swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?
HTL Mistelbach
Interpretation
Die Küchenuhr von Wolfgang Borchert Inhalt und Interpretation Inhaltsverzeichnis 1. Deutung und Interpretation. 1 2. Inhalt der Kurzgeschichte. 2 3. Sprachliche Auffälligkeiten. 3 4. Persönliche Stellungnahme. 3 5. Details über den Autor 4 6. Verwendete Literatur 4 1. Deutung und Interpretation
Term paper
MedAustron Das neue Zentrum für Ionentherapie in Wiener Neustadt Laa an der Thaya Inhaltsverzeichnis Versionen 2 Einleitung 3 Physikalisches Grundwissen 3 Atom 3 Ion 3 Therapie 3 Allgemein 3 Mit Protonen 4 Mit Schweren Ionen 5 MedAustron 6 Finanzierung 6 Errichtung 7 Forschung 7 Bildnachweis 10
Portfolio
Thomas Glavinic: Der Kameramörder Inhaltsverzeichnis 1. Kurzfassung der Geschichte. 1 2. Figurenkonstellati­on mit Charakterisierung. 2 3. Mord als Medien-Event . 3 4. Sprachliche und erzähltechnische Besonderheiten. 4 Kurzfassung der Geschichte Der Autor beginnt den Roman mit dem
Portfolio
Deutschportfolio Gerhart Hauptmann: Bahnwärter Thiel Inhalt Kurzfassung der Geschichte: 1 Belastente Momente und Reaktion von Thiel: 2 Gesellschaft und Möglichkeiten: 3 Sprachliche und erzähltechnische Besonderheiten: 3 Kurzfassung der Geschichte: Die Hauptperson, Herr Thiel, ist
Portfolio
Max Frisch: Biedermann und die Brandstifter Portfolio Inhalt 1) Kurzfassung: 1 2) Wie ist das Werk formal aufgebaut: 2 3) Biografie Max Frisch: 2 4) Knechtling-Handlun­g: 3 5) Chor: 3 6) Unterschied Selbstbild Biedermanns von der Wahrnehmung seiner Person: 3 7) Sprachliche und erzähltechnische
Summary
Funktionelle Elektrostimulation Allgemein Die Elektrostimulation ist die Erregung menschlicher Zellen beispielsweise Muskeln durch extern angelegte elektrische Felder. Unterschieden wird zwischen therapeutischer und funktioneller Elektrostimulation­. Die TES dient dazu Muskeldefizite
Interpretation
Textanalyse – Die Probe J. N. Die Kurzgeschicht­e Die Probe von Herbert Malecha ist 1994 in Literaturformen im Unterricht auf Seite 31 fortführend von K.-H. Seyler erschienen. Der Autor Herbert Machela ist am 27. August 1927 in Radibor, Deutschland gebore­n. Er war ein Gymnasialprofessor






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents