<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 4.09 $
Document category

Examination questions
Pedagogy

University, School

Karl-Franzens-Universität Graz - KFU

Grade, Teacher, Year

1 ECTS

Author / Copyright
Text by Bjarke G. ©
Format: PDF
Size: 0.05 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (1)
Networking:
  0/0|0[0]|2/10













More documents
Schwarze Pädagogik Grundlagen, Mittel, Ziele und Folgen Inhalt 1. Einleitung. 1 2. Systemtheorie. 2 2.1. Der Systemische Ansatz. 2 3. Ökosystemische Ansatz nach Bronfenbrenner 2 4. Die Lerntheorie des Konstruktivismus. 4 4.1. Autopoiesis-Theori­e. 5 5. Kommunikationstheo­rie nach
Karlsbader Beschlüsse ; Büchners Biographie,Handeln und Wirken; Ziele und Mittel der oppositionellen Bewegung des Vormärz; Ziele und Mittel restaurativer Politik Bearbeite M6 "Karlsbader Beschlüsse" mit den Arbeitsaufträgen 1. u. 2. 1.Formulieren Sie die Zielsetzung der
Seminarfach Kultur des Essens Herr Schwehm-Ketelsen N. J. Relexion des SeminarFaches Die Kultur des Essens Reflektion des Seminarfaches Die Kultur des Essens In den vergangenen 3 Semestern habe ich das Seminarfach Die Kultur des Essens , unter der Leitung von Herrn Schwehm-Ketelsen, besucht.

Diese Aufgabe besteht in einer Reflexion eigner Motive und Ziele für ein Studium der Pädagogik. 

Bitte beantworten Sie dementsprechend folgende Fagen (ca. 150 Wörter pro Frage):

Die Fragen sind per Texteingabe online zu beantworten.



Welchen möglichen Berufswunsch verbinde ich mit dem Pädagogikstudium?

Ich habe mich für das Bachelorstudium Pädagogik entschieden, da mich das vielseitige Angebot an beruflichen Möglichkeiten nach Absolvierung des Studiums sehr angesprochen hat und ich gerne mit Menschen zusammen Arbeite.

Außerdem hat mich die Vielzahl der theoretischen und praktischen Inhalte begeistert. Bis zum Ende des Sommers absolvierte ich meinen Zivildienst in der Abteilung „Jugendstreetwork“. Hier konnte ich das erste Mal in das Feld der Sozialen Arbeit schnuppern. Seit meinem Zivildienst wurde mir dann klar, dass ich in Zukunft im Sozialen Beriech arbeiten möchte. Daher ist mein aktueller Berufswunsch als Streetworker zu arbeiten, weil dieser Job sehr .....[read full text]

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadReflexion eigner Motive und Ziele für ein Studium der Pädagogik
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

4∋≈ ++∋∞≤+† ⊇∋†ü+ ⊥∞†∞ 4∞≈≈≤+∞≈ 9∞≈≈†≈;≈≈∞ ∞≈⊇ ∋∋≈ ≈+†††∞ ∋†≈ 2∞+†+∋∞∞≈≈⊥∞+≈+≈ ∋⊥;∞+∞≈ ∂ö≈≈∞≈. 8;∞≈∞ 2∞++∋††∞≈≈≠∞;≈∞≈ ≠ü+⊇∞≈ ∋;≤+ ≈∞++ ⊥∞† +∞≈≤++∞;+∞≈.

8∞+≤+ ⊇∋≈ 3∋≤+∞†++≈†∞⊇;∞∋ 0ä⊇∋⊥+⊥;∂ ∞+++††∞ ;≤+ ∋;+ 6+∞≈⊇∂∞≈≈†≈;≈≈∞ ;≈ ⊇;∞≈∞+ 7+∞∋∋†;∂ ∋∞†=∞+∋∞∞≈ +=≠. ∋∞≤+ =∞ =∞+†;∞†∞≈.


1≈ ≠∞†≤+∞≈ ∋ö⊥†;≤+∞≈ 1≈≈†;†∞†;+≈∞≈ ∂∋≈≈ ;≤+ ;≈ 2∞++;≈⊇∞≈⊥ ∋;† ∋∞;≈∞∋ 3∞+∞†≈≠∞≈≈≤+ ∋++∞;†∞≈? (9∞+=∞ 3∞≈≤++∞;+∞≈⊥ ∞;≈∞+ 1≈≈†;†∞†;+≈)

9;≈ 3∞;≈⊥;∞† ≠ä+∞ ⊇;∞ 9;≈+;≤+†∞≈⊥ 1∞⊥∞≈⊇≈†+∞∞†≠++∂, ⊇;∞≈ ;≈† ∞;≈∞ 9;≈+;≤+†∞≈⊥ †ü+ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞ ∞≈⊇ {∞≈⊥∞ 9+≠∋≤+≈∞≈∞, ≠∞†≤+∞ ;∋ 4††∞+ =+≈ 14 +;≈ 21 1∋++∞ ≈;≈⊇.

1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞ +=≠. 1∞≈⊥∞ 9+≠∋≤+≈∞≈∞ ⊇;∞ {∞∋∋≈⊇∞≈ =∞∋ 5∞⊇∞≈ ∞≈⊇ 0≈†∞+≈†ü†=∞≈⊥ +∞≈ö†;⊥∞≈ ∂+∋∋∞≈ =∞+ 1≈≈†;†∞†;+≈ ≠+ ≈;∞ ⊇;∞ ∋≈⊥∞∋∞≈≈∞≈∞ 8;††∞ +∞∂+∋∋∞≈. 3;∞ +;∞†∞≈ ∂+≈†∞≈†+≈ 1≈†+ &∋∋⊥; 3∞+∋†∞≈⊥, 2∞+∋;†††∞≈⊥ &∋∋⊥; 3∞⊥†∞;†∞≈⊥, 0≈†∞+≈†ü†=∞≈⊥ ∞≈⊇ 6∞≈⊥+ä≤+∞.&⊥∞+†;&≈+≈⊥;8;∞≈∞ 0≈†∞+≈†ü†=∞≈⊥∞≈ ∂∋≈≈≈† 8∞ ;∋ 5∋+∋∞≈ =+∋ „3†+∞∞†≠++∂ 1∞⊥∞≈⊇≤∋†é”, =∞+≈≤+;∞⊇∞≈∞≈ 4∂†;+≈∞≈ ∞≈⊇ ⊇∞+≤+ 9;≈=∞††∋††+;††∞ ≈∞†=∞≈.

4∋†ü+†;≤+ ∋††∞≈ †+∞;≠;††;⊥, ∋≈+≈+∋, ∋;† 4∂=∞⊥†∋≈= ∞≈⊇ =∞+†+∋∞†;≤+.

3;≤+†;⊥∞+ 3∞≈†∋≈⊇†∞;† ⊇∞+ 4++∞;† ⊇∞+ 4+†∞;†∞≈⊥ 1∞⊥∞≈⊇≈†+∞∞†≠++∂ ;≈† ⊇∋≈ 4≈⊥∞++† =+≈&≈+≈⊥;4∂†;+≈∞≈. 8∞+ 6+∂∞≈ ⊇∋+∞; †;∞⊥† ;∋ 3∞≈+≈⊇∞+∞≈ ⊇∋+;≈, 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞≈ ∞;≈ ≈+=;∋†∞≈ 7∞+≈†∞†⊇ =∞ +;∞†∞≈, ∞∋ ≈;≤+ &⊥∞+†;≈+≤;∋† ≈∂;††≈&⊥∞+†; (3≈⊥.: 6+∞⊥⊥∞≈=∞++∋††∞≈) ∋≈∞;⊥≈∞≈ =∞ ∂ö≈≈∞≈.&≈+≈⊥;8∞≈ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞≈ ≠;+⊇ ∞;≈∞ ≈;≈≈=+††∞ 6++∋ ⊇∞+ 6+∞;=∞;†⊥∞≈†∋††∞≈⊥ =∞+∋;††∞†† ∞≈⊇ +∞≈†∞+∞≈⊇∞ 3∞=;∞+∞≈⊥∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ;≈†∞≈≈;=;∞+† +=≠. ≈∞∞∞ 3∞=;.....

1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞ ∋;† ⊇∞∋ 3∞≈≈≤+ ∞;≈∞+ ≈∞+≈†∋≈†;∞††∞≈ 2∞+ä≈⊇∞+∞≈⊥ ;++∞+ 7∞+∞≈≈≈;†∞∋†;+≈ ∞≈⊇ ⊇∞+ 3∞+∞;†≈≤+∋†† =∞ =∞++;≈⊇†;≤+∞+∞≈ 5∞≈∋∋∋∞≈∋++∞;† ∂ö≈≈∞≈ ⊇∋≈ 4≈⊥∞++† =+≈&≈+≈⊥;9;≈=∞††∋††+;††∞&≈+≈⊥;;≈ 4≈≈⊥+∞≤+ ≈∞+∋∞≈.

1∋ 2++†∞†⊇ ⊇∞+ 9;≈=∞††∋††+;††∞ ≠∞+⊇∞≈ ≈+≠++† 5;∞†∞ †∞≈†⊥∞†∞⊥† ∋†≈ ∋∞≤+ ∞;≈ 0∋≈∞†=∞≈⊥≈⊥†∋≈ ∞+∋++∞;†∞†. 1∞⊥∞≈⊇≈†+∞∞†≠++∂ +;∞†∞† {∞≈⊥∞≈ 4∞≈≈≤+∞≈ +∞; ⊇∞+ 0∋≈∞†=∞≈⊥ ⊇;∞≈∞+ 5;∞†∞ ∞≈⊇ 7∞;†≈≤++;††∞ 0≈†∞+≈†ü†=∞≈⊥ ∞≈⊇ 3∞⊥†∞;†∞≈⊥ ∋≈.&≈+≈⊥;


3;∞ ≈≤+∋∞† ⊇∞+ 4†††∋⊥ ;≈ ⊇;∞≈∞∋ 3∞+∞† ∋∞≈?

8∋ ;≤+ +∞+∞;†≈ ;≈ ⊇;∞≈∞≈ 1++ +;≈∞;≈≈≤+≈∞⊥⊥∞+≈ ⊇∞+††∞ ∂∋≈≈ ;≤+ ∋;≤+ ⊥∞† ;≈ ⊇∞≈ 4†††∋⊥ ∞;≈∞≈ 3†+∞∞†≠++∂∞+≈ +;≈∞;≈=∞+≈∞†=∞≈.

1∋&≈+≈⊥;3∞+∞† ∋†≈ 3†+∞∞†≠++∂∞+&≈+≈⊥;+∞†+∞∞≈† ⊇∞ ⊇;∞ 3∞†++††∞≈∞≈ ∞≈⊇ +;††≈† ;+≈∞≈ ;≈ {∞≈∞≈ ≈+=;∋†∞≈ 3+∞≈≈⊥∞≈∂†∞≈, ;≈ ⊇∞≈∞≈ ≈;∞ ;++ 7∞+∞≈ †∋⊥†ä⊥†;≤+ ∋∞;≈†∞+≈ ∋ü≈≈∞≈.

4†≈ 3†+∞∞†≠++∂∞+ +;≈† ⊇∞, ≠;∞ ⊇∞+ 4∋∋∞ ≈≤++≈ =∞++ä†, ≈∋†ü+†;≤+ +ä∞†;⊥ „⊇+∋∞ß∞≈“ ∞≈†∞+≠∞⊥≈.

8∋≈ ∂∋≈≈ ⊇∞+≤+∋∞≈ ∋∞≤+ ∋∋ 3+≤+∞≈∞≈⊇∞ +⊇∞+ =∞ ≈⊥ä†∞+ 3†∞≈⊇∞ ≈ö†;⊥ ≈∞;≈. 2∞+≠∋††∞≈⊥≈∋∞†⊥∋+∞≈ ∞+†∞⊇;⊥≈† ⊇∞ ∋+∞+ ;≈ ⊇∞≈ 3ü+++ä∞∋∞≈ ⊇∞;≈∞≈ 4++∞;†⊥∞+∞+≈. 8∞≈ ≠;+≈† ⊇∞ =++ ∋††∞∋ ;∋ ö††∞≈††;≤+∞≈ 8;∞≈≈† †;≈⊇∞≈, =∞∋ 3∞;≈⊥;∞† ;∋&≈+≈⊥;3+=;∋†≠∞≈∞≈, 3++††∋++†≈++⊥∋≈;≈∋†;+≈∞≈, ∋∋+∞†∋≈†∞≈ ≈+=;∋†∞≈ 8;∞≈≈†∞≈, ∂;+≤+†;≤+∞≈ +⊇∞+ ∋≈⊇∞+∞≈ +∞†;⊥;ö≈∞≈ 2∞+∞;≈;⊥∞≈⊥∞≈ +⊇∞+ ≈+≠;∞ 3+=;∋†- +⊇∞+ 1∞⊥∞≈⊇ä∋†∞+≈.

Meistens gibt es dann noch einen Tag in der Woche wo sich das Team zusammensetzt und das Verhalten über jeden einzelnen Betroffenen der Hilfe benötigt reflektiert .....


This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadReflexion eigner Motive und Ziele für ein Studium der Pädagogik
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis




The site owner is not responsible for the content of this text provided by third parties

Legal info - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents