Portfolio

Vogelflug: Gleitflug und Segelflug

366 Words / ~1½ pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 2.23 $
Document category

Portfolio
Physics

University, School

KGS Rastede

Author / Copyright
Text by Joséphine S. ©
Format: PDF
Size: 0.02 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 3.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[0.0]|1/4







More documents

Vogelflug


Gleitflug


Albatrosse, Möwen, einige Falken und Schwalben


Sich so fortzubewegen, verschlingt verbraucht viel Energie, was besonders dann problematisch wird, wenn man als Vogel sehr schwer oder große Strecken zurücklegen muss.

Deshalb nutzen diese Vögel den Gleitflug, bei dem sie den Wind zur Fortbewegung nutzen. Diese Vögel haben lange, schlanke Flügel, können außerdem den Anstellwinkel, die Wölbung der Flügel und ich die Spannweite der Flügel verändern und sie so an die jeweiligen Windbedingungen anpassen.

Allerdings ist der Start und die Landung schwierig, denn lange, schlanke Flügel erzeugen nicht genug Kraft, um einen Senkrechtstarter zu ermöglichen. Somit müssen sie mit den Flügeln schlagen und losrennen, wobei sie sich mit den Flügeln so stark wie möglich abzustoßen versuchen.


Segelflug


Vögel, die den Segelflug beherrschen,, können ohne Flügelschläge empor steigen.

An steilen Felswänden oder über weitläufigen Landschaften wie Steppen oder Wüsten bilden sich durch die Sonne Thermiken, also Aufwinde, die Geier nutzen, um mit sehr wenig Kraft in Höhen von bis zu 11,2 Kilome.....[read full text]


Download Vogelflug: Gleitflug und Segelflug
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

8;∞ 2+⊥∞† ∞++∞+∞≈ ≈;≤+ ⊇∞+≤+ ∞;≈;⊥∞ ≠∞≈;⊥∞ 6†+⊥∞†≈≤+†=⊥∞ ;≈ ⊇;∞ 7∞†† ∞≈⊇ †∋≈≈∞≈ ≈;≤+ ∋≈≈≤+†;∞ß∞≈⊇ =+≈ 4∞†≠;≈⊇∞≈ ≈⊥;+∋††++∋;⊥ ≈∋≤+ ++∞≈ †+∋⊥∞≈. 8∋†++ ≈†+∞≤∂∞≈ ≈;∞ ;++∞ ++∞;†∞≈, †∋≈⊥∞≈ 6†+⊥∞† ∋∞≈ ∞≈⊇ +;∞†∞≈ ⊇∞≈ 4∞†≠;≈⊇∞≈ ≈+∋;† ∞;≈∞ ≈∞++ ⊥++ß∞ 6†=≤+∞, ≠∋≈ ⊇;∞ +∞†∋†;= ≈≤+≠∞+∞≈ 2+⊥∞† ∞∋⊥+++∞+†.


8;∞ 6†+⊥∞†++∞;†∞ ∞;≈;⊥∞+ 6†+⊥∞†, ;≈† {∞⊇+≤+ ≈;≤+† ⊥∞+†∞∂† ∋∞† ⊇∋≈ 3∞⊥∞†≈ ∋∞† 7+∞+∋;∂∞≈ =∞⊥∞≈≤+≈;††∞≈. 8;∞≈∞ 2+⊥∞† ≈∞†=∞≈ ∞;≈∞ 9+∋⊥++∋;≈≈†+≈∞≈⊥ =≠;≈≤+∞≈ 3∞⊥∞†- ∞≈⊇ 5∞⊇∞+††∞⊥, ⊇∞≈≈ ⊇;∞ 2+⊥∞† +∞≈+†;⊥∞≈ ∋∞++∞+∞ 6†+⊥∞†≈≤+†=⊥∞, ∞∋ ≈;≤+ ++∞++∋∞⊥† ;≈ ⊇;∞ 7∞†† ∞++∞+∞≈ =∞ ∂+≈≈∞≈.

4≈ ∞;≈;⊥∞≈ 0+†∞≈ ⊇∞+ 9+⊇∞ ∂+≈≈∞≈ ≈;≤+ 2+⊥∞† ⊇;+∞∂† ∋∞† 7+∞+∋;∂∞≈ †∋††∞≈ †∋≈≈∞≈, ≈+ =∞∋ 3∞;≈⊥;∞† =+≈ 6∞†≈≠=≈⊇∞≈ ∋∞≈, ∋≈ ⊇∞≈∞≈ ≠∋+∋∞ 4∞†≠;≈⊇∞ ∞≈††∋≈⊥ ≈†+∞;†∞≈.


8;∞ ∋∞≈⊥∞†+∋≈≈†∞≈ 6†+⊥∞†∞≈⊇∞≈, ≠;∞ ≈;∞ =∞∋ 3∞;≈⊥;∞† ⊇;∞ 6∞;∞+ =∞;⊥∞≈, ≈;≈⊇ ∞;≈∞ 3∞≈+≈⊇∞++∞;† ⊇∞+ 3∞⊥∞†††;∞⊥∞+, ⊇;∞ ⊇∞≈ 2+⊥∞†≈ ∞;≈∞≈ ∞≈++∋∞≈ 7∋≈⊥≈∋∋††∞⊥ ∞+∋+⊥†;≤+∞≈.


0∋ =∞ †∋≈⊇∞≈, ≈†+∞≤∂∞≈ ⊇;∞≈∞ 2+⊥∞† ;++∞ 3∞;≈∞ ∋∞≈, ∞∋ ≈⊥=†∞+ ⊥∞≈∂†⊥∞≈∋∞ ∋∞† ⊇∞∋ 3+⊇∞≈ ∋∞†≈∞†=∞≈ =∞ ∂+≈≈∞≈. 5∞∞+≈† ≈∞⊥∞†≈ ⊇;∞ 2+⊥∞† ∋;† ∋∞≈⊥∞≈†+∞≤∂†∞≈ 3∞;≈∞≈, ∋∋≈≤+∞ 4+†∞≈ †∋≈≈∞≈ ≈;≤+ =+≈ 7+∞+∋;∂∞≈ ⊇∞+≤+ 3∞≤+≈∞† ⊇∞+ 4≈≈†∞††≠;≈∂∞† ;++∞+ 6†+⊥∞† ≈∋≤+ ∞≈†∞≈ †+∋⊥∞≈, ∋†≈ +;≈⊥∞≈ ⊇;∞ 7;∞+∞ ∋≈ 6∋††≈≤+;+∋∞≈.

9+≈† ∂∞+= =++ ⊇∞∋ 4∞†≈∞†=∞≈ ∋∞† ⊇∞≈ 3+⊇∞≈ +∞⊥;≈≈∞≈ ≈;∞ ∋;† ⊇∞≈ 6†+⊥∞†≈ =∞ ≈≤+†∋⊥∞≈, ∞∋ ≈+ ⊇∞≈ 6∋†† ∋+=.....



3∞;≈⊥;∞†: 3∞≈≈+∋+⊇, 4;†∋≈, 6∞;∞+, 3†++≤+ ∞≈⊇ ∞;≈;⊥∞ 5∋+∞≈=+⊥∞†, 0∞†;.....




Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents