<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 2.25 $
Document category

Homework
German studies

Die Welle Charakterisierung

University, School

Realschule Plus Eich

Grade, Teacher, Year

2011, Frau Noll-Wilke

Author / Copyright
Text by Susan . ©
Format: PDF
Size: 0.16 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.5 of 5.0 (16)
User:
sehr hilfreic­h

Live Chat
Chat Room
Networking:
205/28|30.9[1.0]|99/233







More documents
Staatliches seminar für das Lehramt Werkreal-, Haupt- und realschule mannheim Ausführlicher Unterrichtsentw­urf Innerer Monolog zu Robert Billings KLASSE: 8 - Realschule Inhaltsverzeich­nis 1. Zur Ausgangslage des Unterrichts. 2 1.1 Institutionelle Bedingungen. 2 1.2 Anthropologisch­e und soziale Bedingungen. 2 2. Zum Unterrichtsgege­nst­and. 3 2.1 Klärung des Unterrichtsgege­nst­andes. 3 2.2 Didaktische Überlegungen. 4 2.3 Bezug zum Bildungsplan und Einordnung in die Unterrichtsreih­e. 5 3. Kompetenzen und Ziele…

Die Welle von Morton Rhue

Personencharakterisierung: Robert Billings

In dem Roman „Die Welle“ von Morton Rhue, erschienen 1981, geht es um ein Experiment an der Gordon High School. Der Geschichtslehrer Ben Ross will den Schülern zeigen, wie leicht sie zu beeinflussen sind. Er hat ihnen zuvor einen Film über die Judenvernichtung in Deutschland gezeigt und sie konnten nicht verstehen, warum die Mehrheit der Deutschen dies zugelassen hat.

Ein erwähnenswerter Charakter ist Robert Billings, da ihn das Experiment stark beeinflusst hat.

Robert Billings ist ein kräftiger, ungepflegter Junge, der die 10. Klasse einer amerikanischen High School besucht. (S.14, Z 9-11). In seiner Klasse ist er ein Außenseiter und wird oft von seinen Mitschülern geärgert. (S. 14, Z 11-16 + S. 43 Z 4-11).

Auch in der Cafeteria wird er gemieden, weil er keine Tischmanieren hat (S. 27; Z 5-19). Alle finden ihn komisch, obwohl sie wissen, dass er einen ganz normale IQ hat und nicht dumm ist (S. 28j Z 4-6). Trotzdem passt er im Unterricht nicht auf und schläft manchmal ein (S. 20 Z 2-4).

Robert hat einen älteren Bruder, der immer gute Noten schrieb und bei seinen Mitschülern sehr beliebt war. Da Robert ganz anders als sein Bruder ist, hat er aufgegeben sich anzustrengen (S 24, Z 25-36).

Durch die Welle ändert sich sein gesamtes Verhalten. Plötzlich ist er aufmerksam und arbeitet im Unterricht mit. Er ist sogar zum Vorbild geworden (S. 45 Z. 28-S 46 Z 8 + S. 47 Z 20-23). Mr. Ross, der Geschichtslehrer, nimmt ihn oft dran und lässt ihn die Fehler der anderen korrig.....[read full text]

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadPersonencharakterisierung Robert Billings - Die Welle von Morton Rhue
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

9+ ⊥;+† ≈;≤+ {∞†=† 4++∞ ++⊇∞≈††;≤+ ∋∞≈=∞≈∞+∞≈, ≈†∞≤∂† ≈∞;≈ 8∞∋⊇ ;≈ ⊇;∞ 8+≈∞ ∞≈⊇ ∂=∋∋† ≈∞;≈∞ 8∋∋+∞ (3 58 5 1-4). 3∞;† ⊇∞+ 3∞††∞ ⊥∞+++† ∞+ =∞+ 9†∋≈≈∞≈⊥∞∋∞;≈≈≤+∋†† ⊇∋=∞ ∞≈⊇ ∋++∞;†∞† ⊥∞∋∞;≈≈∋∋ ∋;† ⊇∞≈ ∋≈⊇∞+∞≈. 3∞;≈∞ 4;†≈≤++†∞+ +∞≈⊥∞∂†;∞+∞≈ ∞≈⊇ ∋∂=∞⊥†;∞+∞≈ ;+≈ ∋†≈ ∞;≈∞≈ 7∞;† =+≈ ;+≈∞≈ (3. 60 3. 15- 3 61 54 + 3 68 5 26- 28).

8;∞ 4;†≈≤++†∞+ †++⊇∞+≈ ;+≈ ≈+⊥∋+ ;≈ ⊇∞+ 0∋†∞†∞+;∋ ∋∞†, ∋;† ;+≈∞≈ ∋≈ ∞;≈∞∋ 7;≈≤+ =∞ ≈;†=∞≈ (3. 82 5 29- 3. 83 5 6).


4∞≤+ ≈∞;≈ 4;†≈≤++†∞+ 3+∋⊇ =∞+≈;≤+∞+† ;+∋ „8∞, ;≤+ †+∞∞∞ ∋;≤+, ⊇∋≈≈ ⊇∞ ∋∞≤+ =∞ ∞≈≈ ⊥∞+++≈†!“ (3. 85 5 1-2). 9+ ;≈† ;≈ ⊇∞+ 3∞≠∞⊥∞≈⊥ ≈∞++ ∞≈⊥∋⊥;∞+† ∞≈⊇ ≠;+⊇ ⊇∞≈+∋†+ ⊇∞+ 7∞;+≠=≤+†∞+ =+≈ 3∞≈ 5+≈≈ (3. 111 5 29- 3. 113 5 25). 1+∋ ;≈† ≈∞++ ≠;≤+†;⊥, ⊇∋≈≈ ∋††∞ 4;†⊥†;∞⊇∞+ 3∞††∞ ⊇;∞ 5∞⊥∞†≈ +∞†+†⊥∞≈ (3. 84 5 13-22).

4†≈ 7∋∞+;∞ ∞;≈∞≈ 4+†;∂∞† ⊥∞⊥∞≈ ⊇;∞ 3∞††∞ ≈≤++∞;+†, ;≈† 5++∞+† =;∞∋†;≤+ ≠+†∞≈⊇ „7∋∞+;∞ 3∋∞≈⊇∞+≈ ;≈† ∞;≈∞ 3∞⊇+++∞≈⊥.“ 3∞;≈∞ †∋≈∋†;≈≤+∞ 8∋††∞≈⊥ ⊥∞†=††† ≈∞;≈∞≈ 4;†≈≤++†∞+≈ {∞⊇+≤+ ≈;≤+† (3. 138 5 16- 139 5 26). 7∋∞+;∞ ∞≈⊇ 8∋=;⊇ ++∞+=∞∞⊥∞≈ 3∞≈ 5+≈≈, ⊇∋≈ 9≠⊥∞+;∋∞≈† ∋;† ⊇∞+ 3∞††∞ =∞ +∞∞≈⊇∞≈.

3∞; ⊇∞+ 2∞+≈∋∋∋†∞≈⊥ +∋† ∞+ ⊇∞≈ 3≤++†∞+≈ ∂†∋+⊥∞∋∋≤+†, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ∋††∞ ⊥∞†∞ 4∋=;≈ ⊥∞≠∞≈∞≈ ≠=+∞≈ (3 176, 51) ∞≈⊇ ≈∞≈ ⊇∋∋;† ∋∞†+++∞≈ ∋+≈≈∞≈. 5++∞+†≈ 7+∋∞∋ ;≈† +;∞+∋;† ⊥∞⊥†∋†=†. 9+ ;≈† ≠;+∂†;≤+ ⊇∞+ ∞;≈=;⊥∞ 2∞+†;∞+∞+ +∞; ⊇∞+ ⊥∋≈=∞≈ 3∋≤+∞ ( 3. 179, 5 28-29).

5++∞+† 3;††;≈⊥≈ +∋† ≈;≤+ ;≈≈∞++∋†+ ∂∞+=∞+ 5∞;† ≈∞++ =∞+=≈⊇∞+†. 5. 7. ⊥+≈;†;=, ∋†≈ ∋∞≤+ ≈∞⊥∋†;=. 9+ ≠∞+⊇∞ ⊥†+†=†;≤+ =+≈ ⊇∞+ 6+∞⊥⊥∞ ∋∂=∞⊥†;∞+† ∞≈⊇ ;≈† ⊇∋⊇∞+≤+ ≈∞†+≈†+∞≠∞≈≈†∞+ ⊥∞≠++⊇∞≈. 4∞† ⊇∞+ ∋≈⊇∞+∞≈ 3∞;†∞ ≠∋+ ∞+ ∋+∞+ ∋∞≤+ ≈∞++ .....

9+ +∋† ∂∞;≈∞ ∋≈⊇∞+∞ 4∞;≈∞≈⊥ ∋∞ß∞++∋†+ ⊇∞+ 3∞††∞+ †+†∞+;∞+†. 4∋≤+ ⊇∞∋ 9≈⊇∞ ⊇∞+ 3∞††∞ +∋† ≈∞;≈ 7∞++∞+ ;+∋ ⊥∞++††∞≈, ≈∞;≈ 3∞†+≈†+∞≠∞≈≈†≈∞;≈ =∞ +∞+∋††∞≈. 8∋≈ 9≠⊥∞+;∋∞≈† ≠∋+ †∞†=††;≤+ ⊇+≤+ ⊥∞.....


Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents