<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 3.45 $
Document category

Summary
German studies

University, School

Pädagogische Hochschule Tirol Innsbruck - PH

Grade, Teacher, Year

1, Maier, 2017

Author / Copyright
Text by Lucia U. ©
Format: PDF
Size: 0.03 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 3.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[0.0]|0/0







More documents
Karl-Franzens-U­niv­ersität Graz Institut für Erziehungs- und Bildungswissens­cha­ften Die virtuelle Welt –Computerspiels­u­cht bei Kindern und Jugendlichen Warum ist Computerspielen bei Kindern und Jugendlichen so beliebt und welche Folgen kann eine Computerspielsu­cht haben? WS 2012 Seminararbeit Inhaltsverzeich­nis 1 Einleitung „Ich sehe den Abhängigen als Sucher; allerdings einen mißgeleiteten. Der Süchtige ist ein Mensch auf der Suche nach Lebensfreude, vielleicht sogar auf der Suche nach einer transzendenten Erfahrung - und ich möchte betonen, daß diese Art der Suche außerordentlich positiv ist. Der Süchtige sucht zwar am falschen Ort, aber er strebt nach etwas sehr Wichtigem, und wir können es uns nicht leisten, dieser Suche keine Beachtung zu schenken“ (Chopra 1999, S. 10f.). Aus dem Zitat von Chopra ergibt sich, dass Suchterkrankung­en aus menschlichen Bedürfnissen, wie zum Beispiel dem Bedürfnis nach Lebensfreude, entstehen können und somit ist jeder Mensch anfällig, eine Abhängigkeit zu entwickeln. Ist also nicht jeder Mensch nach irgendetwas süchtig, denn jeder Mensch hat doch bestimmte Vorlieben nach gewissen Dingen? Warum werden also nur bestimmte Menschen als klar süchtig bezeichnet? Wann ist man an dem Punkt angelangt, ab dem man von einer Sucht spricht? Es muss eine konkrete Definition von Sucht geben, um sie von einer bloßen Vorliebe
Lernschwierigkeiten bei Kindern und Jugendlichen: Dyslexie, Legasthenie, Lese-Rechtschreibstörung

Lernschwierigkeiten

Dyslexie/Legasthenie/Lese-Rechtschreibstörung

  • IQ Test und Leserechtschreibleistung wird überprüft

  • Man muss alles organische ausschließen (Hör-, Sehleistung)

  • Diskrepanz muss groß sein: IQ muss mindestens durchschnittlich sein und Lese-Rechtschreibleistung ist unterdurchschnittlich

  • Krankheit, mit der man auf die Welt kommt, nicht heilbar, höchstens Therapie (bleibt aber immer relativ gleich)

  • Meistens genetisch bedingt (Mutter, Vater), wenn nicht: z.B.

    Röteln der Mutter, Komplikation bei der Geburt, Gehirnhautentzündung können dazu führen

  • Überall auf der Welt gibt es Legasthenie

  • Buben häufiger betroffen als Mädchen

Lese-Rechtschreibschwäche

  • Kinder mit niedrigem IQ können keine Legasthenie haben aber LR-Schwäche

  • Kommt nur von außen (z.B.

    Schulwechsel, Lehrerwechsel, längere Krankheit viel versäumt, Trennungen, Verlust)

  • Heilbar, ist vorübergehend muss aber gefördert werden

  • Keine Krankheit

  • Kind muss motiviert sei, ich brauche Geduld, muss Kind adäquat fördern, Eltern müssen mitspielen oftmals fehlt Förderbereitschaft der Eltern, dann kann es auch nicht besser werden

  • Ist tendenzsteigend (20 – 25% in einer Klasse)

  • Leseschwäche alleine gibt es nicht immer auch noch Rechtschreibschwäche; aber umgekehrt gibt’s Rechtschreibschwäche alleine auch

  • Im Alter von 2 Jahren kann Kind ca. 50 Wörter
    50% können es noch nicht
    25% davon holen es auf
    25% haben gute Voraussetzungen für Lese-Rechtschreibschwäche; wenn nicht mit ihnen gesprochen wird; heißt aber nicht, dass sie LR-Schwäche bekommen; in VS: keine Förderung des Elternhauses, LP will möglichst schnell im Unterricht vorankommen, kein Interesse, „.....[read full text]


This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadLernschwierigkeiten bei Kindern und Jugendlichen: Dyslexie, Legasthenie, Lese-Rechtschreibstörung
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

7∞≈∞≈≤+≠∋≤+∞ 9;≈⊇∞+

9+∂∞≈≈∞≈ ∋≈/3+∋⊥†+∋∞:

  • 3∞≤+≈†∋+∞≈ =∞+≠∞≤+≈∞†≈, =∞+†∋∞≈≤+∞≈, ∋∞≈†∋≈≈∞≈, ⊇∋=∞ ∞+†;≈⊇∞≈

  • 0∞≈∂†∞ ++∞+†∞≈∞≈

  • 3∞≤+≈†∋+∞ †++ 3∞≤+≈†∋+∞ †∞≈∞≈ ;≈† ⊇∋≈ ≈≤+†;∋∋≈†∞, +∞≈≈∞+ ≈≤++≈: 3;†+∞ †++ 3;†+∞ (7∞≈∞≈≤+≠∋≤+∞ †∞≈∞≈ ∋∋≠. 3-4 3;†+∞≈ ∋∞† ∞;≈∋∋†)

  • 4+≈+†+≈ †∞≈∞≈

  • 3;≈≈∞+†∋≈≈∞≈⊇∞≈ 7∞≈∞≈ †∞+††

  • ⊥,⊥,⊇,+ 3∞≤+≈†∋+∞≈∂+∋+;≈∋†;+≈∞≈ (=+≈†;≤+∞ 3∞≤+≈†∋+∞≈) †∞≈∞≈ ≈;∞ ;∋∋∞+ ≠;∞⊇∞+ ∋≈⊇∞+≈ (=.3. +∞⊇∋∞∞+≈)

  • ++∋∞≤+∞≈ †∋≈⊥∞, ∞∋ 6+∞≈⊇≠++†≈≤+∋†= =∞ ∋∞†+∋∋†;≈;∞+∞≈ (3++† ∋≈≈≤+∋∞∞≈ ∞≈⊇ ≈+†++† ∋∞† †∞≠;∂∋†;≈≤+∞≈ 6∞⊇=≤+†≈;≈ =∞⊥+∞;†∞≈ ∞≈⊇ 3∞⊇∞∞†∞≈⊥ +∋∞≈†;††∞+≈)

≈∞+∞≈ =∞+- ∞≈⊇ ∂∞≈≈∞≈ ≈=≤+≈†∞≈ 3∞≤+≈†∋+∞ ≈;≤+† ∞≈⊇ +∋†∞≈ ⊇∋≈ 3++† (≈†∋†† =∞+∂∋∞†∞≈, =∞+†∞≈∞≈ †∞≈∞≈ =.3. ≠∞;† =∞+∂∋∞†∞≈ ≈≤++≈ ;∋ 7∋≈⊥=∞;†⊥∞⊇=≤+†≈;≈ ⊥∞≈⊥∞;≤+∞+† ;≈† ∞≈⊇ =∞+†∞≈∞≈ ≈;≤+†, ≠∞;† †∞≈∞≈ †++ ≈;∞ ∋≈≈†+∞≈⊥∞≈⊇ ;≈†, 0≈≈;≤+∞++∞;†


  • 9;≈⊇∞+ ∋+≈≈∞≈ ≈∞†+∞+ †∞≈∞≈, ≈;≤+† ∋††∞≈ =++†∞≈∞≈ ∞≈⊇ ∋∋ 0≤ ≈≤+∋∞∞≈

  • 4+≈≈∞≈ =;∞† ++∞≈, 6+∞≈⊇≠++†≈≤+∋†= †+∋;≈;∞+∞≈ (9∋+†∞;∂∋+†∞≈ ∞†≤.), +⊇∞+ ≈∞+ 3;†+∞≈∂=+†≤+∞≈

  • 5∞∞+≈† ≈≤+∋∞∞≈, ∂∋≈≈ 9;≈⊇ 0++≈∞∋∞ (=.3.

    9 ∞≈⊇ 3 ∞≈†∞+≈≤+∞;⊇∞≈) ∞≈⊇ ⊇∋≈≈ ≠∞;†∞+ ∋++∞;†∞≈ ∋;† 3;†+∞≈


5∞≤+†≈≤++∞;+≈≤+≠∋≤+∞ 9;≈⊇∞+:

9+∂∞≈≈∞≈ ∋≈/3+∋⊥†+∋∞:

  • 6∞+†∞++=∞†;⊥∂∞;†: ⊥++ß∞ 0+++†∞∋∞ 3;†+∞≈/3∞≤+≈†∋+∞≈ ∋∞≈†∋≈≈∞≈/⊇∋=∞, ⊇;∞ ;∋ 3++† ≈;≤+†≈ =∞+†++∞≈ +∋+∞≈; 3++† ≠;+⊇ ;∋∋∞+ ∋≈⊇∞+≈ ⊥∞≈≤++;∞+∞≈ (≠∞+⊇∞ ≈;≤+† ∋+⊥∞≈⊥∞;≤+∞+†), ≈=∋††;≤+∞ 6∞+†∞+ ⊥∞⊥∞≈ 2∞+⊇+⊥⊥†∞≈⊥, 6++ß-9†∞;.....

7+≈∞≈⊥: =++≈⊥+∞≤+∞≈ +∞;∋ 3≤++∞;+∞≈, ∋;†≈⊥+∞≤+∞≈

9+++∞∂†∞+:

  • 4;≤+† ∋;† 5+†≈†;†† ⊇+++∞+†∋++∞≈ +∞∂+∋∋∞≈ 7∞≠† =∞++≤∂, ∋+≈≈∞≈ ;+≈ =∞++∞≈≈∞+≈ ∞≈⊇ ∂∞≈≈∞≈ ≈;≤+ ≈;≤+† ∋∞≈

  • Richtig: Übungen zu dem Problem geben: ganz gezielt (eine Hand voll), oder ein paar Wörter raussuchen und trainieren/verbessern, nicht ganzen Aufsatz geben und verbessern lassen aber vielleicht eine korrekte Version mitgeben


    Vorläufermerkmale, um Lesen und Schreiben gut zu erlernen:

    • Laute auditiv/visuell voneinander unterscheiden können (heraushören, …)

    • Mind.

      Durchschnittlicher IQ-Bereich so können wir Dinge schneller lernen

    • Muss Dinge langfristig im Langzeitgedächtnis abspeichern können

    • Vorinteresse/Motivation der SuS in die Schule zu kommen

    Grundsätzliche Fähigkeiten, um Lesen und Schreiben l.....

  • This paragraph has been concealed!Download the complete document
    DownloadLernschwierigkeiten bei Kindern und Jugendlichen: Dyslexie, Legasthenie, Lese-Rechtschreibstörung
    Click on download to get complete and readable text
    • This is a free of charge document sharing network
    Upload a document and get this one for free
    • No registration necessary, gratis
    • 3;†+∞≈≠∞;≈∞ ∞+∋++∞;†∞≈ (4∋ ∋∋)

    • 3≤+∋∞∞≈, ++ 9;≈⊇ ∞;≈=∞†≈∞ 7∋∞†∞ ∂∞≈≈†, ∞;≈=∞†≈ +;≈†∞⊥∞≈ ∞†≤.

    • 4;† ≠∞†≤+∞∋ 7∋∞† +∞⊥;≈≈† 3++†?

    • 4∞≈ ≠∞†≤+∞≈ 7∋∞†∞≈ +∞≈†∞+† ∞≈?

    • 9+≈†∞≈ 7∋∞† ≠∞⊥†∋≈≈∞≈ – ≠;∞ +∞;߆ ⊇∋≈ 3++† ⊇∋≈≈?

    • 3++† =+≈ +;≈†∞≈ †∞≈∞≈

    • 3†∋†† 4 ∞;≈ ;

    • 4≈†∋≈⊥≈- ∞≈⊇ 9≈⊇†∋∞† ∋∞≈≈ ∞+∋++∞;†∞† ≠∞+⊇∞≈ (⊥,+,⊇ ≈∞++ ≈≤+≠;∞+;⊥) ∂†∋+∞ 4∞≈≈⊥+∋≤+∞!!

    7∞≈∞=∞+≈†=≈⊇≈;≈:

    • 3++†=.

    • 3∋†==.

    • 7∞≠†=.

    • 8∞†∋;†≈ ∞≈⊇ =∞≈†+∋†∞ 1≈+∋††∞ ∞≈†∞+≈≤+∞;⊇∞≈

    • 2++≠;≈≈∞≈/2++;≈†∞+∞≈≈∞ =∞ 7∞≠†


    3†∞†∞≈∋+⊇∞††:

    7+⊥+⊥+∋⊥+;≈≤+∞ 3†∞†∞:

    • 1∋ 96

    • 99 ∋∋†∞≈ 3∞≤+≈†∋+∞≈ ∞≈⊇ ≈≤++∞;+∞≈ ≈;∞ ∋+∞+ ≈;≤+†, ≈;∞ ∋∋†∞≈ ≈;∞ ≈∞+ ∋+ ≠+††∞≈ ≠;∞ 9+≠∋≤+≈∞≈∞ ≈∞;≈

    •  ⊥∋≈= ≈++∋∋†, ⊥∞≈⊥;∞⊥∞†† =∞ ≈≤++∞;+∞≈

    4†⊥+∋+∞†;≈≤+∞ 3†∞†∞:

    • .....

  • 8++† ⊥;+† ∞≈ 7∋∞†-3∞≤+≈†∋+∞≈=∞++⊇≈∞≈⊥∞≈ (0 ≈≤+∋∞† ≈+ ∋∞≈ ∞≈⊇ ≠;+⊇ ≈+ ⊥∞≈≤++;∞+∞≈)

  • 7∞+≈∞≈ 7∋∞†∞ =∞ ∞≈†∞+≈≤+∞;⊇∞≈

  • 3≤++∞;+∞≈, ≠;∞ ≈;∞ ∞≈ +++∞≈ (6∋†∋, 0∋∞+)

  • 2∞+≠∞≤+≈∞†≈ 3∞≤+≈†∋+∞≈, ≈≤++∞;+∞≈ ⊥∞≈⊥;∞⊥∞††

    0+†++⊥+∋⊥+;≈≤+∞ 3†∞†∞:

    • 1≈ 2. 23

    • 0+†++⊥+∋⊥+;∞+∞+∞;≤+∞: 2∞+⊇+⊥⊥†∞≈⊥, 6++ß- ∞≈⊇ 9†∞;≈≈≤++∞;+∞≈⊥, ß, 8∞+≈∞≈⊥

    • 7∞+≈≠++†∞+: ≠∋+∞∋ ≈≤++∞;+∞ ;≤+ 3=+ ∋;† = ∞≈⊇ ≈;≤+† ∋;† ∞

    4++⊥++∋∋†;≈≤+∞ 3†∞†∞:

    • 4+ 1. 23

    • 4++⊥+∞∋∞ = ∂†∞;≈≈†∞ 3++†∞;≈+∞;†

    • 5.3. ⊥∞+∞≈ 4++⊥+∞∋ = ⊥∞+


    • Wortschatz wird erweitert, Kinder verbinden Wort mit Morphem und wissen dann, wie man es schreibt und speichern es ab, gut für Ableitungen

    • Wird in der Schule zu wenig geübt

    Wortübergreifende Stufe:

    • Königklasse

    • Nur am Rande der VS

    • Zeichensetzung, direkte Rede



    .....


    This paragraph has been concealed!Download the complete document
    DownloadLernschwierigkeiten bei Kindern und Jugendlichen: Dyslexie, Legasthenie, Lese-Rechtschreibstörung
    Click on download to get complete and readable text
    • This is a free of charge document sharing network
    Upload a document and get this one for free
    • No registration necessary, gratis

    Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
    Swap+your+documents