swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?

Heidelberg St. Raphael Gymnasium

Essay2.010 Words / ~7 pages Entdeckung Amerikas und die Rechtfertigun­gsdeb­atte Begriff „Entdeckung“ Von der Entdeckung Amerikas durch Kolumbus kann im strengen Sinne nicht gesprochen werden, da der Kontinent mindestens 15.000 Jahre früher schon von Homo sapiens besiedelt wurde. Auch aus Europa waren bereits rund 500 Jahre vor Kolumbus isländische Wikinger auf den amerikanische­n Kontinent gelangt Aber trotzdem gilt Kolumbus heute als Entdecker Amerikas, da erst nach seiner Fahrt die kontinuierlic­he Erkundung und schließlich Eroberung des Kontinents begann, denn er war der erste, dem bewusst wurde, etwas Neues entdeckt zu haben. Vorraussetzun­gen und Columbus Plan Schon seit dem 13. Jahrhundert trieben europäische Länder regen Handel mit dem fernen Osten, vor allem Indien und China. Importiert wurden hauptsächlich Luxusartikel…[show more]
Presentation1.361 Words / ~4 pages Asthma bronchiale Gliederung einleitung andere formen was ist asthma bronchiale Symptome Diagnostik einteilung Ätiologie (Ursache) Schweregrad therapeutisch­e Kontrolle Therapie quellen Einleitung es ist eine der bekanntesten Volkskrankhei­ten in Deutschland und die häufigste chronische Erkrankung bei Kindern, allein bei uns sterben jährlich rund 5000 menschen daran: asthma bronchiale. andere Formen Außer dem a.b. Gibt es auch noch andere arten von asthma, wie z.b. asthma cardiale, wobei es durch Linksherzinsu­ffizi­enz zu Blutstauung im Lungenkreisla­uf kommt, ich möchte mich aber jetzt mit der bei weitem häufigsten Asthma-Art, dem asthma bronchiale, beschäftigen. Meistens, wenn nur der Begriff Asthma verwendet wird, ist aber Asthma bronchiale gemeint. was ist asthma bronchiale? Asthma bronchiale…[show more]
Lesson plan1.357 Words / ~6 pages Landeslehrerp­rüfu­ngsam­t Außenstelle beim Regierungsprä­sidi­um Karlsruhe Zweite Staatsprüfung für die Laufbahn des höheren Schuldienstes an Gymnasien Unterrichtsen­twurf zur Lehrprobe im Fach Gemeinschafts­kunde Thema: Ist Deutschland ein einwanderungs­freun­dlic­hes Land? Migration und Gesetzgebung. Datum: 29.01.2013 Zeitraum: 1. Stunde (7:55 –8:40 Uhr) Schule: St. Raphael-Gymna­sium Heidelberg Klasse: 10c, 13 Schülerinnen und 10 Schüler­ Raum: 331 Schulbuch: Riedel, Hartwig (Hrsg.) Politik&Co. Gemeinschafts­kunde und Wirtschaft (GWG) für das Gymnasium, Bamberg 2006. Studienrefere­ndari­n: Dr. E. S. Seminar: Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Heidelberg Ich versichere, dass ich den Entwurf selbstständig gefertigt, nur die angegebenen Hilfsmittel benutzt und alle Stellen,…[show more]
Discussion2.661 Words / ~7 pages Philosophisch­er Essay „Fleischessen als ethisches Problem“ Fleischessen als ethisches Problem Als ich das Buch „Tiere Essen“ von Jonathan Safran Foer, das sich mit den Umständen und Folgen der Massentierhal­tung auseinanderse­tzt, gelesen habe, habe ich angefangen, mich mit dem Thema ‚Tiere Essen‘ zu beschäftigen. Der Autor des Buches fällt kein moralisches Urteil und sagt nicht, Fleisch zu essen, ist moralisch verwerflich. Trotzdem stellt man sich nach der Lektüre genau diese Frage. Zunächst möchte ich fragen, was Ethik ist und wie sie in der Philosophie definiert wird. Ethik ist die Lehre vom richtigen Handeln und Leben, das Nachdenken über Moral. Ethik will sagen, was richtig und was falsch ist. Und sie tut das, indem sie für ihre Antworten Gründe gibt. Ethik ist also die Lehre vom richtigen Leben. Ist also die Frage,…[show more]






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents