Terms & Conditions of Participation for buyers

Attention: This is a machine generated translation of our terms. These terms are only valid in their original german version, the english version is only for your help.

Terms of the platform document-online.com or swopdoc.com

§ 1 Application to entrepreneurs and Definitions (1) The following terms and conditions apply to all deliveries between data provider and a consumer at the time an order is placed.

(2) "consumer" in the meaning of these terms and conditions shall mean any natural person who enters into a transaction for a purpose that is neither commercial nor their independent vocational activity may be attributed.
(3) "Dealer" in the meaning of these terms and conditions is a natural person who has leased the platform document-online.com or swopdoc.com server space for data packets there (documents) to sell to consumers.
(4) The operator of the platform is neither providers nor consumers, it is only the hosting of data available and is given of a contract between providers and consumers on a pro rata commission.
(5) The data in these terms and conditions apply text documents that are subject to the copyright of the respective provider.

§ 2 Conclusion of a contract, the contract text storage (1) The following provisions apply to the contract for direct purchase via the platform or http://www.dokumente-online.com http://www.swopdoc.com

(2) If the contract is concluded, the contract between the consumer and the respective registered users and directly attributable to his account, which makes the data available. The buyer will be sent to the provider data anonymously and he can ask for the data provider on the platform personally.
(3) The presentation of data on this platform does not constitute a legally binding offer, but is only an offer to purchase to the consumer a certain amount of data. With the direct purchase and payment is completed the consumer into a binding contract with the provider.
(4) The operator of the platform gives the sales offer and the conclusion of the contract in an automated way. The provider will be sales made directly aware in their account.

The sale of the data involves the following steps:

1) Select the desired data in the preview page
2) Click the button "Download" 3) Select to purchase the amount of data with the click on Buy Now / optional Cancel the operation
4) The calculated amount of data is hereby placed in the basket of the provider
4) examination of the information by the consumer
4) Select a payment method from the consumption / optional Cancel the operation
5) determination of the personal data and payment via Drittunernehmen (eg Paypal) / optional, the consumer may cancel the procedure again.
6) The data of the consumer via the third-party (eg paypal.de) sent to us for billing purposes and processed electronically.
7) For immediate release of the purchased amount of data after payment confirmation from the third party.
8) The buyer will receive a download link and read down here on the document
9) The buyer will also receive an email with the data provider, invoice and download link
10) The contract is now complete and fully executed


The consumer can before the mandatory purchase of the goods arrive by pressing the information contained in the web browser used by him "back" button to control its information back to the website, and by closing the web browser the ordering process at any time. We confirm the purchase directly through an automatically generated e-mail ("Purchase Confirmation").

(5) Storage of contract text for orders over this platform: We will send you the sales contract and the buyer terms and conditions via e-mail. The terms and conditions at any time, see also under http://dokumente-online.com/teilnahmebedingungen.php. Your order data for security no longer accessible via the Internet.

§ 3 Prices, shipping, payment, maturity
(1) The prices indicated because of the small business regulation NO VAT and other price components. No shipping costs will be charged.

(2) The consumer has the option of paying with PayPal.


§ 4 Delivery
(1) The data is supplied directly after payment confirmation to the consumer. To this end, the customer receives a download window to our website and sent a download link via email.



************************************************** *************
§ 6 Right of Return
Return policy

In general there is no refund on digital goods.
The buyer will receive from us a satisfaction guarantee on the positive mediation between consumers and providers. In case of a legitimate objection or a defect in the amount of data provided to the purchaser is granted a prorated credit.
End of withdrawal


************************************************** *************
§ contract language 7
These Terms and Conditions are available and guilty only in German.




§ 8 The acquisition (purchase, exchange) the data of the user receives from the authors the right to use the content for their own work or for training. Distribution, public accessibility, reproduction of the document, or parts thereof, and other copyright violations are prohibited.

§ 9 documents online is not responsible for the operation of data networks, servers and data lines at its data center, as well as for the continuous availability of services.

§ 10 documents online is not responsible for the data provided and their contents, and parts thereof in violation of the statutory provisions, in particular those of copyright, or rights of others.

§ 11 The user can purchase and download the documents offered under-online.com documents to the reported purchase price.

§ 12 The contract is concluded between the user and the respective author of the documents offered. Documents Online understood solely as an agent of the sale contract between author and user and is willing to do so, the technical possibilities.

§ 13 Documents Online undertakes not offered for sale independently and autonomously composed data contents of the respective authors to examine content as well as copyright infringement. It does not validate the completeness, accuracy, quality, usability, and accuracy of the data is performed.

§ 14 The purchase of the data is final, but documents online strives to ensure customer satisfaction and ready in complete dissatisfaction is a partial to full refund of the purchase price to be paid back.

§ 15 Where the user provided data for illegal documents online will be notified immediately. Documents online will erase the data permanently, and it is forbidden to use this data to the author to continue to offer for purchase or exchange. The author of the document will be informed of the legal consequences and has to answer for this purpose. Documents Online disclaims any liability.

§ 16 The use of the services of this platform is lawyers / legal assistants / employees of law firms and those related occupations prohibited or persons authorized by the way completely! If for any reason we know about it, that they have visited our website, we will pursue legal action against them. The website may only be used by individuals for private purposes.

Conditions prior Aug.2012





New documents
Einsendeaufgabe ILS EnAn Unit 7, A Presentation - Lösung Englisch
Anmerkung: Dieser Text ist eine vom Autor in eigenen Worten erstellte Musterlösung. Diese Lösung erhebt keinen Anspruch auf Richtigkeit und ist keine offizielle Lösung der Schule. Die Aufgabenstellung ist nicht enthalten, eine Musterlösung ist unkorrigiert. Der Text unterliegt

Einsendeaufgabe ILS Abitur Deutsch StiM 2 / 0914K08 - Stilmittel
Einsendeaufgabe ILS Abitur Deutsch StiM 2 / 0914K08 - Stilmittel Aufgabe 1 Text 1 EDDIIm ersten Text erzählt Eddi mit Hilfe moderner Stilmittel über sein Leben nach der Schule. Auffällig ist, dass der Verfasser sehr viele Anglizismen, wie zum Beispiel „Power-Eddie“ (Z. 1), „King“

War Napoleon der Vollender der Revolution?
Napoleon - Vollender der Revolution? Die französische Revo­lution war voll im Gange als ein Mann seine Hände ins Spiel bringt. Ein Mann, der bis heute jedem bekannt ist: Napoleon Bonaparte­. Er stieg aus einer Bürgerfamilie rasch auf, wurde Leutnant der Artillerie, Mitglied der

Einsendeaufgabe ILS : SoKu3: Politische Willensbildung in der Bundesrepublik Deutschland
Anmerkung: Dieser Text ist eine vom Autor in eigenen Worten erstellte Musterlösung. Diese Lösung erhebt keinen Anspruch auf Richtigkeit und ist keine offizielle Lösung der Schule. Die Aufgabenstellung ist nicht enthalten, eine Musterlösung ist unkorrigiert. Der Text unterliegt

Roboter: Chance oder Fluch?
Roboter: Chance oder Fluch? Inhalt Vorwort 1 2. Bild der Roboter 1 3. Allgemeines 2 3.1. Was ist ein Roboter? 2 3.2. Wie funktioniert ein Roboter? 2 3.3. Woraus besteht ein Roboter? 3 3.4. Welche Arten von Robotern gibt es? 4 4. Chancen 4 4.1Wozu benötigt man Roboter? 4 5. Fluch 5 5.1. Roboter in der

Einsendeaufgabe ILS: Interpretationen der Erzählung San Salvador - LitO4
Aufgabe: Grundkurs In der Kurzgeschichte San Salvador von Peter Bichsel geht es um den Ehemann und Familienvater , welcher sich eine Füllfeder gekauft hat und schier wahllos Wellenlinien und ähnliches auf ein Blatt zeichnet. Er stellt fest, dass ihm zu kalt ist und er nach Südamerika auswandern

Sachtextanalyse: "Das Amazon der Medien" - Zeitungsleser sind besser in der Schule
Sachtextanalyse: Das Amazon der Medien - Zeitungsleser sind besser in der Schule In dem Artikel „Das Amazon der Medien“ von Adrian Lobe, veröffentlicht in einer Online-Ausgabe der Wiener Zeitung vom 23. Februar 2015 geht es um, den Internetgiganten Facebook und dessen Einfluss auf das

Szenenanalyse: Kabale und Liebe. 4. Akt 7. Szene. Friedrich Schiller
Szenenanalyse: Kabale und Liebe. 4. Akt 7. Szene. Friedrich Schiller Szenenanalyse 7.akt. 4. Szene Jeder kennt das Gefühl von der ersten liebe. Dieses kribbeln im Bauch und das unendliche Lachen auf dem Gesicht. So geht es auch Luise in dem Drama „Kabale und Liebe“ von Friedrich Schiller

Berufserkundungsberi­cht: Praktikum im Bereich der Pflege
Berufserkundungsbe­richt Praktikum im Bereich der Pflege Inhaltsverzeichnis 1. Persönliche Eignung und Interessen. 2 2. Erfahrungen bei der Suche nach der Erkundungsstelle. 2 3. Überblick über Ablauf und Form der Erkundung. 3 4. Systematische Beschreibung der Erkundungsstelle. 4 5.

Geschichte des Urheberrechts. Vom Mittelalter bis Heute.
Geschichte des Urheberrechts 1 Das Mittelalter • Schriften (z.b Antike und Frühchristliche) im Kloster aufbewahrt • Kloster galt als Zentrale der Bildung • Ab dem 12.Jahrhundert setzten Autoren ihre Unterschriften 2 Die Neuzeit - Der Buchdruck • Erfindung des Buchdrucks im 15. Jahrhundert

Wir führen Sketche auf - Unterrichtsentwurf
Unterrichtsentwurf im Fach Deutsch Im Rahmen des Studiums Grundschullehramt Unterrichtsthema: Wir führen Sketche auf Inhaltsverzeichnis 1 Bedinungsanalyse. 2 1.1 Schulsituation. 2 1.2 Zusammensetzung der Klasse. 3 2 Sachanalyse. 5 2.1 Der Sketch. 5 2.2 Das szenische Spiel als Lernform 6 3

Bildanalyse Der Alchemist von Joseph Wright
Bildanalyse Der Alchemist von Joseph Wright Bildanalyse Das markante Gemälde von Joseph Wright aus Derby (1734 - 1797), erschien erstmals 1771 mit dem vollständigen Originaltitel „Der Alchemist auf der Suche nach dem Stein der Weisen, entdeckt Phosphor und betet für den erfolgreichen

Kinderhort: Willkommen heißen neuer Kinder - Raupe und Schmetterling Vortrag
Marlene und ich begrüßen euch herzlich zu unserem Vortrag über ein Ritual, wie wir in meinem Hort neue Kinder willkommen heissen und wie wir dann nach einer bestimmten Zeit bei uns auch wieder von ihnen Abschied nehmen. Das ganze Leben ist ein Kommen und Gehen und dem Begegnen wir im Laufe unseres

Die Kategorisierung unterschiedlicher Lerntypen
Die Kategorisierung unterschiedlicher Lerntypen Warum ist es wichtig, Lerntypen zu unterscheiden? Eine grobe Kategorisierung unterschiedlicher Lerntypen ist wichtig, um das Kind und seine Art zu lernen zu verstehen und auf seine Lern-Bedürfnisse eingehen zu können. Denn oft ist nicht die

Empfehlung zum Thema Sprachreisen, Ja oder nein?
Empfehlung zum Thema Sprachreisen, Ja oder nein? Macht eine einwöchige Sprachreise im Abschlusssemester Sinn? Das ist auch heuer wieder die Frage, mit der wir uns heute auseinandersetzen müssen, da das Thema aktuell in einer bevorstehenden Schuldiskussion erneut zur Debatte steht. Diesbezüglich

Stadtführer Würzburg - die wichtigsten Sehenswürdigkeiten
Stadtführer Würzburg Falkenhaus Herzlich Willkommen in Würzburg. Dieser Stadtführer wird Ihnen mit Hilfe von sachkundigen Informationen und auflockernden Hörspielen in knapp 120 Minuten einige der Sehenswürdigkeiten der Stadt Würzburg von einer neuen Perspektive zeigen und erklären.

Einsendeaufgabe ILS Soku4: Sozialkunde - Das Regierungssystem der Bundesrepublik Deutschland
Einsendeaufgaben SoKu4 A.) Bedingungslose Kapitulation der deutschen Wehrmacht (Mai 1945) B.) Übernahme der obersten Gewalt in Deutschland durch die Siegermächte (Juni 1945) C.) Endgültige Teilung Deutschlands durch Gründung zweier deutscher Staaten (Oktober 1949) D.) Wiedervereinigung

Leserbrief: „Wir müssen die Arbeit umverteilen“. Interviews mit Richard Senett vom 3. Juli 2014
Leserbrief 1­ Thema 4: Leserbrief Aufgab­e 1) Umverteilung der Arbeit Sehr geehr­te Redaktion, in ­ihrer Ausgabe des Interviews mit Richard Senett vom 3. Juli 2014 „Wir müssen die Arbeit umverteilen“, beschäftigen Sie sich mit den Problematiken

Wahlplakatanalyse: Nationalratswahl 2017. Sei ein Mann, wähl eine Frau
1S3 Hausübung politische Bildung Nationalratswahl 2017 Wahlplakatanalyse: Auf diesem Wahlplakat sind zwei Personen zu erkennen: ein kleiner Junge und Ulrike Lunacek, die Spitzenkandidatin der Grünen. Die Kandidatin nimmt neben dem Parteilogo und des Wahlspruchs die komplette linke Hälfte

Leserbrief zu Selbstdarstellung: Viele „Likes“ machen Teens glücklich von Ulrike Geissl
Vertrauen Sie ihrem Kind, auch im Internet! Sehr gee­hrte Ulrike Griessl, ich, Nico­le Bruckmüller, möchte zu einem Artikel, der von Ihnen verfasst wurde Stellung nehmen. Selbstdarstellung: Viele „Likes“ machen Teens glücklich von Ihnen, Ulrike Griessl, aus der Online-Ausgabe der

Das Streben nach Gesundheit. Empfehlung
Thema2: Streben nach Gesundheit Man kann vom Glück reden, dass heutzutage die Technologie sehr fortgeschritten ist als es früher war. Heute werden wir von unseren Smartphones aufgeweckt, was damals nicht in Frage kam. Man sieht einfach wie sich die Technologie von damals sich weiterentwickelt

Einsendeaufgabe ILS : Das Deutsche Kaiserreich 1871: 1890 Die Ära Bismarck
GesM 6a-XX1-A10 13, Aufgabe 1) a) Unter den „drei Dingen“ der bürgerlichen Demokratie versteht Bebel zum einen die politische Freiheit, die für die Bürger alles sei. Der Staat hätte lediglich für ausreichende Bildung der Staatsbürger, sowie eine gerechte Nutzung der Steuer der Steuer

Einsendeaufgabe ILS GesM-6b: Das Deutsche Kaiserreich, 1890: 1914/1918, Imperialismus und der Erste Weltkrieg
GesM 6b-XX1-K12 Buchloerstraße 13, 86875 Waal Aufgabe 1) Unter Imperialismus (lat. imperare „herrschen“) verstanden die Europäer im ausgehenden 19. Jahrhundert vor allem die Expansion der eigenen Gebiete. Neue Imperien, also Großreiche, wie z.B. das „Heiliges Römisches Reich“,

Flachdachaufbauten Duodach, Konvensionelles Flachdach
Konventionelles Warmdach Schichtaufbau von unten nach oben in nachstehender Reihenfolge:Tragen­de Deckebei mehr als 12 Meter Spannweite -> eine Seite auf Gleitlager, damit keine risse im Mauerwerk entstehen Gefällebeton-> Einschalige Dächer -> beste Entwässerungsform -> Muldendach

Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents