Lesson plan

Unterrichtsentwurf­: Löcher von Louis Sachar

2.333 Words / ~10 pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 8.71 $
Document category

Lesson plan
German studies

University, School

Universität Trier

Grade, Teacher, Year

WiSe 2010/11

Author / Copyright
Text by Vera B. ©
Format: PDF
Size: 0.35 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (1)
Networking:
  6/1|29.3[1]|5/75













More documents
Personenbeschreibu­ng Löcher von Louis Sachar Elya Yelnats: (Ururgroßvater von Stanley Yelnats IV) · Er ist Schweinedieb · Elya hat den Familienfluch verursacht Stanley Yelnats I (Urgroßvater von Stanley Yelnats IV) · Er gewann bei der Börse ein Vermögen · Er wurde auf der Reise nach
Der Jugendroman Löcher von Louis Sachar wurde 1999 in Deutschland veröffentlicht und schildert die Vorkommnisse am Green Lake anhand einer Familiengeschichte der Yelnats über mehrere Generationen. Katherine Barlow ist einee der Hauptpersonen des Buches und sie selbst wie auch ihre Geschichte
Name:_____ Datum:__ Lückentext zur Lektüre Löcher Kap. 1-5 Obwohl das __ in das __ kommt Camp Green __ heißt, gibt es hier gar keinen __. Früher gab es hier mal den __ See in __, aber das ist schon über __ Jahre her. Jetzt ist hier nur noch trockene __. Die einzigen __ sind zwei alte __. Tiere gibt es hier

Universität Trier
Unterrichtsentwurf zu "Löcher" von Louis Sachar


Inhaltsverzeichnis

1    Lerngruppenanalyse. 1

2    Didaktische Analyse. 2

3    Methodische Analyse. 8

4    Literatur 10

1      Lerngruppenanalyse

1.1.Allgemeine Beobachtungen zum Lernverhalten

Die Klasse 7, mit insgesamt 26 SchülerInnen (15 Jungen und 11 Mädchen),  ist mir seit meinem ersten Praktikumstag, dem 28.02.2011 bekannt. Das Durchschnittsalter der SchülerInnen liegt zwischen 12 und 13 Jahren. Frau Hein hatte für uns drei Praktikantinnen        im Vorfeld diese Klasse zum Durchführen unserer Unterrichtsversuche ausgesucht und empfohlen, denn die SchülerInnen sind in ihrer Mitarbeit sehr aktiv und aufgeweckt.

Mit den SchülerInnen kann man sehr gut und kreativ arbeiten. Das Verhältnis zwischen den Kindern und mir kann ich noch nicht genau einschätzen. Dafür kenne ich die Klasse zu wenig. Aber bei einigen Unterrichtssequenzen konnte ich im Vorfeld mit Erleichterung feststellen, dass sie mir  offen entgegen standen.

Das Leistungsniveau befindet sich im mittleren Bereich. Es heben sich einige lesestarke SchülerInnen vom Rest ab und bringen sich mit guten Beiträgen mit ein. Im Literaturunterricht zeigen sich ebenfalls unterschiedliche Leistungen bei der Verschriftlichung und der Interpretation.

Da einige SchülerInnen unruhig sind, muss man sich bei der Strukturierung darauf einstellen und gegebenenfalls die Sozialform wechseln und die Aufgabenstellungen differenzieren, um allen SchülerInnen gerecht werden zu können.


1. 2. Besondere Beobachtungen zum Lernverhalten

Die SchülerInnen besitzen Vorerfahrungen im Umgang mit Texten und somit dem Erschließungsverfahren und dem  kooperativen Arbeiten. Als neue Methode wurde vor kurzem das Portfolio eingeführt.

Da die Klasse sehr kreativ und geübt im selbstständigen Arbeiten sind, habe ich mich für die Sozialform „Einzelarbeit“ entschieden, obwohl diese Klasse auch ziemlich gut in Gruppen arbeiten kann. Aber ich hoffe durch die Einzelarbeit mehr verschiedene Ergebnisse am  Ende der Stunde zu erzielen, um evtl. vergleichen zu können.


1. 3. Bezug zum konkreten Stundenthema

Das inhaltliche Thema der Rollenbiographie ist für die SchülerInnen insofern bedeutsam, da sie lernen sich in andere Personen einfühlen und eindenken zu können. Die Behandlung der Rollenbiographien dient also nicht nur der Förderung der Lesekompetenzen und der weiteren Erschließung des Jugendbuches, sondern es wird auch ein Stück weit das Einfühlen und Hineinversetzen in an.....[read full text]

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadUnterrichtsentwurf: Löcher von Louis Sachar
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis


2&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 8;⊇∋∂†;≈≤+∞ 4≈∋†+≈∞

2. 1. 3∋≤+∋≈∋†+≈∞

2. 1. 1.      5∞∋ 4∞†++ ∞≈⊇ +;≈†++;≈≤+∞ 9;≈++⊇≈∞≈⊥ – 7+∞;≈ 3∋≤+∋+

7+∞;≈ 3∋≤+∋+, ⊥∞+++∞≈ 1954 ;≈ 9∋≈† 4∞∋⊇+≠, 4∞≠ 5++∂, ≈†∞⊇;∞+†∞ 3;+†≈≤+∋††≈≠;≈≈∞≈≈≤+∋††∞≈ ∞≈⊇ ∋≈≈≤+†;∞ß∞≈⊇ 1∞+∋. 9+ ∋++∞;†∞†∞ ∋†≈ 5∞≤+†≈∋≈≠∋†† ∞≈⊇ ≈≤++;∞+ ;≈ ≈∞;≈∞+ 6+∞;=∞;† 9;≈⊇∞++ü≤+∞+, ⊇;∞ +∋†⊇ ≈≤++≈ ≈+ ∞+†+†⊥+∞;≤+ ≠∋+∞≈, ⊇∋≈≈ ∞+ ≈;≤+ ⊥∋≈= ⊇∞∋ 3≤++∞;+∞≈ ≠;⊇∋∞≈ ∂+≈≈†∞. 8∞∞†∞ †∞+† ∞+ ∋;† ≈∞;≈∞+ 6+∋∞ ∞≈⊇ 7+≤+†∞+ ;≈ 9∋†;†++≈;∞≈.

  


2. 1. 2.      1≈+∋†† ∞≈⊇ 1≈†∞+⊥+∞†∋†;+≈

1≈ ⊇∞∋  1∞⊥∞≈⊇+∞≤+ ⊥∞+† ∞≈ ∞∋ ∞;≈∞≈ 6†∞≤+, ⊇∞+ ∋∞† ⊇∞+ 6∋∋;†;∞ 5∞†≈∋†≈ †∋≈†∞†. 4∋≤+ +∞≈⊇∞+† 1∋++∞≈ +∞†+∞;† 3†∋≈†∞+ 5∞†≈∋†≈ ≈;≤+ ∞≈⊇ ≈∞;≈∞ 9††∞+≈ =+≈ ⊇;∞≈∞∋ 6†∞≤+. 3≤+∞†⊇ ∋≈ ⊇∞∋ 6†∞≤+ ;≈† 3†∋≈†∞+≈ 0+∞+⊥++ß=∋†∞+, ⊇∞+ ∞;≈∞+ 6+∋∞ (4∋⊇∋∋∞ 5∞++≈;) ∞;≈∞≈ 6∞†∋††∞≈ ≈;≤+† ∞+†ü†††∞, ≠∞≈+∋†+ ≈;∞ ;+≈ ∞≈⊇ ∋††∞ ≈∞;≈∞ 4∋≤+∂+∋∋∞≈ =∞+††∞≤+†∞.

3∞;†⊇∞∋ ;≈† {∞⊇∞+ 5∞†≈∋†≈ =∞∋ †∋†≈≤+∞≈ 5∞;†⊥∞≈∂† ∋∋ †∋†≈≤+∞≈ 0+†. 8∋≈ 1∞⊥∞≈⊇+∞≤+ ∞+=ä+†† ;≈ ⊇+∞; 8∋≈⊇†∞≈⊥≈≈†+ä≈⊥∞≈ ⊇;∞ 6∞≈≤+;≤+†∞ =+≈ 3†∋≈†∞+ 5∞†≈∋†≈ 12., ≈∞;≈∞∋ 2++†∋++∞≈ 9†+∋ 5∞†≈∋†≈, ⊇∞+ 110 1∋++∞ =++ 3†∋≈†∞+≈ 5∞;† ∋∞≈ 7∞†††∋≈⊇ ;≈ ⊇;∞ 034 ∞∋;⊥+;∞+†∞, ∞≈⊇ ⊇∞≈≈∞≈ 3++≈ 3†∋≈†∞+ 5∞†≈∋†≈ 1., ⊇∞+ =+≈ 9;≈≈;≈' 9∋†∞ 3∋+†+≠ ∋∞≈⊥∞+∋∞+† ≠∞+⊇∞. 8∞+ 4∞ß∞≈≈∞;†∞+ 3†∋≈†∞+ ≠;+⊇ ∞≈≈≤+∞†⊇;⊥ (∋≈⊥∞+†;≤+ +∋††∞ ∞+ ⊇;∞ 3≤+∞+∞ =+≈ 0†+⊇∞ 7;=;≈⊥≈†+≈, ∞;≈∞∋ 3∋≈∞+∋††≈⊥;∞†∞+, ⊥∞≈†++†∞≈) =∞ ∞;≈∞∋ 4∞†∞≈†+∋†† ;∋ 0∋∋⊥ .....

8++† ∋∞≈≈ ∞+ ∋;† ≈∞;≈∞≈ 4;†⊥∞†∋≈⊥∞≈∞≈ 7ö≤+∞+ ⊥+∋+∞≈. 8∞+ 3;≈≈ ⊇∞+ 6+∋+∞≈⊥∞≈ ∞≈⊇ ⊇;∞ ≈∋≤+ ∞≈⊇ ≈∋≤+ ;≈ ⊇∞≈ 7ö≤+∞+≈ ⊥∞†∞≈⊇∞≈∞≈, ≈∞††≈∋∋∞≈ 6∞⊥∞≈≈†ä≈⊇∞ +∞≈≤+䆆;⊥∞≈ 3†∋≈†∞+ ∞≈⊇ ⊇;∞ ∋≈⊇∞+∞≈ 0∋∋⊥-3∞≠++≈∞+. 8∞+≤+ ⊇;∞≈∞ 6∞⊥∞≈≈†ä≈⊇∞ ≠;+⊇ ⊇;∞ 2∞++;≈⊇∞≈⊥ =∞ 3†∋≈†∞+≈ 0+∞+⊥++ß=∋†∞+, ⊇∞≈≈∞≈ 9;≈≠∋≈⊇∞+∞≈⊥ ∞≈⊇ ⊇∞∋ 6†∞≤+, ⊇∞+ 3†∋≈†∞+≈ 6∋∋;†;∞ ≈∞;†+∞+ +∞;∋⊥∞≈∞≤+† +∋†, +∞+⊥∞≈†∞†††.

4∞ß∞+⊇∞∋ ≠;+⊇ ∋∞≤+ ⊇;∞ 6∞≈≤+;≤+†∞ ⊇∞+, ≠∞⊥∞≈ ;++∞+ =∞+++†∞≈∞≈ 7;∞+∞ =∞ ∞;≈∞∋ 6∋++;⊥∞≈, =∞+ 5ä∞+∞+;≈ ⊥∞≠++⊇∞≈∞≈ 7∞++∞+;≈ 4;≈≈ 9∋†+∞+;≈∞ 3∋+†+≠ ∞+=ä+††. 8;∞≈∞ +∋††∞ ;≈ ⊇∞∋ 4+∞∋† ⊇∞≈ ∋∞≈⊥∞†++≤∂≈∞†∞≈ 3∞∞≈ 6+∞∞≈ 7∋∂∞ ;++∞ 3∞∞†∞ =∞+⊥+∋+∞≈, ≠∋+ ∋+∞+ ⊇∞+≤+ ⊇∞≈ 3;≈≈ ∞;≈∞+ „⊥∞†+ ⊥∞††∞≤∂†∞≈ 9;⊇∞≤+≈∞“ ⊥∞≈†+++∞≈, +∞=++ ≈;∞ =∞++∋†∞≈ ∂+≈≈†∞, ≠+ ⊇;∞≈∞ †∋⊥. 5∞ ⊇∞≈ 0⊥†∞+≈ =+≈ 9;≈≈;≈' 9∋†∞ 3∋+†+≠ ⊥∞+ö+†∞ ∋∞≤+ 3†∋≈†∞+ 5∞†≈∋†≈ 1.

3†∋≈†∞+ 5∞†≈∋†≈ 12. +;††† ≈∞;≈∞∋ 6+∞∞≈⊇ 5∞++ (4∋≤+†∋++∞ ⊇∞+ 4∋⊇∋∋∞ 5∞++≈;) , ⊇∞+ ∋∞≈ ⊇∞∋ 0∋∋⊥ ∋+⊥∞+∋∞∞≈ ;≈† ∞≈⊇ ++;≤+† ≈+ ⊇∞≈ 6†∞≤+, ⊇∞+ ∋∞† ⊇∞+ 6∋∋;†;∞ †∋≈†∞†. 3;∞ †;≈⊇∞≈ ∞;≈∞≈ 9+††∞+ ∋;† 3∞+†⊥∋⊥;∞+∞≈ =+≈ 3†∋≈†∞+ 1. – =∞;†⊥†∞;≤+ ∞+†;≈⊇∞† 3†∋≈†∞+ 111. (3†∋≈†∞+≈ 2∋†∞+) ∞;≈ 4;††∞† ⊥∞⊥∞≈ 6∞ß≈≤+≠∞;ß.

8∞+≤+ ⊇;∞≈∞ 9+∞;⊥≈;≈≈∞ ∂+∋∋∞≈ 3†∋≈†∞+ ∞≈⊇ ≈∞;≈∞ 6∋∋;†;∞ =∞ =;∞† 6∞†⊇. 5∞+ ⊥†∞;≤+∞≈ 5∞;† ∂+∋∋† 3†∋≈†∞+≈ 4≈≠䆆;≈ ;≈≈ 0∋∋⊥ ;+≈ ∋+=∞++†∞≈, ⊇∋ ≈∞;≈∞ 0≈≈≤+∞†⊇ +∞≠;∞≈∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ∂+≈≈†∞. 3≤+†;∞߆;≤+ ≠;+⊇ ⊇∋≈ 0∋∋⊥ ⊥∞≈≤+†+≈≈∞≈.


2. 1. 3.      3†;†;≈†;≈≤+∞ 4;††∞†

8;∞≈∞≈ 1∞⊥∞≈⊇+∞≤+ ≠∞;≈† =++ ∋††∞∋ ∞;≈∞ +ö≤+≈† ∂+∋⊥†∞≠∞ 9+=ä+†≈†+∞∂†∞+ ∋∞†, ⊇;∞ ≈;≤+† †;≈∞∋+, ≈+≈⊇∞+≈ ;≈ ⊇+∞; =∞+≈≤+;∞⊇∞≈∞≈ 8∋≈⊇†∞≈⊥≈≈†+ä≈⊥∞≈ =++∋≈≈≤++∞;†∞†. 4∞+∞≈∞;≈∋≈⊇∞+ ∞≈⊇ ∋+≠∞≤+≈∞†≈⊇ ≠∞+⊇∞≈ ⊇;∞ 2++⊥∞≈≤+;≤+†∞≈, ⊇;∞ =∞ 3†∋≈†∞+≈ ∞≈⊇ ≈∞;≈∞+ 6∋∋;†;∞ 0≈⊥†ü≤∂ †ü++∞≈, ∞+=ä+†† ∞≈⊇ ∋;†∞;≈∋≈⊇∞+ =∞+††+≤+†∞≈.


2. 2.          3∞⊥+ü≈⊇∞≈⊥ ⊇∞≈ 7+∞∋∋≈ ;≈ 3∞=∞⊥ =∞ 3;†⊇∞≈⊥≈≈†∋≈⊇∋+⊇≈ ∞≈⊇                 7∞++⊥†∋≈

Die Unterrichtsstunde integriert die Kompetenzbereiche Schreiben und Lesen/Umgang mit Texten und Medien. Im Lehrplan und auch in den Bildungsstandards wird verlangt, dass literarische Texte verstanden und genutzt und Schreibprozesse gestaltet werden sollen ( Inhalte, Sprache und Form von Texten erfassen und verstehen; Inhalte, Sprache und Form von Texten reflektieren und bewerten; mit Texten produktiv umgehen; Informationen aus kontinuierlichen und Texten entnehmen, sie verstehen und wiedergeben; diese Informationen reflektieren, bewerten und für sich nutzen; Methoden der Texterschließung (unterstreichen, markieren, gliedern) anwenden; sich selbstständig mit einem fiktionalen oder sachbezogenen Jugendbuch auseinander setzen und es mithilfe eines Stichwortzettels adressatenbezogen vorstellen) (vgl.

Bildungsst.....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadUnterrichtsentwurf: Löcher von Louis Sachar
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Ä+≈†;≤+ ⊇∞≈ 3;†⊇∞≈⊥≈≈†∋≈⊇∋+⊇≈ †++⊇∞+† ⊇∞+ 7∞++⊥†∋≈ ⊇;∞ 3∞+∋≈⊇†∞≈⊥ †;∂†;+≈∋†∞+ 7∞≠†∞, ⊇;∞ ⊇;∞ 3≤+ü†∞+1≈≈∞≈ ∞+≈≤+†;∞ß∞≈ ∞≈⊇ ∋∞≤+ +∞≠∞+†∞≈ ∂ö≈≈∞≈ (=⊥†. 7∞++⊥†∋≈ 1998, 3. 150)

3∞;†∞+ ≈∞†=∞≈ ⊇;∞ 7∞++⊥†ä≈∞ ⊇∋≈ 7∞≈∞≈ ∋†≈ ∞;≈∞≈ ∂+∞∋†;=∞≈ 4∂†, +∞; ⊇∞∋ ≈;≤+ ⊇;∞ 7∞≈∞+;≈/⊇∞+ 7∞≈∞+ ∞;⊥∞≈∞ 2++≈†∞††∞≈⊥∞≈ ∋∋≤+∞≈, =++∋∞≈. “3∞;   ∞≈⊥∞ü+†∞≈ 7∞≈∞+;≈≈∞≈ ∞≈⊇ 7∞≈∞+≈ ∂∋≈≈ {∞⊇+≤+ ≈;≤+† ⊇∋=+≈ ∋∞≈⊥∞⊥∋≈⊥∞≈ ≠∞+⊇∞≈, ⊇∋≈≈ ≈∞+ ⊇∞+≤+ 7∞∂†ü+∞ +∞+∞;†≈ ;≈≈∞+∞ 2++≈†∞††∞≈⊥∞≈ ∞≈†≈†∞+∞≈.

8∋+∞+ ;≈† ∞≈ ∞;≈ 5;∞†, ⊇∞+≤+ ⊥++⊇∞∂†;=∞≈ ∞≈⊇ +∋≈⊇†∞≈⊥≈++;∞≈†;∞+†∞≈ 0∋⊥∋≈⊥ ∋;† 7∞≠†∞≈ ⊇;∞ 1∋∋⊥;≈∋†;+≈≈†ä+;⊥∂∞;† ⊇∞+ 7∞≈∞≈⊇∞≈ =∞ †ö+⊇∞+≈“. 8;∞ 7∞+≈=;∞†∞ ⊇∋+∞; ≈;≈⊇: ≈;≤+ ∂+;†;≈≤+ ∋;† ∞;≈∞∋ 7∞≠† +∞†∋≈≈∞≈ ∞≈⊇ 1≈†++∋∋†;+≈∞≈ ∞≈†≈∞+∋∞≈, ≈;≤+ ∞;≈ ∞;⊥∞≈∞≈ 0+†∞;† +;†⊇∞≈; ∂+∞∋†;= ∞≈⊇ ⊥++⊇∞∂†;= (+;†⊇†;≤+, ∋∞≈;∂∋†;≈≤+, ≈⊥;∞†∞+;≈≤+, ⊇∋+≈†∞††∞≈⊇) ∋∞† ∞;≈∞≈ 7∞≠† +∞∋⊥;∞+∞≈ ∞≈⊇ ∞;≈∞≈ +∋≈⊇†∞≈⊥≈++;∞≈†;∞+†∞≈ 0∋⊥∋≈⊥ ∋;† 7∞≠†∞≈ ∂∞≈≈∞≈ †∞+≈∞≈; ≈;≤+ ∞;≈∞≈ 7∞≠† ∞+≈≤+†;∞ß∞≈, ;≈⊇∞∋ ≈;∞ 1≈+∋††, 4∞†+∋∞∞†∞∋∞≈†∞ ∞≈⊇ 9+∋⊥+≈;†;+≈, 8∋≈⊇†∞≈⊥≈†ü++∞≈⊥, 6;⊥∞+∞≈⊥∞≈†∋††∞≈⊥, 4+†;=∞, 0∞+≈⊥∞∂†;=∞, 8∋+≈†∞††∞≈⊥ =+≈ 5∞;† ∞≈⊇ 3;+∂†;≤+∂∞;† ∞≈†∞+≈∞≤+∞≈ (≈;∞+∞ 7∞++⊥†∋≈ 1998, 3. 27.).

1≈ ⊇;∞≈∞+ 0≈†∞++;≤+†≈≈†∞≈⊇∞ ≠;+⊇ ⊇;∞ 1≈†∞⊥+∋†;+≈ ⊇∞+ 7∞+≈+∞+∞;≤+∞ 7∞≈∞≈/0∋⊥∋≈⊥ ∋;† 7∞≠†∞≈ ∞≈⊇ 4∞⊇;∞≈ ∞≈⊇ 3≤++∞;+∞≈ ∋≈⊥∞≈†∞∞∞+†. 8;∞ 3≤+ü†∞+1≈≈∞≈ ≈+††∞≈ ⊇;∞ 0∞+≈+≈∞≈⊇∋+≈†∞††∞≈⊥ ∞+∂∞≈≈∞≈ ∞≈⊇  ;≈  ∞;≈∞∋ ⊥++⊇∞∂†;=∞≈ 2∞+†∋++∞≈ ⊇;∞≈∞ +∞≈≤++∞;+∞≈ ∞≈⊇ †∞;†≠∞;≈∞ ≤+∋+∋∂†∞+;≈;∞+∞≈, ;≈⊇∞∋ ≈;∞ ≈;≤+ ;≈ ∞;≈∞ 6;⊥∞+ +;≈∞;≈=∞+≈∞†=∞≈ (=⊥†. 7∞++.....


2. 3.          6†;∞⊇∞+∞≈⊥ ⊇∞+ 0≈†∞++;≤+†≈+∞;+∞/ 7∞+≈∂+≈†;≈∞∞∋

        7+∞∋∋ ⊇∞+ 0≈†∞++;≤+†≈+∞;+∞: 7+∞;≈ 3∋≤+∋+, 7ö≤+∞+

1. 3∞⊥∞∞≈= (2 3†∞≈⊇∞≈): 6+∞≈⊇†∞⊥∞≈⊇∞≈ =∞+ 0++††+†;+∋++∞;†

          (4≈†∞⊥∞≈ ∞;≈∞≈ 0++††+†;+≈, 4++∞;†≈†∞≤+≈;∂∞≈, 3∞≠∞+†∞≈⊥≈∋ö⊥†;≤+∂∞;†∞≈)

2. 3∞⊥∞∞≈= (1 3†∞≈⊇∞): 7∞≈∞∞+≠∋+†∞≈⊥∞≈ ≠∞≤∂∞≈

          (3+∋;≈≈†++∋;≈⊥/ 0†∞≈†∞+, 7;†∞†+†∋††/ 6∞≈≤+;≤+†∞, 5∞;†+∋∞†∞+ ∞+≈†∞††∞≈)

3. 3∞⊥∞∞≈= (1 3†∞≈⊇∞): 7∞≈∞+∞⊥∞⊥≈∞≈⊥

          (1-2 9∋⊥;†∞† (5∞≈∋∋∋∞≈†∋≈≈∞≈⊥, 6+∋⊥∞≈ ∋≈ ⊇;∞ 6∞≈≤+;≤+†∞ ∋;† 3∞†∞⊥≈†∞††∞≈ =∞ 4≈⊇∞∞†∞≈⊥),       84: 3†∋≈†∞+ ∞;≈∞≈ 5∋† ⊥∞+∞≈, ++ ∞+ ;≈≈ 6∞†ä≈⊥≈;≈ +⊇∞+ ;≈≈ 0∋∋⊥ ⊥∞+∞≈ ≈+†††∞)

4. 3∞⊥∞∞≈= (2 3†∞≈⊇∞≈): 6;⊥∞+∞≈∂+≈≈†∞††∋†;+≈

          (8∋∞⊥††;⊥∞+ 3†∋≈†∞+)

5. 3∞⊥∞∞≈= (4 3†∞≈⊇∞≈): 0∋∋⊥ 6+∞∞≈ 7∋∂∞

          (5∞⊥∞†≈/ 9+=;∞+∞≈⊥, 3∞≠++≈∞+, 4∞†⊥∋+∞≈, 5+††∞≈+;+⊥+∋⊥+;∞≈)

6. 3∞⊥∞∞≈= : 0++{∞∂†∋++∞;†

          1. 3++†≤∋∋⊥≈ ;≈ ⊇∞≈ 034

          2. 1∞⊥∞≈⊇≈†+∋†=+††=∞⊥ ;≈ 8∞∞†≈≤+†∋≈⊇ =≈. ;≈†∞+≈∋†;+≈∋†

          3. 3ü≈†∞≈ (6†++∋/ 6∋∞≈∋; 7∞+∞≈ ∞≈⊇ .....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadUnterrichtsentwurf: Löcher von Louis Sachar
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
Preview page 1 of 2 : [1] [2]
The site owner is not responsible for the content of this text provided by third parties

Legal info - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents