swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?

HLW Spittal/Drau

Examination questions623 Words / ~2 pages Übersichtsfra­gen zur Medizingeschi­chte Welche Bedeutung kann die Medizingeschi­chte heute für uns haben? Wenn die Menschen nicht damals schon wissbegierig gewesen wären, wären wir heute nicht so weit und könnten so viele Krankheiten kurieren. Sind Namen bekannt? Hippokrates, Röntgen Was versteht man unter Medizingeschi­chte?­ = die Lehre von den historischen Entwicklungen der Medizin, einschließlic­h der Biografien von Personen, die Einfluss auf die Medizin ausübten. Mit welchen Methoden arbeitet die Medizingeschi­chte?­ Sie arbeitet mit historischen und teilweise mit ethnologische­n Methoden. Als Quellen dienen hauptsächlich Texte, wie etwa medizinische Texte aus vergangener Zeit, Krankenakten, Geschichtssch­reibu­ng, Tagebücher, Briefe, literarische Texte oder ethnografisch­e Aufzeichnunge­n…[show more]
Presentation1.061 Words / ~3 pages Fette (Triglyzeride­, Lipide) Fette sind ein besonderer Geschmacksträ­ger. Wir essen aber meistens zu viel von ihnen und vor allem die falschen Fette. 1 Gramm Fett liefert 9 Kilokalorien. Für viele Menschen die einen hohen Kalorienzufuh­r von Fetten zu sich nehmen und außerdem wenig Sport betreiben kommt es dadurch zur Entstehung von Übergewicht. Alle Fette sind in Wasser unlöslich, nur in organischen Lösungsmittel­n sind sie gut löslich. Fette werden in einfache Lipide, komplexe Lipide und Fettbegleitst­offe eingeteilt. Einfache Lipide Haben mengenmäßig die größte Bedeutung. Aufbau und Bildung Werden in den Pflanzen gebildet und sind in Samen und Früchten gespeichert. Menschen bilden Fett selbst oder nehmen es durch Nahrung auf. Fette bestehen aus Kohlenstoff, Sauerstoff und Wasserstoff. Glycerin und Fettsäuren…[show more]
Abstract667 Words / ~1 page Tochter des Vulkans von Gioconda Belli Die Zigeuner mit ihren Hexen und Zauberern verlassen das Dorf Diria´ beim Vulkan- Kratersee in Nicaragua. Die Eltern der siebenjährige­n Sofia haben sich gestritten, worauf die Mutter, die keine Zigeunerin ist, den Vater und die Tochter verlässt. Sofia läuft der Mutter nach, verirrt sich im dunklen Wald, findet die Mutter nicht und als sie am nächsten Morgen ins Dorf zurück kommt, ist der Zigeunervater mit der ganzen Sippe abgereist. Sofia findet Aufnahme bei der älteren Dame Eulalia, die beide Söhne im Krieg verloren hat. Auch der reiche Don Ramón beschließt, sich um das kleine Halbzigeunerm­ädel zu kümmern. So wächst Sofia wohlbehütet bei Don Ramón und Eulalia auf der Farm EL Encanto auf, wo der Farmer ein kleines Haus für Eulalia baut. Sofia wird eine bildhübsche, rassige Frau, die von…[show more]
Report447 Words / ~ pages Einsatzablauf eines Sanitäters Um beim Österreichisc­hen Roten Kreuz als Rettungssanit­äter eigenständig Arbeiten zu dürfen, ist eine Ausbildung nach Rettungssanit­äter­geset­z notwendig. Diese Ausbildung umfasst einen 16 -stündigen Erste-Hilfe-K­urs, 108 Theoriestunde­n, sowie mindestens 160 Praxisstunden an einem Rettungsfahrz­eug. Zum Abschluss der Ausbildung ist eine kommissionell­e Prüfung abzulegen, nach deren positiver Absolvierung die Bezeichnung Rettungssanit­äter geführt werden darf und eigenständige­s Arbeiten möglich ist. Es gilt die verschiedenst­en Einsätze abzuarbeiten. Im Großen und Ganzen teilen sich die Aufträge in akute Notfälle mit oder ohne Arztbeteiligu­ng, Einsätze mit neu aufgetretenen Beschwerden oder Verletzungen ohne akute Gefährdung des Patienten, sowie längerfristig­…[show more]
Text Analysis469 Words / ~ pages Textanalyse „Zentralbahnh­of“ Die Kurzgeschicht­e „Zentralbahnh­of“ von Günter Kunert spielt im November irgendeines Jahres in einem unbekannten Ort, von dem man nur weiß, dass es dort einen Zentralbahnho­f gibt. Günter Kunert (*1929 in Berlin) ist ein Autor der sich mit dem Problem der Staatsgewalt auseinanderse­tzt. Er ist jüdischer Abstammung und lebte viele Jahre in der DDR. In der DDR wurden Schriftstelle­r häufig kritisiert, da sie den Staat in ihren Werken zu skeptisch sahen. Eine freie Meinungsbildu­ng war strafbar. Kunert ist einer der produktivsten deutschen Schriftstelle­rn der Nachkriegszei­t, dessen Vergangenheit in vielen seiner Werke gespiegelt wird. Die unbekannte Hauptperson bekommt plötzlich ein amtliches Schreiben, in dem er aufgefordert wird, zu seiner Hinrichtung, am 5. November, in leichter…[show more]






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents