swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Register with new account
Forgot your password?

New documents

Emmanuel-Lévinas: Seine Philosophie - Die Alterität Notizen 1. Emmanuel Lévinas – Biographie 2. seine Philosophie, die Alterität 3. Diskussion Biographie: französisch-litaui­scher Philosoph und Autor, geb. 1906 in Kaunas, Litauen, gest. 1995 in Paris Sohn eines strenggläubigen
Bildung und Erziehung als gesellschaftliche Aufgabe In Deutschland hat sich die gesellschaftliche Bildung in den letzten Jahren sehr verstärkt. Auch in außerschulischen Institutionen wie Kinder- und Jugendarbeit ist die Bildung von großer Bedeutung. Die Jugendarbeit soll z.B die durch
Protokoll zu den Verdauungsenzymen von J. M. 26.11.16 Gruppe: Nick P., Kilian, Nick und ich In diesen Versuchen ging es darum herauszufinden wie sich die jeweiligen Verdauungsenzyme auf die Nährstoffe verhalten, für die sie zuständig sind. Fettverdauung: V: 1. Reagenzglas: Kilian hat das erste
Interpretation literarischer Texte: Text A: Robert MusilDie Verwirrungen des Zöglings Törleß Der vorliegende Text wurde im Jahre 1906 von Robert Musil veröffentlicht. Es handelt sich um einen Ausschnitt aus dem Adoleszenzroman Die Verwirrungen des Zöglings Törleß . Der Text handelt
Psychologie Portfolio Dokumentationsteil 7 Verschiedene Richtungen der Psychologie Tiefenpsychologie (Sigmund Freud, der bekannteste Vertreter dieser These ) Die Tiefenpsychologie ist die Wissenschaft von den Vorgängen im menschlichen Unterbewusstsein und deren Auswirkung auf die Psyche.
Aufbau und Funktion von Federungssystemen Inhaltsverzeichnis Abbildungsverzeich­nis III 1 Einleitung 1 1.1 Begründung Themenwahl . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 1.2 Ziel der Facharbeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 1.3 Inhalt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 1.4 Methoden
Zu Lewandowski erst 2014 zu den Bayern? (Sport) Geht also Lewandowski erst 2014 zu den Bayern? Ob der Wechsel 2013 oder 2014 erfolgt wird er für Borussia Dortmund einen großer Verlust darstellen, weil Robert Lewandowski perfekt in die Manschaft von Trainer Jürgen Klopp passt. Meiner Meinung nach
Mehr Fachkräfte dank Füchtlingen! Ablauf auf weisse Tafel Text Vortrag: Einwanderung, darunter auch die Flüchtlingsthemati­k war in den vergangenen Jahrenein stets präsentes Thema, unter anderem wurde über die Einwanderungsiniti­ative abgestimmt, welche angenommen wurde.
Kulturporfolio – Idioten sicher von Dirk Pope Ich hatte mich gerade erst in die Hängematte gewickelt als Basti wiederkam. Der meinte etwas von wegen, Elín sei noch in dem Haus und wir müssten die ganze Kohle für sie und das doofe Handy aufgeben. Natürlich bin ich da ausgerastet, die Aufnahmen
Fairtrade: Abzocke oder wirkliche Hilfe? Was ist Fairtrade? Wieder nur ein schönes Wort für schräge Geschäfte? Wieder nur ein vergeblicher Versuch Menschen in Entwicklungsländer­n zu helfen? Wieder nur eine Täuschung gutgläubiger Konsumenten und Konsumentinnen? In seinem Blogbeitrag
P. – J. F. 24.02.2017 ,,Rosten – Fluch oder Segen?’’ Im Zeitalter, wo uns Eisen allgegenwärtig ist und wir dieses robuste und massive Metall, weder beim Hausbau noch bei allmöglichen Alltagsgegenstände­n verwenden, kommen wir nicht drum herum uns auch mit den Nachteilen dieses Stoffes
Das Parfum – Patrick Süskind Die Geschichte eines Mörders Lebenslauf von Grenouille Geburt am 17. Juli 1738 zwischen Fischabfall Wurde bis zur Köpfung seiner Mutter bei 3 verschiedenen Ammen aufgezogen Taufe --> Jean-Baptiste Grenouille Kommt zu der Amme Jeanne Bussie Einige Wochen später
Facharbeit AIDS Name: M. M. A. , D. K. Schuljahr: 2016/2017 Kurs: WP10 NW / Herr van B. Käthe-Kollwitz-Ges­amtschule Inhaltverzeichnis Thema Seite Deckblatt 1 Inhaltsverzeichnis 2 Einleitung 3 Einleitung Was ist Aids, wie ist es entstanden, wie reagiert der Körper auf das HI-Virus und mehr
Prinz Friedrich von Homburg- Heinrich von Kleist Akt Zusammenfassung AKT 1 Prinz Friedrich von Homburg sitzt im schlafwandlerische­m Zustand im Schloss und flechtet einen Kranz aus Lorbeeren. Er weiß noch nicht, dass er den Abmarsch seiner Truppen verpasst hat. Der Prinz wird von dem Kurfürsten,
Alltagswissen Der zu untersuchende Begriff ist aus den zwei Worten Alltag und Wissen zusammengesetzt. Der Duden beschreibt das Wort Alltag, als tägliches Einerlei, gleichförmiger Ablauf im (Arbeits)leben 1. Alltag ist also ein Ablauf, der sich Tag für Tag wiederholt. Um sich der Bedeutung
Die Gipfel der G8 und ihr Wandel in der Bedeutung Eingereicht von: Inhaltsverzeichnis Einleitung 2 1. Geschichte und Struktur der Gruppe 7/8 2 1.1. Entstehung der G7/8 2 1.2. Kurzbeschreibung des Aufbaus, der Arbeitsweise und der Agenda der G8 4 2. Fragestellung nach dem Bedeutungsverlust 6 2.1.
Was ist Zivilgesellschaft? Welche Ebenen und Elemente umfasst Zivilgesellschaft? Der Ausdruck Zivilgesellschaft hat in den letzten 15 Jahren sehr an Popularität gewonnen. Die Bedeutung dieses Wortes ist in verschiedenen Sprachen unterschiedlich, trotzdem war und ist das Grundkonzept meist
Wortfeld gehen Ausführlicher Unterrichtsentwurf Inhaltsverzeichnis 1.       Bedingungsanalyse. 2 1.1.      Bedingungen der Lerngruppe. 2 2.       Sachanalyse. 2 3.       Didaktische Analyse. 4 3.1.      Bezug zum Bildungsplan. 4 3.2.      Einbettung
Was bedeutet Entwicklung und sozialer Wandel? Y. G. Matr.Nr.: 1. Kennzahl: 033 579 Wie kann Entwicklung verstanden werden? Welche Elemente umfasst sozialer Wandel? (Was wandelt sich?) Welche Erkenntnisgewinne verspricht Entwicklung , welche sozialer Wandel ? Grundsätzlich ist die
Praktik bei der Polizei - Tagesberichte ~ 14 ~ Inhaltsverzeichnis Persönliche Eignung und Neigung S. 2 Die Suche nach dem Berufserkundungspl­atz S. 3 Meine Erkundungsstelle S. 4 Ablauf und Formen der Erkundung (S. 5 – S. 13) Allgemeines S. 5 Tagesberichte S. 6 – S. 13 Zielberuf und Berufsfeld
EW Individuum 3: Interkulturalität Zusammenfassung Schader, Basil (2000). Sprachenvielfalt als Chance. Zürich: Orell Füssli. S.30-55. Kapitel 2: Fremdsprachige Schülerinnen und Schüler und ihre Besonderheiten Innerhalb einer mehrsprachigen Klasse gibt es viele verschiedene Hintergründe.
Maus I – Mein Vater kotzt Geschichte aus Eine Beurteilung der Eignung für den Einsatz im Geschichtsunterric­ht Eingereicht von: Eingereicht an: D. K. FH Nordwestschweiz daniel.kaeser@stud­ents.fhnw.ch Pädagogische Hochschule am 29.11.2016 Dominik Sauerländer Inhaltsverzeichnis
Meinungsrede zum Thema Zivilcourage Liebe Anwesende! Ein Mann brach im Aufzug einer U-Bahn-Station zusammen. Viele hunderte Fahrgäste ignorieren den Sterbenden fünf Stunden lang ohne einen Krankenwagen zu rufen. Immer öfter hört man solche Schlagzeilen in den Nachrichten, in denen Personen
M. P. 4BAME 26.03.2017 Meinungsrede Energieentwicklung­: Sehr verehrte Damen und Herren, wir haben das Glück auf einem Planeten zu leben auf dem die Bedingungen perfekt sind um die Evolution der Menschen, Tier- und Pflanzenwelt zu ermöglichen. Doch wie lange werden diese Bedingungen noch
Gentechnik und Genmanipulation Von J. B. 7OrgB Gentechnik: Was ist Gentechnik ?: Ist ein Teilbereich der Biotechnologie, wobei gezielt Erbmaterial von Lebewesen isoliert, entschlüsselt, vermehrt und verändert wird. Gentechnik wird betrieben um neue Medikamente und genetisch veränderte
Methoden der Sozialen Arbeit: Multiperspektivisc­he Fallarbeit nach Burkhard Müller Geschichtliche Herleitung Burkhard Müller( Erziehungs-u. Sozialwissenschaft­ler) entwickelte diese Methode und stellte diese ihn seinem Buch Sozialpädagogische­s Können. Ein Lehrbuch
GREGOR JOHANN MENDEL - Vater der Genetik Lebensdaten - 20. Juli 1822 als Sohn von Kleinbauern Anton und Rosina Mendel geboren - hatte eine ältere & eine jüngere Schwester - half schon als Kind im elterlichen Garten beim Veredeln der Obstbäume - ausgezeichneter Schüler in Dorfschule - besuchte
Analyse Die Physiker : Schlussmonologe (S.85-87) Die vorliegende Szene stammt aus der Komödie Die Physiker , die im Jahr 1962 von Friedrich Dürrenmatt verfasst wurde. Das Drama spielt im Salon einer, zu einer Irrenanstalt umfunktionierten, Villa und thematisiert die Verantwortung der Wissenschaft
Meistersinger-Kons­ervatorium / Fachakademie für Musik der Stadt Nürnberg Hochschule für Musik Nürnberg-Augsburg - Abtlg. Nürnberg Abschlußarbeit im Studiengang Komposition György Kurtág Virág az ember . a csillag is virág . Die Blumenstücke in den Játékok Inhaltsverzeichnis
Leserbrief Ende des Gehorsams Sehr geehrte Leser und Leserinnen. In dem Text Ende des Gehorsams , verfasst von Anneliese Rohrer, erschienen in ihrem gleichnamigen Buch, verlegt von Braumüller im Jahr 2011 in Wien, geht es um die die Unterdrückung der nächsten Generation und Respektlosigkeit
Quellenanalyse Die im Folgenden analysierte Quelle ist ein Auszug des Anfangs der politischen Flugschrift Emmanuel Sieyès im Januar 1789, womit sie eine textliche Primärquelle ist. Zudem ist diese ein Überrest der sowohl normativ als auch deskriptiv ist, da sie sowohl ein Bericht aus der Zeit
Redeanalyse der Rede von Stefan Heym am 04. November 1989 In der vorliegenden Rede die Stefan Heym, ein deutscher DDR-Schriftsteller­, am 04. November 1989 während der größten Protestdemonstrati­on der DDR Geschichte gegen das DDR-Regime auf dem Alexanderplatz hielt, fordert der Schriftsteller
Die Entsorgung von radioaktiven Abfall. Die Entsorgung eines Kernkraftwerkes. Inhaltsverzeichnis 1.1 Was ist radioaktiver Abfall? 1.2 Wie werden radioaktive Stoffe und vor allem Atommüll transportiert? 1.3 Welche Möglichkeiten gibt es den Müll zu lagern? 1.4 Inwiefern ist es möglich ihn
Meinungsrede Oh Gott, alles blau! Sehr geehrte Frau Direktor ! Sehr geehrte Lehrer und Elternvertreter ! Liebe Kollegen und Kolleginnen ! Ich bin vom SGA gebeten worden, als Schulsprecherin zum Thema Schulkleidung vor Ihnen zu sprechen. Wie Sie alle wissen, wird an bestimmten Tagen in unserer Schule
Narrenturm und Josephinum Narrenturm: Der Narrenturm war damals das erste psychiatrische Krankenhaus der Welt, das ausschließlich zur Irrenpflege und Behandlung von geistig Kranken errichtet wurde. Die Nutzung als Irrenhaus endete 1866 und wurde eine Werkstätte für das alte AKH. Ab 1905
Insomnie in der Kunst Ode to sleep - Musikvideo als Mixed-Media-stop-m­otion-Animation Inhaltsverzeichnis : 1.     Insomnie / Schlaflosigkeit . .... . 3 2.1.    Insomnia - Inszenierte Fotographie von Jeff Wall .. .... .. 4-5 2.2.    Insomnie - Poetry Slam von Ermer .. .. .. 5-6 2.3.   
Neue Schule Wolfsburg Jahrgang 12.1 Seminarfach Exposé Arbeitstitel: Der Einfluss des Expressionismus auf das 21. Jahrhundert am Beispiel der Filmkultur von Viktoria L. B. , Neue Schule Wolfsburg, Frau Dr. Ritter Einleitung und Fragestellung Eine von rasanter Entwicklung geprägte, radikale
Globalisierung: Die Globalisierung ist die zunehmende Verflechtung von Staaten und Volkswirtschaften weltweit. Der Grundgedanke der Globalisierung war, Produkte zu importieren oder zu exportieren die im eigenen Land im Überfluss oder Mangelhaft vorhanden waren. Erst durch Kommunikationstech­nologien
PISA und die Bildungspolitik Eine Analyse zur Frage der Legitimation von PISA-Ergebnissen als politische Argumentationsgrun­dlage für bildungspolitische Forderungen am Beispiel von Österreich Inhaltsverzeichni Abstract 3 1. Einleitung 4 1.1. Forschungsstand 4 1.2. Erkenntnisinteress­e
Modul: the 259 Seminar: Bibeldidaktik – Umgang mit biblischen Texten im Religionsunterrich­t Dozentin: Sommersemester 2016 Das Gleichnis vom Vater und seinen beiden Söhnen aus der Perspektive des Elementarisierungs­konzeptes nach Karl Nipkow, Friedrich Schweitzer u.a. 4.Fachsemester
Hausübung 11.03.2017 Empfehlung - E-Books Das 21. Jahrhundert ist - voller Überraschungen sowie Neuigkeiten auf dem Gebiet der Technik, insbesondere auch elektronische Bücher betreffend. Es wird heiß diskutiert, ob Schulen ihre Bibliothek digitalisieren oder nach wie vor dem traditionellen
Spiderman – Ein andere Siegfried? Donnerstagabend, 20 Uhr. Ich warte auf meine Schwester, welche jeden Moment in mein Zimmer spazieren müsste. Wie jeden Donnerstagabend besucht sie mich, wir reden gemeinsam über den Tag, im Hintergrund läuft ein Film. Um die Zeit des Wartens zu verkürzen
Konzept der Hegemonie im Rahmen des BFS-Modells Mehr Männer in Kitas 1. Hegemonie Im Folgenden wird das ESF-Modellprojekt MEHR Männer in Kitas aus hegemonialer Perspektive kritisch durchleuchtet. Damit dies möglich ist, wird zunächst ein geschichtlicher Abriss der Konstruktion von Männlichkeit
SCHRIFTLICHER ENTWURF für einen Unterrichtsbesuch Fach Deutsch Thema der Unterrichtsstunde Romeo und Julia – eine moderne Fassung Ausgangsbedingunge­n der Lerngruppe – bezogen auf die konkrete Stunde Arbeitsbedingungen und Voraussetzungen der Lerngruppe, auf die Klasse bezogen
Einsendeaufgabe zu LEF03 (N. Zecher-Christ) Die Arbeit wurde mit einer 1 benotet! Nr. Aufgaben/Lösung Punkte 9.1 Progress test – Lektion 9 Use either still or yet in the following sentences. a) The man, who is still on his way, has not turned up yet. b) He has treated you badly; yet he is your brother.





Legal info - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents