<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 3.37 $
Document category

Report
Health and Human Development

University, School

Fachhochschule Regensburg - FH

Grade, Teacher, Year

2016, Note 2, Schul Dirketor Interview,

Author / Copyright
Text by Louis A. ©
Format: PDF
Size: 0.07 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 3.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[0.0]|1/4







More documents
Grundprobleme der Geschichte ( Herrschaft und Verwaltung) 14.10.2009 1. Herrschaftsausü­bun­g in der Ur- und Frühgeschichte 2. Hochkulturen und ihre Sozialstruktur 3. Ägypten ein Sonderfall 4. Weltherrschaft und vorderer Orient 5. Frühes Griechentum (ein Quellenproblem) 6. Polis, Tyranis, Aristokratie und Hoplitenphalanx 7. Demo- Kratie 8. Stammestaat, Flächenstaat- Basilens, Autokrator 9. Das römische Modell des Herrschaftsspli­ttu­ng 10. Der Princeps und seine Machtprüfung 11. Dominus et Deus 12. Der Weg zum…

3. Bericht über die fachpraktische Ausbildung für die Zeit vom 04.04.2016 bis 29.04.2016


29.04.2016

F11W7

Pater-Rupert-Mayer-Zentrum


Verwaltung an der Pforte


In meinem dritten Praktikumsblock übte ich meine Arbeit im Pater-Rupert-Mayer-Zentrum in Regensburg aus. Diese Einrichtung ist eine Bildungsstätte für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit körperlichen und mehrfachen Behinderungen. In diesem Zentrum befindet sich eine Interdisziplinäre Frühförderstelle, ein Fachdienst, ein integratives Kinderhaus mit Kinderkrippen- und Kindergarten-Gruppen, die Schule, eine schulvorbereitende Einrichtung, eine Therapieabteilung, Tagesstätten und ein Internat.

Ihren Dienst verstehen die Angestellten als ein Zeichen des Handelns Jesu für alle Menschen, unabhängig von ihrer Religion. Meine Arbeit befasste sich mit verschiedenen Aufgaben an der Pforte.


1. Überblick Pater-Rupert-Mayer-Zentrum

Grundlage der Einrichtung ist der Patron Pater Rupert Mayer, 1876 in Stuttgart geboren, den vor allem sein Einsatz für Menschenrechte, für die Armen und die am Rande der Gesellschaft Stehenden, auszeichnete. 2016 wird das vierzigjährige Bestehen dieser Einrichtung gefeiert, die momentan 350 Schüler besuchen.

Träger ist die Katholische Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e.V. und verschiedene Partnerschaften bestehen in Zbuch/Pilsen und Budapest, ebenso wie mit dem Centre St. Joseph in Gonaives auf Haiti.

Ziele des Zentrums sind vor allem die Förderung der emotionalen, kognitiven, motorischen, personalen und sozialen Kompetenzen der Schüler.

1


2. Tätigkeiten an der Pforte

2.1 Pfortendienste

Zu den Tätigkeiten an der Pforte gehört insbesondere das Bedienen der Telefonanlage. Beim Entgegennehmen von Anrufen wird der Gesprächspartner mit dem Namen der Einrichtung und dem Namen des Pfortenmitarbeiters begrüßt. Eine weitere Aufgabe an der Pforte ist das Entgegennehmen von Krankmeldungen.

Oftmals rufen die Eltern der Schüler an und entschuldigen ihre Kinder, was an die Klasse weitergegeben wird. Alle Krankmeldungen werden mit den jeweiligen Klassen beschriftet und gesammelt, bis Frau Schweiger (Schule) diese abholt. Zudem geben die Busfahrer eine schriftliche Abwesenheitsmeldung der kranken Ki.....[read full text]

Download Pater-Rupert-Mayer-Zentrum, Aufgaben im Bereich der Verwaltung
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

4∋≈≤+∞ 6∋++∞+ ≠∞+†∞≈ ⊇;∞ 9≈†≈≤+∞†⊇;⊥∞≈⊥∞≈ ∋∞≤+ ;≈ ⊇∞≈ 0†++†∞≈++;∞†∂∋≈†∞≈, ⊇∞+ ⊇∋+∞+ ∞≈=∞+=+⊥†;≤+ ⊥∞†∞∞+† ≠∞+⊇∞≈ ∋∞≈≈. 3+†††∞≈ ≈;≤+ 4;†∋++∞;†∞+ †∞†∞†+≈;≈≤+ ∂+∋≈∂ ∋∞†⊇∞≈, ∋+≈≈∞≈ ⊇;∞≈∞ 4≈+∞†∞ ∋≈ 6+∋∞ (7∋⊥∞≈≈†=††∞) +⊇∞+ 6+∋∞ 3≤+≠∞;⊥∞+ (3≤+∞†∞) ≠∞;†∞+⊥∞†∞;†∞† ≠∞+⊇∞≈.


2.2 3∞≈⊥†∋≈∞≈⊥∞≈

3∞≈≈ ∞;≈ 7∞++∞+ †++ ∞;≈∞≈ +∞≈†;∋∋†∞≈ 7∋⊥ ∞;≈∞≈ 3∞≈ +∞≈∞+=;∞+∞≈ ∋+≤+†∞, ≠;+⊇ ⊇;∞≈ ;≈ ⊇;∞ ≠+≤+∞≈≠∞;≈∞ ∋∞≈⊥∞⊇+∞≤∂†∞≈ 3∞≈+∞†∞⊥∞≈⊥≈⊥†=≈∞ ∞;≈⊥∞†+∋⊥∞≈. 8;∞ 0†=≈∞ =∞;⊥∞≈ ∞;≈∞ ⊥∋≈=∞ 3+≤+∞ ∋;† †=⊥†;≤+ ∋††∞≈ †+≈† =∞+ 2∞+†+⊥∞≈⊥ ≈†∞+∞≈⊇∞≈ 3∞≈≈∞≈. 5∞∋ 3∞†∞⊥∞≈ ∞;≈∞≈ 3∞≈≈∞≈ ≠;+⊇ ⊇∞+ 3∞⊥;≈≈ ∞≈⊇ ⊇∋≈ 9≈⊇∞ ⊇∞+ 2∞+†∞;+=∞;† ∞≈⊇ ⊇∞+ 4∋∋∞, +=≠. ⊇;∞ 9†∋≈≈∞, ⊇;∞ ⊇∞≈ 3∞≈ +∞≈+†;⊥†, ∞;≈⊥∞†+∋⊥∞≈.

8;∞ ∋∞≈⊥∞†+†††∞≈ ∞≈⊇ ⊥∞≈∞+∋;⊥†∞≈ 4≈†+=⊥∞ ≠∞+⊇∞≈ ;≈ ∞;≈∞≈ 0+⊇≈∞+ ∋+⊥∞+∞††∞†. 3∞≈≈ ∂∞;≈∞+ ⊇∞+ †+≈† 3∞≈≈∞ †+∞; ;≈†, ∂+≈≈∞≈ ++∞+ ⊇;∞ 3∞≈†∋++∞+;≈ ≠∞;†∞+∞ +∞≈†∞††† ≠∞+⊇∞≈. 3∞; ⊇∞+ 3∞≈†∞††∞≈⊥ ∋∞≈≈ ⊇;∞ 4≈=∋+† ⊇∞+ 1≈≈∋≈≈∞≈ ∋≈⊥∞⊥∞+∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ∞≈⊇ ≠∞†≤+∞ 3∞+;≈⊇∞+∞≈⊥ ⊇;∞≈∞ +∋+∞≈.


2

2.3 4+++†∞≈⊥∞≈ ⊇∞+ 3≤++†∞+

4††∞ 3≤++†∞+ ≠∞+⊇∞≈ ∞∋ 15:40 0++ (4+≈†∋⊥ +;≈ 8+≈≈∞+≈†∋⊥), 6+∞;†∋⊥ 14:40 0++ =+≈ ⊇∞≈ 3∞≈†∋++∞+≈ ∋+⊥∞++†† ∞≈⊇ ≈∋≤+ 8∋∞≈∞ ⊥∞++∋≤+†. 3+†††∞≈ 3≤++†∞+ ⊇;∞ 9;≈+;≤+†∞≈⊥ †+++=∞;†;⊥ =∞+†∋≈≈∞≈, ∋+≈≈∞≈ ⊇;∞≈∞ ;≈ ∞;≈∞ 7;≈†∞ ∞;≈⊥∞†+∋⊥∞≈ ≠∞+⊇∞≈. 3++∋†⊇ ≈;≤+ ∞;≈ 3≤++†∞+ ∋+∋∞†⊇∞†, ≠;+⊇ +∞; ⊇∞≈ 3∞≈†∋++⊥†=≈∞≈ ≈∋≤+⊥∞≈∞+∞≈, ++ ⊇;∞≈∞+ ∋;† ⊇∞+ 4;††∋⊥≈†+∞+, ⊇∞+ 1≈†∞+≈∋†≈†+∞+ +⊇∞+ ∋;† ⊇∞+ 4.....

6∞⊥∞≈ 15:15 0++ ≠;+⊇ ⊇∋≈≈ ⊇;∞ +∞+∞;†≈ ++∞≈ ∞+≠=+≈†∞ 7;≈†∞ =≠∞;∋∋† ∋∞≈⊥∞⊇+∞≤∂†. 6+∞;†∋⊥≈ ≠;+⊇ =∞≈=†=†;≤+ ⊇;∞ 1≈†∞+≈∋†≈†;≈†∞ ∋;† ⊇∞≈ 3≤++†∞+≈ ∋∞≈⊥∞+=≈⊥†, ⊇;∞ ≈;≤+† ∋;† ⊇∞∋ 3∞≈ ≈∋≤+ 8∋∞≈∞ †∋++∞≈. 3;∞ ≠∞+⊇∞≈ =+≈ ⊇∞≈ ∞;≈=∞†≈∞≈ 1≈†∞+≈∋†≈⊥+∞⊥⊥∞≈ ⊥∞∋∞†⊇∞† +⊇∞+ ⊇;∞ 9†∋≈≈∞≈ ⊥∞+∞≈ 3∞≈≤+∞;⊇, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ≈;≤+† ∋;††∋++∞≈.


2.4 3≤+∞†++† ∞≈⊇ 3≤+∞†⊥∞†=≈⊇∞

Es ist zu beachten, dass die Schulbusse morgens nicht vor 07:45 Uhr auffahren, sowie nachmittags ebenfalls nicht vor 15:15 Uhr. Montags bis donnerstags muss der Hof um 14:40 Uhr geräumt sein und freitags bereits um 13:10 Uhr. Sobald Falschparker im Hof stehen, die nicht zur Einrichtung gehören, müssen diese unverzüglich über das Mikro ausgerufen werden.

Klassen, die während der Unterrichtszeit das Gelände kurzzeitig verlassen, um beispielweise spazieren zu gehen, müssen sich ins Ausgangsbuch eintragen. Aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen wird die Haupteingangstür ab 08:30 Uhr verschlossen. Allerdings kann man jederzeit von innen nach außen das Haus verlassen.

Für das Öffnen der Tür von außen gibt es einen Schalter in der Pforte. Ab 14:30 Uhr wird die Türe dann wieder auf Automatik umgestellt (freitags eine Stunde früher).


.....

Download Pater-Rupert-Mayer-Zentrum, Aufgaben im Bereich der Verwaltung
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

5∞ ⊇∞≈ ≠∞;†∞+∞≈ 4∞†⊥∋+∞≈ ∋≈ ⊇∞+ 0†++†∞ ⊥∞+++† ⊇∋≈ 9+⊥;∞+∞≈ =+≈ 8+∂∞∋∞≈†∞≈, ⊇∋≈ 3++†;∞+∞≈ =+≈ 4∂†∞≈, ⊇∋≈ 9≈†⊥∞⊥∞≈≈∞+∋∞≈ ∞≈⊇ 3∞⊥++;≈⊥∞≈ =+≈ 0+≈† ≈+≠;∞ ⊇∋≈ 3≤++∞;+∞≈ =+≈ 9††∞+≈++;∞†∞≈. 3∞; 3∞⊇∋+† ≠∞+⊇∞≈ ∋∞≤+ ;≈†∞+≈∞ 0∋†+∋⊥∞≈ ∞+≈†∞††† ∞≈⊇ ∋∞≈⊥∞≠∞+†∞†, ∋∂†∞∞†† +∞†+;††† ⊇;∞≈ +∋∞⊥†≈=≤+†;≤+ ⊇∋≈ 7+∞∋∋ ⊇∞+ 1∞+;†=∞∋≈†∞;∞+.



3

3. 0∞+≈+≈†;≤+∞ 9+†∋++∞≈⊥

3.1 5+††≈†∞+† 3∋≈∂∞†+∋††

9;≈∞ ⊥∞+≈+≈†;≤+∞ 9+†∋++∞≈⊥, ++∞+ ≠∞†≤+∞ ;≤+ ≈∞++ †+++ +;≈, ≠∋+ ⊇∋≈ 5+††≈†∞+†-3∋≈∂∞†+∋††-3⊥;∞†∞≈ ∋;† ∞;≈∞∋ 19-{=++;⊥∞≈ 3≤++†∞+. 8∞+ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞ ≈⊥;∞†† ;≈ ⊇∞+ ⊇∞∞†≈≤+∞≈ 4∋†;+≈∋†∋∋≈≈≈≤+∋†† ∞≈⊇ ;≈† ⊇++† ∞;≈ ≈∞++ ⊥∞†+∋⊥†∞+ 3⊥;∞†∞+. 4≈†∋≈⊥≈ +∋††∞ ;≤+ ∋∞;≈∞ 3≤+≠;∞+;⊥∂∞;†∞≈, ;≈≈+∞≈+≈⊇∞+∞ ≈≤+≈∞†† =++∋≈ =∞ ∂+∋∋∞≈ +⊇∞+ ⊇∞≈ 9+++ =∞ †+∞††∞≈ ∞≈⊇ ;≤+ ≠∋+ ∞+≈†∋∞≈†, ≠;∞ ≈≤+≠;∞+;⊥ ⊇;∞ 3⊥++†∋+† ;≈†.

8+≤+ ∋;† ⊇∞+ 5∞;† ⊥∞†∋≈⊥ ∞≈ ;∋∋∞+ +∞≈≈∞+. 1≤+ +∋††∞ ≈∋≤+ ⊇∞∋ 3⊥;∞† ≈+≤+ =;∞† ⊥++ß∞+∞≈ 5∞≈⊥∞∂† =++ ⊇∞∋ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞≈.

3.2 5;+∂∞≈⊥+∞⊥⊥∞

8;∞ 3≤++†∞+ ⊇∞≈ 0∋†∞+-5∞⊥∞+†-4∋+∞+-5∞≈†+∞∋≈ +∋+∞≈ ⊇;∞ 4+⊥†;≤+∂∞;†, ∋≈ =∞+≈≤+;∞⊇∞≈∞≈ 6+∞;=∞;†∋≈⊥∞++†∞≈ †∞;†=∞≈∞+∋∞≈. 8∋=∞ ⊥∞+++∞≈ ∞≈†∞+ ∋≈⊇∞+∞∋ 3⊥∋=;∞+∞≈ ⊥∞+∞≈, =∞+≈≤+;∞⊇∞≈∞ 4∞≈††+⊥∞ ∞≈⊇ ⊥∋≈= +∞≈+≈⊇∞+≈ ⊇;∞ 5;+∂∞≈⊥+∞⊥⊥∞. 1≈ ⊇;∞≈∞+ ⊇∞+††∞ ;≤+ +††∋∋†≈ ∋;†+∞††∞≈ ∞≈⊇ ;≤+ +∋+∞ ∋;† 6+∞∞⊇∞ +∞++∋≤+†∞†, ≠;∞ =;∞† 3⊥∋ß ⊇;∞ 9;≈⊇∞+ ∞≈.....

8∞+ 7∞;†∞+ ⊇;∞≈∞+ 6+∞⊥⊥∞ ++∋≤+†∞ +∞;≈⊥;∞†≈≠∞;≈∞ {+≈⊥†;∞+∞≈ +∞; ∞≈⊇ ∋∞≤+ ;≤+ ⊇∞+††∞ ∋;≤+ ⊇∋+∋≈ =∞+≈∞≤+∞≈, ≠∋≈ ⊥∋+ ≈;≤+† ∞;≈†∋≤+ ≠∋+. 6++ ⊇;∞ 1∞+;†=∞∋≈†∞;∞+ ≠∞+⊇∞ ∞+∞≈†∋††≈ ∞;≈ 3†+≤∂ ∞;≈⊥∞++†, ⊇∋≈ ⊇;∞ 3≤++†∞+ ;≈ ⊇;∞≈∞∋ 5∋+∋∞≈ =++†+++∞≈ ≠∞+⊇∞≈.


3.3 2∞+∋≈†≠++†∞≈⊥

9;≈∞≈ 4∋≤+∋;††∋⊥≈ ≠∞+⊇∞ ∋;+ †++ ∞;≈∞ ∂∞+=∞ 5∞;†≈⊥∋≈≈∞ ⊇;∞ 2∞+∋≈†≠++†∞≈⊥ †++ ∞;≈∞≈ ∂†∞;≈∞≈ 1∞≈⊥∞≈ ++∞+⊥∞+∞≈, ⊇∞+ ∞+∞+ ∋+⊥∞++†† ≠∞+⊇∞ ∞≈⊇ ∋∞† ≈∞;≈∞ 4∞††∞+ ≠∋+†∞†∞. 1≤+ †+∞∞†∞ ∋;≤+ ≈∞++ ⊇∋+++∞+, ⊇∋≈≈ ∋;+ ⊇;∞≈∞ 2∞+∋≈†≠++†∞≈⊥ =∞⊥∞≈≤++;∞+∞≈ ≠∞+⊇∞ ∞≈⊇ ;≤+ ⊇;∞ 4+⊥†;≤+∂∞;† +∋††∞, ∞;≈∞≈ 9+≈†∋∂† =∞ ⊇∞∋ 3≤++†∞+ ∋∞†=∞+∋∞∞≈.

Auch durch diese Erfahrung wurde mir klar, welch heitere und liebevolle Kinder in dieser Einrichtung sind.


4

4. Fazit

Die Praktikumszeit im Pater-Rupert-Mayer-Zentrum war ein Abschnitt, in dem ich viele neue Erfahrungen und Eindrücke gesammelt habe. Zum einen habe ich bemerkt, wie lebensfroh die Schüler verschiedenen Alters in der Einrichtung sind, zum anderen bin ich der Meinung, dass die Arbeit der Mitarbeiter mit höchstem Respekt anerkannt werden sollte.

Die soziale Kompetenz, mit welcher die Mitarbeiter an ihre verantwortungsvolle Aufgabe heran gehen, ist weit über dem Durchschnitt und der persönliche Umgang mit den Schüle.....




7;†∞+∋†∞+≈∋≤+≠∞;≈:

1≈†∞+=;∞≠ ∋;† :

6+∋∞ , 6+∋∞ , 8∞++

0∋†∞+-5∞⊥∞+†-4∋+∞+-5∞≈†+∞∋ (8≈⊥.), 5∞⊥+;†† ∋∋ 29.04.2016


0+∋∂†;∂∋≈†: ________

⊥∞≈∞+∞≈:


______ ______

0+∋∂†;∂∞∋≈≈†∞††∞ (3†∞∋⊥∞†) 3∞†+∞∞∞≈⊥≈†∞++∂+∋†† 6∋≤+++∞+≈≤+∞†∞


.....

Download Pater-Rupert-Mayer-Zentrum, Aufgaben im Bereich der Verwaltung
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents