swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?
Gymnasium SchillerstraĂźe Feldkirch
Abstract
Micael Kolaas Die Novelle Micael Kolaas von einric von Kleist, erscienen 1810 in des Autors eigener Literaturzeitscrif­t, andelt von einem erst friedlic wirkenden und rectscaffenden PferdezĂĽcter bzw. ändler, welcer durc eine, wie sic später erausstellt, unrecte Passiersceinforder­ung
Interpretation
Der Kübelreiter - Franz Kafka Analyse Der mir vorliegende Text, Der Kübelreiter stammt von Franz Kafka. Er erzählt von einem armen Mann, der dem Erfrieren nahe ist, weil ihm die Holzkohle ausgegangen ist. Da er kein Geld hat, versucht auf einem Kübel reitend, vom Kohlehändler welche zu erbetteln.
Abstract
Ich knall euch ab! Morton Rhue In seinem 1999 erschienenen Roman Ich knall dich ab! behandelt Morton Rhue das Thema Gewalt in der Schule. Er beschreibt den Amoklauf zweier Schüler an einer Highschool und schildert die Umstände, die zu so einer Tragödie führen können. Gary Searle und sein Freund
Essay
H. L. Schanzweg 2 6800 Feldkirch Herrn Pfarrer Wolfgang Pucher VinziWerke Lilienthalgasse 20 8020 Graz Feldkirch, den 18.4.2015 Sehr geehrter Herr Pfarrer Pucher! Das Thema Bettelverbot ist momentan sehr stark in den Medien vertreten, zuletzt in der Süddeutschen Zeitung am 22. Februar. Ich möchte
Powerpoint
Sprechfunk oder. Hallo, kann mich wer hören? Freiwillige Feuerwehr Jestädt Inhalt Allgemeines Rechtliche Grundlagen Physikalische und techn. Grundlagen Verkehrsarten Verkehrsformen Gerätekunde Verkehrsabwicklung BOS-Funk Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgabe­n
Interpretation
Gedichtinterpretat­ion Prometheus Das Gedicht Prometheus wurde 1774 von Johann Wolfgang Goethe geschrieben. Es gehört zu der Epoche des Sturm und Drangs und hat daher typische Leitmotive und sprachliche Besonderheiten die in dieser Zeit sehr häufig vorkommen. Folgend werden diese Aspekte
Worksheet
Revision Choose the correct form. I .. . 25 years old. a) have b) am c) has d) is Are you tired?” – Yes, .. .” a) I’ve b) I have c) I’m d) I am We’re pupils. That’s .. . classroom. a) us b) our c) is d) we What are .. . names? a) the b) them c) their d) they’re There are .. . apples in that bag. a) much b)






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents