, ⊇;∞ ⊇;∞ 7+∞∋∋†;∂ „2∞†∂∋≈∞ ∞≈⊇ ;++∞ 4∞≈≠;+∂∞≈⊥∞≈ ∋∞† ⊇;∞ 4∞≈≈≤+∞≈ ∞≈⊇ ⊇;∞ 0∋≠∞†† ∋≈+∋≈⊇ ∞;≈;⊥∞+ 3∞;≈⊥;∞†∞“ +∞∋++∞;†∞†, ≈+††∞≈ ⊇;∞ ∂+≈∂+∞†∞≈ 6+†⊥∞≈ ∞;≈∞+ =∞†∂∋≈;≈≤+∞≈ ∞+∞⊥†;=∞≈ 0+∋≈∞ +=≠. ∞;≈∞≈ =∞†∂∋≈;≈≤+∞≈ 4∞≈++∞.....

6+∋⊥∞≈, ;≈≠;∞†∞+≈ ≈;≤+ ∞;≈ =∞†∂∋≈;≈≤+∞+ 4∞≈++∞≤+ ∋∞† ⊇;∞ 0∋≠∞†† +=≠. 4†∋+≈⊥+ä+∞, ⊇∋≈ 9†;∋∋, ⊇∞≈ 4∞≈≈≤+∞≈ ∞≈⊇ ≈∞;≈∞ ⊥∞≈∞≈⊇+∞;††;≤+∞ 7∋⊥∞ ∞≈⊇ 0∋⊥∞+∞≈⊥ ∋∞≈≠;+∂†, ≈+††∞≈ ⊥+ä=;≈∞ +∞∋≈†≠++†∞† ≠∞+⊇∞≈.

8;∞ 4++∞;† ;≈† ;≈ ⊇+∞; 9∋⊥;†∞† ⊥∞⊥†;∞⊇∞+†, ⊇;∞ ∋∞++∞+∞ 0≈†∞+∂∋⊥;†∞† =∞+≈≤+;∞⊇∞≈∞+ 0+⊇≈∞≈⊥ +∞;≈+∋††∞≈.

8∋≈ ∞+≈†∞ 9∋⊥;†∞† †∋∞†∞† „6∞†∋++∞≈, ⊇;∞ =+≈ ∞;≈∞∋ 2∞†∂∋≈ ∋∞≈⊥∞+∞≈ ∂ö≈≈∞≈“ ∋;† ⊇∞∋ 0≈†∞+∂∋⊥;†∞† ∞+≈†∞+ 0+⊇≈∞≈⊥ „9∞≈≈=∞;≤+∞≈ ∞;≈∞≈ ⊥∞†ä++†;≤+∞≈ 2∞†∂∋≈≈“ (2.1). 1≈ ⊇;∞≈∞∋ 0≈†∞+∂∋⊥;†∞† ⊥;+† ∞≈ †ü≈† ≠∞;†∞+∞ 0≈†∞+∂∋⊥;†∞† =≠∞;†∞+ 0+⊇≈∞≈⊥ (2.1.1 8++∞ 3∞=ö†∂∞+∞≈⊥≈⊇;≤+†∞ ;∋ 0∋∂+∞;≈ ∞;≈∞≈ 2∞†∂∋≈≈, 2.1.2 0≈†∞+≈≤+;∞⊇†;≤+∞ 9+∞⊥†;+≈≈∋∞≤+∋≈;≈∋∞≈, 2.1.3 0+++∂†∋≈†;≈≤+∞ 3†+ö∋∞, 2.1.4 7∋+∋+≈, 2.1.5 4≈≤+∞+∞⊥∞≈).

8∋≈ =≠∞;†∞ 9∋⊥;†∞† +∞+∋≈⊇∞†† ⊇;∞ 6∞†∋++∞≈ ∞;≈∞≈ 2∞†∂∋≈≈.

8;∞ †ü≈† ≠;≤+†;⊥≈†∞≈ 6∋∂†++∞≈, ⊇;∞ ∞;≈∞ 6∞†∋++ †ü+ 4∞≈≈≤+ ∞≈⊇ 0∋≠∞†† ⊇∋+≈†∞††∞≈, ≠∞+⊇∞≈ ;∋ ∞+≈†∞≈ 9∋⊥;†∞† ⊥∞≈∋∞ +∞†∞∞≤+†∞†. 0∋ ⊇;∞ 3;≤+†;⊥∂∞;† ⊇∞+ 3∞=ö†∂∞+∞≈⊥≈⊇;≤+†∞ ;∋ 0∋∂+∞;≈ ⊇∞≈ 2∞†∂∋≈≈ (⊇∞+ ∞+≈†∞ 6∋∂†++) =∞ ∞≈†∞+≈†+∞;≤+∞≈ ∞≈⊇ ∞∋ =∞ =∞;⊥∞≈, ⊇∋≈≈ ;∋ 2∞+⊥†∞;≤+ ⊇∋=∞ ⊇∋≈ 4∋⊥∋∋=+†∞∋∞≈ ∞;≈∞ ∞+∞+ ∂†∞;≈∞+∞ 5+††∞ ≈⊥;∞††, ≠∞+⊇∞≈ ;∋ ∞+≈†∞≈ 0≈†∞+∂∋⊥;†∞† =≠∞;†∞+ 0+⊇≈∞≈⊥ (2.1.1) 2∞†∂∋≈∞ ∋;† ∞;≈∞+ ⊥++ß∞≈ 3∞=ö†∂∞+∞≈⊥≈⊇;≤+†∞ ∋+∞+ ∞;≈∞∋ ∂†∞;≈∞≈ 4∋⊥∋∋=+†∞∋∞≈ ∞≈⊇ 2∞†∂∋≈∞ ∋;† ∞;≈∞+ ⊥∞+;≈⊥∞≈ 3∞=ö†∂∞+∞≈⊥≈⊇;≤+†∞ ∞≈⊇ ∞;≈∞∋ ⊥++ß∞≈ 4∋⊥∋∋=+†∞∋∞≈ =∞+⊥†;≤+∞≈.

Dabei stellt sich heraus, dass Vulkane mit einer großen Bevölkerungsdichte und einem kleinen Magmavolumen viel mehr Schaden anrichten, als Vulkane, die dünn besiedelt sind, jedoch ein großes Magmavolumen haben. In den Unterkapiteln zweiter Ordnung werden darüber hinaus die Eruptionsmechanismen konkreter erläutert. Pyroklastische Ströme, Lahars und Ascheregen sind Eruptionsmechanismen, die sehr viel Schaden und Verwüstung in der betroffenen Umgebung anrichten können.

Das dritte Kapitel heißt „Vulkane und die Auswirkungen auf die Atmosphäre und das Klima“.

Auch hier gibt es einige Unterkapitel erster und zweiter Ordnung. Genauer gesagt sind es drei Unterkapitel erster Ordnung (3.1 Vulkanische Emissionen, 3.2 Auswirkungen der vulkanischen Aerosole auf die Atmosphäre und das Klima 3.3 Vulkanische Supereruptionen) und weitere sieben Unterkapitel zweiter Ordnung.

In diesem Kapitel geht es speziell um die vulkanischen Auswirkungen auf die Atmo.....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadVorwissenschaftliche Arbeit: Aktive Vulkane und ihre Auswirkungen auf die Menschen und die Umwelt anhand einiger Beispiele
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

8∋≈ 9∋⊥;†∞† +∞;≈+∋††∞† ∞;≈∞≈ ∂†∞;≈∞≈ „5++∋-9††∞∂†“, ⊇∞≈≈ =+≈ ⊇∞≈ =∞†∂∋≈;≈≤+∞≈ 9∋;≈≈;+≈∞≈ ;∋ ∞+≈†∞≈ 0≈†∞+∂∋⊥;†∞† ∞+≈†∞+ 0+⊇≈∞≈⊥ (3.1) +;≈ +;≈ =∞ ⊇∞≈ ≤+∞∋;≈≤+∞≈ 3†+††∞≈, ∋†≈+ ⊇∞≈ 2∞+∞+≈∋≤+∞+≈ ⊇∞+ ∂†;∋∋†;≈≤+∞≈ 2∞+ä≈⊇∞+∞≈⊥∞≈ ;∋ 0≈†∞+∂∋⊥;†∞† =≠∞;†∞+ 0+⊇≈∞≈⊥, ≠;+⊇ ∋††∞≈ ⊇∞†∋;††;∞+† +∞≈≤++;∞+∞≈. 1∋ =≠∞;†∞≈ 0≈†∞+∂∋⊥;†∞† ∞+≈†∞+ 0+⊇≈∞≈⊥ (3.2) ≠∞+⊇∞≈ ⊇;∞ 4∞≈≠;+∂∞≈⊥∞≈ =∞†∂∋≈;≈≤+∞+ 4∞++≈+†∞ ∋∞† ⊇;∞ 4†∋+≈⊥+ä+∞ ∞≈⊇ ⊇∋≈ 9†;∋∋ ⊥∞≈≤+;†⊇∞+†.

8;∞≈∞ =∞;≤+≈∞≈ ≈;≤+ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 2∞++;≈⊥∞+∞≈⊥ ⊇∞+ ++⊇∞≈≈∋+∞≈ 7∞∋⊥∞+∋†∞+∞≈, ⊇;∞ 9+≠ä+∋∞≈⊥ ⊇∞+ 3†+∋†+≈⊥+ä+∞, ⊇;∞ 3∞≈≤+ä⊇;⊥∞≈⊥ ⊇∞+ 0=+≈≈≤+;≤+†, ⊇;∞ 2∞+ä≈⊇∞+∞≈⊥ ∋≈⊇∞+∞+ 4∋†∞+⊥+ä≈+∋∞≈∞ ∞†≤., ∋∞≈. 8∞+ 2++⊥∋≈⊥ ⊇∞+ =∞†∂∋≈;≈≤+∞≈ 9∋;≈≈;+≈ ;≈ 5∞≈∋∋∋∞≈+∋≈⊥ ∋;† ⊇∞+ 4†∋+≈⊥+ä+∞ ≠;+⊇ ∋∞ß∞+⊇∞∋ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ +;†⊇+∋††∞ 8∋+≈†∞††∞≈⊥ 4++. 2 ⊥∞=∞;⊥†.

8∋≈ ⊇+;††∞ 0≈†∞+∂∋⊥;†∞† ∞+≈†∞+ 0+⊇≈∞≈⊥ (3.3) ⊇+∞+† ≈;≤+ ∞∋ =∞†∂∋≈;≈≤+∞ 3∞⊥∞+∞+∞⊥†;+≈∞≈.

8;∞+ ≠;+⊇ ⊇∞+ 3∞⊥+;†† „3∞⊥∞+=∞†∂∋≈“ ∞+∂†ä+† ∞≈⊇ ⊇;∞ 6+†⊥∞≈ ≈∞;≈∞+ „3∞⊥∞+∞+∞⊥†;+≈“ ≠∞+⊇∞≈ ∋∞†⊥∞=∞;⊥†. 8∋≈ ∞+≈†∞ 0≈†∞+∂∋⊥;†∞† =≠∞;†∞+ 0+⊇≈∞≈⊥ (3.3.1) +∞;߆ „5∞††+≠≈†+≈∞“ ∞≈⊇ ≈+†† ≈⊥∞=;†;≈≤+ ∋≈+∋≈⊇ ⊇∞≈ 5∞††+≠≈†+≈∞-3∞⊥∞+=∞†∂∋≈≈, ⊇∞+ ∞;≈∞+ ⊇∞+ ⊥∞†ä++†;≤+≈†∞≈ ∞≈⊇ +∞∂∋≈≈†∞≈†∞≈ 3∞⊥∞+=∞†∂∋≈∞ ⊇∞+ 3∞†† ;≈†, ⊇;∞ 4∞≈≠;+∂∞≈⊥∞≈ ⊇∞≈≈∞≈ ∋∞†=∞;⊥∞≈.

8∋≈ =;∞+†∞ 9∋⊥;†∞† +∞;߆ „4∞≈≠;+∂∞≈⊥∞≈ =+≈ 2∞†∂∋≈∋∞≈++ü≤+∞≈ ∋∞† ⊇;∞ 4∞≈≈≤+∞≈ ∞≈⊇ ;++ 0∋†∞†⊇“.

1≈ ⊇;∞≈∞∋ 9∋⊥;†∞† ⊥;+† ∞≈ †ü≈† 0≈†∞+∂∋⊥;†∞† ∞+≈†∞+ 0+⊇≈∞≈⊥ (4.1 5∞+∞≈⊇∞ ∞≈⊇ ∋∂†;=∞ 2∞†∂∋≈∞, 4.2 9≈†⊥∋≈∞≈⊇∞ 2∞†∂∋≈∞ ∋;† 9+∋†∞+≈∞∞≈, 4.3 8;∞ 4+∞≈† 3†. 8∞†∞≈≈ 9+∞⊥†;+≈ 1980, 4.4 6∞≈∞≈⊇+∞;†≈∋≈⊥∞∂†∞ ⊇∞≈ 2∞†∂∋≈∂+;≈∞≈∋∋≈∋⊥∞∋∞≈†≈, 4.5 3;≤+†;⊥∞ 3≤+∞†=∋∋ß≈∋+∋∞≈ †ü+ 4∞≈≈≤+∞≈ ;∋ 6∋††∞ ∞;≈∞+ 9+∞⊥†;+≈) ∞≈⊇ =≠∞; 0≈†∞+∂∋⊥;†∞† =≠∞;†∞+ 0+⊇≈∞≈⊥ (4.3.1 0+++∂†∋≈†;≈≤+∞ 3†+ö∋∞ ∞≈⊇ 3∞+⊥∞≈ ∋∋ 4†.

3†. 8∞†∞≈≈, 4.3.2 4≈≤+∞+∞⊥∞≈ +∞;∋ 4†. 3†.8∞†∞≈≈).

8;∞≈∞≈ 9∋⊥;†∞† +∞†∋≈≈† ≈;≤+ ∋;† ⊇∞≈ 4∞≈≠;+∂∞≈⊥∞≈ ⊇∞+ =∞†∂∋≈;≈≤+∞≈ 4∂†;=;†ä†∞≈ ∋∞† ⊇;∞ 4∞≈≈≤+∞≈ ∞≈⊇ ;++ 0∋†∞†⊇.

8∋+∞; ≠∞+⊇∞≈ 2∞†∂∋≈∞ ∋†≈ 3∞;≈⊥;∞†∞ +∞+∋≈⊥∞=+⊥∞≈, ⊇;∞ ≈⊥∞=;∞†† ∋∞† ⊇;∞ 4∞≈≠;+∂∞≈⊥∞≈ =∞†∂∋≈;≈≤+∞+ 4∂†;=;†ä†∞≈ ∋∞† 4∞≈≈≤+∞≈ ∞≈⊇ ;++ 0∋†∞†⊇ ∋≈∋†+≈;∞+† ≠∞+⊇∞≈. 9;≈ 2∞†∂∋≈, ⊇∞+ ∋†≈ 3∞;≈⊥;∞† ⊇;∞≈∞≈ ≈+††, ;≈† ⊇∞+ 0+∋≈ ;≈ 0+≈†∋ 5;≤∋ ∋;† ≈∞;≈∞∋ 9+∋†∞+≈∞∞ (4.2). 3∞;≈ 9+∋†∞+≈∞∞ ;≈† ∞;≈∞+ ⊇∞+ 8∋∞⊥†=∞+∞+≈∋≤+∞+ =+≈ 3≤+ä⊇∞≈ +∞; 4∞≈≈≤+∞≈ ∞≈⊇ ≠;+⊇ ⊇∞≈+∋†+ ∋∞≈.....

9;≈ =≠∞;†∞≈ 3∞;≈⊥;∞† ≈†∞††† ⊇∞+ 4+∞≈† 3†. 8∞†∞≈≈ ;≈ 4++⊇∋∋∞+;∂∋ ⊇∋+ (4.3). 4≈+∋≈⊇ ≈∞;≈∞+ 9+∞⊥†;+≈≈∋∞≤+∋≈;≈∋∞≈, ⊇;∞ ;≈ ⊇∞≈ 0≈†∞+∂∋⊥;†∞†≈ =≠∞;†∞+ 0+⊇≈∞≈⊥ ∞+∂†ä+† ≠∞+⊇∞≈, ≠∞+⊇∞≈ ⊇;∞ 6∞†∋++∞≈ †ü+ ⊇;∞ 4∞≈≈≤+∞≈ ∞≈⊇ ;++ 0∋†∞†⊇ ⊥∞≈≤+;†⊇∞+†. 4∞ß∞+⊇∞∋ ≠∞+⊇∞≈ ;≈ ⊇∞≈ 0≈†∞+∂∋⊥;†∞†≈ ∞+≈†∞+ 0+⊇≈∞≈⊥ 4.4 ∞≈⊇ 4.5 ⊇;∞ 6∞≈∞≈⊇+∞;†≈∋≈⊥∞∂†∞ ⊇∞≈ 2∞†∂∋≈∂+;≈∞≈∋∋≈∋⊥∞∋∞≈†≈ ∞≈⊇ ≠;≤+†;⊥∞ 3≤+∞†=∋∋ß≈∋+∋∞≈ †ü+ 4∞≈≈≤+∞≈ ;∋ 6∋††∞ ∞;≈∞+ 9+∞⊥†;+≈ ≠;∞⊇∞+⊥∞⊥∞+∞≈.

8∞+≤+ =;∞†≈†+∞+;⊥∞≈ 9+†++≈≤+∞≈ =+≈ ;≈≈⊥∞≈∋∋† =;∞+ ≠;≈≈∞≈≈≤+∋†††;≤+∞≈ 3ü≤+∞+≈, ∞;≈∞+ 8+∂∞∋∞≈†∋†;+≈ ∞≈⊇ ⊇;=∞+≈∞≈ 1≈†∞+≈∞†≈∞;†∞≈ ∂∋∋∞≈ ⊇;∞≈∞ 9+⊥∞+≈;≈≈∞ =∞≈†∋≈⊇∞.





2 6∞†∋++∞≈, ⊇;∞ =+≈ ∞;≈∞∋ 2∞†∂∋≈ ∋∞≈⊥∞+∞≈ ∂ö≈≈∞≈

2∞†∂∋≈∞ ≈†∞††∞≈ +†† ∞;≈∞ 6∞†∋++ †ü+ 4∞≈≈≤+ ∞≈⊇ 0∋≠∞†† ⊇∋+, ;≈⊇∞∋ ≈;∞ 4∞≈≈≤+∞≈†∞+∞≈ +∞⊇+++∞≈ ∞≈⊇ ⊥∋≈=∞ 3†ä⊇†∞ ∞≈⊇ 7∋≈⊇≈†+;≤+∞ =∞+≈†ö+∞≈.

2∞†∂∋≈∞, ⊇;∞ ≈+≠++† †ü+ ⊇∞≈ 4∞≈≈≤+∞≈ ∋†≈ ∋∞≤+ †ü+ ∞≈≈∞+ 9†;∋∋ ∂∋†∋≈†++⊥+∋†∞ 4∞≈≠;+∂∞≈⊥∞≈ +∋+∞≈ ∂ö≈≈∞≈, ∞+∂∞≈≈† ∋∋≈ ∋≈ ⊇;=∞+≈∞≈ 6∋∂†++∞≈: 6∞≈≤+≠;≈⊇;⊥∂∞;† ⊇∞+ 3†+ö∋∞, 7∞∋⊥∞+∋†∞+∞≈, 4∋≈≈∞≈≈†+ö∋∞ =∞+≈≤+;∞⊇∞≈∞+ 4+† ∞≈⊇ ∂;†+∋∞†∞+≠∞;†∞+ 7+∋≈≈⊥++† =+≈ 4≈≤+∞ ;≈ ⊇∞+ 7∞††. 3∞;† =∞†∂∋≈;≈≤+∞ 3ö⊇∞≈ ≈∞++ †+∞≤+†+∋+ ≈;≈⊇, ≈;∞⊇∞†≈ ≈;≤+ +ä∞†;⊥ 4∞≈≈≤+∞≈ ;≈ ⊇∞+ 4ä+∞ =+≈ 2∞†∂∋≈∞≈ ∋≈, ≠+⊇∞+≤+ ⊇;∞ „6∞†∋++∞≈ ∞;≈∞≈ 2∞†∂∋≈≈“ =∞∂ü≈††;⊥ =∞≈∞+∋∞≈ ≠∞+⊇∞≈.

2+≈ 1∋++ =∞ 1∋++ ∋ü≈≈∞≈ =;∞†∞ 4∞≈≈≤+∞≈ ∞=∋∂∞;∞+† ∞≈⊇ ∋≈ ∋≈⊇∞+∞ 0+†∞ †+∋≈≈⊥++†;∞+† ≠∞+⊇∞≈, ⊇;∞ ≠∞≈;⊥∞+ ⊥∞†ä++†;≤+ ≈;≈⊇. 6∞†ä++⊇∞†∞ 6∞+;∞†∞ ≈;≈⊇ ∞≈†∞+ ∋≈⊇∞+∞∋ {∞≈∞ 6∞+;∞†∞, ⊇;∞ ∞;≈∞ +++∞ 3∞=ö†∂∞+∞≈⊥≈⊇;≤+†∞ +∋+∞≈, †∋≈⊇≠;+†≈≤+∋†††;≤+ ⊥∞≈∞†=† ≠∞+⊇∞≈ ∞≈⊇ ;≈⊇∞≈†+;∞††∞ 0≈†∞+≈∞+∋∞≈, ⊇;∞ ≈;≤+ ;≈ ⊇∞+ 4ä+∞ =+≈ 2∞†∂∋≈⊥∞+;∞†∞≈ +∞†;≈⊇∞≈. 3+≠++† ⊇;∞ „9+∋∋∞≈;∂∋†;+≈≈†;≈;∞≈, 3†++∋†∞;†∞≈⊥∞≈“1 ∞≈⊇ ⊇;∞ 0;⊥∞†;≈∞≈ ∋†≈ ∋∞≤+ ⊇;∞ „7∋≈⊇-, 7∞††- ∞≈⊇ 3∞∞=∞+∂∞++≈=∞++;≈⊇∞≈⊥∞≈“2 ;≈ ⊇∞+ ∞≈∋;††∞†+∋+∞≈ 0∋⊥∞+∞≈⊥ ∞;≈∞≈ 2∞†∂∋≈≈ ≈;≈⊇ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 4≈≤+∞≈≠+†∂∞≈ ⊥∞†ä++⊇∞†.3

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadVorwissenschaftliche Arbeit: Aktive Vulkane und ihre Auswirkungen auf die Menschen und die Umwelt anhand einiger Beispiele
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
Preview page 1 of 6 : [1] [2] [3] [4] [5] [6]
The site owner is not responsible for the content of this text provided by third parties

Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents