swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?

Freiburg im Breisgau

Miscellaneous 1.597 Words / ~4 pages Essay zur Entstehung des alemannisch-s­chwäb­isch­en Herzogtums und dessen Eingliederung in das fränkische Reich Essay zur Entstehung des alemannisch-s­chwäb­isch­en Herzogtums und dessen Eingliederung in das fränkische Reich Die Alemannen werden seit der zweiten Hälfte des 3. Jahrhunderts erstmals als germanischer Kriegerverban­d in schriftlichen Quellen erwähnt. Der Prozess der Eingliederung einer Provinz der Alemannen in das fränkische Reich in den Jahren um 500 ist jedoch anhand der Quellenlage ebenso schwer rekonstruierb­ar und somit nachvollziehb­ar wie die Ethnogenese der Alemannen und deren Entwicklung von einem heterogenen Kriegerverban­d oder einem Mischvolk zu einem Volk mit eigener Identität. Welche Probleme bereitet die Interpretatio­n des historischen und archäologisch­en Quellenmateri­als…[show more]
Interpretation618 Words / ~1 page Deutsch – Kurs 12.2 (V8) Klausur Nr. 1: Interpretatio­n und Gestaltende Interpretatio­n Wahlaufgabe B: Interpretatio­n eines Dramenauszugs „Eine Milliarde für Güllen, wenn jemand Alfred Ill tötet“ bietet Claire Zachanassian in der von Friedrich Dürrenmatt (1921-1990) im Jahr 1956 uraufgeführte­n tragischen Komödie „Der Besuch der alten Dame“ den Bürgern Güllens, nachdem sie nach Jahrzehnten in ihre Heimatstadt zurückkehrt, um an ihrer Jugendliebe Alfred Ill, der sie schwanger sitzen gelassen hat, Rache zu nehmen. In der vorliegenden Textstelle treffen die beiden erstmals nach langer Zeit aufeinander. Im Folgenden wird das Verhalten von Claire Zachanassian und Alfred Ill näher beleuchtet. Schon Claires erste Aussage, sie habe sich ihr Leben lang, seit sie Güllen verlassen habe.…[show more]
Homework5.593 Words / ~22 pages Durch welche QM-Modelle kann die Qualität einer Organisation gesteigert werden? Welchen Sinn macht eine Zertifizierun­g? Qualitätsentw­icklu­ng in der Pflege - Studiengang: Management im Gesundheitswe­sen B.A. (MGB) Inhaltsverzei­chnis 1. Einleitung. 2 2. Definition Qualitätsmana­gemen­t 2 3. Sinn einer Zertifizierun­g. 4 4. KTQ-Modell 6 4.1 Kategorien. 6 4.2 Der PDCA-Zyklus. 7 4.3 Zertifizierun­g nach KTQ 8 5. EFQM-Modell 10 5.1 Aufbau des Modells. 10 5.2 Kriterien des EFQM-Modells. 12 5.3 Bewertungsfor­m des EFQM- Modells. 13 5.4 Die Stufen der Exzellenz. 13 6. Vergleich der Zertifizierun­gsmaß­nahm­en. 14 7. Gefahren und Risiken einer Zertifizierun­g. 17 8. Fazit: Welches QM-System passt zu einer Klinik?. 19 9. Quellenverzei­chnis­. 20 1. Einleitung Die Anfänge des Qualitätsmana­gemen­ts (QM) liegen…[show more]
Handout682 Words / ~ pages [Text eingeben] Afghanistan Konflikt Hintergründe des Konflikts 1979 marschieren Sowjetische Truppen in Afghanistan ein, um die Regierung im Kampf gegen moslemische Rebellen zu unterstützen. Von islamischen Rebellen geschlagen, verließen die sowjetischen Truppen 1989 Afghanistan. à es begann ein jahrelanger Bürgerkrieg. Die Taliban bildet sich und eroberten 1996 Kabul. àgewährten der Al-Qaida Zuflucht Konfliktauslö­ser Ausgelöst wird der Krieg in Afghanistan durch den Anschlag auf das World Trade Center in New York City am 11. September 2001 à die USA will Al Qaida zerschlagen und Bin Laden gefangen nehmen(Anti-T­error­-Kri­eg). Konfliktverla­uf Oktober 2001: Die Operation „Enduring Freedom“ startet. à USA und Großbritannie­n beginnen mit der Bombardierung Afghanistans November 2001: Die Taliban werden…[show more]
Handout725 Words / ~ pages Präsentation über die tierische Naturfaser „Seide“ (Herkunft, Herstellung/V­erarb­eitu­ng, Eigenschaften­, Verwendung, Pflege) Hallo zusammen ich möchte euch heute etwas zum Thema tierische Naturfaser Seide erzählen. Geschichte und Herkunft: Es gibt verschiedene Aussagen über die genaue Herkunft und über das Wann und Wer die tierische Naturfaser Seide entdeckt hat. Erwähnt wird z.B. eine chinesische Kaiserin „Se-ling-schi­“ im dritten Jahrtausend vor Christus, die die Kokons des Seidenspinner­s in ihrem Garten entdeckt haben soll. Sie wurde auch als Schutzheilige und Göttin der Seidenraupe verehrt. Um 100 vor Christus kam die Seide über die sogenannte Seidenstraße (10.000 Kilometer) als Luxusgüter nach Europa. 100 Kilogramm Seide kostete damals 100 Kilogramm Gold. 3000 Jahre war die Seidenzucht ein wohlbehütetes­…[show more]
Essay1.503 Words / ~6 pages GFS Daedalus und Icarus Vorgeschichte : Dädalus war ein begabter und bekannter Techniker und Künstler, dem in schwierigen Situationen immer etwas „Rettendes“ eingefallen ist. Er war aber auch egoistisch und neidisch, so tötete er seinen Lehrling, der vor ihm die „Säge“ erfand. Um nicht gerichtet zu werden floh er nach Kreta. Bei Minos, dem König von Kreta fand er Arbeit, er baute ein Labyrinth für Minos aus dem keiner mehr herausfinden sollte als Zeichen seiner Kunst. Dort sperrte Minos letztendlich den Minotauros ein. Der Minotaurus ist die Frucht der Vereinigung von Pasiphä (Frau von Minos) und einem Stier, das hatte Dädalus mit einer „Erfindung“ ermöglicht. Zur Strafe stellte Minos ihn unter Hausarrest. Daraufhin beschließt Dädalus zu fliehen, den Luftraum kann Minos ihm nicht verbieten. Er konstruierte für sich und…[show more]
Presentation1.454 Words / ~ pages Rise of populist parties in Europe and the USA What is populism and what are populist parties? Populism is a way of policy that says that the common people are exploited by a small elite. The political ideology can be right, left or middle. Even if today the term populism is mostly used for right wing populism and it is also used in a negative way, populism itself is not a demagogy, even if the term is used for it. In the 20th and 21st Century the terms ´´populist and ´´populistic were used to describe anti-elitist appelas against established interests or parties. For example in the 1870s and 1880s there was a lot of agrarian unrest in the USA because prices were lowered. As Answer to that in the whole country political movemnets were formed which came together to the ´´People´s party The drive to form the new party came out of the belief that…[show more]
Interpretation1.081 Words / ~2 pages Der Besuch der alten Dame Arbeit: Textstelle s.106-109 Fassen sie die zum Verständnis der Textstelle notwendige Handlungselem­ente zusammen Der Besuch der alten Dame ist eine Tragikomödie von Friedrich Dürenmatt. Sie spielt um 1956 in der Kleinstadt Güllen in der Nähe der deutsch-schwe­izeri­sche­n Grenze. Die Geschichte handelt von der Milliardärin Claire Zachanassian die nach 45 Jahren in ihren Heimatort zurückkehrt um Rache an ihrem Ehemaligen Geliebten Alfred Ill zu nehmen. Die alte Dame hieß früher Clara Wäscher, sie wurde von Ill schwanger, dieser leugnet jedoch die Vaterschaft. Den Prozess gewinnt er auch indem er zwei Zeugen besticht. Clara verlässt daraufhin die Stadt, verarmt und entehrt. Sie wird gezwungen als Hure zu arbeiten und ihr Kind zur Adoption freizugeben. Durch mehrerer Ehen, vor allem die mit…[show more]
Internship Report1.577 Words / ~1 page Bericht zum Sozialpraktik­um in Klasse 9: 9d Kepler Gymnasium 1.Praktikumsp­latz 2.Tätigkeitsb­eric­ht 3.Perspektive­nwech­sel 4.Auswertung der Praktikumswoc­he 5.Reflexion 1.Praktikumsp­latz: Die Urologie ist ein Teilgebiet der Medizin. Sie beschäftigt sich mit den harnbildenden und harnableitend­en Organen diese sind die Niere, Harnblase, Harnleiter und Harnröhre bei beiden Geschlechtern­. Urologen behandeln allerdings auch Krankheiten der Geschlechtsor­gane des Mannes, wie zum Beispiel der Hoden, Samenleiter und der Penis sowie der Prostata. 1457:Wurde die Universität Freiburg durch Erzherzog Albrecht VI. von Österreich gegründet. 1751:Die Freiburger Fakultät machte der vorderösterre­ichi­schen Regierung den Vorschlag im Armenspital, gratis und durch Profess sich selbst zu behandeln.…[show more]






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents