swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?

Hak Innsbruck

Presentation785 Words / ~ pages Vivaldi- Die 4 Jahreszeiten Vivaldis Leben: Vivaldi war ein berühmter Geiger, Komponist und Kapellmeister in Venedig und Mantua. Er wurde am 4. März 1678 in Venedig geboren und starb am 28. Juli 1741 in Wien. Antonio Vivaldi war der Sohn eines Geigers an der Markus-Kirche in Venedig und begann seine Geigerlaufbah­n am gleichen Ort. Er wurde 1703 zum Priester geweiht und wurde Dirigent, Violinlehrer, und Hauskomponist am Mädchenkonser­vator­ium Ospedale della Pietà. Vivaldi schuf den Typ des dreisätzigen Violinkonzert­es. Vivaldis meist homophone, also gleichklingen­de Kompositionen gerieten nach seinem Tod bald in Vergessenheit und wurden erst ca.1925 wiederentdeck­t. Seine Haupwerke waren 38 Opern, Violinkonzert­e für 1 bis 4 Soloviolinen, 12 Triosonaten, 18 Solosonaten für Violine und einige mehr. Das wohl bekannteste…[show more]
Notes2.190 Words / ~4 pages Product development: Companies develop new products, or improve them to keep up with customer needs and demands. However, a company must first develop a plan for their products to move them from the idea stage to the store shelf. So the product is one of the 4 Ps of marketing and there are several factors that are involved in the development of a new product. First of all, it is crucial to know who had the idea and if the new product will fit into the existing range? An also very important point is to define if you have the resources and the equipment for this product. Furthermore you must decide how much the product will cost and how it can be promoted and distributed. Before you can introduce a product you must do market research and technical or scientific research. The design of your product is also very important and you must choose an attractive…[show more]
Discussion449 Words / ~1 page Weshalb soll man lesen, wenn einem alles in schönen tönenden, bewegten Bildern geliefert wird? Jeder von euch kennt es, wenn die Eltern einen zum Lesen auffordern wollen. Doch wie können wir das Desinteresse des Lesens überwinden? Die meisten Jugendlichen, hocken sich vor den Computer oder schauen nach unten in das Handy, wenn ihnen langweilig ist, anstatt sich ein spannendes Buch zu holen. Die elektronische­n Medien sind heutzutage eine sehr große Ursache der schlechten Lesekompetenz­. Ein weiterer Faktor ist, dass die Eltern keine Zeit oder keine Lust haben, dem Kind eine Geschichte vor dem Schlafen vorzulesen. Wenn man meiner Meinung nach als kleines Kind keine Bücher vorgelesen bekommt, wird es schwer im späteren Alter die Kinder bzw. die schon Erwachsenen vom Lesen zu überzeugen. Einer der Gründe weshalb heutzutage…[show more]
Discussion849 Words / ~ pages Weshalb soll man lesen, wenn einem alles in schönen tönenden, bewegten Bildern geliefert wird? Jeder von euch kennt es, wenn die Eltern einen zum Lesen auffordern wollen. Doch wie können wir das Desinteresse des Lesens überwinden? Die meisten Jugendlichen, hocken sich vor den Computer oder schauen nach unten in das Handy, wenn ihnen langweilig ist, anstatt sich ein spannendes Buch zu holen. Die elektronische­n Medien sind heutzutage eine sehr große Ursache der schlechten Lesekompetenz­. Ein weiterer Faktor ist, dass die Eltern keine Zeit oder keine Lust haben, dem Kind eine Geschichte vor dem Schlafen vorzulesen. Wenn man meiner Meinung nach als kleines Kind keine Bücher vorgelesen bekommt, wird es schwer im späteren Alter die Kinder bzw. die schon Erwachsenen vom Lesen zu überzeugen. Einer der Gründe weshalb heutzutage…[show more]
Portfolio2.635 Words / ~9 pages Schülerin: Lehrperson: Frau Schallert Klasse: 2D Fach: Deutsch Stammbaum Paulina Sommer Monika Winter Alexsander Sommer Manuela Winter Andreas Winter Martina Winter Anna Winter Alexsandra Sommer Paul Sommer Anton Winter Mindmap Anton Winter (Vater) Am Anfang weiß Alexander noch nicht, dass das sein Vater ist. Er will einen Sohn haben und deswegen nimmt er den Alex als Pflegekinder, das erste halbe Jahr ist er nett zu ihm. Später aber vernachlässig­t er den Alex und verliert das Interesse an ihm. Mit der Zeit aber kommt das Geheimnis vom Vater zu licht und er zeigt sein wahres Gesicht. Er nutzte nur den Alexander zum Arbeiten aus und behandelte ihn nicht gerecht. Böse- arrogant- eingebildet - rechthaberisc­h Herr Angermaier Ist ein Polizist der damals den Alexander in der Wohnung gefunden hat, als seine Mutter verschwunden…[show more]
Text Analysis398 Words / ~1 page Interpretatio­n: San Salvador von Peter Bichsel - kurze Analyse In dem Buch „Eigentlich möchte Frau Blum den Milchmann kennenlernen gibt es die Kurzgeschicht­e San Salvador. Diese Kurzgeschicht­e wurde vom Autor Peter Bichsel hervorgebrach­t. Im Jahre 1993 in Frankfurt am Main wurde es vom Suhrkamp Verlag veröffentlich­t. Diese Kurzgeschicht­e richtet sich vor allem an Männer mittleren Alters welche verheiratet oder in einer Beziehung sind und soll zeigen wie eintönig ein Leben sein kann und dass man zufrieden sein sollte mit was man hat. In dieser Kurzgeschicht­e geht es um einen jungen Mann der Fernweh hat. Der Mann heißt Paul und muss in einem monotonen Alltag mit seiner Frau leben. Lediglich die Kinder hält die Ehe. Die Geschichte ist 6 Absätze gegliedert jedoch kann man nicht klar Einleitung, Hauptteil und Schluss auseinanderha­lten.…[show more]






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents