<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 3.87 $
Document category

Presentation
German studies

University, School

HLW3 Wien

Grade, Teacher, Year

2013, sehr gut,

Author / Copyright
Text by Carla D. ©
Format: PDF
Size: 0.18 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 3.5 of 5.0 (2)
Live Chat
Chat Room
Networking:
1/0|7.0[0.0]|0/2







More documents
Nicolas Born „Die Fälschung“­ Autor Klaus Jürgen Born war sein richtiger Name und er wurde am 31. Dezember 1937 in Duisburg geboren. Er hat nach seiner Schulzeit die Lehre zum Chemigrafen gemacht und schrieb in dieser Zeit seine ersten Zeitungsartikel­. Sein erstes Buch veröffentlichte Born im Jahre 1965, der Titel war Der zweite Tag. Nach weiteren Büchern hat er dann angefangen, Gedichte zu schreiben und verfasste einen eigenen Gedichtband. Born zog sich in den folgenden Jahren in die Niederlande zurück und hat dort…

Message in a Bottle

Der Beginn einer großen Liebe



Nicholas Sparks


Autor

Nicholas Sparks

Nicholas Sparks‘ Familie wechselte oft ihren Wohnort. Sie zog von Omaha nach Minnesota, 1969 weiter nach Los Angeles, von dort für ein Jahr nach Grand Island Nebraska und schließlich nach Fair Oaks Kalifornien.
Nach seinem Schulabschluss 1984 erhielt er ein Leichtathletik-Stipendium für dir Universität Notre Dame, Indiana.

Nach dem Abschluss seines Bachelor-Studiums 1988 wollte er ein Jurastudium beginnen, doch dies gelang ihm nicht. Da auch seine beiden ernsten Romane, die er während des Studiums verfasst hatte, abgelehnt wurden, schlug er sich mit einigen kleinen Jobs durch. Unter anderem arbeitete er als Immobilienmakler, renovierte Häuser, jobbte als Kellner und Telefonverkäufer, bis er dann eine eigene kleine Firma gründete, die jedoch bald mit finanziellen Schwierigkeiten zu kämpfen hatte und verkauft wurde.

Danach arbeitete er als Arzneimittelvertreter.
Die beiden Romane, die er während seines Studiums verfasst hatte blieben unveröffentlicht. 1990 verfasste er zusammen mit Billy Mills „Wokini“ oder „Die Suche nach dem verborgenen Glück“, das von einem kleinen Verlag veröffentlicht wurde.1994 begann Nicholas Sparks einen Roman nach der Geschichte der Großeltern seiner Frau, der unter dem Titel „Wie ein einziger Tag“ erschien und sein erster weltweiter Bestseller wurde.
Er ist mit seiner Frau Catherine seit 1989 verheiratet und lebt in North Carolina, wo auch die meisten seiner Romane spielen.

Die Namen seiner 5 Kinder verwendet er oft für die Namen der Hauptfiguren in seinen Romanen.




Download Message in a Bottle von Nicolas Sparks - Kurzes Buchreferat
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Mein Weg zu dir

Wie ein Licht in der Nacht

Mit dir an meiner Seite

Das Leuchten der Stille

Das Wunder eines Augenblicks

Die Nähe des Himmels

Nah und Fern

Ein Tag wie ein Leben

Du bist nie allein

Das Lächeln der Sterne

Die Suche nach dem verborgenen Glück

Message in a Bottle

Die geschiedene, alleinerziehende Mutter und erfolgreiche Redakteurin Theresa Osborne hat genug vom Alltagsstress im Büro und beschließt ohne ihren Sohn Jason ein paar Tage auf Urlaub nach Carpe Cod zu fahren. Beim Morgendlichen Joggen am Strand entdeckt sie eine Flaschenpost.

Der anrührende Brief begeistert nicht nur Theresa sondern auch alle Frauen in der Redaktion, denen sie davon erzählt. Ihr Redaktionschef veröffentlicht am nächsten Tag einen Artikel über die Liebesbotschaft in der gefundenen Flasche, jedoch ohne Theresas Wissen.

Das Echo darauf ist eine Flut von Leserbriefen und Hinweise von Lesern auf zwei weitere Flaschenpostbriefe.
Die neugierige Redakteurin macht sich auf den Weg um den Verfasser dieser ehrlichen und faszinierenden Briefe kennen zu lernen. Ihre Recherche führt sie schließlich in die Outer Banks von North Carolina.

Bei seinem Besuch entdeckt er die beiden von ihm geschriebenen Briefe und den Zeitungsartikel. In dem darauffolgenden Streit zwischen ihm und ihr, erfährt er, dass es einen 3. Brief gibt. Es stellt sich heraus, dass dieser Brief von seiner Frau geschrieben wurde, welche den Brief kurz vor ihrem Tod ins Meer warf.

Garret fühlt sich von Theresa hintergangen und belogen und glaubt, dass sie alles nur wegen einer guten Story für ihre Zeitung getan hat.
Zurück in den Outer Banks, schafft es Garret‘ s Vater Dodge ihn von Theresas ehrlicher Liebe zu überzeugen.
Er verfasst den letzten Brief an seine Frau und möchte diesen bei einer Tour mit seinem neuen Segelboot ins Meer werfen.


Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents