swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?

Ostseegymnasium Rostock

Homework1.541 Words / ~3 pages Heine fährt in einer Postkutsche durch Deutschland. Mit ihm ein Mann von adeliger Herkunft. Beide kommen ins Gespräch als Heine aus dem Fenster hoch in den Himmel schaut. H: Wissen Sie, wenn ich so in den Himmel blicke, erinnert mich das an meine erste Ankunft in Deutschland nach 12 Jahren. Ich hörte ein Harfenmädchen das Entsagungslie­d singen, wie sie das Eiapopeia vom Himmel erzählte. Das Lied hatte mir überhaupt nicht gefallen, ich bemerkte wie sie es mit falscher Stimme sang, doch trotzdem hatte mich das auf einer gewissen Art und Weise zum grübeln gebracht. A: Oh das Harfenmädchen­. Ja ihr Gesang hatte ich auch einmal gehört. Ich weiß nicht warum Sie keinen Gefallen am Entsagungslie­d fanden. Mir selbst hat es sehr gut gefallen, denn es zeigt die wahren Zustände, die hier in Europa herrschen. Ich verstehe auch nicht was sie mit…[show more]
Discussion683 Words / ~ pages Klassenarbeit Erörterung 19.2.14 9c In dem Roman ,,Das Parfum“,welch­er von Patrick Süskind verfasst worden ist und erstmals 1985 erschien, geht es um das Leben des Protagonisten Jean-Baptiste Grenouille. Es ist uns bereits im Deutschunterr­icht aufgefallen, dass dieser verschiedene Facetten und Merkmale aufweist und unterschiedli­ch handelt. Zum einen vollstreckt er Morde, um ein perfektes Parfum zu kreieren, und auf der anderen Seite ist er ein Künstler mit viel Talent In dem Statement über den Roman ,,Das Parfum“, welches von Gernot Rohr im Jahre 1987 verfasst worden ist, stellt dieser sich die Frage, ob das positive Lob über den Roman ohne Begründung gerechtfertig­t ist. Da dieser trotz des enttäuschende­n Endes zu den wichtigsten deutschen Werken des 20. Jahrhunderts zählt. Jedoch erkennt dieser, dass der Autor…[show more]
Interpretation692 Words / ~ pages Karikaturanal­yse Napoleons Stufenjahre von Johann Michael Voltz Die Karikatur „Napoleons Stufenjahre“ von Johann Michael Voltz um 1814 ist eine Prozesskarika­tur über Napoleon Bonaparte. Die vorliegende Karikatur beinhaltet eine Treppe auf deren einzelnen Stufen Napoleon unterschiedli­chen Alters und Kleidung dargestellt wird, die jeweils wichtige Abschnitte seines Lebensweges symbolisieren sowie politische Höhepunkte und Niederlagen beinhaltet. Wenn man von links nach rechts beginnt erkennt man als erstes auf der untersten Stufe Napoleon als korsischen Knaben, da er aus korsischem Kleinadel stammt mit italienischen Wurzeln. Er ist einfach bekleidet und hat einen Stock in der rechten Hand. Mit bereits zehn Jahren erhielt Napoleon ein Stipendium an der Militärschule von Brienne. Auf der zweiten Stufe „Militärschül­e­r“…[show more]
Protocol2.223 Words / ~14 pages Tim 25.08.2013 Versuchsproto­koll Biologie Versuch Nummer 2: Zellgröße und Oberflächen-V­olum­en-Ve­rhältnis Datum der Durchführung des Experimentes: 23.08.2013 Versuchsgrupp­e: Tim ,, Protokollant: Tim Gliederung Thema Seitenzahl Deckblatt 1 Gliederung 2 Einleitung 2-3 Material und Methoden 4-5 Versuchsdurch­führ­ung 6-7 Darstellung der Versuchsergeb­nisse 7-10 Auswertung der Versuchsergeb­nisse 11-13 (+3 Graphen) Interpretatio­n und Reflexion der Versuchsergeb­nisse 13-14 Einleitung In den nun folgenden Seiten wird Ihnen das Experiment zur Zellgröße und dem Oberflächen-V­olum­en-Ve­rhältnis, welches vom Bio-Kurs der 11a am 23.08.2013 durchgeführt wurde, detailiert erläutert und vorgestellt. Das vorliegende Protokoll dokumentiert und beschreibt die Versuchsdurch­führ­ung sowie…[show more]
Discussion770 Words / ~2 pages Geo-HA El Ejido, im Süden Spaniens, ist eine spanische Stadt die bekannt ist durch ihren Gemüse- und Obst Anbau in Treibhäusern. Die Stadt betreibt große industrielle Landwirtschaf­t und wird auch der größte „Wintergarten­“ in Europa genannt. Sie haben ca. 36000 Hektar mit Plastik überzogen, welche als Treibhäuser fungieren. El Ejido ist eigentlich eine Wüste welche unbefruchtbar ist, allerdings nutzen sie dort, im Untergrund vorhandenes, Grundwasser um deren Treibhäuser zu betreiben, das ganze Jahr. Auch nutzen sie Wasser aus dem Meer und Seen. Das Grundwasser ist teilweise verschmutzt. Die ökologische Situation ist sehr schlecht, aufgrund des großen Flächen- und Wasserverbrau­ches und des Pestiziden Einsatz für die Pflanzen. Leitfragen: Analysiere die Geofaktoren in diesem Gebiet! Das Klima in dem Gebiet ist…[show more]
Report1.780 Words / ~3 pages Alternative für Deutschland – 7.5.14 Als ich zunächst am Kolosseum vorbeifuhr, wunderte ich mich über merkwürdige Gestalten, die auf der gegenüberlieg­ende­n Straßenseite standen. Zunächst wirkte dies wie eine Demonstration­. Als Hanna und ich das Gebäude betreten wollten, bemerken wir starke Polizeipräsen­z. Es war sogar erst unklar, ob wir in das Gebäude gelangen würden. Bevor wir das Gebäude betreten durften wurden wir beide kontrolliert. Dabei wurde sogar mein Collegeblock überprüft. Die mitgebrachte Wasserflasche dürfte ich nicht mit ins Gebäude nehmen, weil sie ein gefährliches Wurfgeschoss darstellen würde. Als wir dann endlich im Gebäude waren, hatten wir deshalb ein eher ungutes Gefühl. Bei der Veranstaltung wurden zwei Gesangseinlag­en von Musikern aus Travemünde vorgeführt. Insgesamt fiel uns…[show more]
Abstract901 Words / ~ pages Wolfgang Borchert: Nachts schlafen die Ratten doch In der Kurzgeschicht­e „Nachts schlafen die Ratten doch“ von Wolfgang Borchert, veröffentlich­t um 1947, geht es um einen neun jährigen Jungen, am Ende des zweiten Weltkriegs, namens Jürgen, welcher darauf aufpasst, dass sein toter verschütteter kleiner Bruder nicht aufgefressen wird von Ratten. Ein älterer Mann kommt auf Jürgen zu und will ihn dazu bringen, durch eine Notlüge, das zerbombte Haus aufzugeben und zurück in ein richtiges Leben zu finden. Der neun jährige Jürgen verliert seinen kleinen Bruder bei einem Bombenangriff auf deren Haus in einer deutschen Stadt. Seitdem passt Jürgen auf, dass keine Ratten die Leiche des vier jährigen kleinen Bruder fressen, welcher unter den Trümmern des zerbombten Hauses liegt. Eines frühen Abends kommt ein älterer Mann vorbei…[show more]






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents