Discussion / Argumentative Essay

Komasaufen unter Jugendlichen

453 Words / ~1 page
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 3.43 $
Document category

Discussion
German studies

University, School

Gymnasium Hollabrunn

Grade, Teacher, Year

2, 2018

Author / Copyright
Text by Trudy C. ©
Format: PDF
Size: 0.04 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[0.0]|3/4







More documents
Qualifikationsv­erf­ahren: Allgemeinbilden­der Unterricht«Vert­ie­fungsarbe­it 2014/2015», , GMA3 / 4c, Abgabedatum: 27.11.2014 Auswirkungen von «Sport unter Jugendlichen» • Kraftsport & Bodybuilding • • Untersuchungen im Freundeskreis • Qualifikationsv­erf­ahren: Allgemeinbilden­der Unterricht / Vertiefungsarbe­it Name: Klasse: GMA3 / 4cAbgabedatum: 27.11.2014 Inhaltsverzeich­nis • Einleitung Seite 3 • «ICH-Teil»: eigener Bezug zu Bodybuilding Seite 5 • Die Geschichte des Bodybuildings Seite 7 ‒ 8 - Bodybuilding…

Komasaufen unter Jugendlichen


Immer wieder wird berichtet, dass Jugendliche mit schweren Alkoholvergiftungen ins Krankenhaus eingeliefert werden und die Ärzte dort um das Leben der Patienten kämpfen. Doch wie kommt es dazu? Mit dieser Frage beschäftigt sich der Bericht Komasaufen als Nachahmungshandlung von Wolfgang Weitlaner, der auf pressetext.austria erschienen ist. (46)

Britische Forscher meinen, dass die niedrigen Preise für Alkohol nicht das Hauptproblem seien. Eher handelt es sich hierbei um einen Nachahmungstrieb und dabei spielten Freunde eine große Rolle. Bei einer Studie, an der 504 Jugendliche teilgenommen haben, ist mit Hilfe eines Computerprogramms untersucht worden, wie viele sich am „Komasaufen“ beteiligen würden.

Dabei wird der Begriff „Komasaufen“ so definiert: „Es handelt sich um einen festen Vorsatz, sich zu betrinken oder mindestens zehn Drinks an einem Abend mindestens einmal pro Woche zu konsumieren“. Einige Experten stehen dem Studienergebnis kritisch gegenüber, da die Versuchspersonen zwischen 18 und 24 Jahren alt gewesen sind, das Einstiegsalter aber meist geringer ist.

Des Weiteren sind die leichte Verfügbarkeit von Alkohol und Gruppenzwang ebenfalls Gründe für dieses Rauschtrinken, die in die Studie aber nicht einbezogen worden sind. (128)

[read full text]
Download Komasaufen unter Jugendlichen
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

6++ =;∞†∞ 4∞≈≈≤+∞≈ ;≈† ⊇∞+ 3∞⊥+;†† „9+∋∋≈∋∞†∞≈“ ;∋ ++∞≈ ⊥∞≈∋≈≈†∞≈ 7∞≠† †∋†≈≤+ =∞+≠∞≈⊇∞† ≠++⊇∞≈. 8;∞≈∞≈ 7+;≈∂=∞++∋††∞≈ +∞=∞;≤+≈∞† ∞;⊥∞≈††;≤+ ∞;≈∞≈ ≈+ ≈†∋+∂∞≈ 5∋∞≈≤+ ∞≈⊇ +++∞≈ 0++∋;††∞-3⊥;∞⊥∞†, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 0∞+≈+≈∞≈ +∞≠∞≈≈††+≈ ≠∞+⊇∞≈ ∞≈⊇ ≈+⊥∋+ ;≈≈ 9+∋∋ †∋††∞≈. 7∞;†≠∞;≈∞ ∞≈⊇∞† ⊇;∞≈∞≈ 2∞++∋††∞≈ ∋∞≤+ †+⊇†;≤+.
8;∞ 6+∞≈⊇∋∞≈≈∋⊥∞ ⊇∞≈ 7∞≠†∞≈ ≈†;∋∋†, ∋+∞+ ⊇∋≈ 9+⊥∞+≈;≈ ⊇∋+† ≈;≤+† =∞+∋††⊥∞∋∞;≈∞+† ≠∞+⊇∞≈.

8∋≈ +∞;߆, ⊇∋≈≈ ≈;≤+† ∋††∞ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞ ≈†=≈⊇;⊥ +∞†+∞≈∂∞≈ ≈;≈⊇. 8∋+∞; ∂+∋∋† ∞≈ ⊥∋≈= ∋∞† ⊇∞≈ 3++≈++† ∞≈⊇ ⊇∋≈ ≈+=;∋†∞ 0∋†∞†⊇ ∋≈. 1≈ =;∞†∞≈ †=≈⊇†;≤+∞≈ 6∞⊥∞≈⊇∞≈ ;≈ 0≈†∞++∞;≤+ ≠;+⊇ 3∞;≈+∋∞ +∞†+;∞+∞≈ ∞≈⊇ ≈+ ;≈† ∞≈ †++ =;∞†∞ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞ ≈;≤+† ≈≤+≠∞+, ;∋ †∋∋;†;=+∞≈ 3∞†+;∞+ ∋≈ 4†∂+++† =∞ ∂+∋∋∞≈.

6++ ∋≈⊇∞+∞ ;≈† ∞≈ +;≈⊥∞⊥∞≈ ≈;≤+† ≈+ †∞;≤+†, ⊇;∞≈∞≈ 3∞≤+†-, ∋+∞+ ∋∞≤+ 6∞≈∞≈≈∋;††∞† ∋∞†=∞†+∞;+∞≈. (113)

8+≤+ ≠∋+∞∋ †∋≈≈∞≈ ≈;≤+ 7∞∞≈∋⊥∞+ ⊇∋+∋∞† ∞;≈, ≈;≤+ +;≈ =∞+ 3∞≈;≈≈∞≈⊥≈†+≈;⊥∂∞;† =∞ +∞†+;≈∂∞≈? 0††∋∋†≈ ;≈† ∞≈ ∞;≈∞ 4+† 3∞††+∞≠∞++ ∞≈†∞+ 6+∞∞≈⊇∞≈, ∞∋ =∞ ≈≤+∋∞∞≈, ≠∞+ ∋∞++ 4†∂+++† =∞+†+=⊥†. 4∞ß∞+⊇∞∋ ≈⊥;∞†† ∋∞≤+ ⊇∞+ ⊥∞≈∞††≈≤+∋†††;≤+∞ 3∋≈⊇∞† ∞;≈∞ ⊥++ß∞ 5+††∞, ⊇∞≈≈ +∞∞†∞ ⊥∞+++† ⊇∞+ 9+≈≈∞∋ =+≈ 4†∂+++† ≈∞†+≈†=∞+≈†=≈⊇†;≤+ =∞+ 1∞⊥∞≈⊇=∞;†.

8;∞≈∞ ∞+≈≤++∞≤∂∞≈⊇∞ 7∋†≈∋≤+∞ ∋∋≤+† ∋∞≤+ =++ ;∋∋∞+ {+≈⊥∞+ ≠∞+⊇∞≈⊇∞≈ 7∞∞†∞≈ ∂∞;≈∞≈ 8∋†† ∞≈⊇ ⊇∋≈ 9;≈≈†;∞⊥≈∋††∞+ ≈;≈∂† ≈∞;† 1∋++∞≈. 8∋≈ 6∞†=++†;≤+∞ ⊇∋+∋≈ ;≈†, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 3∞†++††∞≈∞≈ ;++∞ ∞;⊥∞≈∞≈ 6+∞≈=∞≈ =∞ +†† ∞≈†∞+≈≤+=†=∞≈ ∞≈⊇ ∞≈ ⊇∞≈≠∞⊥∞≈ =∞ ≈≤+≠∞+≠;∞⊥∞≈⊇∞≈ 6+†⊥∞≈ ≠;∞ ∞;≈∞+ 4†∂+++†=∞+⊥;††∞≈⊥ ∂+∋∋∞≈ ∂∋≈≈.

0≈⊇ ∞+≈† ⊇∋ ∋∞+∂∞≈ ⊇;∞ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞≈, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ∞;≈∞≈ 3≤++;†† =∞ ≠∞;† ⊥∞⊥∋≈⊥∞≈ ≈;≈⊇. (102)

4∞;≈∞+ 4∞;≈∞≈⊥ ≈∋≤+, ;≈† ⊇;∞≈∞≈ 0+++†∞∋ ≈≤+≠∞+ ;≈ ⊇∞≈ 6+;†† =∞ +∞∂+∋∋∞≈. 9;≈∞+≈∞;†≈ ∋+≈≈†∞ ⊇∋≈ 4†∂+++†=∞+++† †++ 0≈†∞+-16-1=++;⊥∞ +∞≈≈∞+ ∞;≈⊥∞+∋††∞≈ ≠∞+⊇∞≈, ∋≈⊇∞+∞+≈∞;†≈ ++=∞≤+†∞ ∞≈ ∞;≈∞ +∞≈≈∞+∞ 4∞†∂†=+∞≈⊥ ;≈ ⊇∞+ 3≤+∞†∞. 8+≤+ ∋∞≤+ ⊇;∞≈∞ 4∋ß≈∋+∋∞≈ ≠+.....

8∞≈≈ ≠∞≈≈ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞ ≠;+∂†;≤+ †+;≈∂∞≈ ≠+††∞≈, ⊇∋≈≈ ≈≤+∋††∞≈ ≈;∞ ∞≈ ∋∞;≈†∞≈≈, ∞⊥∋† ≠;∞ ∋†† ≈;∞ ≈;≈⊇. (52)


.....


Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents