Text Analysis

Teenagerklappe gefällig?: Textanalyse - Der Standard

555 Words / ~2½ pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 3.45 $
Document category

Text Analysis
German studies

Teenager Klappe Gefällig Textanalyse

University, School

Realgymnasium Wien

Author / Copyright
Text by Iris C. ©
Format: PDF
Size: 0.02 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 2.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
1/1|51.0[0.0]|5/12







More documents
Deutsch – Sachtextanalyse Teenagerklappen gefällig? Teenagerklappe gefällig? – Sachtextanalyse (Einleitung) Der Kommentar „Teenagerklappe gefällig?“ von Arnold Schmid aus der Tageszeitung „Der Standard“ vom 08.05.2009 thematisiert das verhalten von Jugendlichen und deren Eltern die anscheinend mit ihren Kindern überfordert sind. Der Autor spricht mit seinem Text junge aber auch ältere Lesergruppen der Zeitung an und setzt sich meinungsorienti­ert aber auch informierend mit diesem heiklen Thema auseinander. (Inhalt) Im ersten Absatz des Kommentars schockiert der Autor mit einem extremen Beispiel aus dem US-Bundesstaat Nebraska. Dort wurde 2008 bekannt das man im Parlament die gesetzliche Einführung der Babyklappe beschlossen hat, jedoch wurde vergessen eine obere Altersgrenze anzugeben. Die Folgen waren fatal, 34 Kinder im Alter zwischen 5 und 17 Jahren wurden in kürzester Zeit bei der Klappe deponiert (Z. 1 - 10). Jugendliche zwischen 13 und 17 versuchen immer wieder ihre Grenzen auszutesten, deshalb sind die Eltern mit ihren Kindern ..

Teenagerklappe gefällig?


Arnold Schmid, der Verfasser des Artikels „Teenagerklappe gefällig?“, der am 8. Mai 2009 in „Der Standard“ erschien, beinhaltetschreibt über die gesetzliche Einführung einer Babyklappe im US-Bundesstaat Nebraska. , wie sehr Medien das Bild der heutigen Jugend verschlechtern können und die Zielgruppe sind junge bis ältere Erwachsene.


Der Autor schreibt über die gesetzliche Einführung einer Babyklappe im US-Bundesstaat Nebraska.Allerdings vergaß man bei der Einführung eine Altersgrenze anzugeben, weswegen auch Jugendliche im Alter zwischen dreizehn und siebzehn Jahren abgegeben wurden.

Das ist Teil des Inhalts, hier sollst du das Thema und die Zielgruppe nennen!


Das Thema des Zeitungsartikels beinhaltet unpassende Kombination, was soll man sich darunter vorstellen?, wie sehr Medien und Statistiken das Bild der heutigen Jugend verschlechtern können sind Statistiken nicht objektiv?.

Oft werden nur die Schattenseiten Jugendlicher gezeigt und nicht die positiven Eigenschaften an ihnen. Im Text wird unter anderem auf die Problematik von Drogen- und Alkoholkonsum von Jugendlichen eingegangen. Als Beispiel wird genannt, dass es sich besser verkaufen lässt, dass ccZirka fünf Prozent unserer Jugend zu Gewalt neigenent, als die Tatsache, das 95 Prozent friedfertig sind.


Inhalt viel mehr auf den Punkt bringen! Absatz fehlt hier!!!

Eingeleitet wird der Artikel mit einer Überschrift, darunter befindet sich .....[read full text]

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadTeenagerklappe gefällig?: Textanalyse - Der Standard
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

1≈† ⊇∋≈ ⊇;∞ †++∋∋†∞ 4≈∋†+≈∞? 8∋ †∞+†† ∋+∞+ ∞;≈;⊥∞≈.

9≈ †;∞⊥† ++∞+≠;∞⊥∞≈⊇ ⊇;∞ ∞+∂†=+∞≈⊇∞ 8∋+≈†∞††∞≈⊥≈†++∋ =++, 5∞;†∞ 1 +;≈ 42, ;≈ ≠∞†≤+∞+ ⊇∞+ 2∞+†∋≈≈∞+ =∞∞+≈† ∋∞† ⊇∋≈ 7+∞∋∋ +;≈†+++† ∞≈⊇ ⊇∋≈∋≤+ ⊇;∞ 4∋≈;⊥∞†∋†;+≈ ⊇∞+ 4∞⊇;∞≈ +∞≈≤++∞;+†.

8∋≈∋≤+ †+†⊥† ⊇∋≈ 4+⊥∞∋∞≈†;∞+∞≈ ∋;† 9+∂†=+∞≈, 5∞;†∞ 43 +;≈ 59. 1≈ ⊇;∞≈∞≈ 5∞;†∞≈ ≠;+⊇ ∋;†+;††∞ =+≈ 3∞;≈⊥;∞†∞≈ ⊇;∞ 4∞≈≠;+∂∞≈⊥∞≈ ⊇;∞ 4∞⊇;∞≈ ∋∞† 4∞≈≈≤+∞≈ +∋+∞≈, ∞+∂†=+†.

1≈† ⊇∋≈ ∋††∞≈?


8∞+ 7∞≠† ;≈† =∞ß∞+≈† ∂∞;≈∞ 3∞+†∞≈⊥∞≈! †∞≈∞†+∞∞≈⊇†;≤+.

9+ +∞⊥;≈≈† ∋;† ∞;≈∞+ †∞†† ⊥∞⊇+∞≤∂†∞≈+, ⊥∞† †∞≈∞+†;≤+∞≈ 0+∞+≈≤++;††, ⊇;∞ =+≈ ∞;≈∞∋ ∂∞+≈;= ⊥∞≈≤++;∞+∞≈∞≈ 7∞∋⊇ ⊥∞†+†⊥† ≠;+⊇. 8∋+∞≈†∞+ +∞†;≈⊇∞† ≈;≤+ ⊇∞+ ∂+≈†;≈∞;∞+†;≤+∞+ 7∞≠†, ⊇∞+ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ ⊇+∞;≠;∞ =;∞†∞ 4+≈=†=∞ ∋≈⊥∞≈∞+∋ =∞ †∞≈∞≈ ;≈†. 5≠;≈≤+∞≈ †++∋∋†∞+ ∞≈⊇ ≈⊥+∋≤+†;≤+∞+ 4≈∋†+≈∞ 4+≈∋†= ∋∋≤+∞≈!

5∞⊇∞∋ ∂+∋∋∞≈ ∂∞;≈∞ 6+∞∋⊇≠++†∞+ +⊇∞+ 6∋≤++∞⊥+;††∞ ;≈† ⊇∋≈ ≈+? =++, ≠∋≈ ⊇∞≈ 7∞≠† ≈+≤+ ∞;≈∋∋† ∞;≈†∋≤+∞+ =∞ †∞≈∞≈ ∋∋≤+†.

=∞+∞;≈†∋≤+† ∞≈⊥∋≈≈∞≈⊇∞+ 4∞≈⊇+∞≤∂.

4∞+ ;≈ 5∞;†∞ 42 ≠;+⊇ ∞;≈ ;≈† ∂∞+= =+≈ ∞;≈∞∋ 6∋≤++∞⊥+;†† ⊇;∞ 5∞⊇∞ ∞≈ ≠;+⊇ ≈;≤+† 204 ∞;≈∞∋ 6∋≤++∞⊥+;†† ⊥∞+∞⊇∞†, ≈+≈⊇∞+≈ 914 6∋≤++∞⊥+;†† ≠;+⊇ =∞+≠∞≈⊇∞†=∞+≠∞≈⊇∞†, ∋††∞+⊇;≈⊥≈ ≠;+⊇ ⊇;∞≈∞+ ;≈ ⊇∞+ ⊇∋+∋∞††+†⊥∞≈⊇∞≈ 5∞;†∞ ⊥∞† =∞+≈†=≈⊇†;≤+ ∞+∂†=+†

=+++;≈ ⊥∞≈≤++;∞+∞≈, ⊇∋≈≈ ∞≈ ∂∞;≈∞ 6∋≤++∞⊥+;††∞ ⊥;+†.

4≈≈+≈≈†∞≈ ⊥;+† ∞≈ ∂∞;≈∞ 4∞≈⊇++≤∂∞, ⊇;∞ ∋;≈≈=∞+≈†∋≈⊇∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ∂+≈≈†∞≈.

8∞+ 4+†;∂∞† ∞≈†+=†† ;≈ 5∞;†∞ 18-19 ∞;≈∞ 0∞+≈+≈;†;∂∋†;+≈ ∞≈⊇ ;≈ ⊇∞≈ 5∞;†∞≈ 53-55, ≈+≠;∞ 56-59 {∞{∞ ∞.....

8;∞ 5∞⊇∞≠∞;≈∞ ⊇∞≈ 4∞†++≈ ;≈† ∋≈†∋≈⊥≈ ≈∋≤+†;≤+ ++∞+∋††?, ≠;+⊇ =∞∋ 9≈⊇∞ +;≈ ∋††∞+⊇;≈⊥≈ ;∋∋∞+ ∋∞++ ∞≈⊇ ∋∞++ ∋∞;≈∞≈⊥≈++;∞≈†;∞+†∞+ ∞≈⊇ ≈+†† ⊇;∞ 7∞≈∞+ =∞∋ 8∞≈∂∞≈ ∋≈+∞⊥∞≈.


8∞+ 7∞≠† ;≈† ∞;≈ 5∞;†∞≈⊥≈∋+†;∂∞†, ⊇∞+ ⊇;∞ 4∞≈≈≤+∞≈ =∞∋ 4∋≤+⊇∞≈∂∞≈ ∋≈+∞⊥∞≈ ∞≈⊇ ;+≈∞≈ ++∞+∋;††∞†≈ ≈+††, ≈;≤+† ∋††∞≈ ;≈ ⊇∞≈ 4∞⊇;∞≈ =∞ ⊥†∋∞+∞≈.

Der Autor Er der Text? heißt es nicht gut, immer nur das Schlechte an Jugendlichen hervorzuheben, wie zum Beispiel Gewalt, Alkohol und Drogen. An diesem negativen Beispiel, welches für ungefähr fünf Prozent der Jugend bittere Wirklichkeit ist, könnten sich auch andere orientieren.

Arnold Schmid fordert vor allem Eltern, Lehrer Stammtischdiskutanten, Medienverantwortliche, Regierung und viele mehr dazu auf, jungen Menschen zu vermitteln, ihre Konflikte verbal und ohne Gewalt zu lösen.

Auch sollte man die Jugend dazu bringen, aus ihren Fehlern zu lernen und diese danach hinter ihnen sich zu lassen.

.....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadTeenagerklappe gefällig?: Textanalyse - Der Standard
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

4++∞;†∞ ⊇;∞ ∞;≈=∞†≈∞≈ 7∞;†∞ ∋+, †+∞≈≈∞ ≈;∞ ⊇∞+≤+ 4+≈=†=∞, =∞+≠∞≈⊇∞ .....



Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents



Parse error: syntax error, unexpected '{' in /var/www/bodo/dokumente-online.com/caching_ende.inc on line 23