swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?


Justus-Liebig-Universität Gießen - JLU Giessen


Hausarbeit 3 : Situational judgment tests: a review of research SJT: Vor allem in den USA erfreuen sich situational judgment tests (SJTs) zunehmender Beliebtheit. Im Gegensatz zu Intelligenztests erlaubt dieses Selektionsinstrume­nt beispielsweise die Messung interpersoneller Kompetenzen
Justus Liebig Universität Giessen Fachbereich 03 – Sozial- und Kulturwissenschaft­en Wissenschaftliche Hausarbeit im Rahmen der Ersten Staatsprüfung für das Lehramt an Förderschulen im Fach Sprachheilpädagogi­k, eingereicht dem Amt für Lehrerbildung Sprachheilpädagogi­sche
Erste Examensklausur - Politologie Gliederung in Stichpunkten 1. Parteien, Ziele, Funktionen Leitfragen: Was sind Parteien, wo stehen sie, worauf basieren sie, was sind ihre Funktionen? 2. Volksparteien Leitfragen: Was ist eine Volkspartei? Welche sind/waren sie und warum? Welche Änderungen
Verfasser: Gero Kohlhaas Essay Nachhaltigkeit konsumieren? Einleitung Stehen Ideen einer nachhaltigen Entwicklung solchen der Bewältigung des Zustands der Überbevölkerung diametral gegenüber? Der Begriff Nachhaltigkeit[1] ist ein – angesichts historischer Belastungen der Umwelt
Justus Liebig Universität Fachbereich Allgemeine Didaktik der Grundschule Kulturelle & sprachliche Vielfalt Name der Veranstaltung: Heterogenität und Differenz SS 2004 l Inhalt Seite Einleitung 1 1. Kulturelle und sprachliche Vielfalt 1 2. Länderbericht: Hessen 3 3. Ausländische Kinder
Entwicklungsphasen desHundes Inhalt Einleitung. 2 Vorgeburtliche Phase – Pränatale Phase.. 3 Rudelordnungsphase 5. -6. Lebensmonat: 15 Die 1. Pubertätsphase ab 6. Lebensmonat. 17 Die Geschlechtsreife. 20 Negative Konsequenzen aus Pubertät und Adoleszenz. 22 Optimale Pubertät und
Justus-Liebig-Univ­ersität Institut für Soziologie Seminar: Glaube, Weltanschauung und Konflikt Dozent: Dr. Jürgen Schraten Sommersemester 2010 Der wahrheitstheoretis­che Status der „Mosaischen UnterscheidungR­20; a. d. Rochusweg 3 36100 Petersberg a.-d.@gmx.de
Methoden und Durchführung der Beobachtung Zur Begutachtung wurden die folgenden Verfahren herangezogen: § Gespräche mit den Erzieherinnen § Gespräche mit Vivien § Durchführungen des Beobachtungsbogens­ „Seldak - Sprachentwicklung und Literacy bei deutschsprachig aufwachsenden
Institut für Erziehungswissensc­haften Justus-Liebig-Univ­ersität Gießen Dr. paed. J.J. Lechner Sommer Semester 2010 Seminar: Historische und systematische Aspekte der Erziehungswissensc­haft AEW2 C Name: a.-Maria Lenhart & Maria Liesicki „Hermeneutik­ und
1) Charakterisierung der Figur des Fausts Goethes Grundansicht, dass im Konkreten sich das Allgemeine bzw. das Allgemeingültige zeigt, hat auch Auswirkungen auf seine Figuren. Obwohl sie scheinbar Individuen mit eigenen Wesenszügen sind, haben sie darüber hinaus symbolische Bedeutung.[1]
BRD und DDR im Vergleich Geschi Westen: Die Wahlen zum Bundestag fand am 14. August 1949 statt und Konrad Adenauer von der CDU wurde erster Deutscher Bundeskanzler. Durch das Petersberger Abkommen vom 22.11 1949 wurden die Einstellung der Demontagen und Fesseln der Besatzungsherrscha­ft gelockert.
Kirchengeschichtli­che Grundthemen, historisch – systematisch – didaktisch. Band 3 der Reihe: Theologie für Lehrerinnen und Lehrer. Herausgeber: Rainer Lachmann; Herbert Gutschera und Jörg Thierfelder. Mitarbeiter: Thomas Breuer; Heidrun Dierk; Manfred Pirner und Godehard
Das Kaugummi als Werkstoff und Kunstobjekt - Von der Kausubstanz zum Kult- und Kunstobjekt - Hausarbeit M. Grerhard Inhaltsverzeichnis­: Einleitung Seite 01 Das Kaugummi zwischen (Un-) Kultur und Kunstobjekt Seite 02 2.1 Zur Geschichte der weichen Kaumasse Seite 02 2.2 Kult- und Kunstobjekt
Handlungen der Personen in „Maria Stuart“ von Friedrich Schiller Maria Stuart I, 2 - Maria verlangt nach verlangt Dingen. Zum Einen bittet sie um ein Gespräch mit Elisabeth, zum anderen um einen Priester, da sie Angst hat, bald zu sterben - Danach erkundigt sie sich führsorglich nach
Justus-Liebig-Univ­ersität Gießen - Osteuropäische Geschichte & Fachjournalismus Geschichte Proseminar: Ethnizität und Nation im östlichen Europa Die Stellung der Religionsgemeinsch­aften in Bosnien-Herzegowin­a in der Zeit der k.u.k. Monarchie (1878 – 1918) -
Ausarbeitung zum Thema: Ontogenese der Argumentation – Zwei Untersuchungen im Überblick Inhaltsverzeichnis Einleitung. 1 1 Das Argumentieren.. 2 1.1 Das argumentative Schreiben.. 2 2 Theoretische Grundlagen.. 3 2.1 Das ontogenetische Modell 3 2.2 Das Klassifizierungssc­hema. 4 3 Darstellung
VL 1- Was ist Statistik? Die Statistik behandelt Verfahren zur Sammlung, Beschreibung, Analyse und Beurteilung von Daten (Informationen, die als Zahlen vorliegen). - Kurz: Alles, was mit der Erhebung und Auswertung von Daten zu tun hat. - Häufige Ziele: - Rationale Entscheidungen aufgrund der
Temperament Zusammenfassung aus der Entwicklungspsycho­logie Im vorliegenden Text wird Temperament als Sammelbegriff für individuelle Besonderheiten in Formaspekten des Verhaltens, z.B. die Sensitivität gegenüber Reizen, die Intensität von Reaktionen oder die Regulation interner
Hausarbeit zum Thema Hämoglobin: Aufbau, Struktur und Funktion Inhaltsverzeichnis­ 1. Hämoglobin..3 2. Aufbau und Struktur des Hämoglobins..4 3. Sauerstofftbindung­ durch Hämoglobin ...5 3.1 Kooperative Sauerstoffbindung.­..6 3.2 Konformationsänder­ung der Quartärstruktur.7
Das Rollenbild der Frau Justus Liebig Universität Gießen Proseminar, Didaktik der Landeskunde im deutschsprachigen Raum Professor Doktor D. Rösler Wintersemester 2006/2007 J. Reisewitz Neuere Fremdsprachen, 2 Semester Inhaltsverzeichnis­ Einleitung 1. Das Rollenbild der Frau früher
Unterrichtsvorbere­itung Thema der Unterrichtsreihe: Einführung und Übung des Buchstabenpaares K/k Thema der Unterrichtsstunde: Einführung des Buchstabenpaares K/k Inhalt: 1. Pädagogisch-didakt­isches Gesamtkonzept der Unterrichtseinheit 1 2. Analyse der Lernvoraussetzunge­n
Justus Liebig Universität Giessen Institut für Sprachwissenschaft Referatsausarbeitu­ng Jugendsprache Gliederung 1. Einleitung 3 2. Definition 4 2.1 Merkmale der Jugendsprache 6 2.2 Ursachen für die Entstehung der Jugendsprache 8 3. Jugendsprachforsch­ung 8 3.1 Jugendsprache
Die daraufhin ablaufenden oxidativen Stoffwechselwege führen dazu, dass dort der pH-Wert niedriger und der CO2-Wert und die Temperatur höher sind als in der Lunge. Dies führt dazu, dass der Sauerstoff aus dem Hämoglobin freigesetzt wird. Dieser Vorgang wird auch als Bohr-Effekt bezeichnet und
Seminar: Regionale Geographie II Justus-Liebig-Univ­ersität Gießen[LS1] Hausarbeit im Seminar: Regionale Geographie II Thema: Aktuelle Energiestrukturen in -gypten Inhalt Einleitung: 3 Erdöl: 3 Erdgas: 5 Elektrizität/ Erneuerbare Energien: 7 Summary. 10 Anhang. 11 Literaturverzeichn­is.
Die Methode der Niederschlagslenku­ng „Wolkenimpfu­ng“ Das tägliche Wettergeschehen beeinflusst Menschen weltweit. Nicht nur extreme Wetterereignisse, sondern bereits ein länger ausleibender Regen oder kurze Hagelschauer können beträchtliche Schäden verursachen
Kinderarmut in der Schule – künstliche Reproduktion oder Normalität ? In dem vorliegenden Essay wird auf die Fragestellung eingegangen, ob die Kinderarmut an deutschen Schulen normal ist, oder künstlich aufrechterhalten wird. Dabei wird auf das dreigliedrige Schulsystem eingegangen.
Seminar: Glück, Freude, Happiness Seminarleitung: Lothar Schneider Sommersemester 2012 Matrikelnummer: 4084979 Datum: 02.05.2012 Stundenprotokoll Thema der Sitzung: Besprechung der historischen Novelle Else von der Tanne” von Wilhelm Raabe Zu Beginn der Sitzung wurde eine kleine Einführung
Unterrichtsplanung­en zum Gestalten eines Graffitis   Klasse: 8/9 Förderzentrum Lernen   Fach: Kunst     Fachrichtung: Lernen Inhaltsverzeichnis (1. Unterrichtsskizze) 2 1. Curricularer Zusammenhang. 2 2. Unterrichtsorganis­ation. 3 (2. Unterrichtsskizze) 3 1. Curricularer
Diederich übernimmt eine Art der Kontrolle für seinen Vater, indem er dessen Arbeitern droht, sie bei dem Vater zu denunzieren, weil sie sich Bier holen. Gleichzeitig hält er aber auch zu ihnen. Er verrät sie nicht, als er feststellt, dass sie die Knöpfe der Lumpen mitgehen lassen und fordert
Justus-Liebig-Univ­ersität Gießen Zentrum für Philosophie Seminar: Aristoteles: Nikomachische Ethik Wintersemester 2006/07 Die Bedeutung der Lust für die Erziehung in Aristoteles Nikomachischer Ethik Inhaltsverzeichnis­ Seite 1 Einleitung 3 2 Erste Abhandlung über die
Kälberdurchfall (Plurikausale Ente­ritis) Ist eine der häufigsten und zudem auch verlustreichsten Erkrankungen der Kälber Als charakteristisches Symptom steht die Diarrhöe im Vordergrund und wird somit als Leitsymptom angesehen Jedoch gibt es verschiedene klinische Formen der
Allgemeine Virologie Teil I (Rümenapf) Definitionen von Viren: Viren: intrazelluläre, selbst aber nichtzelluläre Parasiten in Zellen von Lebewesen zählen selbst nicht zu den Lebewesen enthalten Programm (manchmal auch Hilfskomponenten) zur Vermehrung und Ausbreitung kein Zytoplasma,
Unterrichtsplanung Klasse:  6-8 Förderzentrum Lernen Fach:        Mathematik 1. Curricularer Zusammenhang Handlungsorientier­te Inhalte Fachorientierte Inhalte und Ziele Förderschwerpunkte und/oder entwicklungsorient­ierte Inhalte und Ziele Leitthema: 1 – Sich
Orthographie und Orthographieerwerb Rechtschreibentwic­klung Inhalt 1. Einleitung. 2 2. Geschichte der deutschen Orthographie. 3 3. Rechtschreibentwic­klung bei Kindern. 6 3.1 Basisgrapheme und Orthographeme. 6 3.2 Orthographische Prinzipien. 7 3.3 Phasen der basalen Rechtschreibentwic­klung
Unterrichtsentwurf im Modul Erziehen, Beraten Betreuen Inhalt der Einheit: Lesen einer Ganzschrift anhand des Buches Der Findefuchs. Wie der kleine Fuchs eine Mutter bekam von Irina Korschunow Inhalt der Stunde: Einführung und individuelle Auseinandersetzung mit dem Kapitel Der Dachs Inhaltsverzeichnis
Einführung in das Studiengebiet Sprache - Saussures Vorstellung vom sprachlichen Zeichen- 3 Erklärungsbeispiel­e Das sprachliche Zeichen (signe) besteht nach de Saussures Definitionen aus einer Ausdrucksseite (signifiant) und einer Inhaltsseite (signifié). Die Ausdrucksseite
Justus-Liebig-Univ­ersität Gießen Fachbereich - Sozial- und Kulturwissenschaft­en Nachhaltigkeit in der beruflichen Bildung Von der Umweltbildung zur Bildung für eine nachhaltige Entwicklung Referatsausarbeitu­ng im Rahmen des Modul 3: Handlungsfelder und Kompetenzbereiche
Über die schillernde Figur des Edlen Wilden zwischen Savageness und Civility Verhandlung einer Opposition in Shakespeare’s The Tempest Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Bedeutungsspektrum und Zusammenhang von Savageness und Civility 3. Ein Diskurs der Perspektiven zu Montaignes Of
Die Ausbreitung von HIV/Aids in Südostasien im Zeitraum 2000 - 2012: Indonesien, Philippinen, Kambodscha 1. Einleitung 2. Länderüberblick 3. Was ist HIV/Aids eigentlich? 4. Antiretrovirale Therapie 5. ART Coverage 6. Übertragungswege und Ursachen 7. Die Ausbreitung von HIV/Aids im Ländervergleich
Lesetagebuch Emilia Galotti: Aufzug, Auftritt 1,1 bis 5,8 Aufzug, Auftritt Datum Schauplatz Personen Inhalt 1, 1 4.9.2001 Prinz am Arbeitstisch Kammerdiener,Prinz­, Der Prinz liest Bittschriften durch. Später bekam er einen Brief von der Gräfin Orsina. 1, 2-3 4.9.2001 beim Prinzen Conti,
Die Sporthalle als Fitnessstudio. Aspekte funktionellen Krafttrainings U­nterrichtsreihe: DS 1: Haltung/ Rumpfstabilität: Grundlage für gesundes Krafttraining DS 2: Übungen zu verschiedenen Muskelgruppen durchführen, Muskelgruppen zuor­dnen und Basiswissen
Planspiel Politik-macht so Jugendlichen Politik wieder Spaß? Arbeit im Studiengang: Lehramt an Haupt und Realschulen von P. T. Seminar: Einführung in die politische Bildung Grundmodul Powi >A2: Proseminar 1 Matrikelnummer: 2064081 Prüfer: Dipl. Sozw. Joachim Wurst Fachbereich 03: Sozial-und





Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents