Worksheet

Problemstellung: Juden und ihr Alltag

431 Words / ~1½ pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 2.23 $
Document category

Worksheet
Philosophy

University, School

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Author / Copyright
Text by Ludwig T. ©
Format: PDF
Size: 0.08 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 3.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[0.0]|1/4







More documents
Der Literaturbetrie­b in Hoch- und Spätmittelalter Die Funktion der Literatur und ihr Einfluss auf Alltag und Politik INHALTSVERZEICH­NIS­ 1. EINLEITUNG 3 2. DAS HOCHMITTELALTER 4 2. 1. Fürsten als Mäzene 5 2. 2. Walther von der Vogelweide und die politische Sangspruchdicht­ung­ 6 2. 3. Religiöse Literatur an einem Beispiel Konrad von Würzburgs 8 3. DAS SPÄTMITTELALTER 9 3. 1. Fürstenhöfe und Patrizierhäuser – alte und neue Zentren 9 3. 1. 1. Die Rezeption in der Oberschicht − Das Angebot Diebold Laubes 9 3. 1. 2.…

Ethik, Klasse 7, Glaube&Ethos, Probleme und Lösungsansätze


Jüdische Speiseregeln1

Der jüdische Ruhetag Schabbat

mögliche Probleme, die sich bei der Einhaltung ergeben könnten:

  • hohe Preise im Kosher-Minimarket

  • nicht mit Freunden in Restaurants gehen zu können, da die Zubereitung und Aufbewahrung der Lebensmittel nicht koscher ist

  • Fleisch- und Milchprodukte dürfen nicht gemeinsam gelagert, zubereitet und gegessen werden

  • strenggläubige Juden müssen auch sowohl verschiedenes Besteck und Geschirr als auch unterschiedliche Töpfe und Pfannen für Fleisch- und Milchprodukte verwenden

  • das Essen muss koscher sein

  • schränkt die Freiheit ein, da Juden von Freitagabend bis Samstagabend nichts machen dürfen außer beten und ruhen

  • eine Arbeit zu finden, bei welcher es keine Schichten zwischen Freitagabend und Samstagabend gibt, oder man aufgrund der Religion fehlen darf

  • plötzliche Arbeiten, z.B. den Wasserhahn reparieren, dürfen nicht sofort erledigt werden

  • die Regeln des Schabbat (z.B. Gebetszeiten, Nichts-Tun) einzuhalten

  • ohne Auto zur entlegenen Synagoge zu kommen

mögliche Lösungsansätze, die Probleme vorzubeugen:

  • nur notwendige Produkte im Kosher-Minimarket kaufen oder nach Angeboten schauen

  • entweder in Restaurants nur Vegan essen oder mit den Freunden in koschere Restaurants gehen

  • für Freunde im eigenen Haushalt kochen

  • Im eigenen Haushalt zwei Kühlschränke und unterschiedliches Besteck, Geschirr und verschiedene Töpfe und Pfannen verwenden, diese ggf. markieren, um sie nicht zu verwechseln

  • wenn man auf eine Feier eingeladen ist, selbst Essen und Besteck und Geschirr mitnehmen (wenn man strenggläubig ist)

  • Darauf Acht geben, dass keine Gelatine in den Lebensmitteln verarbeitet wurde

  • mit Freunden und Bekannten abklären, dass man von Freitag- bis Samstagabend nichts machen darf, und somit Feiern verschieben oder entschuldigt nicht teilnehmen

  • den städtischen Lieferdienst bestellen,

um warme Mahlzeiten zu bekommen

  • mit der Arbeit schon vor der Einstellung klären, dass man Jude ist und somit von Freitag- bis Samstagabend nicht arbeiten darf.

  • die Arbeiten schon vorher erledigen

  • für plötzliche Arbeiten den Handwerker oder nicht-jüdische Freunde rufen, die einem helfen.

  • Bus und Bahn verwenden, um zur Synagoge zu kommen

Worterklärungen:

  • Bar / Bat Mitzwa: Sohn / Tochter des Gebots Ein großes Fest, das abgehalten wird, wenn der Junge mit 13 Jahren oder das Mädchen mit 12 Jahren religionsmündig wurde und dadurch wird es als Erwachsener in die jüdische Gemeinde aufgenommen. Hierbei muss das Kind aus der Tora auf Hebräisch vorlesen.

  • Tora: Gebot, Weisung, Belehrung Dies ist die heilige Schrift der Juden, die aus den fü.....[read full text]

Download Problemstellung: Juden und ihr Alltag
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
  • ∂+≈≤+∞+: +∞;≈ +≈⊥≠. ⊇++†∞≈ 1∞⊇∞≈ ∂∞;≈∞ 6†∞;≈≤+- ∞≈⊇ 4;†≤+⊥++⊇∞∂†∞ ∋;†∞;≈∋≈⊇∞+ =∞+∋;≈≤+∞≈, ⊇∞≈≈ 6†∞;≈≤+ ≈†∞+† ≈∋≤+ {+⊇;≈≤+∞+ 4∞††∋≈≈∞≈⊥ †++ ⊇∞≈ 7+⊇ ∞≈⊇ 4;†≤+ †++ ≈∞∞∞≈ 7∞+∞≈.

  • 3≤+∋++∋†: 5∞+∞†∋⊥, 5∞+∞⊥∋∞≈∞ 1∞⊇∞≈ ⊇++†∞≈ =+≈ 6+∞;†∋⊥∋+∞≈⊇ +;≈ 3∋∋≈†∋⊥∋+∞≈⊇ ∂∞;≈∞+†∞; 4++∞;† =∞++;≤+†∞≈. 8∋≈ +∞⊇∞∞†∞†, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ≠∞⊇∞+ 4++∞;† =∞++;≤+†∞≈ ≈+≤+ †∞;∞+≈ ⊇++†∞≈.



    13;†⊇⊥∞∞.....


  • Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
    Swap+your+documents