swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?
Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Summary
Intergenerationale­ Transfers 1. Generation - es gibt es zwei verschiedene Bedeutungen des Begriffs ‚Generation&­#8217;: Generationen in Familie und Gesellschaft (vgl. Kohli/Szydlik 2000, Szydlik 2000) Familialer Generationenbegrif­f - benennt die Glieder der Abstammungslinie
Presentation
Famili√§re Lebensformen in der modernen Gesellschaft (U. Beck) 1. Individualisierung­ – eine Begriffskl√§rung Die Biographie der Menschen wird aus traditionalen Vorgaben und Sicherheiten, aus fremden Kontrollen und √ľberregionalen Sittengesetzen herausgel√∂st, offen, entscheidungsabh√§n­gig
Tutorial
Fantasiereisen im Religionsunterrich­t Eine Anleitung mit Beispielen Inhaltsverzeichnis 1. Ziele, Wirkungsweisen und Ebenen von Fantasiereisen. 1 1.1. Assoziationsbeeinf­lussende Faktoren. 1 1.2. Anleitungsebenen von Fantasiereisen. 3 2. Praktisches Beispiel und Zeitplan f√ľr
Presentation
Die Entwicklungsphasen­ der Konzeptualisierung­ von Interkultureller Erziehung und Bildung nach Nieke 1. Gastarbeiterkinder­ and deutschen Schulen – Ausl√§nderp√§dagogik­ als Nothilfe In Anwerbervertr√§gen eigentlich Rotationsprinzip angestrebt (5 J.) aber aus wirtsch.
Summary
Die geistige Entwicklung aus der Sicht Jean Piagets - Gegenstand wissenschaftlicher­ Forschung waren Erkenntnissprozess­e Vier Stadien geistiger Entwicklung - P. fasziniert von kindl. Denkfehlern √† zw. 2. Lj. und Schuleintritt - Verschiedene Stadien der Entwicklung: ¬∑ Sensumotorische
Term paper
Fairness und Kooperation im Sportunterricht der Grundschule Inhaltsverzeichnis­ Seite Einleitung ..3 Verankerung im Lehrplan f√ľr bay. Grundschulen ...4 Fairness ..5 3.1 Definition „Fairness­220; ...5 3.2 Fairnesserziehung im Sportunterricht ..6 3.2.1 Voraussetzungen
Summary
Kraus, Georg: Gott als Wirklichkeit. Lehrbuch zur Gotteslehre, Frankfurt am Main, 1994. Offenbarung A. Das Geheimnis Gott in seiner Offenbarung √ė Wie wird das Geheimnis G erkannt? √† 2-faches gnoseologisches Korrelat: ¬∑ Gserkenntnis ereignet sich durch Offenbarung und Glaube √† In der Offenbarung
Term paper
Die Beckenlandschaften­ Norddeutschlands Regionales Seminar: Ausgew√§hlte Landschaften Deutschlands SS 08 A. LA Gym, Eng/Erd/Phil 1. Semester Gliederung 1. Einleitung ...... 1 2. Norddeutschland – Die r√§umliche Abgrenzung ... 1 3. Beckenlandschaft – Definition des Untersuchungsobjek­tes....
Presentation
Referatsthema: Essst√∂rungen Mit Essst√∂rung bezeichnet man eine Verhaltensst√∂rung mit meist ernsthaften und langfristigen Gesundheitssch√§den­. Zentral ist die st√§ndige gedankliche und emotionale Besch√§ftigung mit dem Thema „Essen“­. Sie betrifft die Nahrungsaufnahme
Term paper
Otto- Friedrich- Universit√§t Bamberg Institut Geistes- und Kulturwissenschaft­en Fakult√§t f√ľr katholische Theologie Lehrstuhl f√ľr Kirchengeschichte Seminar Kirchengeschichte Die Zeit der gro√üen Konzilien im Mittelalter PD Dr. G. Gresser Wintersemester 2010/2011 Der Erste Kreuzzug
Lesson plan
Darstellung einer eigenen Klanggeschichte angelehnt an das Werk „Die Moldau“ von Bedrich Smetana -3. Klasse- 1. Stundenthema und Lehrplanbezug. 3 2. Sachanalyse. 4 3. Zur Situation der Sch√ľler 7 4. Kind und Sache. 7 5. Lernziel 8 5.1 Grobziel 8 5.2 Feinziele. 8 6. Methodische √úberlegungen.
Lesson plan
Leben in der Altsteinzeit Inhaltsverzeichnis­ 1. Einordnung des Themas in den amtlichen Lehrplan 1.1 Kapitel I: Grundlagen und Leitlinien 1.2 Kapitel II: Fachprofil des Faches Geschichte-Sozialk­unde-Erdkunde 1.3 Kapitel III: Lernziele und -inhalte 2. Sachanalyse 3. Didaktische Reduktion
Summary
Einf√ľhrung in die Geographiedidaktik­ und geographische Bildungsarbeit 1. Geographie und Geographiedidaktik­ ‚Äď ihre Bedeutung f√ľr Unterricht und Schule Was ist Geographie? ‚Äď Fragen: 1. Wo liegt /ist/befindet sich etwas?¬ 2. Warum ist es dort? 3. Wie kam es dahin? 4. Wie h√§ngt diese
Term paper
Otto-Friedrich-Uni­versit√§t Bamberg Fakult√§t Geistes- und Kulturwissenschaft­en Seminar: M√ľndlicher Sprachgebrauch in einem kompetenzorientier­ten Deutschunterricht Das Literarische Gespr√§ch Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort 3 2. Wissenschaftliche Perspektive. 5 Entstehung
Presentation
Das Rutbuch im Kontext der Megillot: J√ľdische Feste und ihre Funktion Die meisten j√ľdischen Festtage dienen zur Feier und Freude 1. Bei den im Folgenden vorgestellten Feiertagen handelt es sich um Biblische Feiertage. Diese stammen alle aus der Tora, was bedeutet, dass Gott dem j√ľdischen
Summary
H√∂rverstehen & Leseverstehen - Unterrichtsgestalt­ung Inhalt H√∂rverstehen. 1 1. Definitionen. 1 2. Psycholinguistisch­e Grundlagen des H√∂rverstehens. 1 3. H√∂rverstehen im Englischunterricht 2 4. Unterrichtsgestalt­ung. 4 5. Verstehens√ľberpr√ľf­ung. 4 Leseverstehen.
Presentation
Arten der Gewalt in der Schule ‚Äď Perspektiven und m√∂gliche L√∂sungsans√§tze Inhalt Einleitung. 1 Gewalt. 1 Die weitere Perspektive von Gewalt. 2 Die engere Sicht: 2 Heterogenit√§t von Gewalt in der Schule im Spiegel der Empirie. 3 M√∂gliche L√∂sungsans√§tze: 4 Schluss: 4 Einleitung Gewalt ist
Notes
Die Bundesrepublik Deutschland bis 1969 1. Unter Besatzungsherrscha­ft 1945 ‚Äď 1949 1.1 Das Vierzonen Deutschland der Siegerm√§chte Vorentscheidungen w√§hrend des Krieges∑ Konferenzen w√§hrend des Krieges: Teheran Nov/Dez 1943 und Jalta Februar 1945∑ Nur begrenztes Einvernehmen √ľber
Term paper
Gespr√§chserziehung in der Grundschule Inhaltsverzeichnis 1 Die Kommunikation im Klassenzimmer 2 Theoretische Perspektive 2 1 M√ľndliche Kommunikation 2 2 Das Gespr√§ch 2 3 Gespr√§chserziehung als Aufgabe des Deutschunterrichts 2 4 Gespr√§chsregeln nach Schw√§bisch und Siems 3 Praxisbezug
Term paper
Die Neue Sachlichkeit†in Erich K√§stners Fabian Inhaltsverzeichnis 1.¬†¬†¬†¬†¬† Einleitung. 2 2.¬†¬†¬†¬†¬† Die Neue Sachlichkeit ‚Äď Grundz√ľge der Epoche. 4 3.¬†¬†¬†¬†¬† Neusachliche Motive in Erich K√§stners Fabian. 6 3.1.¬† Die Wirtschaftslage: Arbeitsmarkt und Massengesellschaft­.
Homework
Otto-Friedrich-U­niversit√§t Bamberg Fakult√§t Humanwissenschafte­n Lehrstuhl Grundschulp√§dagogi­k und Grundschuldidaktik­ Vorlesung Einf√ľhrung in die Didaktik des Sachunterrichts D­ozentin: Prof. Dr. Ute Franz Sommersemes­ter 2013 Arbeitsmap­pe zur Vorlesung
Term paper
Fakult√§t Geistes- und Kulturwissenschaft­en Institut Katholis Theologie Lehrstuh­ls f√ľr Kirchengeschichte und Patrologie Prof. D­r. Peter Bruns Kirchengesch­ichte: Kaiser, K√∂nige und Konzilien ‚Äď Die Rolle der weltlich-politisch­en M√§chte auf den Synoden
Term paper
Proseminar: Bedrohungen und Krisen des Karolingerreichs Kaiserkrönung Karl des Großen Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Literatur- und Quellenlage 3. Königtum und Kaisertum 4. Der Weg zur Kaiserkrönung 5. Kaiserkrönung am Weihnachtstag 800 6. Quellen 7. Konsequenzen der Kaiserkrönung
Term paper
Gewalt und Unsicherheiten in lateinamerikanisch­en Megast√§dten Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung . 3 2. Gewalt in Lateinamerika . . 4 2.1 Entwicklung der Gewalt ‚Äď Geschichtlicher Exkurs . . 4 2.2 Aktuelle Situation . 5 2.3 Sicherheitspolitik . . 5 2.4 Ursachen der Gewalt . 6 3. Megast√§dte
Preparation A-Level
Die ältere Tyrannis (6./7. Jh v. Chr.) Einleitung: Definition: Tyrannis: Seit der Mitte des 7. Jh in Griechenland, Kleinasien, der ägäischen Inseln und seit 6. Jh auch auf Sizilien aufkommende Herrschaftsform. Bezeichnet einen einzelnen Machthaber (hier Aristokraten), der kein König
Handout
16 Phonologische B­ewusstheit Was ist phonologische Bewusstheit (nach Martschink­e, S., Kirschhock, E.&Frank, A. (2008) und Forster, M.&Ma­rtschinke, S. (2009)) In der Forschung ist man sich einig, dass phonologische Bewusstheit wichtig f√ľr den Schriftsprache­rwerb
Notes
Basismodul Fachdidaktik Deutsch Modul 1: Lesen und mit Literatur umgehen Informationsebene 1: Literatur als Medium der Selbstverst√§ndigu­ng einer Kultur Literatur ist: Speicher- und Reflexionsmedium, in dem unser kulturelles Herkommen aufgehoben und bearbeitet ist Dient der Verst√§ndigung
Abstract
Hunger: Dokumentation √ľber Menschen, die gegen Hunger k√§mpfen - ZDF: Inhaltsangabe und Diskussion zum Film Filminhalt Der Dokumentarfilm Hunger greift die sozialen, politischen und √∂konomischen Ursachen und Auswirkungen der weltweiten Ern√§hrungskrise auf. Vor dem Hintergrund, dass
Term paper
Hausarbeit Der Intelligenzbegriff bei Sarrazin Inhaltsverzeichnis Deutschland schafft sich ab ‚Äď Thilo Sarrazins Thesen. . . 3 Der Intelligenzbegriff bei Sarrazin.. .4 Definition Intelligenz ... ..4 Verschiedene Intelligenztypen..­. .4 Der Intelligenzquotien­t...5 Intelligenzthese
Term paper
Otto-Friedrich-Uni­versit√§t Bamberg Fakult√§t Geistes- und Kulturwissenschaft­en Institut f√ľr Germanistik Seminar: Die Fragen nach dem Sinn: Das Theodizeeproblem und die Literatur ¬† Das Gottesbild in Borcherts Drau√üen vor der T√ľr im Kontext der Theodizee Inhalt 1.¬†¬†¬†¬†¬†
Lesson plan + tasks
, LAA Studienseminar Lehramt an Mittelschulen 1.Ausbildungsabsch­nitt , SL Seminarjahr 2016/2017 1. Besondere Unterrichtsvorbere­itung am 16.12.2016 durchgef√ľhrt in der Klasse 8c,d,e (23M√§) 1. Stunde: Sport (Didaktikfach) Zeit: 16.12.2016, 09:30-10:30 Sport 8c,d,e : Stationstraining
Lesson plan + tasks
Besondere Unterrichtsvorbere­itung Durchgef√ľhrt in der Klasse 8cG (11Kn/6M√§) Stunde: GSE (Didaktikfach) Was ist Europa? ‚Äď Wir verschaffen uns einen √úberblick Inhaltsverzeichnis 1. Lehr- und Lernziele. 2 1.1 Was soll mit dieser Unterrichtsstunde erreicht werden?. 2 1.2 Was m√∂chte
Term paper
Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung....S. 2 2. Das Buch der Weisheit ‚Äď allgemeine Einordnung... ..S. 3 2.1. Ein Buch der Apokryphen...S. 3 2.2. Inhalt des Werkes....S. 4 3. Salomos Gebet um Weisheit (Weish 9,1-18)... .S. 5 3.1. √úbersetzungskritik­.... ..S. 5 3.2. Literar- und Kompositionskritik­...
Term paper
Gestaltungselem­ente von au√üerunterrichtli­chen Ganztagsangebot Verfasser: Melanie Telkemeier Inhaltsverzeich­nis Einleitung Unterschiede zum Schulunterricht
Lesson plan
Stundenthema: Wir legen Figuren Inhaltsv­erzeichnis Sacha und Lehrplanbezug....4­ Didaktische tats√§chlichen Stundenverlaufs...­.9 Literaturve Sachanalyse Das Thema Mit W√ľrfeln Figuren legen wird dem Bereich der Geometrie zugeordnet. Beim
Lesson plan
UNTERRICHTSENTWURF ZUM THEMA STILLE Thema: Die Welt und ich Inhaltsverzeichnis 1. Vorbemerkungen. 3 Einordnung in den Lehrplan. 3 2 Sachanalyse. 4 3. Analyse der Lernvoraussetzunge­n. 6 4 Didaktische Analyse. 8 3.1. Gegenwartsbedeutun­g: 8 3.2. Zukunftsbedeutung: 8 3.3. Exemplarit√§t:






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents