swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?
List of Essays: Geo Sciences
Essay Lomonossow Universität Moskau
Gegenstand der Quartärgeologie stellen Bildungen und Prozesse der Erdgeschichte der letzten 2-3 Mill. Jahre dar. Dabei handelt es sich um Erscheinungen und Bildungen wie unmittelbar oberflächennah lagernde Schichten von Lockergesteinen sowie deren Abfolge, Oberflächenformen wie Ebenen,
Essay Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Niederwerth Allgemeines: Der Name Niederwerth soll die Insel vom oberhalb gelegenen Oberwerth unterscheiden. Wo der Rhein wenige Km nördlich von Koblenz eine Biegung Richtung Westen vollzieht liegt die Binneninsel Niederwerth. - Sie wird zurzeit von rund 1392 Einwohnern bewohnt und ist mit
Essay Karl-Franzens-Universität Graz - KFU
Hauptionen Über 98 Prozent des Ionengehalts natürlicher Wässer kommt üblicherweise von den sogenannten Hauptionen. Dazu gehören die Kationen Natrium (Na+), Kalium (K+), Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) und die Anionen Hydrogencarbonat(H­CO3-), Chlorid (Cl-), Sulfat
Essay Universität Bremen
Exzerpt zum Text Initiativen für ein Recht auf Stadt von Andrej Holm und Dirk Gebhardt Begriffsklärung und Anfänge Zu dem Thema Recht auf Stadt habe ich mich ausführlich mit dem Text Initiativen für ein Recht auf Stadt von Andrej Holm und Dirk Gebhardt beschäftigt, welchen ich
Essay BG/BRG St. Veit an der Glan
Marktwirtschaft In der Marktwirtschaft treffen Konsumenten und Produzenten auf dem Markt eine Vielzahl von Entscheidungen. Das Grundgesetzt heißt, Angebot bestimmt den Preis. In der Zentralverwaltungs­wirtschaft oder Planwirtschaft trifft eine zentrale Behörde alle
Essay Universität Freiburg
Kinderarmut in Deutschland/Freibu­rg Präsentation über Armut Einleitun­g: Von 842 Millionen Menschen geht jeder 8 Mensch Hungrig ins Bett. Alle drei Sekunden stirbt ein Kind an folgen von extremer Armut. Jede 48 Geburt in Entwicklungsländer führt zum Tod
Essay Karl-Franzens-Universität Graz - KFU
Der Karst der Semriacher Region und des Tannebenmassiv im Grazer Bergland INHALTSVERZEICHNIS 1. EINLEITUNG .3 2.HAUPTTEIL .3-6 2.1. Topographische Karte.......... 3 2.2. Grazer Bucht und Grazer Bergland. 3-4 2.3. Semriacher Becken & Lurgrotte.........­...................4 2.4.
Essay Freiherr-vom-Stein Gymnasium, Münster
Nutzung von erneuerbaren Energien in Deutschland und geografische Einordnung Deutschlands Erdkunde-LK ­Herrn Fleger 01.03. S. Schürmann Aufg­abe 1: Zunächst werde ich Deutschland geografisch einordnen, woraufhin ich die Nutzung der erneuerbaren Energien
Essay Europäische Schule Brüssel
V. J. Critical Analysi­s of the Oresund Bridge To what extend has the Oresund Bridge TEN’s Project contributed to the widening of the EU? ‘Widening’ could be defined as a process of gradual and formal horizontal institu­tionalization” , meaning the development of the EU by including
Essay Gymnasium Maria Veen
ENTWICKLUNGSSTRAT­EGIEN Einleitung Da momentan nicht alle Nationen dieser Erde auf dem Stand eines Industrielandes sind, liegt es nahe, dass ich diese Länder möglichst schnell und effizient zu einem solchen entwickeln möchten. Dies ist nicht immer so einfach, denn es gibt viele
Essay Marie Curie Gymnasium Dallgow
Der Golfstrom 1. DefinitionDer Golfstrom ist eine rasch fließende Meeresströmung im Atlantik. Er ist eine der größten, schnellsten und wärmsten Meeresströmungen unseres Planeten. Der Golfstrom gehört zu einem globalen maritimen Strömungssystem, dem globalem Förderband . Er wird
Essay HTL Steyr
Amazonien – im grünen Rausch Das heutige Amazonien bezahlt den Preis für den Größenwahn der Menschen. Die wirtschaftliche Erschließung Amazoniens begann Mitte des 19. Jahrhunderts, nachdem die Vulkanisierung von Rohkautschuk zu Gummi erfunden worden war. In der früheren Region Gran
Essay Gymnsium Hamburg
Viermal China S. 174 + 175 China ist mit einer Gesamtfläche von 9,6 Millionen Quadratkilometern fast so groß wie Europa es weist aufgrund seiner Lage und Ausdehnung eine große naturräumliche Vielfalt auf. Von der borealen Klimazone im Norden bis in die tropischen Bereiche im Süden sind alle
Essay Goethe Gymnasium Hamburg
Grüne Revolution in den 1960ern ~ 2 ~ Als grüne Revolution wird eine Steigerung der Produktion von Lebensmittel durch verschiedene Faktoren bezeichnet. Sie wurde in unterschiedlichen Entwicklungsländer­n Asiens, Lateinamerikas und Afrikas ab den 1960er Jahren angewandt. 1 Der Anlass:
Essay Walter Rathenau Gewerbeschule Freiburg
Meine Persö­nliche Münsterführun Rathenau Gewerbeschule79098 Freiburg im Breisgau T­hemen Allg Münster Die ­Baugeschichte D zum Münster Quell­enangaben zum Münster: Das Münster Unserer Lieben
Essay Johannes-Brahms-Schule Pinneberg
Warmgemäßigte Subtropen Rodung - Helfer und Feind zugleich Ein großer und vor allem für seine Urlaubsgebiete bekannte Teil der Welt sind die außerhalb der Wendekreise gelegenen warmgemäßigten Subtropen. Sie liegen jeweils 20° - 40° nördlicher, beziehungsweise südlicher Breite.
Essay KGS Rastede
Containerschifffah­rt Immer billiger! Immer schneller! Immer besser? Die Containerschifffah­rt trägt inzwischen eine bedeutende Rolle bei der Globalisierung. 90 % aller Konsumgüter kommt heutzutage per Schiff. Davon bekommt die Bevölkerung jedoch nur wenig mit, denn weil Frachter
Essay Gesamtschule Köln
Im Folgenden wird die Bedeutung der Olivenproduktion in Italien analysiert. Dafür ist es sinnvoll, zuerst auf den Umfang, danach auf die Anforderungen, die Verbreitung und zuletzt auf die Betriebsstruktur einzugehen. Die Olivenproduktion weltweit schwankte in den letzten Jahren stark, zuletzt
Essay Gymnasium Aplenquai Luzern CH
Die Berber in Marokko Die BezeichnungBerber­» für die weltweit aus 300 Stammesgruppierung­en bestehende Ethnie lässt sich vom griechischen Ursprungswortbarb­aroi» ableiten und lässt sich mit den Wortendie bärtigen Fremden» übersetzen. Die Berber nennen sich selbst
Essay Christian-Albrechts-Universität zu Kiel - CAU
Geografie Klausurersatzleist­ung Migration wegen Naturkatastrophen A. H. 18. März 2017 Inhaltsverzeichnis Einleitung Durch den Klimawandel bedingte Naturkatastrophen Die Nansen-Initiative El- Hinnawi Zeitliche Dauer der Migration Zukunft der Migration aufgrund von Naturkatastrophen
Essay Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Schriftliche Hausarbeit Palmöl In Deutschland enthält heute jedes zweite Supermarktprodukt Palmöl. Jeder hat mehrmals täglich mit Palmöl zu tun. Die Nachfrage an Palmöl wurde in den letzten Jahren verdoppelt und viele Länder sind vom Palmöl-Export wirtschaftlich abhängig. Die Palmöl-Produktion
Essay Clara-Schumann Gymnasium Bonn
Wie hat der Wirtschaftsboom China verändert? Um die Frage zu beantworten, wie der Wirtschaftsboom China verändert hat, sollte mancf weiter ausholen und sich zu aller erst klarmachen, wie es überhaupt zum Wirtschaftsboom in China kommen konnte. Erstmal kann man sagen, dass die damaligen Arbeiter
Essay Nils-Sensen Schule Schwerin
A. I. Hausaufgabe Herr Rudolf 24. September y Frauenquote -Wandel der Geschlechtsverhält­nisse- Beide der mir vorliegenden Texten befassen sich mit der Thematik, Frauenquote. Dabei werden in der Quelle M1 Argumente dafür und in der Quelle M2 Gründe dagegen aufgezeigt und näher erläutert.
Essay Lise-Meitner-Gymnasium Falkensee
Im Modell des demographischen Überganges wird der Übergang von hohen Geburten- und Sterberaten in der Bevölkerung von Industrieländern hin zu niedrigen in fünf Phasen unterteilt. Diese Phaseneinteilung ist notwendig, da die Raten nicht gleichmäßig abgenommen haben. Die Veränderung
Essay Universität Hamburg
Syndrome des globalen Wandels Das Syndrom mit dem wir uns beschäftigt haben, ist das Massentourismus-Sy­ndrom und es geht um den starken Tourismus in manchen Teilen der Welt und die jeweiligen Probleme und Folgen. Pauschalreisen, was ein Vorläufer des Massentourismus ist, begannen schon






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents