swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?
Hochschule fĂĽr Technik und Wirtschaft Berlin - HTW
Term paper
Hausarbeit für die Lehrveranstaltung: Betriebliche Umweltökonomie I Thema: Ökobilanz Grundlagen und Funktion einer Ökobilanz Inhaltsverzeichnis Einführung 1. Grundlagen der Ökobilanz 1.1 Geschichte der Ökobilanz 1.2 Abgrenzung von Umweltaspekt und Umwelteinwirkung 1.3 Definition:
Summary
Formulierung v. Zielen: Zielinhalt (Was?), ZielausmaĂź (Wie viel?), Zeitl. Bezug (bis wann?) Marketing Mix: wichtigste sind Produktqualität, Sortiment, Marke, Kundendienst Lebenszyklusphasen­:Entwicklungsperio­de, MarkteinfĂĽhrung, Marktperiode (a) Wachstum, b) Reife, c) Sättigung,
Examination questions
Fragen der Soziologieklausur am 02.02.11 1. Individuum und Gesellschaft Individuum: der einzelne Mensch, durch Besonderheiten und Eigenarten ausgewiesen Gesellschaft: Die Menge aller Individuen in einem Bezugsraum mit zweckbasierten wechselseitigen Beziehugen (Arbeitsteilung.) Praxisbezug:
Homework
Bayern MĂĽnchen gegen Basel und Sophie gegen Franz An einen sommerlichen Sonntagsmorgen lag Sophie, wie sie es immer am Wochenende pflegte, in ihrem warmen kuschligen Bett. Es ist ja selbstverständlich­, dass Frau ihren Schönheitsschlaf braucht. Jedoch dauerte es nicht lange und Franz, ihr
Final thesis
Fallstudie Messemanagement 2. Semester Designermöbelherst­eller Fallstudie 2. Semester EMK Designermöbelherst­eller: DMH GmbH 1. Ein Messeauftritt ist keinesfalls ein Marketinginstrumen­t von gestern, die Beteiligung oder geplante Beteiligung deutscher Unternehmen an
Specialised paper
[Geben Sie Text ein] Caroline P. – Der elektrische Stuhl Der elektrische Stuhl Ich möchte vorweg nehmen, dass dies mit unter ein etwas morbides Thema für eine Hausarbeit ist, dennoch ist es geschichtlich interessant und durchaus relevant. Erfunden von Thomas Edison dem Vater der Elektrizität
Reflection
Problemreflexion In dem Text von Johann Gottfried Herder aus seiner Abhandlung Abhandlung über die Natur der Sprache beschäftigt sich Herder mit seiner Theorie, wie die Sprache der Menschen entstanden ist. Herder sagt das der Spracherwerb durch Vernunft und Besonnenheit. Er führt fort, dass






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents