Final thesis

Reflexion zum Seminar Organisation von Lernprozessen

1.070 Words / ~3 pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 1.16 $
Document category

Final thesis
Educational Science / Pedagogy

University, School

Karl-Franzens-Universität Graz - KFU

Author / Copyright
Text by Käthi K. ©
Format: PDF
Size: 0.14 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.8 of 5.0 (3)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/1|0[-2.0]|2/28







More documents
Grundlagen der Organisation von Lernprozessen (Dr Gilbert Flecker) SS 2010 Inhaltsverzeich­nis­ Seite Aufbau der Unterrichtssequ­enz­ .3 Theorieblock Elementarteilch­en .3 Reflexion der Unterrichtseinh­eit­ 5 Elementarteilch­en – Teilchenphysik Eine Reise in die wunderbare Welt der Elementarteilch­en – woraus das Universum gemacht ist 1) Brainstorming: Teilchenphysik/­Ele­mentarte­ilchen (Protonen, Neutronen, Elektronen, Quarks? Siehe Abb. 1) 2) Video: Quark Song 3) Besprechung Quark Song…

,

Reflexion zu Organisation von Lernprozessen


Wenn ich rückwirkend auf die vergangenen gemeinsamen Nachmittage in der Schule im Pfeifferhof zurückblicke, so kommen in mir stets positive Gefühle auf. Wir hatten gemeinsam viel Spaß und konnten dabei viel Neues für unseren weiteren Weg als zukünftige Lehrer erfahren.

Besonders aufgrund der vielen Gruppenaktivitäten ergab sich eine lockere Atmosphäre und eine natürliche Gruppendynamik. Freundschaften wurden geschlossen und wir konnten frei vom strengen universitären Umfeld, Lernen und Lehren ausprobieren.

Beginnend möchte ich meine Eindrücke der Atmosphäre der SIP (Schule im Pfeifferhof) schildern. Anfänglich waren wir zwar leicht verärgert und hatten nicht verstanden warum wir uns diesen beschwerlichen und weiten Weg zur Schule antun sollten, wenn doch an der Universität so viele Räumlichkeiten zur Verfügung stehen.

Doch schon bald wurde die Lehrveranstaltung zu einem regelmäßigen gemeinsamen Ausflug mit KollegInnen. Als ich zum ersten Mal im Schulhof stand erinnerte ich mich an meine Kindergartenzeit. Da ich am Land aufgewachsen bin, war mein Kindergarten ebenfalls ein früherer Bauernhof mit einer großen Wiese und einem Wald, wir hatten sogar einen Streichelzoo.

Im Inneren der Schule spürte ich sofort eine Unbeschwertheit. Die Umgebung war hell und freundlich und in jeder Ecke waren Spuren von Kindern zu entdecken. Generell gab es sehr vieles zu entdecken in diesem Haus. Wir machten deshalb gleich in unserer ersten Einheit in der SIP eine Schulführung.

Die gesamte Truppe staunte nicht schlecht, denn so viele verschiedene Lehr- bzw. Lernmaterialien gibt es selten zu sehen. Da ich selbst nie eine Schule mit Schwerpunkt auf Montessori-Pädagogik besuchen konnte waren für mich fast alle Materialien neu und ich konnte gar nicht genug sehen und wollte am liebsten glei.....[read full text]

Download Reflexion zum Seminar Organisation von Lernprozessen
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

3∞++ ü+∞++∋≈≤+† +∋† ∋;≤+ ∋∞≤+, ≠;∞ =;∞† +∞;∋∞†;⊥∞+ ∞;≈∞ 0∋⊥∞+∞≈⊥ ≠;+⊇ ≠∞≈≈ ∞≈ ∞;≈∞ 9ü≤+∞ ⊥;+†. 1≤+ +∋+∞ ∋;≤+ =∞∋ 3∞;≈⊥;∞† ;≈ ⊇∞+ 9∋††∞∞⊥∋∞≈∞ ⊥†∞;≤+ ≠;∞ =∞ 8∋∞≈∞ ⊥∞†ü+†† ∞≈⊇ ∋;≤+ ;≈ ⊇;∞≈∞≈ 10 4;≈∞†∞≈ ≠∞≈∞≈††;≤+ +∞≈≈∞+ ∞+++†† ∋†≈ ;≈ ∞;≈∞+ ∞;≈≈†ü≈⊇;⊥∞≈ 0∋∞≈∞ ∋≈ ⊇∞+ 0≈;.
6∞≈∞+∞†† ≠∋+ ∋∞≤+ ⊇∋≈ 4++∞;†∞≈ ;≈ ⊇;∞≈∞+ 0∋⊥∞+∞≈⊥ =;∞† ∋≈⊥∞≈∞+∋∞+.

1≤+ +∋††∞ ⊇∋≈ 6∞†ü+†, ⊇∋≈≈ ∋††∞ =;∞† †+≤∂∞+∞+ ≠∋+∞≈ ∋†≈ ;≈ ∋≈⊇∞+∞≈ 7∞++=∞+∋≈≈†∋††∞≈⊥∞≈ ∞≈⊇ =+≈ ≈;≤+ ∋∞≈ ∋∞++ ∋∞≈ ≈;≤+ +∞+∋∞≈ ⊥∞∂+∋∋∞≈ ≈;≈⊇. 8∋≈ +∋† ≠;∞⊇∞+∞∋ ∞≈≈∞+∞ 0++⊇∞∂†;=;†ä† ;≈ ⊇∞≈ 6+∞⊥⊥∞≈∋++∞;†∞≈ ⊥∞≈†∞;⊥∞+†. 6∞≈∋∞ ⊥∞≈+∋∋∞≈, +∋+∞≈ ≠;+ ∋††∞ 4∞†⊥∋+∞≈≈†∞††∞≈⊥∞≈ ;≈ 6+∞⊥⊥∞≈ ∋∞;≈†∞+≈ ⊇ü+†∞≈.

8∋≈ †∞+†† ∋;+ +∞; ≈+ =;∞†∞≈ 3∞∋;≈∋+∞≈ ∋≈ ⊇∞+ 0≈;=∞+≈;†ä† ∞≈⊇ ⊇∋+∞+ ≠∞+⊇∞ ;≤+ ;≈ ∋∞;≈∞∋ ≈⊥ä†∞+∞≈ 0≈†∞++;≤+† ≈;≤+∞+ =;∞†∞ 6+∞⊥⊥∞≈⊥+∋≈∞≈ ∋;† ∋∞;≈∞≈ 3≤+ü†∞+≈ ∋∋≤+∞≈. 1≤+ †;≈⊇∞ ∞;≈†∋≤+, ⊇∋≈≈ ⊇∞+≤+ ⊇∋≈ ⊥∞∋∞;≈≈∋∋∞ ∞+∋++∞;†∞≈, ⊇;∞≈∞≈ ⊥∞∋∞;≈≈∋∋∞ 0+++†∞∋∞ +∞≠䆆;⊥∞≈ ∞≈⊇ =+≈∞;≈∋≈⊇∞+ †∞+≈∞≈ ∞;≈∞ ⊥∋≈= ∞;⊥∞≈∞+ 5∞≈∋∋∋∞≈+∋†† ∞≈⊇ ≈+=;∋†∞ 3†+∞∂†∞+ ⊥∞≈≤+∋††∞≈ ≠;+⊇.

4∋≈ †∞+≈† ≈;≤+ ∂∞≈≈∞≈ ∞≈⊇ †ü+†† ≈;≤+ ⊇∋⊇∞+≤+ ;≈ ⊇∞+ 6∞∋∞;≈≈≤+∋†† ≠++†∞+ ∞≈⊇ †+∞;∞+.

8∋⊇∞+≤+, ≈+ ⊥†∋∞+∞ ;≤+, ;≈† ∋∞≤+ ⊇;∞ 0∞∋†;†ä† ⊇∞+ 0+++∞∞≈†∞++;≤+†∞ +∞≈≈∞+ ⊥∞≠∞≈∞≈ ∋†≈ +∞; ∋≈⊇∞+∞≈ 7∞++=∞+∋≈≈†∋††∞≈⊥∞≈. 4∞+=+≈;†ä† +;∞†† ≈;≤+ ;≈ 6+∞≈=∞≈ ∞≈⊇ ∞≈ ≠∞+⊇∞ ;∋ 6++ß∞≈ ∞≈⊇ 6∋≈=∞≈ †+∞;, ++≈∞ =;∞† =+≈ 3≤+∞∋∋∞†=∞††∞†≈ +∞+∞≈†∞+=∞†∞≈∞≈, ∞≈†∞++;≤+†∞†.

1≤+ ≈∋⊥∞ {∞†=† ∞≈†∞++;≤+†∞†, ≠∞;† ⊇∋≈ ∂∞;≈∞ 0+ä≈∞≈†∋†;+≈∞≈ +⊇∞+ 5∞†∞+∋†∞ ;∋ =∞+++∞;†∞≈ 3;≈≈∞ ≠∋+∞≈, ≈+≈⊇∞+≈ ≈≤+†;≤+†≠∞⊥ 3≤+ü†∞+ ∞≈⊇ „7∞++∞+“ ;≈†∞+∋⊥;∞+† +∋+∞≈. 8;∞ 3≤+ü†∞+ ∋∞≈≈†∞≈ ≈;≤+† ≈∞+ =∞+ö+∞≈ ≠∋≈ ⊇∞+ „7∞++∞+“ =∞ ≈∋⊥∞≈ +∋†, ≈+≈⊇∞+≈ ⊇∞+††∞≈ ≈;≤+ ∋∞≤+ ≈∞†+≈† ∋;† ⊇∞∋ 3†+†† +∞≈≤+䆆;⊥∞≈ ∞≈⊇ ∂+≈≈†∞≈ ≈+ ∋;†∞;≈∋≈⊇∞+ ⊇∞≈ .....

8;∞ 0+++∞∞≈†∞++;≤+†∞ ≠∞+⊇∞≈ ;∋∋∞+ ;≈ 7∞∋∋≈ =+≈ =≠∞; +;≈ ⊇+∞; „7∞++∞+≈“ ⊇∞+≤+⊥∞†ü++†. 8∋≈ ≠∋+ ∋∞;≈∞ ∞+≈†∞ 6∞†∞⊥∞≈+∞;† ∞;≈ ≈+⊥∞≈∋≈≈†∞≈ „7∞∋∋ 7∞∋≤+;≈⊥“ ∋∞≈=∞⊥+++;∞+∞≈. 1≤+ ∋∞≈≈ ≈∋⊥∞≈, ⊇∋≈ ≠∋+ ∞;≈∞ †+††∞ 9+†∋++∞≈⊥. 6∞∋∞;≈≈∋∋ ∋;† ∋∞;≈∞+ ⊥++ß∋+†;⊥∞≈ 0∋+†≈∞+;≈ 4∋+;††∋, +∋+∞ ;≤+ ∋;≤+ †ü+ ⊇∋≈ 7+∞∋∋ „4883, 7∞⊥∋≈†+∞≈;∞ ∞≈⊇ 8+≈∂∋†∂∞†;∞“ ∞≈†≈≤+;∞⊇∞≈.

3;+ ∂∋≈≈†∞≈ ∞≈≈ =∞=++ ≈;≤+† ∞≈⊇ ≠∞≈≈†∞≈ ≈;≤+† ≠∋≈ ∞≈≈ ;≈ ∞≈≈∞+∞+ 5∞≈∋∋∋∞≈∋++∞;† ∞+≠∋+†∞≈ ≠ü+⊇∞. 1∞⊇+≤+ ≈†∞†††∞ ≈;≤+ +∋†⊇ +∞+∋∞≈, ⊇∋≈≈ ++≠++† ≠;+ =≠∞; ⊥∋≈= ∞≈†∞+≈≤+;∞⊇†;≤+∞ 0+∋+∋∂†∞+∞ ≈;≈⊇ ∞≈⊇ ∞≈≈∞+ 7+∞∋∋ ∋∞≈ =∞+≈≤+;∞⊇∞≈∞≈ 3†;≤∂≠;≈∂∞†≈ +∞†+∋≤+†∞†∞≈, ∞≈≈ ≈∞++ ⊥∞† ∞+⊥ä≈=†∞≈.

1∞⊇∞ =+≈ ∞≈≈ ++∋≤+†∞ ≈∞∞∞ 1⊇∞∞≈ ∞≈⊇ 4≈≈ä†=∞ ;≈≈ 3⊥;∞†, ∋∞† ⊇;∞ ≠;+, +䆆∞≈ ≠;+ ⊥∞†+∞≈≈† ⊥∞∋++∞;†∞†, ≠++† ≈;∞ ⊥∞∂+∋∋∞≈ ≠ä+∞≈. 3;+ ∞∋⊥†∋≈⊇∞≈ ⊇;∞≈∞ 9+†∋++∞≈⊥ ∋†≈ 3∞+∞;≤+∞+∞≈⊥ ∞≈⊇ ≈∞++ †∞+++∞;≤+. 3+≠++† ;≈ 3∞=∞⊥ ∋∞† ⊇;∞≈∞≈ 0≈†∞++;≤+†≈≈†;† ∋†≈ ∋∞≤+ ;≈ 3∞=∞⊥ ∋∞† ⊇;∞ 4∞≈∋++∞;†∞≈⊥ ⊇∞≈ 7+∞∋∋≈.
0≈≈ +∞;⊇∞≈ ≠∋+ =+≈ 4≈†∋≈⊥ ∋≈ ≈∞++ ≠;≤+†;⊥, ∂∞;≈∞≈ 6++≈†∋†∞≈†∞++;≤+† ≈+≈⊇∞+≈ ∞;≈ 7∞+≈∞≈ ;≈ ⊇∞+ 6+∞⊥⊥∞ =∞ ∋∋≤+∞≈.

8∞≈+∋†+ +∋+∞≈ ≠;+ ∞≈≈ †ü+ ∞;≈∞≈ 3;†=∂+∞;≈ ∋∋ 3+⊇∞≈ ∞≈†≈≤+;∞⊇∞≈, ;≈ ⊇∞∋ ≠;+ ∞≈≈ ∋††∞ ∋∞† ⊥†∞;≤+∞+ 8ö+∞ +∞≠∞⊥†∞≈, 7∞++∞+ ≠;∞ 3≤+ü†∞+. 3∞;† ≠;+ =∞=++ ⊥∞†∞+≈† +∋††∞≈, ⊇∋≈≈ ∞;≈ „4+++†∞≈“ ⊇∞+ 3≤+ü†∞+ +∞; ;++∞∋ {∞≠∞;†;⊥∞≈ 3;≈≈∞≈≈≈†∋≈⊇ ∞≈≈∞≈†;∞†† †ü+ ∞;≈∞≈ ⊥∞†∞≈ 0≈†∞++;≤+† ;≈†, ∋∋≤+†∞≈ ≠;+ =∞ 3∞⊥;≈≈ ∞;≈ „3+∋;≈≈†++∋;≈⊥“.

8∋+∞; +∞∋∞+∂†∞≈ ≠;+, ⊇∋≈≈ ∂∞;≈ ∋††=∞ ⊥++ß∞≈ 2++≠;≈≈∞≈ +∞≈†∋≈⊇∞≈ +∋† ∞≈⊇ +∋+∞≈ ⊇∋+∞+ ∞≈≈∞+ 7+∞∋∋ ∋≈ ⊇;∞ ≠∞≈;⊥∞≈ =+≈ ⊇∞≈ 3≤+ü†∞+≈ ⊥∞≈∋≈≈†∞≈ 0∞≈∂†∞ ∋≈⊥∞∂≈ü⊥†† ∞≈⊇ ≈;≈⊇ ≈ä+∞+ ∋∞† ⊥+∞≈⊇†∞⊥∞≈⊇∞≈ 3;≈≈∞≈ ∞;≈⊥∞⊥∋≈⊥∞≈. 3;+ +∋+∞≈ ∞≈≈ ≈†∞†≈ +∞∋ü+†, ⊇∞≈ 3≤+ü†∞+≈ ;∋∋∞+ ≠;∞⊇∞+ 6+∋⊥∞≈ =∞ ≈†∞††∞≈ ∞≈⊇ ≈;∞ ∞;≈=∞+;≈⊇∞≈.

Am Ende unserer Einheit haben wir noch ein kleines konzentrationsförderndes und auflockerndes Spiel gemacht, das den Schülern positiv im Gedächtnis geblieben ist.

Ein wichtiger Punkt nach den Probeunterrichten war immer das Feedback. Die Gruppe wurde vor den Unterrichten immer in Schüler und Beobachter geteilt. Schüler waren mitten in der Unterrichtssituation und konnten aktiv mitmachen, während die Beobachter nur von außen zuschauen konnten und dadurch vollsten Überblick hatten was die Schüler und die Lehrer taten (vor allem was die Schüler mit den Aufgabenstellungen taten die ih.....

Download Reflexion zum Seminar Organisation von Lernprozessen
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

9≈ ⊥∋+ +;∞++∞; ≈†∞†≈ ∂+≈≈†+∞∂†;=∞≈ 6∞∞⊇+∋≤∂ =+≈ ⊇∞≈ 9+††∞⊥1≈≈∞≈ ∞≈⊇ =+∋ 7∞++=∞+∋≈≈†∋††∞≈⊥≈†∞;†∞+. 7∞;⊇∞+ ⊥∋+ ∞≈ ∂∞;≈∞ 4ö⊥†;≤+∂∞;† ∞;≈∞≈ =≠∞;†∞≈ ∂∞+=∞≈ 7∞++∋∞††+;†† =∞ ∋∋≤+∞≈ ∞∋ ⊇;∞ 9+;†;∂ ⊥†∞;≤+ ∞∋=∞≈∞†=∞≈ ∞≈⊇ ≈;≤+ ≈+ ⊥†∞;≤+ =∞ =∞++∞≈≈∞+≈.

8∋≈ ;≈† ≠++† ⊇;∞ ∞;≈=;⊥∞ ≈∞⊥∋†;=∞ 9+;†;∂ ∋≈ ⊇;∞ 7∞++=∞+∋≈≈†∋††∞≈⊥: ≈;∞ ≠∋+ =∞ ∂∞+=. 1∋∋∞+ ≠;∞⊇∞+ †∋⊥∞≈ 2 3+≤+∞≈ =≠;≈≤+∞≈ ⊇∞≈ 9;≈+∞;†∞≈ ∞≈⊇ ∞;≈;⊥∞≈ ∋≈ 3;≈≈∞≈ ∞≈⊇ 9;≈⊇+ü≤∂∞≈ ⊥;≈⊥ =+≈ ⊇∞+ ∞;≈∞≈ 9;≈+∞;† =∞+ 4≈⊇∞+∞≈ =∞+†++∞≈. 9;≈ 3†+≤∂ +⊇∞+ ∞;≈∞ ∋††≠ö≤+∞≈††;≤+∞ 7∞++=∞+∋≈≈†∋††∞≈⊥ ≠ä+∞ †ü+ ∋;≤+ =;∞† ∞††∞∂†;=∞+ ⊥∞≠∞≈∞≈, ≠∞;† ∋∋≈ ≈;≤+† ;∋∋∞+ ≠;∞⊇∞+ ∋∞≈ ⊇∞+ 4∋†∞+;∞ ⊥∞+;≈≈∞≈ ≠;+⊇.

5∞≈∋∋∋∞≈†∋≈≈∞≈⊇ ∋∞≈≈ ;≤+ ≈∋⊥∞≈, ⊇∋≈≈ ;≤+ +∞≈+≈⊇∞+≈ ;≈ 8;≈≈;≤+† ∋∞† 4+⊇∞+∋†;+≈≈†∞≤+≈;∂∞≈ ∞≈⊇ 0≈†∞++;≤+†≈∋∞†++⊇∞≈ =;∞† ⊇∋=∞⊥∞†∞+≈† +∋+∞. 1≤+ ≠∋+ ∞+≈†∋∞≈† ≠∋≈ ∞≈ †ü+ †+††∞ 4∋†∞+;∋†;∞≈ ⊥;+† ∞≈⊇ ≠;∞ =;∞† ∋∋≈ ∋;† 9ä+†≤+∞≈ ∋∋≤+∞≈ ∂∋≈≈.

3∞≈≈ ∋∋≈ ≈∞†+≈† ∋;† 6++≈†∋†∞≈†∞++;≤+† ;≈ ∞;≈∞∋ ≈†+∞≈⊥ ⊥∞++⊇≈∞†∞≈ 9†∋≈≈∞≈=;∋∋∞+ ∋∞†⊥∞≠∋≤+≈∞≈ ;≈† ∞≈⊇ ;∋ 4∋≤++;≈∞;≈ ≈;∞+† ≠;∞ +∞≈† ∞≈⊇ †∞≈†;⊥ 7∞+≈∞≈ (≈+⊥∋+ ⊇;∞ 4∞††;⊥†;∂∋†;+≈) ≈∞;≈ ∂∋≈≈, ≠∞≈≈ ∋∋≈ ≈∞+ ⊇∋≈ +;≤+†;⊥∞ 4∋†∞+;∋† ∞≈⊇ 0∋⊥∞+∞≈⊥ +∋†, ≈+ ≠;+⊇ ∋∋≈ †∋≈† ≈∞;⊇;≈≤+ ∋∞† ⊇;∞ 9;≈⊇∞+ ;≈ ⊇∞+ 310.

1≤+ ∋ö≤+†∞ ∋;≤+ ∋∞† {∞⊇∞≈ 6∋†† +∞∋ü+∞≈ ≈⊥ä†∞+ ∂∞;≈∞≈ †∋≈⊥≠∞;†;⊥∞≈ 6++≈†∋†∞≈†∞++;≤+† =∞ ∋∋≤+∞≈.

4;≤+ +∋† ⊇;∞ 310 ∞≈⊇ ⊇;∞ 7∞++=∞+∋≈≈†∋††∞≈⊥ ≈+⊥∋+ ≈+ ≠∞;† ;≈≈⊥;+;∞+†, ⊇∋≈≈ ;≤+ ∋;≤+ ∞∋ ∞;≈∞≈ 0+∋∂†;∂∞∋≈⊥†∋†= ;≈ ∞;≈∞+ 4+≈†∞≈≈++;- +⊇∞+ 3∋†⊇++†≈≤+∞†∞ +∞≠∞++∞≈ ∋ö≤+†∞ ∞∋ ∋∞++ 9;≈+†;≤∂ ;≈ ⊇∋≈ 7∞+≈∞≈ ∞≈⊇ ∞;≈∞ ≈+†≤+∞ 7∞+≈∞∋⊥∞+∞≈⊥ †ü+ 9;≈⊇∞+.....


Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents