swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?
Gymnasium Ernestinum Celle
Presentation
Wie funktioniert ein Teilchenbeschleuni­ger Physik Referat Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung. 1 2. Aufbau von Teilchenbeschleuni­gern. 2 2.1. Allgemeines 2 2.2. Linearbeschleunige­r 2 2.3. Zyklotron. 3 2.4. Synchrotron. 3 3. Die Funktionweise von Teilchenbeschleuni­gern.
Presentation
Referat Viren V i r e n 1.1 Geschichte der Viren Nach der Erfindung des Mikroskops im 17. Jahrhundert konnte man Bakterien als Krankheitserreger entdecken. Die ersten Anzeichen auf die Existenz von Viren dauerte jedoch bis in das 19. Jahrhundert. Bei der Tabakmosaikkrankhe­it und der Tollwut
Protocol
Stundenprotokoll Geographie Slums und Marginalsiedlungen Inhalt Merkmale der traditionellen lateinamerikanisch­en Stadt. 1 Stadtentwicklung in der postkolonialen Phase. 1 Polarisierte und Fragmentierte Stadt. 2 Merkmale und Bedeutung des informellen Sektors. 2 Slums - Stätten der
Report
Gymnasium Ernes­tinum Paul-Erdniß-Stra­ße 1 31737 Rinteln. BMI-Rechner C++ Windows Forms-Anwendung Verfasser: M. W. Abgabe: 26.12.201­4 Inhaltsverzeichni­s Themen Seitenzahl Inhaltsverzeichnis 2 Überblick 3 Realisierung Die BMI-Rechner.cpp -
Interpretation
Der Wunsch – Roald Dahl Interpretation Inhaltsverzeichnis 1. Kurzinhalt 1 2. Genaue Darlegung: 1 3. Zusammenfassung der Deutung: 2 4. Schluss: 2 1. Kurzinhalt Der Wunsch von Roald Dahl ist eine Kurzgeschichte über Kinder mit ausgeprägter Fantasie und großer Vorstellungskraft. Ein Junge
Specialised paper
Gymnasium Ernestinum Paul–Erdniß–Straße 1 31737 Rinteln Term Paper Mahatma Gandhi – A Social Revolutionary? A Critical Evaluation Tutor: Herr März Verfasser/in: Thao Linh Pham Thi Referent/Tutor/in: Herr März Table of Contents 1.Introduction 3 Main Part: Analysis of Gandhi 2. A Social
Internship Report
Schulpraktikum ­ bei Eckel Versorgungstechnik - Lars Kaesberg vom 17.10 - 28.10.2016 Ec­kel Versorgungstechn vom 17.10 bis zum 28.10.2016 ein Schulpraktikum bei der Firma Eckel Versorgungstechnik gemacht. Der Familienbetrieb hat 15 Mitarbeiter und hat sein Firmengebäude






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents