<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 9.27 $
Document category

Assignment
German studies
LitO1a/0308-N

University, School

ILS Institut für Lernsysteme - Fernhochschule Hamburg

Grade, Teacher, Year

2,0,2016

Author / Copyright
Text by Joanne X. ©
Format: PDF
Size: 0.04 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (2)
Networking:
2/1|30.0[3.0]|3/8







More documents
Die Ballade von dem Drainage-Leger Fredi Rohsmeisl aus Buckow Interpretation - Wolf Biermann Die Ballade von dem Drainage-Leger Fredi Rohsmeisl aus Buckow, die der Lyriker Wolf Biermann 1965 zur Zeit des DDR-Regimes geschrieben hat, handelt von einem Arbeiter, der sich dem Regime durch unerlaubtes Auseinandertanz­en widersetzt, dafür verprügelt wird und schließlich von einem Gericht zu zwölf Wochen Gefängnis verurteilt wird. Die für ihn nicht nachvollziehbar­e Strafe führt schließlich dazu, dass er mit dem bestehenden System…
Interpretation „Die Linkshänder“ von Günther Grass Die Kurzgeschichte „Die Linkshänder“ von Günther Grass entstanden 1958 und spielt in einem abgelegenen Wochenendhäusch­en von Erich, dem Freund des Erzählers. Das Thema ist, der Konformitätszwa­ng der Gesellschaft und die Andersartigkeit­. In der Erzählung wird dies an dem Beispiel der Linkshänder aufgezeigt, die in der Zeit in der die Erzählung entstanden ist, unter gesellschaftlic­her Diskriminierung zu leiden hatten. Der Autor gibt das Geschehen aus der personalen Erzählperspekti­ve…

Die Ballade von dem Drainage-Leger Fredi Rossmeissl aus Bukow


Wolf Biermann geb. 1936 in Hamburg ist Schriftsteller und deutscher Liedermacher. Als bekennender DDR Kritiker schrieb er 1965 sein Gedichtband „ Die Drahtharfe“. Die Ballade von dem Drainage-Leger Fredi Rohsmeisel ist eines der kritischen Werke des Buches und handelt von der herrischen Bestrafung von Fredi Rohsmeisel für das „ auseinander tanzen “.

In der DDR sah man den Rock-`n- Roll als eine Art politische Bedrohung und man versuchte die Verbreitung so gut es geht zu verhindern. Fredi wurde für diese Straftat nicht nur fürchterlich verprügelt sondern auch noch zu 12 Wochen Gefängnis verurteilt. Er hielt dies für eine unangemessene Strafe und führte zu Frusttration über das SED Regime.

Mit dem Ende der DDR kam auch die Ausgelassenheit und Offenheit der Hüter der öffentlichen Ordnung. Wolf Biermann bringt damit zur Sprache, welche politische Besinnung die Bevölkerung der damaligen DDR hatte und wie Biermann selbst zu dem allen steht. Am Beispiel von Fredi Rohsmeisl, einem einfachen Arbeiter aus einem Ort in Brandenburg zeigt Biermann, dass jede Individualität des einzelnen Bürgers unangebracht und nicht erwünscht ist.

Er selbst lebte lange in der DDR und verarbeitete das Erlebte in seinen Gedichten. Im Folgenden interpretiere ich nun die Ballade vom Drainage-Leger Fredi Rohsmeisl. Biermanns Protagonist ist exemplarisch für die Menschen der so.....[read full text]

Download Einsendeaufgabe ILS: Interpretation: Die Ballade von dem Drainage-Leger Fredi Rohsmeisl aus Buckow - LitO1a/0308-N
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis


8;∞ ⊥∞≈∋∋†∞ 3∋††∋⊇∞ +∞≈†∞+† ∋∞≈ 6 3†++⊥+∞≈. 8;∞ ∞+≈†∞ 3†++⊥+∞ +∞≈†∞+† ∋∞≈ 12 2∞+≈∞≈, ≠∞†≤+∞ ⊇;∞ ∞;≈†∋≤+∞≈ 7∞+∞≈≈=∞++=††≈;≈≈∞ ∞≈⊇ ≈∞;≈ ⊇∞+≤+≈≤+≈;†††;≤+∞≈ 4∞≈≈∞+∞≈- ∞+∞≈ ∞;≈ †+⊥;≈≤+∞≈ 3∞;≈⊥;∞† †++ ∞;≈∞≈ {∞≈⊥∞≈ 4++∞;†∞+ ⊇∞+ 885, +∞≈≤++∞;+†. 4∋≈ ∞+†=++†, ⊇∋≈≈ ∞+ ∞;≈∞ 2∞+†++†∞ +∋† ∞≈⊇ ∞;≈ ∂†∞;≈∞≈ 8=∞≈≤+∞≈ ;∋ †=≈⊇†;≤+∞≈ 3∞≤∂+≠ †∞+† ∞≈⊇ ⊇++† ∋∞† ⊇∞∋ 4≤∂∞+ ∋++∞;†∞†.

3∞;≈ 4∞≈≈∞+∞≈ ≠;+⊇ ≈∞++ +∞≈†;∂∋† ∞≈⊇ ∞;≈†∋≤+ +∞≈≤++;∞+∞≈ ⊇∋ ∞+ „ ⊇;∞ 6∞∋∋;≈†;∞†∞† +;≈ =∞ 3∋∞≤+“ (3.1 2.3) †+=⊥†. 8;∞ 9+==+†∞≈⊥ +∞⊥;≈≈† ⊇∋∋;†, ⊇∋≈≈ 6+∞⊇; ∋;† ≈∞;≈∞+ 2∞+†++†∞≈ ⊇∞≈ 4+∞≈⊇ +∞; 7∞≈∞ 9∞†≈≤+;≈≈∂+ =∞+++∋≤+†∞, ⊇∋ ⊇++† ⊥∞†∋≈=† ≠∞+⊇∞. 8∋+∞; =∞+⊥∋≈ ∞+ ≠++† ⊇∋≈ „ ∋∞≈∞;≈∋≈⊇∞+ †∋≈=∞≈“ (3.1 2.6) ⊥∞⊥∞≈ ⊇;∞ 5;≤+††;≈;∞≈ ⊇∞+ 885 =∞+≈†+߆.

3+†† 3;∞+∋∋≈≈ =∞+≠∞≈⊇∞† ;≈ ⊇∞+ ∞+≈†∞≈ 3†++⊥+∞ ∞;≈∞≈ 0∋∋++∞;∋. 9≈ +∋≈⊇∞†† ≈;≤+ ⊇∋+∞; ∞∋ ⊇;∞ +∞;⊇∞≈ 9≈⊇≠++†∞+≈ „ 7∋≈=“ ∞≈⊇ „⊥∞†∋≈=†“(3.1 2. 5 ∞≈⊇ 6). 9+ =∞+⊇∞∞††;≤+† ⊇∋∋;†, ≠;∞ =∞+≠∞≈⊇∞+≈⊇ ∞≈ ;≈† ∞;≈∞∋ ∞;≈†∋≤+∞≈ 7∋≈= =≠;≈≤+∞≈ {∞≈⊥∞≈ 7∞∞†∞≈ ∞;≈∞ ≈+ ∋∞ß∞+++⊇∞≈††;≤+ 3;≤+†;.....

8∋≈ 3≤+†∞≈≈≠++† ⊇∞≈ 2∞+≈∞≈- ⊇;∞ 9≠⊥+≈;†;+≈ ≠∞+⊇∞ ;≈ ⊇∞+ 2∞+⊥∋≈⊥∞≈+∞;†≈†++∋ =∞+†∋≈≈† ∞≈⊇ ⊥;+† ∞≈≈ ≈+∋;† ∞;≈∞≈ 5+≤∂+†;≤∂ ∋∞† +∞+∞;†≈ ⊥∞≈≤+∞+∞≈∞≈.“ 1∞≈⊥∞ ;≤+ +∋+ 7∞∞†∞ ≈≤++≈ †∋≈=∞≈ ≈∞+∞≈

1∞≈⊥∞, ⊇∋≈ ≠∋+ ≈≤++≈ ∋∋≈≤+∋∋† ≈;≤+† ∋∞++ ≈≤++≈. 4+∞+ ≈+†=† ∞≈≈ ⊇∋≈? 4∞;≈.“ (3.1 2.9-12) 1≈ ⊇;∞≈∞≈ 3 5∞;†∞≈ ++;≈⊥† ⊇∞+ 4∞†++ ≈∞;≈∞ ⊥∞+≈+≈†;≤+∞ 4+†∞ ∞;≈, ;≈⊇∞∋ ∞+ ⊇∞≈ 7∞≈∞+ ⊇;+∞∂† ∋≈≈⊥+;≤+† ∞∋ ≈+ ∞;≈∞ ⊥∞+≈+≈†;≤+∞ 3;≈⊇∞≈⊥ +∞+=∞≈†∞††∞≈. 4;† ⊇∞+ +∞†++;≈≤+∞≈ 6+∋⊥∞ „ 4+∞+ ≈≤+∋⊇ ∞≈≈ ⊇∋≈?“ ≈†∞††† ∞+ ⊇;∞ 6+∋⊥∞ ++ ⊇;∞≈∞+ 2∞+≈†+ß ∞;≈∞ ≠;+∂†;≤+∞ 9+≈≈∞⊥∞∞≈= †++ ⊇;∞ 6∞≈∞††≈≤+∋†† +∋† ∞≈⊇ ≈≤+†;∞߆;≤+ =∞+≈∞;≈† ∞+ ⊇;∞≈∞ 6+∋⊥∞ ≈∞†+≈†.

4≈ {∞⊇∞∋ 3†++⊥+∞≈∞≈⊇∞ ≠;+⊇ ∞;≈∞ ≈+†≤+∞ 6+∋⊥∞ ⊥∞≈†∞†††, ⊇∋∋;† ∂+∋∋∞≈†;∞+† ⊇∞+ 4∞†++ ⊇∞≈ 1≈+∋†† ⊇∞+ =+++∞+;⊥∞≈ 8 2∞+≈∞. 4∞≤+ ++††† ∞+, ⊇∋≈≈ ⊇∞+ 7∞≈∞+ ≈∞†+≈† ∋≈⊥∞+∞⊥† ≠;+⊇ ≈;≤+ ++∞+ ⊇;∞ 7∞+∞≈≈≠∞;≈∞ ;∋ ≈+=;∋†;≈†;≈≤+∞≈ 3+≈†∞∋ ∞≈⊇ ++∞+ ⊇∞≈ ≈†∋∋††;≤+∞≈ 9;≈⊥+;†† ;≈ ⊇;∞ 0+;=∋†≈⊥+=+∞ {∞⊇∞≈ ∞;≈=∞†≈∞≈ ∞≈⊇ ;≈ ⊇∞≈ 9;≈⊥+;†† ;≈ ⊇∋≈ †=⊥†;≤+∞ 7∞+∞≈ 6∞⊇∋≈∂∞≈ =∞ ∋∋≤+∞≈.


8;∞ =≠∞;†∞ 3†++⊥+∞ ;≈† =+∋ 4∞†+∋∞ +∞+ 2+†∂+∋∋∞≈ ;⊇∞≈†;≈≤+ ∋;† ⊇∞+ ∞+≈†∞≈ 3†++⊥+∞.

Die Musik war heiß und das Bier war warm“ (S.2 V.2). Bier, das Getränk der einfachen Leute und eine aufgeheizte Stimmung durch die Musik. Die aufgeheizte Stimmung verfliegt schlagartig als Fredi von 2 Typen am Arm gepackt wird und brutal gezüchtigt wird.“Da hatten ihn plötzlich zwei Kerle am Arm und schmissen ihn auf die Taubengasse Und schmissen ihn über den Lattenzaun Und haben ihn in die Fresse gehaun. ( S.2, V.3-6).

Und wieder verwendet der Autor hier einen Paarreim „Lattenzaun“ und „ in die Fresse gehaun“. Vers 4-8) werden von einer Anapher eingeleitet und die vielen aufeinanderfolgenden Geschehnisse besser zu beschreiben. Auch die selbsternannte Schutzpatrouillie der sozialistischen Staatsordnung ist sogar bereit Gewalt auszuüben bevor sie sich mit den näheren Ums.....

Download Einsendeaufgabe ILS: Interpretation: Die Ballade von dem Drainage-Leger Fredi Rohsmeisl aus Buckow - LitO1a/0308-N
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

8;∞ +†;≈⊇∞ 4∞≈†+++∞≈⊥, ∞;≈∞+ 4≈++⊇≈∞≈⊥∞≈ ⊇∞+ ≈+=;∋†;≈†;≈≤+∞≈ 5∞⊥;∞+∞≈⊥ ( ⊇∞+ 398 ), ;≈† ∞+≈≤++∞≤∂∞≈⊇. 1≈ 3.2, 2 7-8 ≠;†† 3;∞+∋∋≈≈ ∋;† ≈∞;≈∞≈ 3++†∞≈ „ 0≈⊇ ∞+ +∋††∞ ≈+≤+ ≈;≤+†≈ ⊥∞†∋≈ ∞≈⊇ ∞+ +∋††∞ ⊇∞≈ +∞††+†∋∞∞≈ 4≈=∞⊥ ∋≈ „, ⊇;∞ 0≈≈≤+∞†⊇ =+≈ 6+∞⊇; +∞∂+=††;⊥∞≈. 3;∞ ∂∋≈≈ {∞∋∋≈⊇ ⊇∞+ ∞≠†+∋ ≈∞;≈∞≈ ≈≤+;≤∂∞≈ 4≈=∞⊥ ∋∞≈ ⊇∞∋ 3≤++∋≈∂ ++††∞ ∞†≠∋≈ 0≈†∋∞†∞+∞≈ ;∋ 3;≈≈ †+++∞≈.

1+∋ ⊥;≈⊥ ∞≈ †∞⊇;⊥†;≤+ ∞∋ ∞;≈∞≈ †∞;∞+†;≤+∞≈ 4+∞≈⊇ ∋;† ≈∞;≈∞+ 7;∞+≈†∞≈ ∞≈⊇ {∞⊇∞+ 4∞≈⊥∞ 3⊥∋ß ∋∋ 7∋≈=. 9+ +∋† ≈;≤+ ≈;≤+∞+†;≤+ ≈;≤+† ∞≠†+∋ =++⊥∞≈+∋∋∞≈ +∞;∋ „ ∋∞≈∞;≈∋≈⊇∞+ †∋≈=∞≈“ =∞ +∞+∞††;∞+∞≈ +⊇∞+ ≈+≈≈† ∞†≠∋≈ 3+≈≠;††;⊥∞≈ =∞ +∞∋+≈;≤+†;⊥∞≈. 8;∞ 9≠⊥+≈;†;+≈ =∞;⊥†, ⊇;∞ 4+†∞+≈∞≈⊥ ⊇∞≈ 4∞†++≈ ⊇∞+ ⊥∞≠∋††+∞+∞;†∞≈ 6∞≈∞††≈≤+∋†† ⊇∞+ ⊇∋∋∋†;⊥∞≈ 5∞;† ∋∞† 1≈⊇;=;⊇∞∋†;≈∋∞≈ ∞≈⊇ „ ⊥∞⊥∞≈ ⊇∞≈ 3†++∋ 3≤+≠;∋∋∞+„.


1≈ ⊇∞+ ⊇+;††∞≈ 3†++⊥+∞ ≠;+⊇ +∞≈≤++;∞+∞≈ ≠;∞ 6+∞⊇; 5++≈∋∞;≈† ≈;≤+ ⊥∞⊥∞≈ ⊇;∞ +∞;⊇∞≈ ⊥++ß∞≈ 9∞+†∞ =∞+ 3∞++ ≈∞†=†.“ 5≠∞; †;≈∂≈ =≠∞; +∞≤+†≈ ∞+ †+∋† ⊥∞≈∋∞“ (3.3 2.2).

8;∞ 3≤+∋∞†∞≈†;⊥∞≈ †+∋†∞≈ ≈;≤+ ∋≈ ⊇∞+ 0++⊥∞†∞; =∞ ∞+†+∞∞∞≈. 8;∞≈∞ 4∞≈≈≤+∞≈∋≈≈∋∋∋†∞≈⊥ +∞≈†∞+† ∋∞≈ „ +∋†+ 3∞∂+≠“( 3.3, 2.4), ⊇∞≈≈+≤+ ⊥+∞;†† ∂∞;≈∞+ ∞;≈ +⊇∞+ +=†† ∞≈ †++ ≈+†;⊥ ⊇∞∋ ∋+∋∞≈ 6+∞⊇; =∞ +∞††∞≈. 8;∞ 0+†;=∞; †+;††† ∞;≈. 8∞+ 4∞†++ ≈∞≈≈† ⊇∞≈ 0+†;=∞;≠∋⊥∞≈ ⊇∋≈ „ 0+∞+†∋††∋∞†+“.

8;∞ 0+†;=;≈†∞≈ ++∞+†∋††∞≈ 6+∞⊇; ;∋ ≠∋++≈†∞≈ 3;≈≈∞ ⊇∞≈ 3++†∞≈. 3;∞ =∞+⊥++⊥∞†≈ ;+≈ ∋∞† +††∞≈∞+ 3†+∋ß∞. 3+†≤+ ∞;≈ ∋∞≈≈≤+∞≈†∞;≈⊇†;≤+∞≈ 2∞++∋††∞≈ =+≈ ⊇∞≈ 6∞≈∞†=∞≈++†∞+≈ ;≈† ∋∞≈≈≤+∞≈+∞≤+†≈=∞+∋≤+†∞≈⊇. 0≈⊇ ⊇;∞ ++∞†++;≈≤+∞ 6+∋⊥∞ ∋∋ 3≤+†∞≈≈ ;≈† ⊇;∞≈∋∋†, ++ ∞≈ ≈≤++≈ ;≈† +∞; ≈+†≤+ ++†∞≈ 4;≈≈+∋≈⊇†∞≈⊥∞≈ .....

8;∞≈ ≠;+⊇ ≈∋†++†;≤+ ≠;∞⊇∞+ =∞+≈∞;≈†, 4;† ⊇;∞≈∞≈ 3++†∞≈ ∂†∋⊥† ⊇∞+ 4∞†++ ∋††∞ ⊇;∞ {∞≈;⊥∞≈ ⊇∞+ 6∞≈∞††≈≤+∋†† ∋≈ ⊇;∞ ++≈∞ ≈∞†+≈† ≈∋≤+=∞⊇∞≈∂∞≈ ∞;≈†∋≤+ ≈∞+ ∋;† „ ⊇∞∋ 3†++∋ ≈≤+≠;∋∋∞≈“


2+∋ 5;≤+†∞+ ≠;+⊇ 6+∞⊇; 5++≈∋∞;≈† ≈∞≈ ∋†≈ „ 9+≈†∞++∞=+†∞†;+≈=+“ (3. 4, 2 2) =∞+∞+†∞;††. 8∞+ 3†∋∋†≈∋≈≠∋†† †++⊇∞+† 12 3+≤+∞≈ 9≈∋≈† †++ 6+∞⊇;, ⊇+≤+ ⊇∞+ =∞+≈†∋≈⊇ ≈;≤+† ≠∋+∞∋ ∞+ ≈+ ++≤+ +∞≈†+∋†† ≠∞+⊇∞≈ ≈+††∞. „ 3+ ≈∋+∋ ≈;≤+ ⊇;∞≈∞+ 3†∋∋†≈∋≈≠∋†† ≈∞+ ⊇∋≈ 5∞≤+† †++ 12 3+≤+∞≈ 9≈∋≈† +∞+?! „ ( 3.4, 53-4).

8∋≈ „ =∞+≈†∞ 3;∞+“ (3.4, 5.6) †+≤∂∞+†∞≈ ≈∞;≈∞ 5∞≈⊥∞ ++∞+ ≈∞;≈∞≈ 2+⊥∞+ ++∞+ ⊇∋≈ =∞ ≈†+∞≈⊥∞ 9;≈⊥+∞;†∞≈ ⊇∞≈ 3†∋∋†∞≈ ;≈ ≈∞;≈∞ 0+;=∋†≈⊥+=+∞. 6+∞⊇; ⊇∞+ ∞;⊥∞≈††;≤+ =∞ ⊇∞≈ 3+∋⊥+∋†;≈†∞≈ ⊇∞+ 885 ⊥∞+++† †;≈⊇∞† ⊇;∞ 3†+∋†∞ †++ ⊇∋≈“ ∋∞≈∞;≈∋≈⊇∞+†∋≈=∞≈ =∞ ++∞+†+;∞+∞≈“.


In dieser Strophe erkenne ich die erste Gemeinsamkeit zwischen Wolf Biermann und Fredi Rohsmeisel. Auch Wolf Biermann wurde vom DDR Regime für seine angebliche Kritik bestraft und verwehrt ihm die Wiedereinreise, nach seiner Konzertreise durch die BRD 1976, in die DDR.

In der fünften und vorletzten Strophe schildert Biermann mit Anaphern im 1. Vers bis zum 3. -Vers seine Verblüffung über diese Verurteilung. Die Wiederholung des Worten „ Und „ am Angang jedes dieser 3 Verse untermalt den Satzanfang. Der Leser erfährt, dass Fredi die sozialistische Herrschaftsform eigentlich immer sympathisiert hat aber das hat sich seit seiner Ve.....

Download Einsendeaufgabe ILS: Interpretation: Die Ballade von dem Drainage-Leger Fredi Rohsmeisl aus Buckow - LitO1a/0308-N
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

9+ †++†† ≈;≤+ ∞≈⊥∞+∞≤+† +∞+∋≈⊇∞†† ∞≈⊇ ∂∋≈≈ ≈∞;≈∞ 3†+∋†∞ =+≈ 12 3+≤+∞≈ 6∞†=≈⊥≈;≈ ≈;≤+† ≈∋≤+=+††=;∞+∞≈. „ 9+ ;≈† †++ ⊇∞≈ 3+=;∋†;≈∋∞≈, ∞≈⊇ †++ ⊇∞≈ ≈∞∞∞≈ 3†∋∋†.“ ( 3.5 2.5-6)

6+∞⊇; 5++≈∋∞;≈† ≈∞+≈† ≈;≤+ ≈∋≤+ ∞;≈∞∋ ≈∞∞∞≈ 3†∋∋† ∞≈⊇ ≈∋≤+ ∞;≈∞∋ ++⊇∞≈††;≤+∞≈ 5∞≤+†≈≈+≈†∞∋ „ 4+∞+ ⊇∞≈ 3†∋∋† 3∞≤∂+≠ ⊇∞≈ +∋† ∞+ ⊥++≈⊇†;≤+ ≈∋††.“ ( 35. 2.7-8).9+ †++†† ≈;≤+ =∞+†++∞≈ ∞≈⊇ =∞+†∞;⊇;⊥† ≈;≤+ ≈;≤+†, ∞∋ ⊇∋≈ 0≈+∞≤+†, ⊇∋≈≈ ;+∋ ⊥∞≈≤+∞+∞≈ ;≈† ∋∞†=∞⊇∞≤∂∞≈.

3∞;≈∞ 4≈†≠++† ∋∞† ⊇;∞ 3≤+†∞≈≈†+∋⊥∞, ++ ∞≈ ≈;≤+ †++≈† ∋∞† ⊇;∞ 0≈=∞†+;∞⊇∞≈+∞;† =∞ ††∞≤+∞≈. 8;∞ +∞∋≈†≠++†∞† ∞+ ∋;† „ ≈∞;≈“(3.5 =.12). 3+†† 3;∞+∋∋≈≈ ≈∞†+≈† ∂∋≈≈†∞ ≈;≤+ {∋ ∋;† ⊇∞≈ 3†+∋†∞≈ ∋∞≈ ⊇;∞ †++ ⊇∋≈ ∂+;†;≈;∞+∞≈ ∋≈ ⊇∞≈ ⊇∞+ 885 =∞++=≈⊥† ≠++⊇∞≈.


8;∞ †∞†=†∞ 3†++⊥+∞ ∞≈†∞+≈≤+∞;⊇∞† ≈;≤+ ∞†≠∋≈ =+≈ ⊇∞≈ ∋≈⊇∞+∞≈ 3†++⊥+∞≈. 3;∞ +∋† +∞;≈⊥;∞†≈≠∞;≈∞ ≈∞+ 11 2∞+≈∞ ∞≈⊇ ≈;≤+† ≠;∞ ∋††∞ ∋≈⊇∞+∞≈ 5 3†++⊥+∞≈ 12 2∞+≈∞.

8∋ ⊥;≈⊥∞≈ ∞;≈;⊥∞ 1∋++∞ ;≈≈ 7∋≈⊇, 8∋ ⊥;≈⊥∞≈ ∞;≈;⊥∞ 5∞⊇∞≈ ;≈≈ 7∋≈⊇, 8∋ =≈⊇∞+†∞ ≈;≤+ ∋††∞++∋≈⊇“ (3.6 2. 1-3) 4∋≤+ ∞;≈;⊥∞≈ 1∋++∞≈ ∋†≈+ =∞+=≈⊇∞+†∞≈ ≈;≤+ ⊇;∞ 4∞≈≈≤+∞≈ ∞≈⊇ 3∞≠++≈∞+ ⊇∞+ 885. 1++ 3∞≠∞≈≈†≈∞;≈ =≈⊇∞+†∞ ≈;≤+ ∞≈⊇ ∋∞≤+ ⊇;∞ 0††∞≈+∞;† ≈∞∞∞≈ ∞≈⊇ „ ≠∞≈††;≤+∞≈ .....

3;∞ +∞⊥∋≈≈∞≈ ∋†≈+ ≈;≤+ ⊇∞∋ 6++†≈≤++;†† †∋≈⊥≈∋∋ ∋≈=∞⊥∋≈≈∞≈. 8∞+ 8∞++ 3†∋∋†≈∋≈≠∋†† ⊇∞+ 6+∞⊇; †++ ≈∞;≈ 2∞+⊥∞+∞≈ ≈+ +∋+† +∞≈†+∋†† +∋††∞, †∋≈=†∞ {∞†=† ≈∞†+≈† „ ∋∞≈∞;≈∋≈⊇∞+“.“8∋ ≠∞+⊇∞ +∞;ß ∋∞≈∞;≈∋≈⊇∞+ ⊥∞†∋≈=†, 8∞+ 3†∋∋†≈∋≈≠∋†† ≠∋+ ≈∞†+≈† ≈+ †+∞; ∞≈⊇ 6+∞⊇; ≈∋+ ;+∋ =∞ ⊇∋+∞;.“ 4;† ⊇∞+ 4+≈≤+†∞≈≈†+∋⊥∞ ++ ⊇;∞ ≈∞∞∞ 2∞+=≈⊇∞+∞≈⊥ =+≈ 4∞†=∞≈ ≈∞; ∞≈⊇ ++ ⊇;∞ 9≈†≠;≤∂†∞≈⊥ ⊇∞≈ 3†∋∋†∞≈ ≈≤++≈ ≈∞; †;≈⊇∞† ∞+ ≈∞≈ ⊇;∞≈∋∋† ∞;≈∞ ∋≈⊇∞+∞ 4≈†≠++† ∋†≈ ;≈ ⊇∞≈ ∋≈⊇∞+∞≈ 3†++⊥+∞≈.

4=∋†;≤+ „ 1∋! „4;† ⊇∞∋ {∋ ;≈ ⊇∞+ ∋+⊥∞+;†⊇∞†∞≈ 9†∋∋∋∞+ ≠;†† ∞≈≈ 3;∞+∋∋≈≈ =∞∋ 4∞≈⊇+∞≤∂ ++;≈⊥∞≈, ⊇∋≈≈ ≈;∞ 2∞+=≈⊇∞+∞≈⊥ ;≈ ⊇;∞ +;≤+†;⊥∞ 5;≤+†∞≈⊥ ∞;≈ †∋≈⊥∞ 0++=∞≈≈ ;≈† ∋+∞+ ≈+≤+ ≈;≠ ∞≈⊇⊥+††;⊥∞≈ ∋∞≈≈∋⊥† ∋+∞+ ∞≈ ∞≈†≠;≤∂∞†† ≈;≤+ ;∋∋∞++;≈ ;≈ ∞;≈∞ ⊥+≈;†;=∞ 5;≤+†∞≈⊥.

4+∞+ ≈;≈⊇ 3+†† 3;∞+∋∋≈≈ ∞≈⊇ ≈∞;≈ 0++†∋⊥+≈;≈† ∞;≈ ∞≈⊇ ⊇;∞≈∞†+∞ 0∞+≈+≈? 4∞;≈ ∋∞;≈∞≈ 9+∋≤+†∞≈≈ ≈;≤+†. 3;∞ =+≈∞†≈ ≈;≤+ =≠∋+ ;≈ ∞;≈;⊥∞≈ 0∞≈∂†∞≈ ≠;∞ =.+. ⊇∋≈ +∞;⊇∞ †++ ⊇;∞ 9+;†;∂ ∋≈ ⊇∞+ 885 +∞≈†+∋†† ≠∞+⊇∞≈ ∞≈⊇ ⊇∋≈ +∞;⊇∞ ⊇∞≈ 3+=;∋†;≈∋∞≈ ∋†≈ 3†∋∋†≈†++∋ +∞†++≠++†∞≈. 0≈†∞+≈≤+∞;⊇∞≈ †∞≈ ≈;∞ ≈;≤+ ∋+∞+ ;≈ ∞;≈∞∋ ≈∞++ ≠∞≈∞≈††;≤+∞≈ 4≈⊥∞∂†.

3+†† 3;∞+∋∋≈≈ ;≈† ∂∞;≈ ≈†;††∞+ ∞≈≈ +;†††+≈∞+ {∞≈⊥∞+ 4++∞;†∞+ ⊇∞+ ≈;≤+ ≈;≤+† †+∋∞† +††∞≈††;≤+ ⊥∞⊥∞≈ ⊇∋≈ 885 5∞⊥;∋∞ =∞ ∞≈†∞+≈∞+∋∞≈, ⊥∋≈= ;∋ 6∞⊥∞≈†∞;†. 9+ =∞+†∋≈≈† ∋†† ≈∞;≈∞ 3∞+∂∞ ≈∞++ ∂+;†;≈≤+ ∞≈⊇ =∞ß∞+† ≈;≤+ ;≈ ≈∞;≈∞≈ 3∞+∂∞≈ ⊇∋≈ ∞+ ≈†∋+∂ ∋+⊥∞≈∞;⊥† =+≈ ⊇∞≈ ++∞†∋†∞≈ ≈†∋∋††;≤+∞≈ 4∋ß≈∋+∋∞≈ ;≈†.

Alles in allem, legt Wolf Biermann als Autor die Schattenseiten der DDR offen.1965 als die Ballade geschrieben wurde bestand die DDR noch aber gerade in der letzten Strophe merkt man wie sehr sich der Auto eine Veränderung wünscht.

Biermann war es wichtig, dass der Leser selbst entscheiden kann bzw. sich seine eigene Meinung über das Gedicht bilden kann. Deswegen hat er in jeder Strophe die Rhe.....

Download Einsendeaufgabe ILS: Interpretation: Die Ballade von dem Drainage-Leger Fredi Rohsmeisl aus Buckow - LitO1a/0308-N
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents