swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?
Carl von Ossietzky UniversitÀt Oldenburg
Report
Titel: Gedanken zur Projektarbeit an dem Streitfall um den Bau der Oldenburger Schlosshöfe. Masterstudiengang Germanistik/ InterdisziplinÀre Sachbildung Projektskizze WiSe 2010/2011 Bearbeitet von: m. Kaja p. Betreuende Dozentin: Professor Dr. Astrid Kaiser Oldenburg, den ________ 2011
Term paper
DIE ETHIK JESU Einleitung.... 2 Die Ethik Jesu... 3 Jesus und das Gesetz... 3 Das Liebesgebot als Zentrum der Ethik Jesu. 4 Zur Kritik an der Ethik Jesu... 6 Die Ethik der frĂŒhen christlichen Gemeinden.. 7 Arbeit, Eigentum, Sklaverei.. 7 Tugend- und Lasterkataloge... 9 Christliche Ethik heute.. 9
Summary
Grammatik 1. Verben 1.1. RegelmĂ€ĂŸige Verben auf – ati - ati - am - ati - im -ati - em - ov-/iv-/evati - ujem - am - im - em - ujem - aĆĄ - iĆĄ - eĆĄ - ujeĆĄ - a - i - e - uje - amo - imo - emo - ujemo - ate - ite - ete - ujete - aju - e - u - uju Andere Endungen - iti - im - (j)eti - im - (n)uti - em - im - im - em - iĆĄ - iĆĄ - eĆĄ - i - i - e - imo - imo
Term paper
Das VerhĂ€ltnis von demand und support in Textverstehensaufg­aben  -Exemplarische Analyse eines Aufgabensets der gymnasialen Oberstufe- Hausarbeit im AM4 Seminar: Literaturdidaktik fĂŒr die Sekundarstufen: Lesen beobachten, fördern, ĂŒberprĂŒfen WS 2011/11 Verfasst von: L.- Linda
Summary
Die Durchsetzung des Industriesystems Stapelrecht - Das Stapelrecht war im Mittelalter das Recht einer Stadt, von durchziehenden Kaufleuten zu verlangen, dass sie ihre Waren in der Stadt fĂŒr einen bestimmten Zeitraum abluden, stapelten und anboten. Teilweise konnten sich HĂ€ndler durch
Handout
Novelle – Storm: Schimmelreiter Stand: 06/2012 Literatur: SchĂŒlerthemen: Das Auftreten eines Lehrer wirkt sich auf die Aufmerksamkeit von SchĂŒlern aus – 2009 (interessantes Thema, allerdings wird dabei leicht der Lehrer zum Mobbingobjekt) Unterrichtsaspekte­ (in der Reihe ihrer
Specialised paper
Die Einbettung der Erkenntnisse zum Schreibprozess Inhaltsverzeichnis Einleitung. 1 Der Schreibprozess und seine Modelle. 2 Hauptteil 5 Prozessorientierte Aufsatzdidaktik und Schreibaufgaben. 5 Untersuchung eines Schulbuches hinsichtlich der Prozessorientierun­g. 9 Fazit 14 Literatur-
Lesson plan
Das Leben und die Entwicklung der Menschen in der Jungsteinzeit Leben in vorgeschichtlicher Zeit 1. Einordnung der Stunde in die Unterrichtseinheit Stundenthema Didaktisch-methodi­scher Schwerpunkt Stundenanzahl Seit wann gibt es Menschen? Die SuS ordnen die Abschitte Altsteinzeit,
Term paper
Sprachwandel = Sprachverfall? Analyse neuer SprachphÀnomene am Beispiel son/sone Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 1.1 Problemstellung 1.2 Vorgehensweise 2 Definit- und Indefinitartikel: System versus moderner Gebrauch 2.1 Das System der Artikelflexion 2.2 Der Definitartikel im Gesprochenen
Term paper
I.) Ursprung der Heiligenverehrung Erstmals taucht der ursprĂŒngliche Begriff des Heiligen oder der Heiligkeit in der christlichen Literatur der Septuaginta (LXX) auf. So wurde die Wortbedeutung in den AnfĂ€ngen noch anderweitig benannt, so verstand man beispielsweise das Abgesonderte1
Term paper
Typisch katholisch : GrundzĂŒge katholischen Glaubens, katholischer Frömmigkeit und ReligionspĂ€dagogi­k Veranstaltungsnumm­er: the249 (4.07.153) Dozent: apl. Prof. Dr. (pens) Karl Josef Lesch Heiligenverehrung – Ursprung und Gegenwart L. S. M. Ed. Französisch/Ev. Theologie
Lesson plan
Datum: Uhrzeit: Klass­e: Raum: PĂ€dagogiksemi­narleiter/in: Fac Unterrichtseinheit­: Sitzt Gott auf einer Wolke? – Über Gott ins GesprĂ€ch kommen Thema d­er Unterrichtsstunde: Das Gleichnis vom verlorenen Schaf(Lk 15, 3-7) –
Term paper
Hausarbeit Diplomstudiengang Psychologie   Nonverbale Kommunikation Funktionen und KanĂ€le Gliederung 1.- Einleitung 2.- Historisches 3.- GrundzĂŒge und Unterschiede verbaler und nonverbaler Kommunikation 4.- WidersprĂŒchliche Botschaften 5. - Das Paradoxon der PrĂ€sidentenansprac­he
Lesson plan
Entwurf zum zweiten gemeinsamen Unterrichtsbesuch im Fach Chemie am 04.06.2015 Schule: Klasse: 10G Zeit: 9:35 Uhr bis 10:20 Uhr (3. Stunde) Raum: Fachlehrerin: Ch2 Fachleiter: PĂ€dagogischer Leiter: Schulleitung: Thema der Unterrichtseinheit­: SĂ€ure-Base-Reaktio­n II Thema der
Term paper
‚Substantivgroß­schreibung‘ versus ‚satzinterne Großschreibung‘­: Wirklich ein Unterschied oder nur eine andere Benennung? Gliederung 1. Einleitung 1 2. Historische Entwicklung der ‚Substantivgroß­schreibung‘ beziehungsweise der ‚satzinterne Großschreibung‘
Term paper
Carl von Ossietzky UniversitĂ€t Oldenburg Hauptseminar: Körperdiskurse aus literar- und sozialwissenschaft­licher Sicht WS 2002/03 Prof. K. F./ apl. Prof. Dr. H. B. Joseph von Eichendorff: Das Marmorbild – zu Gestaltung, Sprache und Stil Inhalt 1. Einleitung: Zur Gattung S. 2 2. Gestaltungsmerkmal­e
Exam thesis
1 Einleitu­ng Zu den zentralen christlichen Reformbewegungen, die im SpĂ€tmittelalter au­fkamen, gehört die Devotio moderna. Ziel der Bewegung war die Erneuerung des christlichen Lebens1. Das 13. - 15. Jahrhundert war geprĂ€gt vom 100jĂ€hrigen Krieg zwischen Frankreich
Essay
Soldaten des ersten Weltkriegs - lieber sterben als ĂŒberleben? 1 Gliederung: Verluste Überlebende Traumata am Beispiel des Kriegszitterns Fazit Verluste: FĂŒr einen Überblick ĂŒber die Verlustzahlen des ersten Weltkrieges Gesamtverluste nach der Große Ploetz,35Auflage: Gefallene Verwundete
Term paper
Modul: the 259 Seminar: Bibeldidaktik – Umgang mit biblischen Texten im Religionsunterrich­t Dozentin: Sommersemester 2016 Das Gleichnis vom Vater und seinen beiden Söhnen aus der Perspektive des Elementarisierungs­konzeptes nach Karl Nipkow, Friedrich Schweitzer u.a. 4.Fachsemester
Internship Report
Bericht zum förderdiagnostisch­en Praktikum Einleitung 2. Beschreibung der Schule (Astrid-Lindgren-G­anztagsschule) Einleitung Mein förderdiagnostisch­es Praktikum absolvierte ich im Zeitraum vom 16.02.2015 bis zum 10.03.2015 an der Astrid-Lindgren-Ga­nztagsschule
Protocol
Protokoll zum Thema ViskositĂ€t und Reynoldszahlen Datum des Praktikums: 31.05.­2016 1. Einleitung folgenden Versuchen soll die Beziehung von Kraft ~ Geschwindigkeit untersucht werden. Insbesondere bei der Beobachtung beim Fallen von Kugel in FlĂŒssigkeiten oder Gasen
Term paper
spo510 Fachwissenschaftli­che Vertiefung Sportpsychologie Dozentin: ------ Wintersemester 14/15 Tor oder kein Tor – Entscheidungen im Sport Abgabedatum: 15.03.2015 Autor: Inhaltsverzeichnis Einleitung 2 1. Wo fĂ€ngt Sport an und wo hört Sport auf 3 2. Sportarten mit modernen Technologien
Essay
Lesenotiz JĂŒrgen Habermas Kommunikatives Handeln und Lebenswelt Kommunikatives Handeln und Lebenswelt Die normativen Grundlagen einer Gesellschaft liegen nach Habermas in der Sprache. Sie ermöglicht das sogenannte Kommunikative Handeln, das eine verstĂ€ndnisorienti­erte Beziehung
Abstract
Art: Lesenotiz Thema: Niklas Luhmann Kommunikation als Operation sozialer Systeme Die Systemtheorie nach Niklas Luhmann ist eine philosophisch-sozi­ologische Kommunikations-the­orie, mit der die Gesellschaft universell erklĂ€rt werden kann. In der Annahme, dass sich ein System






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents