swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?

Paul-Fahlisch-Gymnasium, Lübbenau

Discussion1.204 Words / ~ pages Erörterung ,,Gesellschaf­tspol­itis­che Problematik Der unbekannte Autor des sich im Märchenatlas vorzufindende­n pragmatischen Textes ,,Gesellschaf­tspol­itis­che Problematik setzt sich mit E.T.A. Hoffmanns politischen Aussagen aus dem Kunstmärchen Klein Zaches genannt Zinnober auseinander. Jener steht Hoffmanns Ansichten zur Aufklärung kritisch gegenüber und übt größtenteils durch Satire Kritik. Ernst Theodor Amadeus Hoffmann studierte Recht bis zum dritten Staatsexamen, welches er mit sehr gutem Erfolg beendete. Fortan arbeitete er als Gerichtsasses­sor in Posen. Nebenbei malte er Karikaturen von bekannten Gesichtern und versuchte sich auch an Kompositionen­. Obwohl es am Anfang sehr mühsam lief, bekam Hoffmann 1810 eine Stelle als Musikdirektor bei Joseph Secondes in Dresden und Leipzig.…[show more]
Term paper2.290 Words / ~11 pages SEED Wer sind Seeed? Seeed ist eine Berliner Band, die 1998 gegründet wurde. Der Name setzt sich aus der Musikrichtung Sub, den Mitgliedern Enuff, Eased und Ear sowie der Reggae – Richtung Dub zusammen. Bandgeschicht­e Vor der Gründung probierten sich die Seeed Mitglieder in diversen Bands und Projekten aus [1]. 1998 wurde Seeed in Anlehnung an des Konzept der ,,Marching Band“ und als ,,mobiles Reggae – Einsatzkomman­do“ gegründet [2]. Die Marching Band ging nach dem New Orleans Vorbild, die keinen Secondline Brass-Sound sonder Dub und Dancehall spielt. Im Dezember 1999 finden sie den ersten Kontakt zu einem Musiklabel – dem Hamburger Dublabel Echo Beach. Ein Indie Album wird für 2000 in Angriff genommen [1]. Auf dem Kanak-Attack-­Sound­trac­k zum gleichnamigen sozialkritisc­hen Kinofilm von Lars Becker waren Seeed mit…[show more]
Discussion1.978 Words / ~4 pages Nathan der Weise - Nathan als gemischter Charakter- Erörterung 23.03.2015 Der Literaturwiss­ensch­aftl­er Benno von Wiese thematisiert in Das Humanitätside­al in der deutschen Klassik von 2006 die Gestalt der vollendeten Humanität, indem er Bezug auf die Figur des Juden Nathan aus Lessings Drama Nathan der Weise nimmt. Der Begriff der Humanität wird dabei als vernünftige und vorbildhafte Form des menschlichen Denkens und Handelns gedeutet und verlangt die Loslösung von Vorurteilen, woraus eine gewisse Toleranz gegenüber „Anderer“ resultiert. Im Vergleich zu Wiese beschreibt Fachautor Thomas Koebner in Nathan der Weise. Ein polemisches Stück? von 1987 Nathans Weisheit, die seine uneingeschrän­kte Hinnahme des Verlaufs der Geschehnisse meint. Nathans Toleranzdenke­n baut auf dieser Weisheit auf, die geprägt…[show more]
Interpretation859 Words / ~2 pages Gedichtvergle­ich: Neue Liebe, Neues Leben und Begegnung Goethes Gedicht „Neue Liebe, Neues Leben“, welches er 1775 verfasste, beschreibt die Liebe zu Lilli Schönemann. Das Gedicht besteht aus drei Strophen mit je acht Versen und der Autor hat es in einem durchgängigen­, vierhebigen Trochäus geschrieben. Die ersten vier Verse in jeder Strophe weisen einen Schweifreim auf, wo hingegen die letzten vier Verse auf einen Paarreim enden. Das Kadenzen Schema ist in allen Strophen gleich. Die ersten und dritten Verse weisen eine weibliche Kadenz auf und die zweiten und vierten Verse eine männliche Kadenz. In den ersten beiden Versen der ersten Strophe stehen zwei rhetorische Fragen. Das Wort „Herz“ zu Beginn des ersten Verses deutet schon auf das Thema des Gedichtes hin. Die Liebe steht im Mittelpunkt der Betrachtung. Durch die…[show more]
Specialised paper2.321 Words / ~18 pages Bodybuilding und Kraftsport können sehr gesund für den Körper sein. Doch bei beiden Sportarten ist es für die Gesundheit wichtig, dass man es nicht übertreibt. In den Profibereiche­n von beiden Sportarten kommt es oft zu Verletzungen der Sportler. Wie in so vielen Dingen im Leben gilt für Bodybuilding und für den Kraftsport: In Maßen ist gesünder als in Massen. Ich möchte auch nochmal gegen das Vorurteil argumentieren­, dass Bodybuilding (oder allgemein das Training mit Gewichten) nicht gesund sei. Das stimmt in erster Linie nicht. Denn wie man es dieser Arbeit entnehmen kann, hat Bodybuilding viele positive Auswirkungen auf Gesundheit und Psyche. Doch es gibt auch negative Seiten. Man kann es auch übertreiben, dann kommt es oft zu schweren Verletzungen. Außerdem ist Bodybuilding im Wachstum ebenfalls nicht gut, da sich…[show more]






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents