swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?
Kantonsschule Sargans
Interpretation
Interpretation – Fräulein Else - Arthur Schnitzler. Else im Buch zeigt eine sehr instabile Persönlichkeit, sie ist unschlüssig und widersprüchlich. Was vor allem zum Schluss bemerkbar wird, als sie einerseits sagt, sie will sterben aber andererseits dann wieder doch nicht. Sie scheint
Presentation
Ich stelle euch heute auch ein Werk von Martin Suter nämlich der letzte Weynfeldt vor. In der Geschichte geht es vor allem um den alleinstehenden, superreiche Kunstexperte Adrian Weynfeldt. Wie auch schon vom Titel herleitend ist Adrian der letzte seiner Luxusfamilie und wie es aussieht bleibt er
Presentation
Buchprojekt Gottfried Keller Kleider machen Leute Inhaltsverzeichnis 1 Zusammenfassung. 1 2 Analyse. 2 2.1 Gattung/Aufbau. 2 2.2 Die Figuren. 2 2.3 Erzählperspektive. 4 2.4 Sprache des Textes 5 2.5 Eigene Ansätze und Fragestellungen. 5 3 Interpretation. 5 3.1 Zentrale Problemstellung und
Travelogue
Leben in den Slums von Manila Eine Arbeit von S. S. in Betreuung von M. Bugg Kantonsschule Sargans 2011 Vorwort Es war eine spontane Idee, die sich da plötzlich in meinem Gedächtnis festsetzte. Ich erinnerte mich an einen Besuch einer Präsentation von Christian Schneider, dem Jugendfreund meines
Abstract
Inhaltsangabe Das Schönste, was ich sah Asta Scheib erzählt in ihrem Roman Das Schönste, was ich sah die Lebensgeschichte von Giovanni Segantini, einem berühmten Maler. Auf den ersten Seiten des Buches wird der Leser mitten ins Geschehen geworfen. Es wird ein normaler Alltag der Segantinis,
Abstract
Aquis submersus von Theodor Strom Erstauflage: 1876 Inhaltsangabe: Johannes: HauptfigurKatharin­a: GeliebteKurt von Risch: Feind da er Katharina magJunker Kurt:Bas Ursel: alte FrauHerr Gerhardus: Vater von Katharina und WulfJunker Wulf: Bruder von KatharinaDietrich: alter Mann RH 3-11:






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents