swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?
Köln, Realschule
Lesson plan
Schriftliche Planung zum 3 Unterrichtsbesuch im Fach Erdkunde Name: Schule: Realschule Klasse: 10c Datum/Zeit: Ausbildungskoordin­atorin Ausbildungslehreri­n Schulleiter Hauptseminarleiter­: Fachleiterin _______________ 1) Thema der Stunde und Stundenziel Gemeinde A diskutiert
Presentation
Radioaktiver Abfall Es ist ein Wasserbecken , dass abgebrannte Brennelemente aufbewahrt Entstehung der verbrauchten Brennelemente: Im Reaktor werden Brennstäbe zur Energiegewinnung verwendet. Brennstäbe sind nach 3 Jahren verbraucht Die verbrauchten Brennstäbe sind hochradioaktiv
Specialised paper
Facharbeit im Grundkurs Deutsch Analyse der Hitlerrede auf dem Parteitag 1935 Inhaltsverzeichnis 1. Begr√ľndung der Themawahl / Thematischer Schwerpunkt 2. Die Biographie Hitlers 3. Analyse der Rede in Hinblick auf seine Rhetorik 3.1 Einordnung der Quelle 3.2 Zusammenfassung der Rede 3.3 Analyse
Specialised paper
Trag√∂die der Schlacht von Verdun Inhaltsverzeichnis Hintergr√ľnde der Schlacht von Verdun. 2 Der erste Weltkrieg. 3 Erich K√§stner FANTASIE VON √úBERMORGEN. 4 Die Schlacht um Verdun war die bedeutendste Schlacht des ersten Weltkrieges zwischen Deutschland (damals dem Deutschen Reich) und
Abstract
Buchbesprechung Titel: Die Wolke Autorin: Gudrun Pausewang Inhaltsangabe Janna Berta ist in der Schule als der Feueralarm losgeht. Alle denken es sei nur ein normaler Einsatz. Auf einmal dr√∂hnt aus den Lautsprechern in der Schule dass es ein ABC Alarm sei und alle Sch√ľler sofort nach Hause gehen
Lesson plan
Schriftliche Planung f√ľr den 2. Unterrichtsbesuch im Fach Geschichte Thema der Unterrichtsreihe: Vom Sonnenk√∂nig zu Einheit, Gleichheit, Br√ľderlichkeit Thema der Unterrichtsstunde: Ludwig XIV.- Seidenstr√ľmpfe und Kr√∂nungsmantel- Dekonstruktion eines Herrscherbildes in kooperativen
Essay
PhysikHausarbeit von Michelle A. Thema: GezeitenkraftwerkK­lasse: R10b Freiherr-vom-Stein SchuleLehrer: Herr Hahn Abgabe: 12.06.14 HandoutDas GezeitenkraftwerkG­ezeitenkraftwerke nutzen den H√∂henunterschied des Meeresspiegels, der durch Ebbe und Flut entsteht, zur Erzeugung
Lesson plan
Die Business Wings AG SituationDie ­vor drei Jahren gegr√ľndete und am Markt einigerma√üen etablierte Flugges­ellschaft Business Wings AG bietet vor allem St√§dteverbin­dungen f√ľr Gesch√§ftsreisende innerhalb Europas an. Der Gesch√§ftsf√ľhru­ng liegen jedoch
Essay
Was Bewirkt Wasser im K√∂rper ? Da der Mensch zu ca. 70 % aus Wasser besteht, ist eine ausreichende Wasse­rzufuhr unumg√§nglich. Der Mensch verliert beim Training sehr viel K√∂rperfl√ľssigkeit, aus diesem Grund muss man w√§hrend wie auch vor- und nach dem Training viel Wasser trinken.
Essay
Die Statue des Zeus von Phidias in Olympia Griechenland Zeus Tempel Auf der Halbinsel Peloponnes in den Ort Olympia wurden alle vier Jahre von 776 v. Chr bis 393 n.Chr. die olympischen Spiele der Antike ausgetragen­. Es herrschte Waffenstillstand zwischen den teilnehmenden V√∂l­kern.
Specialised paper
Atomkraft und Atomkraftwerke. Antoine-Henri Becquerel Antoine-Henri Becquerel war ein franz√∂sischer Physiker und wurde am 15. Dezember 1852 in Paris geboren und verstarb am 25. August 1908 in Le Croisic. Becquerel stammte aus einer ber√ľhmten Physikerfamilie, denn sein Gro√üvater, Antoine-C√©sar
Specialised paper
C√§sar Das Leben von Gaius Julius C√§sar Von J. K. Jugend C√§sar wird am 13. Juli 100 v. Chr. in Rom geboren Er entstammt dem angesehenen Patriziergeschlech­t der Julianer Das sich auf Julius (Ascanius) Sohn des Aeneas (trojanischer Held) bezieht Er will seiner Familie wieder Reichtum und Ehre
Preparation A-Level
THE BRITSH EMPIRE The British Empire was the largest ever existing kingdom, which encompassed colonies all over the world. The beginning of the kingdom is traced back to the 16th century and ended in the mid-19th century. It was divided into two parts. The ,, first British Empire’’ consisted of
Report
Bau des NXT-Roboters : Das zentrale Bauteil enthält den Akku und hat an der Oberseite 4 Eingänge einer davon ist ein USB Eingang und 3 andere Ausgänge die mit A, B und C gekennzeichnet sind. An der Unterseite sind 4 Eingänge die von 1-4 gekennzeichnet sind. Auf dem zentralen Bauteil sind ein Orangener
Interpretation
Interpretation: Belsazar Das von Heinrich Heine im Jahre 1820 geschriebene Gedicht Belsazar geh√∂rt zur Gattung, der geschichtlichen Gedichte. Es handelt von einem K√∂nig, der ein Fest feiert, √ľber Gott l√§stert und zum Schluss get√∂tet wird. Der erste Eindruck nach dem Lesen und die Stimmung
Presentation
Essst√∂rungen Etwa jedes f√ľnfte deutsche Kind zwischen elf und 17 Jahren ist nach Angaben des Robert Koch-Instituts essgest√∂rt. Essst√∂rungen k√∂nnen in drei Hauptformen unterteilt werden: Magersucht, Ess-Brech-Sucht, sowie Esssucht. Die Ursachen sind bei allen drei Formen von Essst√∂rungen
Interpretation
12/12/2015 Name: N. laos V.Klasse: 9c Rebecca, die Fahrerin Die Kurzgeschichte Rebecca, die Fahrerin von Jo Pestum erschien in dem Buch Jo Pestum: City-Gl√ľck und Stra√üen-Blues . Die Geschichte handelt von einer gehbehinderten Frau, die durch die Tagtr√§ume vom Fahren in verschiedenen St√§dten
Interpretation
Das Fenstertheater Die Kurzgeschichte Das Fenstertheater geschrieben im Jahre 1954 stammt von Ilse Aichinger. Die Geschichte lässt in das Leben einer älteren Frau einblicken. Die Hauptrollen spielen ein älterer Mann und eine ältere Frau. Die Geschichte wird aus der Sicht der alten Frau erzählt.
Specialised paper
Der N√∂rdliche Nadelwald Ausarbeitung √ľber ein Referat zu Thema N√∂rdlicher Nadelwald Gliederung: Allgemeinen Informationen Definition Verbreitung Merkmale Das Klima Die Vegetation (Flora) Die Tierwelt (Fauna) Immer Gr√ľn ÔɆPhotosynthese Die Nutzung des Menschen Die Forstwirtschaft
Abstract
Die Welle von Dennis Gansel Filmanalyse Produktionsland Deutschland Originalsprache Deutsch Altersfreigabe FSK12 L√§nge 107 Minuten Erscheinungsjahr 2008 Regisseur Dennis Gansel Ihnhalt Der Gymnasiallehrer Rainer Wenger muss das Projekt: ,, Autokratie¬ī¬ī in der Projektwoche unterrichten,
Worksheet
Abtreibung bzw. Schwangerschaftsab­bruch Religion 1. Nenne die innere Zerrissenheit der Jugendlichen! Man will das Kind bekommen weil, Man will das Kind nicht bekommen, weil -man das Kind als Leben ansieht -man sich noch zu jung f√ľhlt (man sieht sich nicht in der Position als Mutter) -man merkt,
Abstract
Szenen√ľbersicht zu GOETHE Faust. Der Trag√∂die erster Teil (1808) Szene Verse/Seiten Inhalt Zueignung Vorspiel auf dem Theater Prolog im Himmel Nacht I Vor dem Tor Studierzimmer I Studierzimmer II Auerbachs Keller in Leipzig Hexenk√ľche Stra√üe I Abend S. 5-6 S. 7-12 S.13-16 S. 17-30 S. 30-41 S.
Internship Report
1. Erwartungen an mein Praktikum Mein Praktikum ist eine kurze Woche im Kinderhort, die mir den Eintritt in die Arbeitswelt erleichtern soll. Da dieser Abschnitt sehr relevant f√ľr meine sp√§tere Berufswahl sein k√∂nnte, m√∂chte ich so viel wie m√∂glich √ľber diesen Beruf informiert werden. Von
Presentation
Mit der Industrialisierung des 19. Jahrhunderts erscheint das neue Medium: der Film 1895 wurde der Kinematograph von den Lumiere Br√ľdern entwickelt und sie zeigten im Untergeschoss eines Hotels erstmalig einen Film vor einem Publikum, davor gab es nur den Kinetographen von Wiliam Dickson, bei
Lesson plan
Schneemann Basteln aus Plastikbecher (Gestaltendes Angebot) Didaktische Planung Thema Bei meinem zweiten Angebot werde ich mit den Kindern einen Schneemann aus Plastikbecher herstellen. Bauanleitung: siehe Anhang Situation in der Einrichtung: Vorbereitung auf Winter / Weihnachten Kurze
Interpretation
C. M. 7B Rede H√§uptling Seattles (Textanalyse) In der vorliegenden Rede von H√§uptling Seattles, √ľberliefert von Henry Smith aus dem Jahr 1855 thematisiert Seattle, der H√§uptling des Duwamish-Stammes im Nordwesten Amerikas, die Besiedelung des Landes durch Wei√üe und seine Bem√ľhung die
Handout
English: Kickboxing Formation: 1. What is kickboxing? 2. Equipment 3. Techniques 4. Rules in the battles 1. What is kickboxing? Kickboxing is an other kind from boxing. For this sport you need physical flexibility, speed and capacity of reaction and you train your confidence, discipline, fairness






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents