<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 5.78 $
Document category

Final thesis
Sport and Recreation

University, School

Gymnasium Rostock

Grade, Teacher, Year

Note: 2, Jahr: 2011

Author / Copyright
Text by Nikolaus S. ©
Format: PDF
Size: 0.20 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.0 of 5.0 (2)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[0.0]|1/9







More documents
16 Gymnasium am Stoppenberg Schuljahr 2014/2015 Facharbeit Kurs: GK BI1 Fach: Biologie Name des betreuenden Fachlehrers: Frau Thiesbrummel Name des Schülers: Thema: Klonen Der geklonte Mensch – nur eine Frage der Zeit? Abgabetermin: 09.03.2015 Inhaltsverzeich­nis Seite Einleitung (Vorwort)......­...­........­............ 3 Definition des Klonens mit allgemeinen Informationen..­...­........­............ ....4 Geschichte des Klonens........­...­........­....... ......5 Vorgehensweisen beim Klonen (Techniken)…
Meinungsrede Zukunft 4.0 Eine Frage des Überlebens Sehr geehrte Mitschülerinnen und Mitschüler! Als Klassensprecher der 8a wurde ich gebeten eine Rede zu halten, wie unsere berufliche Zukunft aussehen wird und wie die Schule uns darauf vorbereitet. Wir leben in einer Gesellschaft wo alles digitalisiert ist, es gibt kaum Schüler die kein Smartphone besitzen. Unsere Generation kann es sich kaum noch vorstellen, ohne die neuste Technologie zu leben. Es betrifft jeden von uns und ich verwende jetzt die Gelegenheit, über dieses Thema…

Leistungserfolge im Sport

Nur eine Frage des Trainings?


1. Einleitung


Als  Aufgabe für meine Facharbeit habe ich mir das Thema „Leistungserfolge im Sport - Nur eine Frage des Trainings?“ ausgesucht. Ich fand diese Aussage sehr ansprechend und interessant, da ich selber Leistungssport betreibe. Ich habe mich gefragt, ob die leistungsbedingten Erfolge wirklich nur eine Frage des Trainings sind oder ob dort noch andere Faktoren mitwirken.

Zu Beginn muss man den Begriff Leistungserfolge  erst einmal definieren. Nur ist dies nicht ganz so einfach, da es immer vom Betrachter abhängt. Für den Einen ist es einfach nur Sport zutreiben und dabei Spaß zu haben. Für den Anderen die eigenen Bestmarken immer weiter  zu verbessern.

Leistung ist sozusagen das Ziel des Sportes. Ohne sie wäre der Sport weder wirklich sinnvoll noch in sich befriedigend. Daher wird Leistung auch als das zentrale Orientierungsmuster im Sportsystem gesehen.

Wie man sieht, kann man ohne Zweifel sagen, dass Leistung und Sport sehr eng zusammenhängen. Doch wie erzielt man jetzt Leistung? Ist es die Ernährung, die Ausrüstung, die mentale Einstellung, die körperliche Veranlagung oder ist es doch nur eine Sache des Trainings?

Um diese Frage beantworten zu können, werde ich damit beginnen, die Faktoren näher zu betrachten, die sich positiv und negativ auf die sportlichen Leistungen auswirken können.


2. Faktoren die die Leistung beeinflussen


2.1. Ernährung


Allgemein gilt für Sportler man sollte sich ausgewogen ernähren. Dazu zählt, auf eine ausreichende Vitamin- und Mineralstoffzufuhr zu achten und sein Trinkverhalten bei steigenden Temperaturen anzupassen. Die Versorgung des Körpers mit Mineralstoffen und Vitaminen ist extrem wichtig, damit die Muskeln bei  höherer Belastung  nicht verkrampfen.

Dieses ist aber nur wirkungsvoll, wenn der Körper ausreichend mit Flüssigkeit versorgt wird. Flüssigkeitsmangel kann dazu führen, dass die Muskeln oder der ganze Körper unterversorgt werden, da die nötigen Mineralstoffe im Körper kristallisieren und so nicht aufgenommen werden können. Ohne genügend Flüssigkeit wird das Blut, welches den Körper mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt, dickflüssig und kann so wichtige Stoffe, wie zum Beispiel den Sauerstoff, schlechter  transportieren.


In einigen speziellen Sportarten, wie zum Beispiel dem Marathonlauf, muss man sich vor dem Wettkampf besonders kohlenhydratereich ernähren, um über genügend Energie für die anstehende Belastung zu haben. Dies ist verständlich, denn man verbraucht bei einem Marathon, je nach Laufgeschwindigkeit und Körpergewicht, bis zu 3500 kcal.

Um diese Mengen an Energie aufbringen zu können, ist es unverzichtlich vor dem Lauf sein Glykogenspeicher zu füllen und so über genug Kohlenhydratreserven zu verfügen. Auch während des Laufes ist es ratsam weitere Kohlenhydrate zu sich zunehmen.1

[read full text]
Download Leistungserfolge im Sport. Nur eine Frage des Trainings?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.
Download Leistungserfolge im Sport. Nur eine Frage des Trainings?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Somit scheint Koffein für eine Vielzahl von Sportarten das geeignete Mittel zu sein, es hilft aber nicht in allen Fällen. So konnte zum Beispiel nachgewiesen werden, dass Koffein bei Sprints und Kraftübungen, die zwischen 15 Sekunden und 3 Minuten dauern, keinerlei bzw. sogar eine negative Wirkung hat.³



2.2. Ausrüstung und Bedingungen


Um die gewünschten Leistung zu erbringen, müssen auch die nötigen Rahmenbedingungen geschaffen und die geeignete Ausrüstung vorhanden sein.

Besonders wichtig ist der richtige Schuh. Denn Schuh ist nicht gleich Schuh. Laufschuhe sollten dem Fuß optimal angepasst und nicht zu schwer sein. Der falsche Schuh kann zu Fehlstellungen des Fußes und zu Gelenkschmerzen führen.

Ebenfalls muss man auf die richtige Kleidung achten. Diese sollte stets dem Wetter angepasst sein. Beim Schwimmen ist es ratsam Kleidung zu tragen, die die Reibung vermindert. Ebenfalls ist hautenge Kleidung auch bei Laufdisziplinen wie zum Beispiel beim Sprint von Vorteil. So kann das schon die entscheidenden Hundertstel Sekunden für den Sieg ausmachen.

Auch kann man seine Leistung mit Spikes oder Stollen verbessern. So hat man einen besseren Halt, erhöht  seine Kraftumsetzung und so auch die eigene Laufgeschwindigkeit. Der Boden muss für das Tragen solcher Schuhe .....

Download Leistungserfolge im Sport. Nur eine Frage des Trainings?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.
Download Leistungserfolge im Sport. Nur eine Frage des Trainings?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Eine andere Möglichkeit ist die Motivation durch den Wettkampf selbst, wie zum Beispiel die Belegung von Rangplätzen und dem Erreichen von Titeln. Dies löst einen großen Ehrgeiz aus. Allerdings sind Platzierungen im Wettkampf subjektiv zu betrachten, da es kein Kunststück ist  den zweiten Platz zu belegen, wenn nur zwei Teilnehmer an diesem Wettkampf teilgenommen haben.

So stehen die Platzierungen teilweise in keinem direkten Bezug zu der eigenen Leistung. Ein damit sehr eng zusammenhängender Punkt ist die Motivation durch Geldgewinne und Sachpreise. Allerdings ist der Bezug zu der eigenen Leistung, ähnlich wie bei der Belegung von Rangplätzen, nur subjektiv zu betrachten.

Und zuletzt gibt es noch die Motivation durch die eigene Leistung. Diese äußert sich  durch die Hoffnung auf Erfolg oder auch als Furcht vor Misserfolg. Doch für die Meisten ist es am bedeutsamsten einen sichtbaren Erfolg durch die Verbesserung der eigenen Bestleistung zu erreichen. Hierbei hat man einen realistischen Blick auf die eigenen Trainingserfolge.


2.4. Körperliche Besonderheiten


Es gibt auch Faktoren die sich auf die Leistung auswirken ohne das man was daran ändern kann. So zum Beispiel die Körpergröße und die damit zusammenhängende Bein und Schrittlänge.

Kleine Läufer bringen weniger Masse mit und haben kürzere Beine. Dadurch fällt es ihnen leichter zu beschleunigen. Allerdings müssen sie auf der Langdistanz  wesentlich mehr Schritte machen. Ihnen liegt daher eher die Kurzdistanz. Großen Läufern liegt dagegen eher die Langdistanz. Sie haben mehr Masse aber auch die längeren Beine.

Es fällt ihnen zwar schwerer, ihre Masse und  die langen Beine in Schwung zu bringen, aber sie haben dann den Vorteil ihre Kraft über die langen Hebel der Beine effektiver umsetzen zu können.

Auch in Sportarten wie Basketball ist es von Vorteil groß zu sein. Hier hat die Größe keine lauftechnischen sondern spieltaktischen Gründe. So kann ein größerer Spieler  die Bälle besser blocken und annehmen.4

Download Leistungserfolge im Sport. Nur eine Frage des Trainings?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.
Download Leistungserfolge im Sport. Nur eine Frage des Trainings?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

2.6. Training


Das Training ist ohne Frage der wichtigste Grundbaustein um seine Leistungen zu verbessern.


2.6.1. Methoden


Hierbei gibt es Unmengen an unterschiedlichen Trainingsmethoden, die je nach Sportart und den eigen Zielen zum Einsatz kommen. Wie diese genau aussehen unterliegt meist dem Trainer. Doch lässt sich allgemein sagen, dass je nach Intensität der erzielte Effekt ein anderer ist.


Intensität

Effekt

Maximal

90- 100%

Ausbau der Maximalleistung und -Geschwindigkeit

Intensiv

80- 90%

Steigerung der Maximalleistung

Moderat

70- 80%

Verbesserung der Aeroben Fitness

Leicht

60- 70%

Verbesserung der Grundausdauer

Sehr Leicht

50- 60 %

Förderung der Gesundheit und Unterstützung der Erholung

5

Auch lassen sich mit verschieden Methoden andere Ergebnisse erzielen. So kann man entweder gezielt Muskeln aufbauen, um die maximale Kraft zu erhöhen. Dies ist zum Beispiel besonders wichtig für kurze Laufstrecken.  Die andere Möglichkeit ist die Verbesserung der Kraftausdauer die für  längere Laufstrecken von großer Bedeutung ist.


Keine wirkliche Methode, aber trotzdem wichtig, ist der Umfang des Trainings. Von den Fähigkeiten des Sporttreibenden ist es abhängig, wie oft trainiert werden kann. So braucht man nicht jeden Tag trainieren, wenn der eigene Körper das Training vom Vortrag noch nicht richtig verarbeitet hat, denn der Körper braucht genügend Zeit um sich zu regenerieren.

Ebenso braucht man eine gewisse körperliche Fitness um das Traini.....

Download Leistungserfolge im Sport. Nur eine Frage des Trainings?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.
Download Leistungserfolge im Sport. Nur eine Frage des Trainings?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

In vielen Sportarten ist ein sehr wichtiger Teil der Erwärmung die Dehnung. Durch sie wird man flexibler, was zum Beispiel beim Turnen von großer Wichtigkeit ist. Aber auch in anderen Sportarten ist das Erreichen der maximalen Leistung ohne Dehnung  gar nicht möglich.

Beim Training ist es vorteilhaft, wenn die Umgebungstemperatur nicht zu gering ist, da die Muskulatur so nicht zu schnell erkaltet und das Verletzungsrisiko so verringert wird. Aus diesem Grund fahren auch viele Leistungssportler für Trainingslager in die Wärme.

Im Training sollte man nicht nur an seiner Kraft und Ausdauer arbeiten, sondern sich auch mit der technischen Ausführung befassen, denn die richtige Technik ist ebenfalls sehr wichtig. Denn was wäre zum Beispiel ein Fußballer ohne Ballgefühl. Die Technik ist sehr wichtig, da es dafür in einigen Sportarten eine Punktebewertung gibt, nach der sich die Leistung richtet.

Das betrifft zum Beispiel die folgenden Sportarten: Skisprung, Wasserspringen, Turnen und Eiskunstlaufen. Auch die damit eng zusammenhängenden Theoriekenntnisse sind von Bedeutung, denn ohne Theorie ist meist keine Praxis möglich!


2.7. Verletzung und Krankheit


Krankheit oder Verletzungen sind eines der schlimmsten Dinge, die einem in Bezug auf seine sportlichen Leistungen passieren können. Meistens bedeutet es eine notgedrungene Pause oder zu mindestens Einschränkungen im Trainingsablauf. Auch wird der Körper geschwächt und dieser kann somit das Training nicht so gut verkraften.

Desweiteren haben die Schwächung und die nicht so intensive Nutzung der Muskulatur einen Abbau dieser zufolge. Das wiederum bedeutet, dass man einen Leistungsrückschritt macht und um mehrere Wochen Training zurück geworfen wird.


3. Fazit

Download Leistungserfolge im Sport. Nur eine Frage des Trainings?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.

Ich erkläre hiermit, dass ich die vorliegende Arbeit selbstständig verfasst und alle Formulierungen, die wörtlich oder dem Sinn nach aus anderen Quellen entnommen wurden, gekennzeichnet habe. Verwendete Bücher und Internetseiten habe ich angegeben. Außer den angegebenen habe ich keine weiteren Quellen verwendet.

Stellt sich, auch zu einem späteren Zeitpunkt heraus, dass die Arbeit oder Teile davon nicht selbst verfasst wurden, Quellenangaben fehlen oder Zitate und inhaltliche Übernahmen nicht gekennzeichnet wurden, wird die Arbeit nachträglich mit der Note sechs bewertet. Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die vorliegende Arbeit für schulische Zwecke verwendet werden darf.



Rostock, Abgabedatum:                                .....


Download Leistungserfolge im Sport. Nur eine Frage des Trainings?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents