swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?
Gymnasium Coswig
Tutorial
Theaterstück Fechten Dieses Theaterstück wurde frei erfunden. Es dient zu schulischen Zwecken und ist nur für den privaten oder schulischen Bereich gestattet. 1. Szene Person 1 und Person 2 sitzen am Tisch. Person 2 nervt Person 1. Person 1 achtet einfach nicht auf sie. Person 3 und Person 4 kommen
Essay
Dialog zum guten Willen (Szene im Wohnzimmer einer kleinen WG irgendwo in Deutschland im April 2014. Zwei junge Männer – Border und Rim – sitzen auf der Couch und sehen fern.) NACHRICHTENSPRECHE­R. .sind wieder Boote mit rund 30.000 Flüchtlingen vor der Küste gestrandet. Vor Ort sind rund
Essay
Einstein als Jude Geboren als Sohn von Hermann und Pauline Einstein, deren Familien lange jüdische Tradition pflegten, kam Albert Einstein schon in Kindestagen in Kontakt mit dieser Religion. Trotz seiner jüdischen Erziehung empfand er sich bis ins frühe Erwachsenenalter als nahezu konfessionslos,
Discussion
Positionierung zu einer Textstelle aus Juli Zeh: Corpus Delicti Kluge Leute beurteilen die Wahrheit in Grenzfällen deshalb nicht nach ihrer Gültigkeit, sondern nach ihrer Nützlichkeit. (S. 121 unten) Diese Aussage von Heinrich Kramer zielt auf die Argumentationsweis­e des Menschen ab.
Lecture
Smartphones: Wie sie unsere Welt verändern (werden) Liebe Mitschüler, willkommen zu meiner Kurzrede zum Thema Smartphones – Wie sie unser Leben verändern (werden). Beginnen möchte ich mit einem Zitat, es lautet: Kommentar zum ersten Telefon 1877: Eine erstaunliche Erfindung. Aber wer
Discussion
Erörterung zu Friedrich Dürrenmatt: Der Besuch der alten Dame Aufgabe: Das Groteske ist eine der großen Möglichkeiten, genau zu sein. (Karl Schmidt: Friedrich Dürrenmatt: Der Besuch einer alten Dame. Erläuterungen und Dokumente. Durchgesehene Auflage. Stuttgart: Reclam 1999; hier:
Powerpoint
Aristoteles - Tugendlehre Präsentation Gliederung • Leben Aristoteles‘ • Überblick – Die Nikomachische Ethik • Eudämonie – der Weg zur Glückseligkeit? • Die Seelenteile • Die Tugenden - Mesoteslehre Leben Aristoteles‘ ´ Geboren 384 v.u.Z. in Nordgriechenland ´ Sohn
Interpretation
Interpretation und Nachweis von Parabelmerkmalen zu Franz Kafka: Gibs Auf! Franz Kafka gilt als einer der bedeutendsten Autoren des 20. Jahrhunderts, über kaum einen anderen deutschen Schriftsteller wurde mehr diskutiert als ihn. Im Jahr 1922 schrieb er seine Parabel Gibs Auf! , die ursprünglich
Discussion
Erörterung von Gerechtigkeitsprob­lemen anhand der Perelmanschen Theorien zur Gerechtigkeit Scheinbare Ungerechtigkeiten sind überall in unserer Gesellschaft zu finden. Was einige als parteiisch empfinden, ist für andere durchaus billigbar und was von einem Standpunkt gerecht erscheint,
Discussion
Argumentation Existenzialismus Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.– Erich Kästner – Dieses Zitat des bekannten Dresdner Schriftstellers stellt für die meisten einen einfach zu entschlüsselnden Aphorismus dar. Die Steine stehen hierbei
Interpretation
Interpretation und Epochennachweis zu Textauszug aus Friedrich de la Motte Fouqué: Undine Aufgabe: Interpretieren Sie den Textauszug aus Friedrich de la Motte Fouqué: Undine von Seite 52 Z.21 bis Seite 53 Z.32 und weißen Sie epochentypische Merkmale nach! (Friedrich de la Motte Fouqué: Undine.
Essay
A. C. Gefangen in der Gesellschaft Kann sich das Individuum in unserer heutigen Gesellschaft überhaupt noch frei entfalten? Mit dieser Frage beschäftigen sich Philosophen und Sozialwissenschaft­ler seit vielen Jahrhunderten immer wieder. So auch Rolf Dahrendorf, welcher zu dem folgenden






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents