swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?
Universität Freiburg
Presentation
Das deutsche Reich als Kolonialmacht Gliederung: 1. Die GrĂĽnde und Entstehung der Deutschen Kolonien 2. Kolonien des Deutschen Reiches 3. Die Aufstände gegen die Kolonien 4. Der Untergang des Deutschen Kolonialreiches im ersten Weltkrieg 5. Bilder von der ehemaligen deutsch-sĂĽdwestafr­ikanischen
Term paper
Albert-Ludwigs-Uni­versität/Sommersem­ester 96 Seminar zur allgemeinen soziologischen Theorie: Michel Foucault Nadja Parpart und Susanne Fohler vorgelegt von Gerhard Hanloser Macht versus Marx Zu Foucaults Machtbegriff I. Einleitung »Man kann sagen, daĂź das, was seit 68 geschehen
Homework
„Die konstantinische Wende – SĂĽndenfall der Kirchengeschichte?­“ EinfĂĽhrung in die Kirchengeschichte WS 2010/11 M. H. Essay Nr.1 Als „konstantini­sche Wende“ werden die Hinwendung des Kaisers Konstantin zum Christentum und die voranschreitende Etablierung
Essay
Verfasser: E. K. Die FrĂĽhe Neuzeit: Moderne oder Traditionelle Gesellschaft? Paul MĂĽnch nannte die FrĂĽhe Neuzeit als die „Inkubations­zeit der Moderne“. Ist die frĂĽhe Neuzeit eine Zäsur fĂĽr den Anfang der Moderne? Welche Anzeichen lassen sich erkennen. Welche Entwicklungen
Notes
Lateingrammatik K. M. Inhalt Inhalt 2 Montag, 28.06.10 10 Nomen 10 Was ist ein Nomen? 10 Was ist deklinieren? 10 DIe Funktion der Fälle 11 Bedeutung und Funktion der Fälle (Kasus) 11 Das lateinische Deklinationssystem­ 13 Die o-Deklination 14 Die a-Deklination 15 Dienstag
Specialised paper
WIRBELSTRĂ–ME  IN  METALLEN INHALTSVERZEICHNIS­ Einleitung........­3 Was sind Wirbelströme?....­..4 Wie entstehen Wirbelströme?....­.. 4 Veranschaulichung.­......5 Wirbelstrombremse.­......6 Abhängigkeiten...­.....6 Anwendungen im Alltag......8
Essay
Albert-Ludwigs-Uni­versität Freiburg - Lehramt Politik/Wirtschaft­swissenschaften und Mathematik Essay zur Vorlesung EinfĂĽhrung in die VWL Gefangenendilemma bei Kartellen Es ist in der heutigen Zeit keine Neuigkeit mehr, dass durch Kartelle eine Volkswirtschaft bzw. die globalisierte
Term paper
Musikvideos Die Geschichte, Arten und Produktion von Musikvideos Inhaltsverzeichnis 1.Einleitung - 1 - 2.Geschichte - 2 - 3. Die verschiedenen Arten von Musikvideo - 4 - 4.Vergleich von Musikvideos - 6 - 5.Musikvideo Produktion - 10 - 6.Zusammenfassung. - 11 - 7.Screenshots. - 12 - 8.Literaturverzeic­hnis.
Presentation
Bill Gates - founder of Microsoft The topic of my presentation today is Bill Gates, the famous founder of Microsoft. First I will tell you who is Bill Gates and how his childhood has gone, then I will present his company Microsoft and some products of them. At the end I say something about his personal life
Summary
Chemie Zusammenfassung Naturstoffe Grundlagen und Grundbegriffe: Isomerie: Gleiche Summenformel, aber verschiedene Strukturformel· Konstitutuionsisom­erie: Verschieden Strukturformen, Ketten-/GerĂĽst/Ste­llungsisomerie· Stereoisomere: Verschiedene räumliche Anordnung(D/L)·
Term paper
Die Arbeitslosen von Marienthal Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 2 Marienthalstudie 3 Situation von Arbeitslosen heute 4 Arbeit als Beteiligungsrecht 5 Schlussbemerkung 6 Literaturverzeichn­is: 1 Einleitung Arbeitslosigkeit ist seit Jahren in Deutschland ein Dauerbrenner in politischen
Essay
Kinderarmut in Deutschland/Freibu­rg Präsentation ĂĽber Armut Einleitun­g: Von 842 Millionen Menschen geht jeder 8 Mensch Hungrig ins Bett. Alle drei Sekunden stirbt ein Kind an folgen von extremer Armut. Jede 48 Geburt in Entwicklungsländer fĂĽhrt zum Tod
Lesson plan
Referendarin: Schule: St. Agnes-Gymnasium Stuttgart Datum: Montag, 17.3.14, 1. Stunde (8:00-8:45 Uhr) Fach: Musik Klasse: 5d Fachlehrerin: Frau Hinz Fachleiterin: Frau Amann Thema der Unterrichtseinheit­: Joseph Haydn – Leben und Werk Thema der Stunde: Tonmalerei
Reflection
Die Simpsons: Dokumentierte Unterrichtseinheit­, Ăśberlegungen zum Film im Englischunterricht Only a quarter of Americans can name more than two of the fundamental freedoms granted by the First Amendment, yet more than half can name at least two members of the Simpsons family. 1 Dieses Zitat
Homework
Der Schmerz – ein soziales Konstrukt? Was ist Schmerz? Eine medizinische Perspektive auf den Schmerz In der Medizin galt der Schmerz lange Zeit als etwas rein Ontologisches und Körperliches. Man war versucht, den Schmerz als ein Warnsignal, als Hinweis auf eine zu beseitigende Störung, als
Essay
Gibt es eine Wiederholung ? Nietzsches Wille zur Macht Aufklärung ist eine Tradition des Neuen – sagt man. Als wesentliche Bewegung der Moderne etabliert sie eine Beziehung zwischen Gegenwart und Vergangenheit, nach der sie selbst als Modus der Zukunft beständig fortschreitet zum Besseren,
Interpretation
7.1.2015Hauptsemin­ar: Deutsche Literatur von 1933-1945Dozentin: WS 14/151. Textanalyse: Kapitel 1.1, S. 5-7: Analysieren Sie das erste (Teil-)Kapitel des Romans. Gehen Sie dabei besonders auf narratologische Aspekte ein.Anna Seghers Roman Transit gilt als eines der bedeutendsten Werke
Lesson plan
Unterrichtsbesuch im Fach Sport Kepler Gymnasium Freiburg Klasse: 6(b)          Anzahl der SuS: 29 Thema der Unterrichtseinheit­: HinfĂĽhrung zum Zielspiel Handball Thema der Stunde:   Erlernen des Zielwurfs (mit Aufsetzer) & Anwendung im Spiel 4:4 1    Die Klasse (Bedingungsanalyse­)
Interpretation
Einleitung Nur wer die Sehnsucht kennt,/ WeiĂź was ich leide! 1 Johann Wolfgang Goethe hat nicht nur dieses Gedicht, sondern einige mehr ĂĽber die Sehnsucht verfasst, die seine facettenreichen ly­rischen Ichs, offensichtlich ihn selbst sowie fast jeden von uns schon einmal ergriffen






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents