<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 1.52 $
Document category

Presentation
History

University, School

Goethe Gymnasium Hamburg

Grade, Teacher, Year

2, 2013

Author / Copyright
Text by Roberto M. ©
Format: PDF
Size: 0.02 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/1|0[-1.0]|2/3







More documents
Diese Studie trägt den Namen „The problem of chemical und biological warfare“, zu Deutsch „Das Problem der chemischen und biologischen Kriegsführung“. CHEMISCHE KRIEGE - ÜBERSICHT 1915 – 1918: Giftgaseinsätze im Ersten Weltkrieg 1919 – 1921: Verschiedene C-Waffen-Einsät­ze gegen die Rote Armee im Russischen Bürgerkrieg Ab 1920: Gasangriffe britische Truppen im Mittleren Osten und an der nordwestlichen Grenze von Indien Frühjahr 1925: Einsätze von Lost in Marokko durch spanische Soldaten 1935 – 1936: Äthiopien 1936: Spanischer…

Massenvernichtungswaffen

1.      Wirkung biologischer Waffen im Vergleich zu chemischen

2.      Welche Staaten besitzen biologische Waffen

3.      Einsatz biologischer Waffen gestern und heute

4.      Schutz vor biologischen Waffen

____________

1)     

-           im Vergleich zu biologischen Waffen, versetzten die chemischen Waffen die Menschen in Angst und Schrecken

-          Am 20. März 1995 setzten unbekannte Täter in der Untergrundbahn in Tokio das chemische Nervengas Sarin frei

-          Sarin ist ein gefährliches Giftgas das in den dreißiger Jahren in Deutschland als chemischer Kampfstoff entwickelt wurde  und wirkt in reiner Form durch Hautkontakt oder  einatmen seiner Dämpfe innerhalb weniger Minuten tödlich

-          Dieser Anschlag forderte 13 Menschen das Leben und 6000 Verletzte

-          Dass es bei diesem Anschlag nicht mehr Tote gab, lag nur an einer Verunreinigung des Wirkstoffes

-          Aber nicht allen Menschen ist bekannt das die biologischen Waffen eine weitaus schlimmere Wirkung besitzen als chemische

-          Denn die Bakterien und Viren die in Sprühvorrichtung von Flugzeugen freigesetzt oder Trinkwasser und Nahrungsmittel eingeführt werden verbreiten sich sehr schnell

-          Sie gelangen in die Umwelt und können sich vermehren

-          Und Im Vergleich zu einer chemischen Waffe kann sie ihr Vernichtungspotenzial mit der Zeit vervielfachen

-          Bestes Beispiel dafür ist die rasante Ausbreitung von Pest, Cholera, Pocken und deren verheerende Folgen für die Menschen der damaligen Zeit

____________

2)

-          -1972 wurde von der Genfer Abrüstungskonferenz das ausgearbeitete Abkommen zum Verbot biologischen Kriegsführung von der Vollversammlung der Vereinten Nationen zugelassen

-          seit stand September 2012 sind es 169 Staaten die das Abkom.....[read full text]

Download Massenvernichtungswaffen -Wirkung biologischer Waffen im Vergleich zu chemischen - Welche Staaten besitzen biologische Waffen? Schutz vor biologischen Waffen
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;  ≈∋≤+ ⊇∞+ 9;≈≈≤+=†=∞≈⊥ ⊇∞≈ ∋∋∞+;∂∋≈;≈≤+∞≈ 3+++≈ †++ 7∞≤+≈;∂†+†⊥∞≈ ∞≈⊇ ⊇∞≈ 03-3∞≈∋†≈ ≈;≈⊇ ∞≈ ≈;∞+=∞+≈ 3†∋∋†∞≈, 1+∋≈, 1+∋∂, 7;++∞≈, 3++;∞≈, 4++⊇∂++∞∋, 7∋;≠∋≈, 1≈+∋∞†, 2⊥+⊥†∞≈, 2;∞†≈∋∋, 7∋+≈, 9∞+∋, 3∞†⊥∋+;∞≈, 1≈⊇;∞≈, 3+⊇∂++∞∋, 3+⊇∋†+;∂∋, 0+;≈∋ ∞≈⊇ 5∞߆∋≈⊇ ⊇;∞ ;≈ 3∞≈;†=† =+≈ 3;+≠∋††∞≈ ≈;≈⊇ ∞≈⊇ ⊇∋≈ 4+∂+∋∋∞≈ ∋+†∞+≈∞≈

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 0+≠++† ;∋∋∞+ ∋∞++ 3†∋∋†∞≈ ≈;≤+ ⊇∞≈ ;≈†∞+≈∋†;+≈∋†∞≈ 4+∂+∋∋∞≈ =∞+ 4+≈≤+∋††∞≈⊥ =+≈ +;+†+⊥;≈≤+∞≈ 3∋††∞≈ ∋≈≈≤+†;∞ß∞≈

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 3∞+⊇∞≈ ∋∞≤+ ;∋∋∞+ ∋∞++ 3†∋∋†∞≈ =∞+⊇=≤+†;⊥†, ⊇∋≈ 2∞+++† =+≈ 9≈†≠;≤∂†∞≈⊥ ∞≈⊇ 3∞≈;†= +;+†+⊥;≈≤+∞+ 3∋††∞≈ =∞ =∞+†∞†=∞≈

­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­

3)

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 8∞+ 9;≈≈∋†= =+≈ 9+∋≈∂+∞;†≈∞++∞⊥∞+≈ ;≈ 9+;∞⊥≈=∞;†∞≈ ≠∋+∞≈ ;≈ ⊇∞+ 2∞+⊥∋≈⊥∞≈+∞;† ∞+∞+ ≈∞††∞≈

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 8∞+ ∞+≈†∞ +;≈†++;≈≤+ +∞†∞⊥†∞ 9;≈≈∋†= =+≈ 4;∂++++⊥∋≈;≈∋∞≈ †∋≈⊇ 1346 ∋∞† ⊇∞+ 8∋†+;≈≈∞† 9+;∋ ≈†∋††

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;  7∋†∋+∞≈ (3∞=+†∂∞+∞≈⊥≈⊥+∞⊥⊥∞≈) +∞†∋⊥∞+†∞≈ ⊇++† ⊇;∞ 3†∋⊇† 9∋††∋, {∞⊇+≤+ ∂+≈≈†∞≈ ≈;∞ ⊇;∞ 4∋∞∞+ ⊇∞+ 3†∋⊇† +∞=≠;≈⊥∞≈

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;  8∋+∋∞†+;≈ ∂∋∋∞≈ ≈;∞ ∋∞† ⊇;∞ 1⊇∞∞, ∞;≈∞ 0∞≈††∞;≤+∞ ;≈ ⊇;∞ 3†∋⊇† =∞ ∂∋†∋⊥∞††;∞+∞≈ ∞≈⊇ †+≈†∞≈ ⊇∋∋;† ∞;≈∞ =∞++∞∞+∞≈⊇∞ 9⊥;⊇∞∋;∞ ∋∞≈

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;  4††∞+⊇;≈⊥≈ +†;∞+∞≈ ⊇;∞ 7∋†∋+∞≈ ≈∞†+≈† ≈;≤+† =+≈ ⊇∞+ 9⊥;⊇∞∋;∞ =∞+≈≤++≈†

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 9;≈ ≠∞;†∞+∞+ 6∋†† ;≈† ∋∞≈ ⊇∞∋ 18.&≈+≈⊥;1∋+++∞≈⊇∞+† +∞∂∋≈≈†

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 4†≈ 6++ß++;†∋≈≈;∞≈ ≈+≤+ 9+†+≈;∋†∋∋≤+† ;≈ 4++⊇∋∋∞+;∂∋ ≠∋+, ≈+†† ∞;≈ 0††;=;∞+  ∋;† 3†∋††∞+≈ =∞+≈∞∞≤+†∞ 8∞≤∂∞≈ ∋∞≈ ∞;≈∞∋ 9+∋≈∂∞≈+∋∞≈ ∋≈ 1≈⊇;∋≈∞+ =∞+†∞;†† +∋+∞≈, ∞∋ ∞≈†∞+ ;++∞≈ 3†=∋∋∞≈ ∞;≈∞ 9⊥;⊇∞∋;∞ ∋∞≈=∞†+≈∞≈

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;  4∞≤+ ∋∞≈ ⊇∞∋ 20. 1∋+++∞≈⊇∞+† ∂∋≈≈ ∋∋≈ =+≈ ⊇∞+∋+†;⊥∞≈ 9;≈≈=†=∞≈ +∞+;≤+†∞≈

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;  1≈ ⊇∞≈ 30∞+ ∞≈⊇ 40∞+ 1∋++∞≈ ≈∞†=†∞ 1∋⊥∋≈ 0∞≈†+∋∂†∞+;∞≈ ∞≈⊇ ∋≈⊇∞+∞ 9++∞⊥∞+ ⊥∞⊥∞≈ 0+;≈∋ ∞;≈

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 1∋ ∂∋††∞≈ 9+;∞⊥ ( 1947-1989 =≠;≈≤+∞≈ 3+≠{∞†∞≈;+≈ ∞≈⊇ 034)

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 3∞;⊇∞ 0∋+†∞;∞≈ +∞⊥∋≈≈∞≈ ∞;≈ +∞⊥∞†+∞≤+†∞≈ 3∞††++≈†∞≈ ∋∞† ⊇∞∋ 6∞+;∞† .....

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 8∋+∋∞≈  9≈†≠;≤∂∞††∞≈ ≈;≤+ ≈∞∞∞ ++≤+≠;+∂≈∋∋∞ 6;††∞

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 8;∞≈∞ ≈+⊥∞≈∋≈≈†∞≈ 7+≠;≈∞ (3∞+≈†∋≈= ⊇;∞ ∋†≈ 6;†† +∞=∞;≤+≈∞† ≠;+⊇, ∞≈⊇ 9+∋≈∂+∞;†∞≈ ∋;† ≈;≤+ =;∞+†) ≈†∞††∞≈ ⊇;∞ +∞∂∋≈≈†∞≈†∞≈ ⊥;††;⊥∞≈ 3∞+≈†∋≈=∞≈ ⊇∋+

-          Botulinos das giftigste Toxin, ein Gramm reicht aus um 10 Millionen Menschen tödlich zu vergiften

-          Vorteile der Biowaffen im Krieg: hohe Giftigkeit die deutlich höher ist als bei Chemischen Waffen ist, relativ wenig Produktionsaufwand, Schwierigkeit für den Gegner den eingeführten Stoff zu identifizieren

-          Aufgrund dieser Eigenschaften sollten den Biowaffen in Zukunft mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden      


4)

-          Der Einsatz biologischer Waffen ist nicht nur wegen der rasanten Ausbreitung so gefährlich

-          Es ist so gut wie unmöglich das man die Bevölkerung gegen biologische Angriffe schützen kann

-          Mithilfe von Impfungen
kann man einigen Krankheiten vorbeugen

-          das setzt aber voraus, dass der Erreger, der zum Einsatz kommt, .....

Download Massenvernichtungswaffen -Wirkung biologischer Waffen im Vergleich zu chemischen - Welche Staaten besitzen biologische Waffen? Schutz vor biologischen Waffen
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 8∞+ 9;≈≈∋†= =+≈ 4≈†;+;+†;∂∋ ;≈† ∞+∞≈†∋††≈ ≈;≤+† +⊥†;∋∋†, ⊇∞≈≈ ≈;∞ ≠;+∂∞≈ ≈∞+ ⊥∞⊥∞≈ +∞≈†;∋∋†∞ 3∋∂†∞+;∞≈

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; ∋∞ß∞+⊇∞∋ ∂+∋∋† ≈+≤+ +;≈=∞, ⊇∋≈≈ ≈;≤+ +∞;∋ +∞∞†;⊥∞≈ 3†∋≈⊇ ⊇∞+
6∞≈†∞≤+≈+†+⊥;∞
⊥∞=;∞†† 0+⊥∋≈;≈∋∞≈ ∞+≈≤+∋††∞≈ †∋≈≈∞≈, ⊥∞⊥∞≈ ⊇;∞ 1∋⊥†≈†+††∞ ∞≈⊇ 4≈†;+;+†;∂∋ ≠;+∂∞≈⊥≈†+≈ ≈;≈⊇

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 8∞+ ⊥++≈;≈≤+∞ 5∞≈†∋≈⊇ ⊇∞+ 3∞=+†∂∞+∞≈⊥ ≈⊥;∞†† ∋†≈ 3≤+∞†=†∋∂†++ ∞+∞≈†∋††≈ ∞;≈∞ ⊥++ß∞ 5+††∞

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 8;∞ ∋∞;≈†∞≈ +;+†+⊥;≈≤+∞≈ 3∞+≈†∋≈=∞≈ ≠;+∂∞≈ ≈;≤+† ∋∞† ⊥∞≈∞≈⊇∞+ 8∋∞†, 4†∞∋∋∋≈∂∞≈ ∞≈⊇ 3≤+∞†=∂†∞;⊇∞≈⊥ +;∞†∞≈ ⊇∋+∞+ ∋∞;≈† ∋∞≈+∞;≤+∞≈⊇∞≈ 3≤+∞†=

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 8;∞ 4≈≈†∞≤∂∞≈⊥≈⊥∞†∋++ ≈;∋∋† ;≈ =;∞†∞≈ 6=††∞≈ +∞+∞;†≈ ≈∋≤+ ∂∞+=∞+ 5∞;† ∋+, ≠∞;† 3+≈≈∞≈†;≤+† ∞≈⊇ 0∋⊥∞+∞≈⊥≈†∞∋⊥∞+∋†∞+ ⊇;∞ 9++∞⊥∞+ ∋+†+†∞≈

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 8;∞ ≠;+∂≈∋∋≈†∞ 4∋ß≈∋+∋∞ ⊥∞⊥∞≈ +;+†+⊥;≈≤+∞ 4≈≈≤+†=⊥∞ ≠;+⊇ ;∋∋∞+ ⊇;∞
2+++∞∞⊥∞≈⊥
+†∞;+∞≈

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 8∞≈+∋†+ ≠=+∞ ∞≈ +∞≈≈∞+ ∋∞† ;≈†∞+≈∋†;+≈∋†∞+ 9+∞≈∞ 4∋ß≈∋+∋∞≈ =∞ †+∞††∞≈, ∞∋ ⊇∞≈ ∂+∋∋∞+=;∞††∞≈ 4∞≈†∋∞≈≤+ =+≈ 9+∋≈∂+∞;†≈∞++∞⊥∞+≈ +∞≈≈∞+ ++∞+≠∋≤+∞≈ ∞≈⊇ .....

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 9≈ ⊥;+† ∋∞ß∞+⊇∞∋ 2∞+∞;≈;⊥∞≈⊥∞≈, ;≈ ⊇∞≈∞≈ ≈;≤+ 3;≈≈∞≈≈≤+∋†††∞+ ⊇∋∋;† +∞≈≤+=††;⊥∞≈, 9+∋≈∂+∞;†∞≈ +∞+∞;†≈ ;∋ 4≈†∋≈⊥≈≈†∋⊇;∞∋ =∞ ∞+∂∞≈≈∞≈ ∞≈⊇ ∞;≈=∞⊇=∋∋∞≈.

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 8∋=∞ ⊥∞+++† +∞;≈⊥;∞†≈≠∞;≈∞ ⊇∋≈ &⊥∞+†;0++⊥+∋∋ †+ 4+≈;†++ 9∋∞+⊥;≈⊥ 8;≈∞∋≈∞≈&⊥∞+†; (0++498; 0++⊥+∋∋∋ =∞+ 3∞++∋≤+†∞≈⊥ ∋∞†∂+∋∋∞≈⊇∞+ 9+∋≈∂+∞;†∞≈)

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 0++498 +;≤+†∞† ≈;≤+ ;≈ ∞+≈†∞+ 7;≈;∞ ⊥∞⊥∞≈ ∋∞≈++∞≤+∞≈⊇∞ 9+∋≈∂+∞;†∞≈

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 8∞≈+∋†+ ≈+††∞≈ ⊥+∞≈⊇†∞⊥∞≈⊇∞ 8∋†∞≈ ++∞+ 9⊥;⊇∞∋;∞≈ ;≈ ∋††∞+ 3∞†† ⊥∞≈∋∋∋∞†† ≠∞+⊇∞≈, ∋+∞+ ∋∞≤+ ∞≈⊥∞≠++≈†;≤+∞ 9+∋≈∂+∞;†≈†=††∞ +∋≈≤+ +∞⊥;≈†+;∞+† ∞≈⊇ 4∋ß≈∋+∋∞≈ =∞+ 9;≈⊇=∋∋∞≈⊥ =+++∞+∞;†∞† ≠∞+⊇∞≈

-&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 4;† ∞;≈∞∋ ≈+†≤+∞≈ 0++⊥+∋∋∋ ∂+≈≈†∞ ∋∋≈ 9+∋≈∂+∞;†∞≈ ⊇;∞ =+≈ +;+†+⊥;≈≤+∞≈ 9++∞⊥∞+≈ ++∞+†+∋⊥∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ∞+†++≈≤+∞≈ ∞≈⊇ +∞; 9+⊥∞+≈;≈≈∞≈ .....



Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents