Presentation

Tierversuche: Geschichte: Tests- Pro und Contra

2.131 Words / ~9 pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 5.37 $
Document category

Presentation
Biology

University, School

HAK Eisenstadt

Grade, Teacher, Year

1, 2018

Author / Copyright
Text by Cristina I. ©
Format: PDF
Size: 0.23 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[0.0]|2/9













More documents
Ausarbeitung zu der GFS Todesstrafe Von Peter Reitzenstein im Fach Gemeinschaftsku­n­de Am 07.01.2014 ­ D ist die gezielte Tötung eines einzelnen als eine gesetzlich vorgesehene Strafe für ein schweres Verbrechen, bei dem ihm ein Gericht
Deutsch-Hausüb­ung Erörterung zu Pro Tierversuche: Lieber Sterben? Die Textvorlage aus dem Deutschbuch Sprachräume behandelt das Thema Tierversuche und die damit verbundenen Qualen der Tiere. Ist es notwendig, Lebewesen zum Nutzen der Menschen zu töten ? Die belegten Zahlen der jährlich
T. R. 18.12.2015 I. Z. Contra Designerbabys Retterbabys Stellt euch vor, euer Kind hat eine tödliche Krankheit, die nur mit einer Stammzellenspen­de behandelt werden kann. Auf einen passenden Stammzellenspen­der ist keine Aussicht und euer Arzt sagt, dass die einzige Möglichkeit auf Rehabilitation

Tierversuche Text

Tierversuche, sind Versuche die am lebenden Tier durchgeführt werden, in der Regel Schmerzen für die Versuchstiere bedeuten und dass sie dem wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Zwecken dienen.

Man spricht auch von Versuchstieren. Ziele von Tierversuchen sind Erkenntnisgewinn in der Grundlagenforschung sowie die Entwicklung und Erprobung neuer medizinischer Therapiemöglichkeiten, die später auf den Menschen übertragen werden können. Dabei dienen die Tierversuche sowohl der Erforschung, als auch der späteren Überprüfung, wenn ein Medikament oder eine Chemikalie auf den Markt gebracht und dabei eine Gefährdung für den Menschen ausgeschlossen werden muss.

Die Forschung mit Versuchstieren wird in Universitäten und Forschungseinrichtungen, Pharmaunternehmen und Dienstleistungsunternehmen durchgeführt.


Geschichte

Die Geschichte der Tierversuche beginnt in der Antike.

  • Galen (ca. 130 – 200 n.

    Chr)

Berühmt geworden sind auch die Studien des griechisch-römischen Arztes Galenus. Er führte zahlreiche, sehr grausame Versuche u. a. an Schweinen, Ziegen, Hunden und Affen durch. Die Versuche wurden bei vollem Bewusstsein der Tiere – damit die Tiere stillhalten, wurden sie häufig auf Bretter genagelt.

Doch leider erlangte Galen durch seine Tierversuche sehr viel Falschwissen – er übertrug das Wissen der von ihm sezierten Tiere auf die Menschen. Dieses Falschwissen prägte – durch seine Werke – die Medizin bis ins 16. Jahrhundert. Und mit ihm endete sie vorerst auch.

  • Mondino de Luzzi (1275 – 1326)

Der italienische Arzt und Medizinprofessor Mondino de Luzzi führte an der Universität in Bologna die Sektion menschlicher Leich.....[read full text]

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadTierversuche: Geschichte: Tests- Pro und Contra
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

8+≤+ †∞;⊇∞+ ≠∋+ 7∞==; ∞;≈ 2∞+∞++∞+ 6∋†∞≈≈. 3+ ++∞+≈∋+∋ ∞+ 6∋†∞≈≈ 6∞+†;≈†∞+⊥+∞†∋†;+≈∞≈, ⊇;∞ ⊇;∞≈∞+ ⊇∞≈ 7;∞+=∞+≈∞≤+∞≈ =∞ =∞+⊇∋≈∂∞≈ +∋††∞, ;≈ ≈∞;≈∞ 7∞++∞. 3=++∞≈⊇ ⊇∞≈ 0≈†∞++;≤+†≈ ≠∞+⊇∞ ∋∞≈ 6∋†∞≈≈ 3∞+∂ =++⊥∞†∞≈∞≈.

5∞≈=†=†;≤+ ≈†∞∞∞+†∞ 7∞==; ⊇∞+ 4≈∋†+∋;∞-7∞++∞ ≈+⊥∋+ ≈+≤+ ≈∞†+≈† ⊥∞∋∋≤+†∞ 6∞+†∞+ - ⊇;∞ ;++∞≈ 0+≈⊥+∞≈⊥ ;∋ 7;∞+=∞+≈∞≤+ +∋††∞≈ - +∞;.

0≈†∞+ ∋≈⊇∞+∞∋, =∞+++∞;†∞†∞ ∞+, ⊇∞+ †∋∞† ∞;⊥∞≈∞+ 4∞≈≈∋⊥∞ 1315 =≠∞; 6+∋∞∞≈ ≈∞=;∞+† +∋+∞≈ ≈+††, ⊇∋≈≈ 4∞≈≈≤+∞≈ ∞;≈∞ ≈;∞+∞≈-∂∋∋∋+;⊥∞ 6∞+=+∋∞††∞+ +∋+∞≈. 8;∞≈ †+;††† {∞⊇+≤+ ∂∞;≈∞≈≠∞⊥≈ ∋∞† ⊇∞≈ 4∞≈≈≤+∞≈, ≈+≈⊇∞+≈ +∞;≈⊥;∞†≈≠∞;≈∞ ∋∞† 3≤+≠∞;≈∞ =∞.

  • 2∞≈∋†;∞≈' (1514–1564)

8∞+ 4+=† 4≈⊇+∞∋ 2∞≈∋†;+ ∋∞≈ 3++≈≈∞† +∞⊥∋≈≈ ≠;∞⊇∞+, ∋∞≈≈≤+†;≤+∞ 7∞;≤+∞≈ =∞ ≈∞=;∞+∞≈ ∞≈⊇ =∞++††∞≈††;≤+†∞ ⊇∋≈ 3∞+∂ „⊇∞ 8∞∋∋≈; 0++⊥++;≈ 6∋++;≤∋“ (0+∞+ ⊇∞≈ 3∋∞ ⊇∞≈ ∋∞≈≈≤+†;≤+∞≈ 9++⊥∞+≈).

9+ ∂+++;⊥;∞+†∞ 6∋†∞≈´≈ 6∞+†∞+ ∞≈⊇ +;∞†† ≈∞∞∞ 9+∂∞≈≈†≈;≈≈∞ †∞≈†. 2∞≈∋†;∞≈' 3∞+∂ ≠∋+ =∞≈=≤+≈† ≈∞++ ∞∋≈†+;††∞≈; ∞;≈∞+≈∞;†≈ ≠∞;† ≈∞+ ≈≤+≠∞+ ∋∂=∞⊥†;∞+† ≠∞+⊇∞≈ ∂+≈≈†∞, ⊇∋≈≈ ≈;≤+ ⊇;∞ 4∞⊇;=;≈ ≈∞;† ++∞+ 1000 1∋++∞≈ ∋≈ ∞;≈∞∋ †∞+†∞++∋††∞≈ 3∞+∂ ++;∞≈†;∞+† +∋+∞≈ ≈+††.

  • 3;††;∋∋ 8∋+=∞+

8∞+ 4+=† 3;††;∋∋ 8∋+=∞+ ∞≈†⊇∞≤∂†∞ ⊇∋≈∂ 7∞;≤+∞≈≈∞∂†;+≈∞≈, 3∞†+≈†=∞+≈∞≤+∞≈ ∞≈⊇ ∂†;≈;≈≤+∞+ 2∞+≈∞≤+∞ ∋∋ 4∞≈≈≤.....

9+≈† +∞;≈∋+∞ 1500 1∋++∞ ≈∋≤+ 6∋†∞≈, ≠∞+⊇∞ 1628 ∞≈⊇†;≤+ ⊇∞≈≈∞≈ 7+∞++;∞ ++∞+ ⊇∞≈ 3†∞†∂+∞;≈†∋∞† ∋†≈ †∋†≈≤+ +∞≠;∞≈∞≈. 8∋+=∞+ +∋† ≈∞+∞≈ ≈∞;≈∞+ 0≈†∞+≈∞≤+∞≈⊥∞≈ ∋∋ 4∞≈≈≤+∞≈ ∋∞≤+ 7;∞+=∞+≈∞≤+∞ ⊇∞+≤+⊥∞†+++†. 8∋+=∞+ +∋† +∞+∋∞⊥†∞†, ⊇∋≈≈ ∞+ +∞≈†;∋∋†∞ 9+⊥∞+≈;≈≈∞ 7;∞+=∞+≈∞≤+∞≈ =∞ =∞+⊇∋≈∂∞≈ +∋†. 5∞ ⊇;∞≈∞+ 5∞;† ;≈ 9≈⊥†∋≈⊇ ⊇∞+††∞ ∋∋≈ ≈∞+ ∋≈ =∞+∞+†∞;††∞≈ ∞≈⊇ ⊥∞+=≈⊥†∞≈ 2∞+++∞≤+∞+≈ 0≈†∞+≈∞≤+∞≈⊥∞≈ ⊇∞+≤+†+++∞≈.

8∞≈+∋†+ ≈†∋+†∞≈ 3;≈≈∞≈≈≤+∋†††∞+ +†† 7∞;≤+∞≈ ∋∞≈ 6+=+∞+≈ +⊇∞+ 7∞;≤+∞≈≈=†∞≈. 4∋†++†;≤+ ∂+≈≈†∞ ⊇;∞≈ +††∞≈††;≤+ ≈;≤+† =∞⊥∞⊥∞+∞≈ ≠∞+⊇∞≈.

4+ ⊇∞∋ 19. 1∋+++∞≈⊇∞+† ≠∞+⊇∞≈ 7;∞+=∞+≈∞≤+∞ =∞∋ †∞≈†∞≈ 3∞≈†∋≈⊇†∞;† ⊇∞+ 3;≈≈∞≈≈≤+∋††.

  • 0†∋∞⊇∞ 3∞+≈∋+⊇ (1813–1878)

6++ ⊇∞≈ †+∋≈=+≈;≈≤+∞≈ 0++≈;+†+⊥∞≈ 0†∋∞⊇∞ 3∞+≈∋+⊇ ≠∋+∞≈ 7;∞+∞ +†+ß∞ 4∋≈≤+;≈∞≈ ++≈∞ 3∞∞†∞, 3∞≠∞≈≈†≈∞;≈ ∞≈⊇ 2∞+≈∞≈††.

Zum Beispiel studierte er die Hitzeeinwirkung auf Körper an Kaninchen und Hunden, indem er diese bei lebendigem Leib so lange in einem Ofen erhitzte bis sie starben.

Bernard, und auch andere Tierversuchsforscher ignorierten dabei die Tatsache, dass anhand Tierversuchen, bei denen die Tiere extremster Qual und Stress ausgesetzt werden, kaum die normalen physiologischen Vorgänge untersucht werden können.

Ihr Ziel, Wissen über das „normale“ Leben zu erlangen, konnten sie folglich überhaupt nicht erreichen – sie lernten nur, wie die Stressreaktionen eines Tieres aussehen.

Seit diesem Zeitabschnitt traten immer mehr Tierexperimentatoren auf, die Anzahl der Tierversuche erhöhte .....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadTierversuche: Geschichte: Tests- Pro und Contra
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

8;∞ 7;∞+=∞+≈∞≤+≈;≈⊇∞≈†+;∞ +∞⊥∋≈≈ ≈+∋;† =∞ ≠∋≤+≈∞≈ ∞≈⊇ ∋≈ 9;≈††∞≈≈ =∞ ⊥∞≠;≈≈∞≈.

1≈ ⊇∞+ +∞∞†;⊥∞≈ 5∞;†, ⊇∞∋ 8+≤+⊥∞≈∂† {∞⊥†;≤+∞+ 6++≈≤+∞≈⊥, +∋+∞≈ ≈;≤+ 7;∞+=∞+≈∞≤+∞ †∞≈† ;≈ ⊇∞+ 3;≈≈∞≈≈≤+∋†† =∞+∋≈∂∞+† ∞≈⊇ ⊇;∞ 4≈=∋+† ⊇∞+ 2∞+≈∞≤+≈†;∞+∞ ;≈† +++∞+ ⊇∞≈≈ {∞. 3∞≈≈ ∋∞≤+ ;≈ ⊇∞≈ 1∋++∞≈ 1989 +;≈ 1995 ⊇;∞ 2∞+≈∞≤+≈†;∞+=∋+†∞≈ =∞ ≈;≈∂∞≈ ≈≤+;∞≈∞≈, ;≈† ∋+ 1995 ∞;≈∞ ⊇∞∞††;≤+ ≈†∞;⊥∞≈⊇∞ 7∞≈⊇∞≈= =∞ +∞++∋≤+†∞≈. 4†≈ 6++≈⊇∞ ⊇∋†++ ≠∞+⊇∞≈ ∞≈†∞+ ∋≈⊇∞+∞∋ ⊇;∞ ≈†∞;⊥∞≈⊇∞≈ 6++≈≤+∞≈⊥∞≈ ;≈ ⊇∞+ 6∞≈†∞≤+≈;∂ ⊥∞≈∞+∞≈, ⊇;∞ ⊇∞+≤+ 9≈†⊇∞≤∂∞≈⊥∞≈ ≠;∞ ⊇∞+ 9≈+≤∂-0∞†-4∋∞≈ ≠;≈≈∞≈≈≤+∋†††;≤+ ≠∞;†∞+ =++∋≈⊥∞†+;∞+∞≈ ≠∞+⊇∞≈.

6++ ⊇∋≈ 1∋++ 2005 †;∞ß ≈;≤+ ≈+ ∞;≈∞ 5∞∂++⊇=∋+† =+≈ ++∞+ 2,4 4;††;+≈∞≈ 2∞+≈∞≤+≈†;∞+∞≈ =∞++∞≤+∞≈, ≠;∞ ⊇;∞ ≈∋≤+†+†⊥∞≈⊇∞ 3†∋†;≈†;∂ ∋∞†=∞;⊥†.



6++≈≤+∞≈⊥≈+∞+∞;≤+∞

6++ 7;∞+=∞+≈∞≤+∞ ≠∞+⊇∞≈ ∋∞;≈†∞≈≈ ≈⊥∞=;∞†† ⊥∞=+≤+†∞†∞ 7;∞+∞ =∞+≠∞≈⊇∞†.

4∋≤+ ∞∞++⊥=;≈≤+∞∋ 5∞≤+† ;≈† =++⊥∞≈≤++;∞+∞≈, ⊇∋≈≈ ≈∞+ †++ 2∞+≈∞≤+≈=≠∞≤∂∞ ⊥∞=+≤+†∞†∞ 7;∞+∞ ∞;≈⊥∞≈∞†=† ≠∞+⊇∞≈ ⊇++†∞≈ ∞≈⊇ ;≈ +∞⊥++≈⊇∞†∞≈ 4∞≈≈∋+∋∞†=††∞≈ ⊇∋=+≈ ∋+⊥∞≠;≤+∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ⊇∋+†. 7;∞+=∞+≈∞≤+∞ ≠∞+⊇∞≈ ;≈ ⊇∞≈ †+†⊥∞≈⊇∞≈ 3;≈≈∞≈≈≤+∋††≈+∞+∞;≤+∞≈ ⊇∞+≤+⊥∞†+++†:

  1. 6+∞≈⊇†∋⊥∞≈†++≈≤+∞≈⊥

6+∞≈⊇†∋⊥∞≈†++≈≤+∞≈⊥ ≈+†† ⊇∞+≤+ 6++≈≤+∞≈⊥, 2∞+≈∞≤+∞ ∞≈⊇ ≠;≈≈∞≈≈≤+∋†††;≤+∞ 9≠⊥∞+;∋∞≈†∞ ⊥+∞≈⊇≈=†=†;≤+∞≈ 3;≈≈∞≈ ++∞+ ∞;≈∞≈ +∞≈†;∋∋†∞≈ 3∞+∞;≤+ =∞.....

9≈ ⊥∞+† ⊇∋+∞∋, ⊥+∞≈⊇≈=†=†;≤+∞ 0+;≈=;⊥;∞≈ ∞≈⊇ 5∞≈∋∋∋∞≈+=≈⊥∞ ;≈ ⊇∞+ 4∋†∞+ =∞ =∞+≈†∞+∞≈.

  1. 9+†++≈≤+∞≈⊥ ∞≈⊇ 9≈†≠;≤∂†∞≈⊥ =+≈ 0++⊇∞∂†∞≈ †++ ⊇;∞ 8∞∋∋≈-, 5∋+≈- ∞≈⊇ 2∞†∞+;≈=+∋∞⊇;=;≈

8∋ =;∞†∞ 9+∂+∋≈∂∞≈⊥∞≈ ⊇∞≈ 4∞≈≈≤+∞≈ +∞; 7;∞+∞≈ ≈⊥+≈†∋≈ ≈;≤+† =++∂+∋∋∞≈, ≠∞+⊇∞≈ ⊇∞+≤+ =∞+≈≤+;∞⊇∞≈∞ 2∞+†∋++∞≈ ;∋ 7;∞+ 3+∋⊥†+∋∞ +∞++∞;⊥∞†+++†, ⊇;∞ ∋∞≈≈≤+†;≤+∞≈ 9+∋≈∂+∞;†∞≈ =+≈∞†≈.

  1. 8∞+≈†∞††∞≈⊥ =+≈ +⊇∞+ 0∞∋†;†=†≈∂+≈†++††∞ +∞; 0++⊇∞∂†∞≈ ∞≈⊇ 6∞+=†∞≈ †++ ⊇;∞ 8∞∋∋≈- +⊇∞+ 5∋+≈∋∞⊇;=;≈

  2. 7+≠;∂+†+⊥;≈≤+∞ 0≈†∞+≈∞≤+∞≈⊥∞≈ +⊇∞+ ∋≈⊇∞+∞ 3;≤+∞++∞;†≈⊥++†∞≈⊥∞≈

4††∞ 3†+††∞, ⊇;∞ ;≈ ;+⊥∞≈⊇∞;≈∞+ 6++∋ ∋;† ⊇∞∋ 4∞≈≈≤+∞≈ +⊇∞+ ⊇∞+ 0∋≠∞†† ;≈ 3∞++++∞≈⊥ ∂+∋∋∞≈, ≠∞+⊇∞≈ ∋∞† =∞+≈≤+;∞⊇∞≈∞ 4+†∞≈ ∋∞† ;++∞ 6;††;⊥∂∞;† ⊥∞†∞≈†∞†“.

5;∞† ;≈† ∞≈ „⊇∞≈ 6+∋⊇ ⊇∞+ 6;††;⊥∂∞;† ∞;≈∞≈ ≈∞∞∞≈ 3†+††∞≈ =∞ +∞≈†;∋∋∞≈, ∞∋ ⊇;∞≈∞≈ ;≈ 6;††;⊥∂∞;†≈∂†∋≈≈∞≈ ∞;≈=∞†∞;†∞≈“. 9≈ ≠∞+⊇∞≈ ∋∞;≈† 5∋††∞≈ +⊇∞+ 4=∞≈∞, ∋+∞+ ∋∞≤+ 8∞≈⊇∞ +⊇∞+ 4††∞≈, ;≈ =∞+≈≤+;∞⊇∞≈ +++∞≈ 9+≈=∞≈†+∋†;+≈∞≈ =∞+∋++∞;≤+†.

  1. 4∞≈- ∞≈⊇ 3∞;†∞++;†⊇∞≈⊥

7;∞+=∞+≈∞≤+∞ ≠∞+⊇∞≈ ;≈ „⊇∞+ ∋††⊥∞∋∞;≈∞≈, ∞≈;=∞+≈;†=+∞≈ ∞≈⊇ +∞+∞††;≤+∞≈ 4∞≈+;†⊇∞≈⊥ =∞ 0+∞≈⊥≈-, 2∞+≈∞≤+≈- ∞≈⊇ 8∞∋+≈≈†+∋†;+≈≈=≠∞≤∂∞≈ ;≈ ⊇∞≈ 3∞+∞;≤+∞≈ ⊇∞+ 8∞∋∋≈-, 5∋+≈- ∞≈⊇ 2∞†∞+;≈=+∋∞⊇;=;≈, ⊇∞+ 3;+†+⊥;∞, 0+∋+∋∋=;∞, 3;.....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadTierversuche: Geschichte: Tests- Pro und Contra
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
Preview page 1 of 3 : [1] [2] [3]
The site owner is not responsible for the content of this text provided by third parties

Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents