<
>
Interpretation von Pflichtlektüren zum Abitur: Schülerwerke zu Emilia Galotti, Woyzeck, Die Physiker, Der Richter und sein Henker, Der Proceß, Homo faber, Maria Stuart
Download
a) trade for free
b) buy for 2.24 $
Document category

Interpretation
German studies

University, School

Max-Taut-Schule, Berlin

Grade, Teacher, Year

12 Punkte, 2+, 2015

Author / Copyright
Text by Marisa S. ©
Format: PDF
Size: 0.03 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 2.0 of 5.0 (2)
Live Chat
Chat Room
Networking:
1/0|44.0[0.0]|1/5







More documents
Emilia Galotti - Szene II, 10 und Szene III, 1 Szenenanalyse 1. Analysiere die Szene II,10 (Dialog Appiani/Marinel­li)­, indem du sie in die Handlung des Dramas einordnest, ihre Funktion bestimmst und die Gesprächsstrate­gi­e der beiden Kontrahenten untersuchst. 2. Bewerte vor dem Hintergrund deiner Ergebnisse kritisch Marinellis Darstellung des Gesprächs mit Appiani in der Szene III/1. „Emilia Galotti“ ist ein in fünf Aufzüge gegliedertes Drama und wurde in der Epoche der Aufklärung, im 18. Jahrhundert von Gotthold…
Szenenanalyse Emilia Galotti von G. E. Lessing. 5. Szene des 5. Auftritts

Szenenanalyse Emilia Galotti von G. E. Lessing


Das bürgerliche Trauerspiel „Emilia Galotti“ erschien 1772, im 18. Jahrhundert. Verfasst wurde es von Gotthold Ephraim Lessing. In dem Drama wird vor allem der offene Konflikt zwischen dem Adel und dem Bürgertum zur Zeit des Absolutismus hervorgehoben. Es ist das Zeitalter der Aufklärung.

Auf der einen Seite steht der Adel, der in einem kleinen begrenzten Gebiet willkürlich über alles herrschen kann. Auf der anderen Seite steht das Bürgertum, welches langsam beginnt alle gesellschaftlichen, moralischen und religiösen Grundsätze und Überzeugungen zu hinterfragen.

In dem zu analysierenden 5. Aufzug 5. Auftritt wird deutlich, dass Odoardo Galotti, der zum Bürgertum zählt, machtlos gegen die Intrige des Prinzen Hettore, der einen Boykott gegen die Hochzeit von Emilia Galotti zu verantworten hat, ist.

Im Folgenden werde ich beweisen, dass das Konfliktpotenzial zwischen Odoardo und dem Prinzen für den Tod von Emilia verantwortlich ist.

Der Machtkonflikt von Odoardo und dem Prinzen spitzt sich im Verlauf der Szene zu. Odoardo empfindet eine Provokation seitens des Prinzen, ihr höfliches Wortgefecht bringt Odoardo in eine ausweglose Situation. Am Ende des Dramas, in der Ausweglosigkeit, sieht Odoardo keinen anderen Weg als seine eigene Tochter, Emilia Galotti, zu ermorden.

Er möchte die Ehre seiner Tochter bewahren und den Prinzen zu Verantwortung ziehen, um ihm die Konsequenz seiner schweren Intrige bewusst zu machen.

In der 5. Szene des 5. Auftritts, Seite 64-68 (Hamburger Leseheftverlag, 149. Heft), wird deutlich, dass diese Schlüsselszene, zum Tod von Emilia führt. Die Szene findet mit den Figuren, Odoardo Galotti, Prinz Hettore und dem Kammerdiener Marinelli am späten Nachmittag im Lustschlo.....[read full text]

Download Szenenanalyse Emilia Galotti von G. E. Lessing. 5. Szene des 5. Auftritts
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

0⊇+∋+⊇+ +∋† ∞;≈ ++††;≤+∞≈ 3†+∞;†⊥∞≈⊥+=≤+ ∋;† ⊇∞∋ 0+;≈=∞≈ ++∞+ ⊇∋≈ 3++†∞+⊥∞+∞≈ =+≈ 9∋;†;∋, ≈;∞ ≈+†† ≈∋≤+ 0⊇+∋+⊇+≈ 4∞;≈∞≈⊥ ;≈ ∞;≈ 9†+≈†∞+ =+≈ ;+∋ ⊥∞++∋≤+† ≠∞+⊇∞≈. 8∞+ 0+;≈= ∞≈⊇ 4∋+;≈∞††; =∞+≈∞≤+∞≈ ⊇;∞≈ ∋;† ∋††∞≈ 4;††∞†≈ =∞ =∞++;≈⊇∞+≈, ⊇∋ ⊇∞+ 0+;≈= 9∋;†;∋ ;≈ ≈∞;≈∞+ 4=+∞ +∋+∞≈ ∋+≤+†∞.

4∋+;≈∞††; ⊥†=⊇;∞+† ∋∞† ⊇∞≈ ∋+≈†∞+;+≈∞≈ 7+⊇ ⊇∞≈ 6+∋†∞≈ 4⊥⊥;∋≈;. 8∞+ 0+;≈= =∞+≈∞≤+† ⊇∞+≠∞;† ⊇∞≈ +⊥†;∋∋†∞≈ 3∞⊥ †++ ⊇∋≈ 9≈⊇∞ ⊇∞+ 8;≈∂∞≈≈;+≈ =∞ †;≈⊇∞≈. 8;∞ 5∞⊇∞≈ ⊇∞+ ⊇+∞; 6;⊥∞+∞≈ +∋≈⊇∞†≈ ∞≈∋;††∞†+∋+ ++∞+ 9∋;†;∋≈ +∞≈†∞+∞≈⊇∞ 3;†∞∋†;+≈. 4∋+;≈∞††; ≈⊥+;≤+† ++∞+ ⊇∞≈ 7+⊇ ⊇∞≈ 6+∋†∞≈ 4⊥⊥;∋≈; ∞≈⊇ =∞+≈∞≤+† ≈;≤+ ⊇∋+∞; =∞+∞≤+††∞+†;⊥∞≈.

4∞ß∞+⊇∞∋ ≠;+⊇ +∞+;≤+†∞†, ⊇∋≈≈ 0⊇+∋+⊇+ =∞+≈∞≤+†, 9∋;†;∋ =+≈ ⊇∞∋ 0+;≈=∞≈ †∞+≈=∞+∋††∞≈. 8∞+ 5∞⊇∞∋≈†∞;† =+≈ 0⊇+∋+⊇+ ;≈† ⊥++ß∞+ ∋†≈ ⊇;∞ 5∞⊥;∞∋≈≠∞;≈∞≈⊥∞≈. 8;∞≈∞ ∞≈†∞+†;∞⊥∞≈ 0⊇+∋+⊇+≈ ≈∋+∂∋≈†;≈≤+∞+ 0≈†∞++∋††∞≈⊥.

1≈ ⊇∞+ 3=∞≈∞ ≠;+⊇ ⊇∞∞††;≤+, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ ≈⊥+∋≤+†;≤+∞ 8∋≈⊇†∞≈⊥ ++∞+≠;∞⊥†, ⊇;∞≈∞ ;≈† ≠;≤+†;⊥ †++ ⊇∋≈ 2∞+≈†=≈⊇≈;≈. 8;∞ 6∞≈⊥+=≤+≈∋≈†∞;†∞ ⊇∞≈ 0+;≈=∞≈ ∞≈⊇ 0⊇+∋+⊇+ ≈;≈⊇ ∋∞≈⊥∞⊥†;≤+∞≈. 4∋+;≈∞††; ⊇∋⊥∞⊥∞≈ ≈⊥+;≤+† ≈∞+, ≠∞≈≈ ∞+ ∋∞†⊥∞†++⊇∞+† ≠;+⊇. 3∞;≈ 2∞++∋††∞≈ ;≈† ∞+∞+ ⊥∋≈≈;=. 1≈ ⊇;∞≈∞+ 3=∞≈∞ ∞+⊥+∞;†† ⊇∞+ 0+;≈= ⊇;∞ 1≈;†;∋†;=∞, ∋∞†⊥+∞≈⊇ ≈∞;≈∞+ 8∋+≈†∞††∞≈⊥ ∋†≈ „8∞††∞+ ;≈ ⊇∞+ 4+†“ ∞≈⊇ ⊇∞+ ∋≈⊥∞+†;≤+∞≈ 4∞;⊥∞≈⊥ =∞+ 4∞†∂†=+∞≈⊥ ⊇∞≈ 4++⊇∞≈ ∋≈ 4⊥⊥;∋≈;.

4∞ß∞+⊇∞∋ ≠;+∂† ⊇∞+ 0+;≈=, ∋∞†⊥+∞≈⊇ ≈∞;≈∞+ ∂+≈†++††;∞+∞≈⊇∞≈ 0+≈;†;+≈ ∞≈⊇ ⊇∞+ =∞+≈†=+∂†∞≈ 0≈†∞+≈†+†=∞≈⊥ 4∋+;≈∞††;≈, ++∞+†∞⊥∞≈. 8;∞ 6;⊥∞+∞≈ +∞=;∞+∞≈ ≈;≤+ ∞+∞+ ≈;≤+† ∋∞†∞;≈∋≈⊇∞+, ⊇∋ ≈;∞ ∞≈†∞+≈≤+;∞⊇†;≤+∞ 3∞+†=++≈†∞††∞≈⊥∞≈ ∞≈⊇ 5;∞†∞ +∋+∞≈. 8∞+ 8;∋†+⊥ =≠;≈≤+∞≈ ⊇∞∋ 0+;≈=∞≈ ∞≈⊇ 0⊇+∋+⊇+ ≠;+∂† ∋∋≈;⊥∞†;∞+∞≈⊇ =+≈ 3∞;†∞≈ ⊇∞≈ 0+;≈=∞≈.

8;∞ ∞≈†∞+≈≤+;∞⊇†;≤+∞≈ 3∞+†∞=++≈†∞††∞≈⊥∞≈ =≠;≈≤+∞≈ ⊇∞∋ 0+;≈=∞≈, ⊇∞+ ≈;≤+ =+≈ ≈∞;≈∞≈ 7+≈†∞≈ †∞;†∞≈ †=≈≈†, ∞≈⊇ 0⊇+∋+⊇+, ⊇∞+ †∞⊥∞≈⊇+∋†† ∞+≈≤+∞;≈† ∞≈⊇ ≈∞;≈∞ ∞≈⊇ ⊇;∞ 9++∞ ≈∞;≈∞+ 7+≤+†∞+ +∞≠∋++∞≈ ∋+≤+†∞, †+++∞≈ ≈≤+†;∞߆;≤+ =∞∋ 3†∞++∞≈ 9∋;†;∋≈.


8∞+ 4∞†++ ∋+≤+†∞ ∋;† ⊇;∞≈∞∋ 8+∋∋∋ ⊇∋≈ 4;††∞;⊇ ⊇∞≈ 0∞+†;∂∞∋≈ ∞+≠∞≤∂∞≈, ∞+ ∋∋≤+† ≈;≤+ †+∞; =+≈ ⊇∞≈ ++†;≤+∞≈ 8+∋∋∞≈, ;≈ ⊇∞≈∞≈ ∞≈ ≈;≤+ †+++∞+ ∋∞≈≈≤+†;∞߆;≤+ ≈∞+ ∞∋ ∋⊇†;⊥∞ 6;⊥∞+∞≈ +∋≈⊇∞††∞, ∞≈⊇ ∋∋≤+† ⊇∋∋;† ⊇;∞ ≈†∞;⊥∞≈⊇∞ 3⊥∋≈≈∞≈⊥ =≠;≈≤+∞≈ ⊇∞∋ 4⊇∞† ∞≈⊇ ⊇∞∋ 3++⊥∞+†∞∋, ;≈ ⊇∞+ 5∞;† ⊇∞+ .....

[3;∞ ≈+†††∞≈ ≈+≤+ ∋∞†∂†=+∞+;≈≤+∞ 4≈⊥∞∂†∞ ;∋ 8+∋∋∋ ∋∞†=∞;⊥∞≈ ≈+≠;∞ ∞;≈∞≈ 4∂†∞∋†;†=†≈+∞=∞⊥ „3∞+†∞ ;≈ ⊇∞+ +∞∞†;⊥∞≈ 5∞;†“ ∞;≈†+⊥∞≈. 4≤+†∞≈ 3;∞ ∞+∞≈†∋††≈ ⊇∋+∋∞†, ;≈ ⊇∞+ 9†∋∞≈∞+ 1++∞ 4∞≈†+++∞≈⊥∞≈ ∋;† 7∞≠†≈†∞††∞≈ =∞ +∞†∞⊥.....





Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents