Specialised paper

Pop-Art Künstler: Roy Fox Lichtenstein

1.064 Words / ~6 pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 5.83 $
Document category

Specialised paper
Art / Visual Arts

University, School

Realschule Plus Eich

Grade, Teacher, Year

2014,2, Internet

Author / Copyright
Text by Renata G. ©
Format: PDF
Size: 0.95 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
2/0|19.5[1.0]|1/6







More documents
Presentation
Pop-art Kunstreferat
Pop-Art Die Pop-Art ist eine Kunstrichtung die größtenteils aus Malerei besteht. Die Pop-Art ist die Kunstrichtung die Mitte der 50er Jahre angefangen hat und die 60er Jahre als Kunstrichtung dominierte. Als Lifestyle wird die Pop-Art auch noch bezeichnet, daher ist die Pop-Art eine Lebenseinstellu­ng der 60er gewesen die auch wirklich Menschen gefolgt sind. Die Pop-Art ist in England und Europa unabhängig von den entfernten USA entstanden, wo die Kultur und der Lifestyle gravierend anders waren. Die meisten Künstler in den 50er Jahren sehen die Pop-Art nicht als Kunst sondern als Antikunst weil die Pop-Art die konventionelle Kunst in den schatten stellte. Die Popkünstler sind darauf aus, dass ihre Kunst auf die Realität beruht, das heißt dass alle Kunst Gegenstände klare definierbare Orbjekte sein mussten. Die Comiczeichnung ist auch Pop-Art und in den Comics werden um eine Seite schwarze Linien gezogen, die Outlines genannt werden. Gegenstände in der Pop-Art werden, wie auf einem Plakat flächig gezeichnet und es werden unbunte Farben und die primärfarben benutzt, aber diese Farben sind immer klar. In diese Kunst werden ganz normale unbedeutende Gegenstände isoliert und alleine oder in Collagen gezeigt. Die Definition von Pop-Art ist Kunst die sich mit der Realität vermisch wo aber ganz nach belieben abstrakte mittel auch eingesetzt oder kombiniert werden können. Die Orbjekte werden aber auch v..

Roy Fox Lichtenstein


Roy Fox Lichtenstein war ein US- amerikanischer Pop-Art (= populäre Kunst) Künstler.

Er wurde 27.10.1923 in Manhattan, New York geboren und ist am 29.11.1997 gestorben.

Als er 12 Jahre alt war hat er die Privatschule, Franklin School für Jungs besucht, wobei dort keine Kunst unterrichtet wurde. Zeichnen und Malen war für ihn ein Hobby. Seine Leidenschaft für Werke war Jazz und Portraits von Jazzmusiker und ihren Instrumenten.

1940 nach der Art Students League machte er seinen Abschluss und begann sein Studium an der School of Fine Arts an der Ohio State University in Columbus.

Im zweiten Weltkrieg (1943 – 1946) wurde Roy 3 Jahre als Soldat in Europa eingesetzt.

Sein Kunststudium fuhr er dann 1949 fort, die er dann auch erfolgreich mit dem Master of Art abgeschlossen hat. Im selben Jahr (1949) unterrichtete er als Zeichenlehrer an demselben Studium und heiratet das erste Mal, Isabel Wilson mit der er zwei Söhne bekam, David (*1954) und Mitchell (*1956). Im Jahr 1951 zog er nach Cleveland, wo er dann Weißblechdosen designte.

Seine erste Ausstellung hatte er dann im Jahr 1949/1950 in der Carlebach Gallery in New York.

Danach kämmen im Jahr 1957, 3 weitere Ausstellungen in der John Heller Gallery in New York, wobei nur wenig verkauft wurde. Aus Geldmangel nahm er dann seine Lehrstelle wieder auf wo er dann 3 Jahre lang unterrichtet.


Roy Lichtenstein experimentierte (1959) mit diesem Stil viel rum, und malte Comics Figuren wie Mickey Mouse, Donald Duck, Bugs Bunny und viele andere Disney- Charaktere.

Für diese Werke bekam er bei seiner Ausstellung in New York, aber wenig Aufmerksamkeit.

Von 1960 bis 1962 brachte er seine ersten Sprechblasen in seine Malerei. 1961 malte Comics mit Rasterpunkten mi der Druckvorlage. Als ihn dann Galerist Leo Castelli entdeckte nimmt seine Kunstkarriere den Lauf.

1962 konnte er von seinen Bildern leben und entwarf in dieser Zeit unheimlich viele von Werke des Künstlers.

Viele von denen .....[read full text]

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadPop-Art Künstler: Roy Fox Lichtenstein
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

1∋ 1∋++∞ 1963 =+⊥ ∞+ ≠;∞⊇∞+ ≈∋≤+ 4∞≠ 5++∂ ≠+ ⊇∞+ ⊇∋≈≈ =+≈ 4+≤+;†∞∂†∞≈ 0+;††;⊥ 1++≈≈+≈ ∞;≈ 6∞∋=†⊇∞.

1965 †+∞≈≈†∞≈ ≈;≤+ 5++ 7;≤+†∞≈≈†∞;≈ ∞≈⊇ 1≈∋+∞† 3;†≈+≈.

1970 =+⊥ ∞+ ≈∋≤+ 3+∞†+∋∋⊥†+≈, 7+≈⊥ 1≈†∋≈⊇ ∞≈⊇ ≠∋+ ∋;† +⊥†;≈≤+∞≈ 7=∞≈≤+∞≈⊥∞≈ ∞≈⊇ 3∞+∂∞ ⊇∞+ 9∞≈≈†⊥∞≈≤+;≤+†∞ +∞≈≤+=††;⊥†.

1975 †∋≈⊇ ≈ 0∋+;≈ ∞;≈∞ 4∞≈≈†∞††∞≈⊥ ;≈ 0∋+;≈ ≈†∋††.

5++ 6+≠ 7;≤+†∞≈≈†∞;≈ ≈†∋++ ∋∋ 29.9.1997 ;≈ 4∋≈≈+∋††∞≈, 4∞≠ 5++∂ ∋≈ ∞;≈∞+ 7∞≈⊥∞≈∞≈†=+≈⊇∞≈⊥.

2;∞†∞+ ≈∞;≈∞+ 3∞+∂∞ ≈;≈⊇ +;≈ +∞∞†∞ ≈+≤+ ;∋ 4∞≈∞∞∋ =∞ ≈∞+∞≈ =.

3 ;≈ 4∞≠ 5++∂ 0;†+, 7∋≈ 4≈⊥∞†≈, 0+;≤∋⊥+, 7+≈⊇+≈ - 9≈⊥†∋≈⊇, 3≤+≠∞⊇∞≈, 3∋+≤∞†+≈∋ – 3⊥∋≈;∞≈, 6+∋≈∂†∞+† ∞≈⊇ 0+∞++∋∞≈∞≈ – 8∞∞†≈≤+†∋≈⊇, 6;≈≈†∋≈⊇ ∞≈⊇ ;≈ 6+∋≈∂+∞;≤+


0+⊥- 4+†

5++ 6+≠ 7;≤+†∞≈≈†∞;≈ +∋† ;≈ ≈∞;≈∞≈ 0+∋;≤≈ ∋∞++ +⊇∞+ ≠∞≈;⊥∞+ =+∋ 4†††=⊥†;≤+∞≈ 3;†∞∋†;+≈∞≈ ⊥∞∋∋††.

4;† ⊇∞≈ 3;†⊇∞+≈ ≠+†††∞ ∞+ {∞⊇∞≈ 3∞†+∋≤+†∞+ ⊇∋∋;† ∞+∋+⊥†;≤+∞≈, ≈;≤+ ;≈ ⊇;∞ 5+††∞ +∞;≈=∞≈≤+†+⊥†∞≈⊇, ∞+ †;∞ß =+≈ =∞∞+≈† ∋††∞ 7∞≠†∞ ∞≈⊇ 3⊥+∞≤++†∋≈∞≈ ∋∞≈ ∞≈⊇ ++∋≤+†∞ ≈+ ⊇∞≈ 3∞†+∋≤+†∞+≈ {∞⊇∞+ ≈∞;≈∞ ∞;⊥∞≈∞ 6∞≈≤+;≤+†∞ ∋∋†∞≈ ;≈⊇∞∋ ≈;∞ ≈∞+ ⊇;∞ 3;†⊇∞+ ≈∞+∞≈. 8;∞ 3;†⊇∞+ ≠∋+∞≈ ∋††∞ ⊥∞+∋≈†∞+† ∞≈⊇ +∋††∞≈ ∂+=††;⊥∞, ∂≈∋††;⊥∞ ∞≈⊇ +∞≈†∞≈ 6∋++∞≈. 7;≤+†∞≈≈†∞;≈ +∞≈∞†=∞ ∋∞;≈†∞≈≈ ≈∞+ 3 6+∞≈⊇†∋++∞.....

8;∞ 7;≈;∞≈ ≠∋+∞≈ ∋∞;≈† ≈∞++ 3≤+≠∋+=. 3∞;≈∞ 3;†⊇∞+ ≈;≈⊇ =;∞† ∋∞††=††;⊥∞+ ⊥∞∋∋†† ≠++⊇∞≈ ∋†≈ +∞; ∞;≈∞∋ ≈++∋∋†∞≈ 0+∋;≤.

3∞;≈∞ 3;†⊇∞+ ≠∋+∞≈ ≠;∞ =+≈ ∞;≈∞∋ 8∞≈;⊥≈∞+ ⊥∞∋∋††, ∂∞;≈∞ 6∞+†∞+ +⊇∞+ 0+∞+∋∋†∞≈⊥∞≈.

9;≈ ≠∞;†∞+∞≈ 4∞+∂∋∋† ≈;≈⊇ +∞;∋ 7;≤+†∞≈≈†∞;≈ ⊇;∞ 5∋≈†∞+ ⊇;∞ ∞+ ∋;† ∞;≈∞+ ∞;≈†∋≤+∞≈ 7∞≤+≈;∂ ⊥∞∋∋≤+† +∋†.

8;∞ ≈;≈⊇ ;≈ 6∞≈;≤+†∞+≈, 8∞≈∂+†∋≈∞≈, ⊇∞≈ 7;⊥⊥∞≈ ∞≈⊇ ∋≈ ⊇∞≈ 5=≈⊇∞+ ⊇∞+ 8∞≈∂+†∋≈∞≈ =∞ †;≈⊇∞≈. 3∞; ⊇;∞≈∞+ 7∞≤+≈;∂ ≠;+⊇ ∞≈†∞+ ⊇∋≈ 3†∋†† ∞;≈∞ 4∞†∋†† ∋;† ⊥†∞;≤+∋=ß;⊥∞≈ 0∞≈∂†∞≈ ⊥∞†∞⊥† ∞≈⊇ ∋;† ∞;≈∞+ 3++≈†∞ ⊇+++∞+ ⊥∞∋∋††. 3∞;≈∞ 3;†⊇∞+ ≈;≈⊇ ;∋∋∞+ †∞;≤+† ≈≤+∋††;∞+†.


,,7+;≈∂;≈ +† +;∋‘‘


8∋≈ 3∞+∂ ,,7+;≈∂;≈ +† +;∋‘‘ ≠∞+⊇∞ =+≈ 5++ 7;≤+†∞≈≈†∞;≈ ;∋ 1∋++ 1963 ⊥∞∋∋††, ;≈ ∞;≈∞∋ 6++∋∋† =+≈ 172,7 ≤∋ ≠ 172,7 ≤∋.

8∞+ 3†;† ⊥∞+† ;≈ ≈∞;≈∞ 3†∋≈⊇∋+⊇ 5;≤+†∞≈⊥: 0+⊥- 4+† ∞≈⊇ 0+∋;≤≈. 4∋≈ ∞+∂∞≈≈† ∞≈ ≈∞++ ⊥∞† ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 0+∋+∋∂†∞+∞ ;≈ 0+∋;≤ 6;⊥∞+∞≈ ⊥∞∋∋†† ≈;≈⊇ ∞≈⊇ ∞;≈∞ 8∞≈∂+†∋≈∞ +∞≈;†=†.

Auf diesem Bild sehe ich eine traurige Frau, wobei man nur ihr Kopf sieht. Kinn, Hinterkopf und die Frisur wurden nicht gemalt.

Die Frau hat kräftiges Gelb- Schwarzes Haar, was beim Lichtenstein sehr häufig der Fall ist. Ihre Augen sind geschlossen und es fließt eine Träne, die Lippen sind nur leicht geöffnet. Dadurch sieht sie verzweifelt und traurig aus. Im Hintergrund befindet sich ein Mann in einer ,,Gedankenblase‘‘. Die Blase ist mit vielen gewellten Linien bemalt und der Rand ist leicht blau, und innen weiß, was sehr einer Wolke ähnelt.

Er hat eine blauen Anzug an und blau- schwarze Haare, man sieht ihn nur vom Kopf bis zu den Schultern, wobei er dann nach links schaut. Der Hintergrund ist dage.....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadPop-Art Künstler: Roy Fox Lichtenstein
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

3∞≈+≈⊇∞+≈ ∋∞††=††;⊥ ;≈† ⊇;∞ 6+∋∞ ⊇;∞ ∋∞† ⊇∋≈ +∋†+∞ 3;†⊇ +∞∋∋†† ≠∞+⊇∞, ∋∞≤+ ;++∞ 7+=≈∞ ∞≈⊇ ;++∞ 7+∋∞+;⊥∂∞;† ≈;≈⊇ ∋∞† ⊇∞∋ ∞+≈†∞≈ 3†;≤∂ =∞ ≈∞+∞≈.

3;∞≈+ ;++ ∞;≈∞ 7+=≈∞ ††;∞߆ ∞≈⊇ ≠;∞≈+ ≈;∞ ⊇;∞≈∞≈ 4∋≈≈ ≈∞+ ;≈ ;++∞+ 6∞⊇∋≈∂∞≈+†∋≈∞ ≈∞+∞≈ ∂∋≈≈, ;≈† ≈∞++ †+∋⊥∞≠++⊇;⊥.

1≈ ≈∞;≈∞∋ 3∞+∂ +∋† ∞+ ≈∞+ ⊇;∞ 6∋++∞≈ ≈≤+≠∋+=- +†∋∞- ⊥∞†+, ∞†≠∋≈ ++≈∋ ∞≈⊇ ++†, +∞≈∞†=†. 8;∞ 6∋++∞≈ ≈†∞≤+∞≈ ≈∞++ +∞+∋∞≈ ∞≈⊇ ≈;≈⊇ ≈∞++ +∞†† ∞≈⊇ ∂+=††;⊥, ∋∋ ∋∞;≈†∞≈ ⊇∋≈ ⊥∞†+∞ ;∋ 8;≈†∞+⊥+∞≈⊇ ≈†;≤+† ;≈≈ 4∞⊥∞.

8;∞ 6∞≈;≤+†∞+ ∞≈⊇ ⊇∞+ 5∋≈⊇ =+≈ ⊇∞+ 3+†∂∞ ≈;≈⊇ ⊥∞⊥∞≈∂†∞†. ;∋ 8;≈†∞+⊥+∞≈⊇ ⊇∞+ 0∞≈∂†∞ ;≈† ⊇∞+ 8;≈†∞+⊥+∞≈⊇ ≠∞;ß, ≠∋≈ ∋∋≈ +∞; ≈=+∞+∞+ 4≈≈;≤+† ⊥∞† ∞+∂∞≈≈∞≈ ∂∋≈≈.

0∞+≈+≈†;≤+∞ ∞≈⊇ ≈∞+{∞∂†;=∞ 4∞;≈∞≈⊥:

1≤+ †;≈⊇∞ 5++ 6+≠ 7;≤+†∞≈≈†∞;≈≈ 3∞+∂∞ ≈∞++ ≈≤++≈ ∞≈⊇ ≠++⊇∞ ∋;+ ≈∞†+∞+ ⊥∞+≈∞ ∞;≈∞+ ≈∞;≈∞+ 3∞+∂∞ ∋≈ ⊇;∞ 3∋≈⊇ +=≈⊥∞≈.

8;∞≈∞≈ 0+⊥- 4+† 3†;† ∋∞≈ ⊇∞+ †+++∞+∞≈ 5∞;† ⊥∞†=††† ∋;+ ≈∞++. 8;∞ 9∞≈≈†≠∞+∂∞ =+≈ 5++ 7;≤+†∞≈≈†∞;≈ ≈;≈⊇ ∋∞;≈∞+ 4∞;≈∞≈⊥ ∋∞≤+ ∋∋ ∋††∞+ +∞≈†∞≈, ≠++∞; ;≤+ ;+≈ ⊇∞≈≠∞⊥∞≈ †++ ⊇;∞ 4∞≈∋++∞;† ∋∞≈⊥∞≈∞≤+† +∋+∞.

4;† ⊇∞∋ 3;†⊇ ,,7+;≈∂;≈ +† +;∋‘‘ ∂∋≈≈ ∋∋≈ ≈∞++ ⊥∞† ∞;≈∞≈ 4†††∋⊥ =+≈ .....

8;∞≈∞≈ 3;†⊇ ≈⊥+;≤+† ∋;≤+ ∋∞≤+ ∋∋ ∋∞;≈†∞≈ ∋≈, ≠∞;† =;∞†∞ 6∞†++†∞ ;≈ ∞;≈∞∋ ∂†∞;≈∞≈ 3;†⊇ =∞ ∞+∂∞≈≈∞≈ ≈;≈⊇. 1∞⊇∞∋ ;≈† ∞≈ ≈∞†+∞+ ++∞+†∋≈≈∞≈ ≠∋≈ ∋∋≈ ∞+∂∞≈≈∞≈ ∂∋≈≈, ++ ∞≈ ≠∞⊥∞≈ ∞;≈∞+ 7+∞≈≈∞≈⊥ +⊇∞+ ⊇∞+ 6∞+≈∞ †;∞⊥† ⊇∋≈ ≈;∞ ≈+ †+∋∞+;⊥ ;≈†.

4†≈+ ;≤+ ≈∞+∞ ;≈ ⊇;∞≈∞∋ 3;†⊇ ∞+∞+ 7+∋∞+;⊥∂∞;† ≠∞⊥∞≈ ⊇∞+ 9≈††∞+≈∞≈⊥, ⊇∋≈ ≈;∞ ⊇;∞≈∞≈ {∞≈⊥∞≈ 4∋≈≈ =∞+∋;≈≈† ∞≈⊇ ;+≈ =+∋ ⊥∋≈=∞≈ 8∞+=∞≈ ≠;∞⊇∞+ ≈∞+∞≈ ∋+≤+†∞.

8;∞ 6∋++∞≈ ≈;≈⊇ ;≈ ⊇;∞≈∞∋ 3;†⊇ ≈∞++ ∂+=††;⊥ ∞≈⊇ ⊇∋≈ 6∞†+ ≈†;≤+† ≈∞++ +∞+∋∞≈ ≠∋≈ ∋;≤+ ≈∞++ ∋≈≈⊥+;≤+†, ;≤+ †;≈⊇∞ ∞≈ +∋† ∞†≠∋≈ ⊥∋⊥⊥;⊥∞≈ ∞≈⊇ ∂+∋††=+††∞≈ +∋†.

1≤+ ⊥†∋∞+∞ ∋∞≤+ ⊇∋≈ {∞⊇∞+ 4∞≈≈≤+ ⊇∞+ ∋≈ ≈+ ∞;≈∞∋ 3;†⊇ =+++∞;⊥∞+∞≈ ≠++⊇∞ ∞≈ ≈+†++† ∋∞††∋††∞≈ ∞≈⊇ ∞≈ ≈;≤+ ⊥∞≈∋∞∞+ ∋≈≈≤+∋∞∞≈ ∞≈⊇ =;∞††∞;≤+† ≠++⊇∞ ∞+ ∞≈ ∋∞≈ ∞;≈∞∋ 4†††∋⊥ ∂∞≈≈∞≈.

0∞∞††∞≈:

  • 103


Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents



Parse error: syntax error, unexpected '{' in /var/www/bodo/dokumente-online.com/caching_ende.inc on line 23