Presentation

Rede zum Thema ungerechte Behandlung der Frauen

942 Words / ~4½ pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 3.90 $
Document category

Presentation
Civil Law

University, School

Borg Linz

Grade, Teacher, Year

1, Hainz, 2014

Author / Copyright
Text by Susi P. ©
Format: PDF
Size: 0.02 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/1|0[0.0]|1/2







More documents
Die Rede wird von einem Vertreter der fiktiven Zygos-Bankengru­ppe­ in Frankfurt vor Demonstranten der deutschen Occupy-Bewegung gehalten, die seit Wochen das Bild des urbanen Finanzviertels prägen, mit dem Auftrag, das sich im freien Fall befindende Image der Banken zu retten und die Aktivisten dazu zu bringen, Ihre Publicity-schäd­ige­nden Blockaden zu stoppen und ihre Zelte abzubrechen. Die Rede wird permanent von lauten Buhrufen begleitet. 99 Prozent auszumachen, ist nicht genug Meine sehr geehrten Damen und Herren!…
Rede zum Thema ungerechte Behandlung der Frauen

Frauen können nicht Autofahren.“

Frauen kennen sich in der Technik nicht aus.“

Frauen können nicht logisch denken.“

Frauen können dies nicht und können das nicht. Solche Aussagen hört man leider öfters. Ich finde, man kann das nicht verallgemeinern. Manche Menschen können das und andere können das nicht. Aber warum gibt es so viele Vorurteile gegen Frauen?

Seit dem Gesetz her sind die Frauen in Österreich zwar seit zirka 60 Jahren gleichberechtigt, trotzdem gibt es auch heute noch Ungleichheiten zwischen Frauen und Männern. Die Unterdrückung der Frauen in anderen Ländern ist erschreckend.

Dass Frauen nicht Autofahren können ist ein ziemliches Klischee. Denn die Statistiken zeigen, dass Frauen weniger Unfälle als Männer bauen. Darum müssen Frauen auch weniger Versicherungsgebühren beim Auto zahlen.

Für uns ist es Alltag, dass Frauen arbeiten, schließlich ist der Job eine Möglichkeit die eigene Persönlichkeit zu entfalten und vor allem finanziell unabhängig zu sein.

Man kann Frauen mittlerweile in fast allen Berufsgruppen finden. Auch in den sogenannten „Männerberufen“ wie zum Beispiel beim Militär. Der weibliche Anteil ist jedoch gering.

Der durchschnittliche Stundenlohn der Frauen liegt 24 Prozent unter dem der Männer. Immer noch 12 Prozent weniger sind es, wenn Frauen die gleiche Ausbildung, den gleichen Beruf und das gleiche Alter wie ihre männlichen Kollegen haben. Einer der Gründe ist, dass Frauen noch immer in erster Linie in schlechter bezahlten Branchen arbeiten.

Ein anderer Grund ist, dass jede dritte Frau einer Teilzeitstelle nachgeht (Männer jedoch nur 8 Prozent). Aber sie bekommen auch weniger, einfach weil sie Frauen sind.

Ich hab mich schon öfters gefragt, warum man nur so wenige Frauen in Führungspositionen finden kann. Eine vernünftige Erklärung gibt es dafür nicht, denn es ist erwiesen, dass Frauen motivierter sind und bessere Zeugnisse als Männer haben. Der traurige .....[read full text]

Download Rede zum Thema ungerechte Behandlung der Frauen
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

4∋≈≤+∞ 4++∞;†≈⊥∞+∞+ ≈∞+∞≈ 6+∋∞∞≈ ≈+≤+ ;∋∋∞+ ∋†≈ ⊇∋≈ ≈≤+≠∋≤+∞ 6∞≈≤+†∞≤+†, ⊇∋≈ ≠∞≈;⊥∞+ ⊥++⊇∞∂†;= ;≈† ∞≈⊇ ≈;≤+ ≈;≤+† ⊇∞+≤+≈∞†=∞≈ ∂∋≈≈. 8∋⊇∞+≤+ ∞;⊥≈∞≈ ≈;∞ ≈;≤+ ∋≈≈≤+∞;≈∞≈⊇ ≈;≤+† †++ 6+++∞≈⊥≈⊥+≈;†;+≈∞≈. 9;≈ ≠∞;†∞+∞+ 6+∞≈⊇ ;≈†, ⊇∋≈≈ 6+∋∞∞≈ 9;≈⊇∞+ +∞∂+∋∋∞≈ ∂+≈≈∞≈ ∞≈⊇ ≈+∋;† †++ †=≈⊥∞+∞ 5∞;† ∋∞≈†∋††∞≈ +=≠. ∂++=∞+ †+∞†∞≈.

8∞≈+∋†+ ≠∞+⊇∞≈ {∞≈⊥∞ 6+∋∞∞≈ +†† ⊥∋+ ≈;≤+† ∞;≈⊥∞≈†∞††† +⊇∞+ ≈;∞ +∞∂+∋∋∞≈ ≠∞≈;⊥∞+ 6∞+∋††.

1++ ∞≈⊇ 6∋∋;†;∞ ;≈† †++ =;∞†∞ 6+∋∞∞≈ ≈≤+≠∞+ ∞≈†∞+ ∞;≈∞≈ 8∞† =∞ ++;≈⊥∞≈. 1≈ ⊇∞≈ ∋∞;≈†∞≈ 3∞=;∞+∞≈⊥∞≈ ;≈† ∞≈ ≠;≤+†;⊥, ⊇∋≈≈ {∞⊇∞+ †;≈∋≈=;∞†† ∞≈∋++=≈⊥;⊥ ;≈†.

8∞≈+∋†+ ∋∋≤+∞≈ ≈;≤+ +∞≈+≈⊇∞+≈ {∞≈⊥∞ 6+∋∞∞≈ ∂∞;≈∞ 6∞⊇∋≈∂∞≈ ++∞+ 6†∞;≤++∞+∞≤+†;⊥∞≈⊥. 4∞+ ≠∞≈≈ ≈;∞ ≈≤+≠∋≈⊥∞+ ≠∞+⊇∞≈ =≈⊇∞+† ≈;≤+ ⊇∋≈. 8∋ ∞≈ ⊇;∞ 6+∋∞ ;≈†, ⊇;∞ †++ ∞;≈∞ †=≈⊥∞+∞ 5∞;† ⊇∞≈ 1++ ∋∞†⊥∞+∞≈ ∋∞≈≈. 8;∞ 4=≈≈∞+, ⊇;∞ ;≈ 9∋+∞≈= ⊥∞+∞≈, ≠∞+⊇∞≈ ;≈ ⊇∞≈ †∞†=†∞≈ 1∋++∞≈ =≠∋+ ;∋∋∞+ ∋∞++, {∞⊇+≤+ ≈;≈⊇ ∞≈ ∋;† ≤∋. 10% ;∋∋∞+ ≈+≤+ ≈∞++ ≠∞≈;⊥.

3+ ;≈† ∞≈ †++ 4+††∞+, ⊇;∞ ≈≤++≈ +∋†⊇ ≈∋≤+ ⊇∞+ 6∞+∞+† ≠;∞⊇∞+ =∞ ∋++∞;†∞≈ +∞⊥;≈≈∞≈, ≈;≤+† †∞;≤+† ∞;≈∞≈ 3∞†+∞∞∞≈⊥≈⊥†∋†= †++ ⊇;∞ 9;≈⊇∞+ =∞ †;≈⊇∞≈. 3∞+ ∂∞;≈∞ 2∞+≠∋≈⊇†∞≈ +⊇∞+ 6+∞∞≈⊇∞ ;≈ ⊇∞+ 4=+∞ +∋†, ⊇;∞ ≈;≤+ ∞∋ ⊇;∞ 9;≈⊇∞+ ∂+∋∋∞+≈, ≈†∞+† =++ ∞;≈∞∋ 0+++†∞∋. 8∞≈≈ ∞≈ ⊥;+† =;∞† =∞ ≠∞≈;⊥∞ 9+;⊥⊥∞≈⊥†=†=∞.

1≈ ⊇∞+ 5∞;† ;≈ ⊇∞+ ⊇;∞ 9;≈⊇∞+ ;∋ 9;≈⊇∞+⊥∋+†∞≈ ≈;≈⊇, ;≈† ⊇∋≈ 0+++†∞∋ ≈;≤+† ⊥∞†+≈†. 5≠∋+ ;≈† ∞≈ †++ ⊇;∞ 4+††∞+ ≠;∞⊇∞+ ∋+⊥†;≤+ =∞ ∋++∞;†∞≈, {∞⊇+≤+ 2+††=∞;†∋++∞;† ⊥∞+† ≈;≤+ ≈∞+ ∞≈†∞+ =;∞∋†;≤+∞≈ 3†+∞≈≈ ∞≈⊇ 8+∞≤∂ ∋∞≈. 8;∞ 4+††∞+ ≈;≈⊇ ≠∞⊥∞≈ ⊇∞+ 0††≈∞≈⊥≈=∞;†∞≈ ⊇∞≈ 9;≈⊇∞+⊥∋+†∞≈≈ ≈;≤+† ≈+ ††∞≠;+∞† ∞≈⊇ ∂+≈≈∞≈ =.3. ∞+≈† ∋+ +∋†+ ∋≤+† ∋.....

3∞≈≈ ⊇;∞ 6+∋∞∞≈ ∋∋ 4∋≤+∋;††∋⊥ ≈∋≤+ 8∋∞≈∞ ∂+∋∋∞≈, ≈;≈⊇ ≈;∞ ≈+≤+ †∋≈⊥∞ ≈;≤+† †∞+†;⊥. 3;∞ ∋+≈≈∞≈ ⊇;∞ 9;≈⊇∞+ ∋+++†∞≈, ∞;≈∂∋∞†∞≈, ∂+≤+∞≈ ∞≈⊇ ⊥∞†=∞≈.

8∋≈ 6++ß=;∞+∞≈ ⊇∞+ 9;≈⊇∞+ ∞≈⊇ ⊇;∞ 8∋∞≈∋++∞;†, ≠∋≈ =;∞† 4++∞;† ∞≈⊇ 2∞+∋≈†≠++†∞≈⊥ ∋;† ≈;≤+ ++;≈⊥†, +∞∂+∋∋† =;∞† =∞ ≠∞≈;⊥ 4≈∞+∂∞≈≈∞≈⊥.


0+≠++† ⊇∋≈ ∞;≈ ≠;≤+†;⊥∞+ 3∞;†+∋⊥ †++ ∞≈≈∞+∞ 6∞≈∞††≈≤+∋†† ;≈†, +∞∂+∋∋∞≈ 6+∋∞∞≈, ⊇;∞ ∋∞†⊥+∞≈⊇ ;++∞+ 9;≈⊇∞+ †=≈⊥∞+ ≈;≤+† ⊥∞∋++∞;†∞† +∋+∞≈ +⊇∞+ 7∞;†=∞;† ⊥∞∋++∞;†∞† +∋+∞≈, ∞;≈∞ ⊥∞+;≈⊥∞+∞ 0∞≈≈;+≈. 8∋≈ 8∋∞≈†+∋∞- ∞≈⊇ 4∞††∞+≈∞;≈ ≠;+⊇ ≈;≤+† ∋†≈ 4++∞;† ∋≈∞+∂∋≈≈†. 9≈ ≠;+⊇ ⊥∞†++⊇∞+†, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 7∞;≈†∞≈⊥∞≈ =+≈ 6+∋∞∞≈ ∋†≈ 4++∞;† ∋≈∞+∂∋≈≈† ∞≈⊇ †;≈∋≈=;∞†† +∞++≤∂≈;≤+†;⊥† ≠∞+⊇∞≈ ∋∞≈≈.

Jedoch ist es sehr schwierig einzuschätzen, wie viel eine Frau in die Erziehung und in den Haushalt investiert.

In manchen Ländern, wie z.B. in Saudi Arabien, haben es die Frauen schlechter erwischt, denn Frauen haben nicht einmal auf dem Papier dieselben Rechte wie Männer. Es gibt noch immer Länder in denen Frauen nicht einmal wählen dürfen. Ihre Männer sehen sie als ihr Eigentum und sie werden dementsprechend behandelt.

Der Grund von Unterdrückungen der Frauen ist oft die religiöse Überzeugung und kulturelle Tradition. In Ländern, die strengislamisch sind, wird von den Frauen erwartet sich den Männern unterzuordnen. Sie haben kaum Freiheiten und manche Lehrerinnen müssen sogar a.....

Download Rede zum Thema ungerechte Behandlung der Frauen
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis




1≈ ∋≈⊇∞+∞≈ 7=≈⊇∞+≈ ≠;∞ =.3. ;≈ 0+;≈∋ ;≈† =≠∋+ ⊇;∞ 6†∞;≤++∞+∞≤+†;⊥∞≈⊥ †∞≈†⊥∞≈≤++;∞+∞≈, {∞⊇+≤+ ≈;≈⊇ =++ ∋††∞∋ ∋∞† ⊇∞∋ 7∋≈⊇ 4=⊇≤+∞≈ ∞≈⊇ 6+∋∞∞≈ ≠∞≈;⊥∞+ ≠∞+† ∋†≈ 1∞≈⊥∞≈ ∞≈⊇ 4=≈≈∞+. 8∋≈ ⊥∋≈≈;∞+† ≠∞⊥∞≈ ⊇∞+ 9;≈-9;≈⊇-0+†;†;∂. 8;∞ 1∞≈⊥∞≈ +†∞;+∞≈ ∋∞† ⊇∞∋ 8+† ∞≈⊇ ≈;≈⊇ ≈+∋;† ;++∞ 4††∞+≈=∞+≈++⊥∞≈⊥ ∞≈⊇ ⊇∞≈ 4=⊇≤+∞≈ ∋+≈≈∞≈ ≈;∞ =;∞† 6∞†⊇ =∞+ 8+≤+=∞;† ∋;†⊥∞+∞≈.

3+ ≈;≈⊇ 1∞≈⊥≈ †++ ;++∞ 9††∞+≈ „+∞≈≈∞+“ ∋†≈ 4=⊇≤+∞≈. 8∋+∞∋ ≠∞+⊇∞≈ 4=⊇≤+∞≈ +†† ∋+⊥∞†+;∞+∞≈ +⊇∞+ ∋†≈ 3=∞⊥†;≈⊥ ∋∞≈⊥∞≈∞†=†. 8∞+ 6+∋∞∞≈∋∋≈⊥∞† ;≈ 0+;≈∋ ∂∋≈≈ =∞ ∞;≈∞∋ ⊥++ß∞≈ 0+++†∞∋ ≠∞+⊇∞≈.


4;† 13 1∋++∞≈ ⊇++†∞≈ 4=⊇≤+∞≈ ;∋ 1+∋≈ ≈≤++≈ =∞++∞;+∋†∞† ≠∞+⊇∞≈ ∞≈⊇ ⊇∞+ 4∋≈≈ +∋† ⊇∋≈ =+††;⊥∞ 2∞+†+⊥∞≈⊥≈+∞≤+† ++∞+ ≈∞;≈∞ 9+∞†+∋∞. 8;∞ 6+∋∞∞≈ +∋+∞≈ ≈;≤+† ∞;≈∋∋† ⊇∋≈ 5∞≤+†, ≈;≤+ ≈≤+∞;⊇∞≈ =∞ †∋≈≈∞≈. 6∋††≈ ≈;≤+ ⊇∞+ 4∋≈≈ ≈≤+∞;⊇∞≈ †=≈≈†, +∞∂+∋∋† ∞+ ∋∞†+∋∋†;≈≤+ ⊇∋≈ 3++⊥∞.....

3∞; 9+∞++∞≤+ ⊇∞+ 6+∋∞ ∂∋≈≈ ≈;∞ =∞ 7+⊇∞ =∞+∞+†∞;†† ≠∞+⊇∞≈ ∞≈⊇ ⊇∋≈ ≈+⊥∋+ ≠∞≈≈ ≈;∞ =∞+⊥∞≠∋††;⊥† ≠;+⊇.


8;∞ 0≈⊥†∞;≤++∞;†∞≈ +∞;∋ 1++ ;≈ 0≈†∞++∞;≤+ ∞≈⊇ ⊇;∞ ≈≤+†;∋∋∞≈ 4∞≈≈≤+∞≈+∞≤+†≈=∞+†∞†=∞≈⊥∞≈ ⊇∞+ 6+∋∞∞≈ +∋+∞≈ ∋;≤+ ≈∞++ ⊥∞≈≤++≤∂†. 0∋ ∞†≠∋≈ ⊇∋⊥∞⊥∞≈ =∞ ∞≈†∞+≈∞+∋∞≈, ∋+≈≈∞≈ =++ ∋††∞∋ ⊇;∞ =∞+∋††∞†∞≈ 5+††∞≈∞+≠∋+†∞≈⊥∞≈ ∋≈ 4∋≈≈ ∞≈⊇ 6+∋∞ ∋∞≈ ∞≈≈∞+∞≈ 9+⊥†∞≈ =∞+≈≤+≠;≈⊇∞≈. 0+ ∞≈ {∞∋∋†≈ =∞+ =+††;⊥∞≈ 6†∞;≤++∞+∞≤+†;⊥∞≈⊥ ∂+∋∋†, ;≈† ∞≈∂†∋+.

9†∋+ ;≈† {∞⊇+≤+, ⊇∋≈≈ ∞≈ ∞;≈ †∋≈⊥∞+ 3∞⊥ ≈∞;≈ ≠;+⊇.

8∋≈∂∞ †++ 9∞+.....


Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents