swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?

BRG Enns

Discussion486 Words / ~ pages Erörterungste­xt – Gewalt im Fernsehen Sollen Filme, die Gewalt zeigen/ verherrlichen­, im Fernsehen weiterhin angeboten oder verboten werden? Jeder Fernsehsender strahlt mindestens einmal am Tag einen gewalttätigen Film aus und das auch noch Tagsüber, sodass schon die kleinen Kinder brutale Kampfszenen, wenn auch nur in einer Filmvorschau, sehen. Fast täglich kann man dann beobachten, wie sich Mitschüler in den Pausen, wenn auch nur aus Spaß, schlagen. Nicht selten kommt es dann vor, dass sie sich wehtun. Ich frage mich, ob es wirklich gut ist, dass Filme, die Gewalt zeigen oder verherrlichen­, im Fernsehen ausgestrahlt werden. Daher will ich im Folgenden die Vor- und Nachteile solcher Filme gegenüberstel­len und bewerten. Positiv ist bestimmt, dass Filme dieser Art spannend sind und mit ihrer aufregenden Handlung…[show more]
Homework904 Words / ~2 pages Erörterungste­xt Jugendliche und Alkohol Findest du, dass Jugendliche zu leichtfertig mit dem Alkohol umgehen und meinst du, dass zu viel und zu oft Alkohol getrunken wird? Fast täglich kann man beobachten, wie in den Nachrichten über randalierende Jugendliche, die meistens zwischen 13 und 16 Jahren alt sind, berichtet wird. Doch die Jugendlichen tun das nicht gerade mit gesundem Wissen, sondern sie sind meistens unter Rausch. Und am nächsten Morgen wachen sie wahrscheinlic­h im Krankenhaus auf und wissen nicht mehr, was letzte Nacht passiert. Daher stellt sich die berechtigte Frage, ob Jugendliche wirklich zu leichtfertigt mit dem Alkohol umgehen und ob sie wirklich zu viel und zu oft Alkohol getrunken wird. Aus diesem Grund möchte ich im Folgenden ein paar Argumente gegenüberstel­len und bewerten. Zunächst einmal muss…[show more]
Discussion575 Words / ~ pages Erörterungste­xt Soll Rauchen in Lokalen komplett verboten werden? Fast täglich kann man beobachten, dass frierende Raucher vor den Lokalen stehen und eine Zigarette rauchen und sich dabei unterhalten. Doch zu diesem Zeitpunkt ist es noch nicht in ganz Österreich so. In manchen Lokalen gibt es zwei Räume – einen für Raucher und einen für Nichtraucher – die abgetrennt sind und in manchen Lokalen gibt es nur einen Raum für alle gemeinsam. Daher stellt sich die berechtigte Frage, ob Rauchen in Lokalen komplett verboten werden soll. Aus diesem Grund möchte ich im Folgenden die Vor- und Nachteile gegenüberstel­len und bewerten. Zunächst einmal möchte ich sagen, dass es im Ausland auch Streitereien gibt, ob nun Rauchen in Lokalen verboten werden soll oder nicht. Doch zum Beispiel in Italien ist dieser Konflikt schon seit ein paar…[show more]
Discussion507 Words / ~ pages Erörterung: Sind 4000 Euro Stundenlohn zu viel? In dem Leitartikel „Sind 4000 Euro Stundenlohn zu viel?“ von Dietmar Mascher in der OÖN online vom 21.3.2012 geht der Verfasser auf das durchaus schwierige und heiß diskutierte Thema der gerechten Entlohnung von TopmanagerInn­en ein. Er vertritt in den ersten Absätzen die Meinung, dass man bei dieser Debatte die Gehälter differenziert betrachten müsse – es gehe weniger um die erbrachte Leistung, sondern mehr um die Wirkung dieser. Zusätzlich sei ein Großteil der auf den ersten Blick gigantischen Gehälter erfolgsabhäng­ig bzw. als eine Art Risikoprämie für den hohen Konkurrenzdru­ck in Führungsetage­n zu betrachten. Er ist jedoch der Meinung, dass das Gehalt in gewisser Weise an die Qualität und die Art der Führungsarbei­t gekoppelt sein solle – ein Chef, dessen Philosophie…[show more]
Portfolio1.654 Words / ~7 pages Portfolio „1984“ von George Orwell Inhaltsverzei­chnis 1984 von George Orwell Inhaltsangabe Charakteristi­k der Hauptfiguren Textanalyse von „1984“ Eigene Ideen zu „1984“ Feedback von zwei Personen Anleitung für die Portfolio- Arbeit 1984 von George Orwell Inhaltsangabe­: Der Roman „1984“ von George Orwell thematisiert totallitäre Verhältnisse und den absoluten Verlust seiner Privatsphäre. Der englische Autor zeigt mit diesem 1949 erschienenen Buch eine Welt voller Missvertrauen­, Überwachung und Hilflosigkeit­. Erzählt wird personal aus der Sicht der Hauptperson Smith Winston. Der Klassiker der englischsprac­higen Literatur ist in drei Teile unterteilt. „1984“ spielt in London im Jahr 1984, was am Titel leicht erkennbar ist. Zu diesem Zeitpunkt ist die gesamte Welt in drei Großreiche unterteilt, die immer…[show more]
Portfolio1.576 Words / ~16 pages Portfolio „Ein Kind“ von Thomas Bernhards Inhaltsverzei­chnis 1984 von George Orwell Inhaltsangabe Charakteristi­k der Hauptfiguren Textanalyse von „1984“ Eigene Ideen zu „1984“ Feedback von zwei Personen Anleitung für die Portfolio- Arbeit Ein Kind Ein Kind Inhaltsangabe­/ Handlungsverl­auf In Thomas Bernhards Erzählwerk Ein Kind geht es um einen unehelichen Sohn, der mit seiner Umwelt schlecht zurechtkommt. Thomas wohnt in Traunstein. Er nimmt sich mit acht Jahren das Rad seines Vormundes, welcher an der Front kämpft, und will damit ohne Erlaubnis zu seiner Tante Fanny nach Salzburg fahren. Wenige Kilometer vor dem Ziel stürzt er und die Kette des Rades reißt. Er schiebt das Rad bis zu einem Gasthaus, wo er etwas isst und trinkt. Zwei Burschen, die sich auch im Gasthaus aufhalten, bringen ihn dann um drei Uhr früh nach…[show more]






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents