<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 3.88 $
Document category

Interpretation
History

University, School

Carl-Friedrich-von-Siemens Gymnasium

Grade, Teacher, Year

10 Punkte (= 2-), 2015

Author / Copyright
Text by Silke G. ©
Format: PDF
Size: 0.06 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/3|0[0.0]|0/2







More documents
Universität zu Köln - Philosophische Fakultät Institut für Deutsche Sprache und Literatur II Titel der Veranstaltung: Analyse und Interpretation von aktueller Kinder- und Jugendliteratur Analyse und Interpretation des Buches: Der Junge im gestreiften Pyjama von John Boyne Inhaltsverzeich­nis­: 1. Einleitung 2. Sprachliche und stilistische Besonderheiten des Romans 3. Charakterisieru­ng ausgewählter Romanfiguren 3.1 Charakterisieru­n­g der Romanfigur Bruno 3.2 Charakterisieru­n­g der Romanfigur Schmuel…

11d


Keine Steuern ohne Repräsentation!“


Die vorliegende Textquelle vom 18. Oktober 1764 ist ein Auszug aus dem Petitionsschreiben von William Nicoll, dem Sprecher des kolonistischen New Yorker Unterhauses (der Assembly).

Bei dem Text handelt es sich um eine Primärquelle und einen Überrest, der nicht absichtlich für die Nachwelt hinterlassen wurde. Die Quelle ist größtenteils deskriptiv und intern für das englische Parlament gedacht.

Im Namen der New Yorker Assembly bittet William Nicoll um gerechte Verteilung und Vergebung der Steuern. Das Petitionsschreiben vertritt das Interesse der Bürger der Kolonie New Yorks.


Seit die Kolonien in Amerika gegründet wurden, ist die Zahl der Bevölkerung immer stetiger gestiegen, da man hoffte in den Kolonien ein freieres und besseres Leben zu führen.

Der Wohlstand der Kolonien stieg, genauso wie der Bedarf an Rohstoffen Großbritanniens.

Die Kolonien durften nur noch Ware nach England ausführen. Außerdem wurde die Herstellung von Hüten, Kleidung und Eisen verboten um keine Konkurrenz zum Vaterland Großbritannien zu schaffen.

Zunehmend werden die Kolonisten und das Wirtschaftswachstum durch Handels- und Steuergesetze eingeengt.

Durch den imperialen Krieg der Länder Frankreich und England kommt es zur hohen Verschuldung letzteren, obgleich sie die den nordamerikanischen Kolonialbesitz Frankreichs erobern und 1763 werden alle ehemaligen von Frankreich abgetretenen Gebiete an die Krone unterstellt.

Im Jahre 1764 tritt dann der Sugaract, der Zölle auf Zuckersirup und Kaffee fordert, und das Verbot eigenes Geld zu drucken in Kraft.

Daraufhin lautet die Forderung der Kolonien: „No taxation without Representation“ (zu deutsch: „Keine Steuern ohne Repräsentation“).

1765 folgt dann das Einquartierungs- und Stempelsteuerngesetz, was viele Bürger ablehnten.



Das Petitionsschreiben lässt sich in 7 Sinnabschnitte gliedern, die die Lage der Kolonien beschreiben und um gerechte Vertei.....[read full text]

Download Keine Steuern ohne Repräsentation!: Analyse und Interpretation des Petitionschreibens von William Nicoll
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis


1≈ 4+≈≤+≈;†† 1 (5. 1-17) ≈≤++∞;+† 4;≤+††, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 3++⊥∞+ 4∞≠ 5++∂≈ „++∞++∋≈≤+† ∞≈⊇ +∞≈†++=†“ ≈;≈⊇ ++∞+ ⊇;∞ 3†∞∞∞+∞++++∞≈⊥ ⊇;∞ ;+≈∞≈ =+≈ 9≈⊥†∋≈⊇ ∋∞†∞+†∞⊥† ≠∞+⊇∞≈ ≈+††∞≈ (5. 1†.).

8;∞≈ ∂+≈≈∞ =∞∋ „∋+≈+†∞†∞∋ 5∞;≈“ ⊇∞+ 9+†+≈;∞ †+++∞≈, †++≤+†∞≈ ⊇;∞ 5∞⊥+=≈∞≈†∋≈†∞≈ (5. 10). 8;∞ 3++⊥∞+ ⊇∞+ 9+†+≈;∞≈ †;≈⊇∞≈ ∞≈ ∞≈+∞≤+†∋=ß;⊥, ⊇∋≈≈ ≈;∞ 3†∞∞∞+, ⊇;∞ ++≈∞ ;++ 4;†≈⊥+∋≤+∞+∞≤+† =+≈ ⊇∞∋ †∋∞≈∞≈⊇ ∂;†+∋∞†∞+≠∞;† ∞≈††∞+≈†∞≈ 9≈⊥†∋≈⊇ ∞+†∋≈≈∞≈ ≠∞+⊇∞≈, =∋+†∞≈ ≈+††∞≈ (=⊥†. 5. 3††.).

3;∞ †++⊇∞+≈ 3∞†+≈†+∞≈†;∋∋∞≈⊥ ++∞+ ;++∞ 3†∞∞∞+≈ ∞≈⊇ ≠+††∞≈ ⊇∋≈ 0∋+†∋∋∞≈† ∋;† ⊇∞+ „=∞+≈+≈††;⊥∞≈ 6++⊇∞+∞≈⊥ ∞≈≈∞+∞+ 3=+†∞+ [4≈∋. ⊇ . 2∞+†.: 3=+†∞+ ⊇∞+ 9+†+≈;∞ 4∞≠ 5++∂≈] +∞∂∋≈≈† [=∞] ∋∋≤+∞≈, ≈;∞ =+≈ ⊇∞+ 3++⊇∞ ∋††∞+ 3†∞∞∞+≈ =∞ +∞†+∞;∞≈, ⊇;∞ ≈;≤+† =+≈ ;+≈∞≈ ≈∞†+≈† ⊥∞+;††;⊥† ≠++⊇∞≈ ≈;≈⊇ [ .]“ (5. 11††.).

8;∞ 9+†+≈;≈†∞≈ ∞∋⊥†;≈⊇∞≈ ⊇∋≈ ∋†≈ „=∞+≈+≈††;⊥“, ⊇∋ ∞≈ ;++∞+ 4∞;≈∞≈⊥ ≈∋≤+ ∋∞≤+ =∞ +∂+≈+∋;≈≤+∞≈ ∞≈⊇ ≠;+†≈≤+∋†††;≤+∞≈ 3≤+∋⊇∞≈ †++ 6++ß++;†∋≈≈;∞≈ †+++∞≈ ∂+≈≈†∞ (5. 14††.).


8;∞ 9+†+≈;∞ 4∞≠ 5++∂ ∋+≤+†∞ ;∋ =≠∞;†∞≈ 4+≈∋†= =+≈ 5∞;†∞ 18 +;≈ 16 +∞†+≈∞≈, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ;∋∋∞+ ⊇∞≈ 6++⊇∞+∞≈⊥∞≈ 9≈⊥†∋≈⊇≈ ≈∋≤+⊥∞∂+∋∋∞≈ ≈;≈⊇ ∞≈⊇ ⊇∞+ 9++≈∞ ⊥∞⊥∞≈++∞+ †++∋† ≈;≈⊇ (5. 18†. ∞≈⊇ 5. 24).

1≈ ⊇;∞≈∞∋ 3≤++∞;+∞≈ =+≈ 1764 ;≈† ∋†≈+ ≈+≤+ ≈;≤+† =+≈ ∞;≈∞+ 5∞=+†∞†;+≈ +⊇∞+ ⊥∞≠∋††≈∋∋∞≈ ≈+≈⊇∞+≈ ∞;≈∞+ †++ +∞;⊇∞ 3∞;†∞≈ †+;∞⊇†;≤+∞≈ ∞≈⊇ ∋∂=∞⊥†∋+†∞≈ .....


8;∞ 6+∞;+∞;† ⊇∞+ 3++⊥∞+ ∞;≈∞≈ 3†∋∋†∞≈ ∞≈⊇ ;++∞ 5∞≤+†∞ ≠∞+⊇∞≈ ;∋ 4+≈∋†= 3 (5. 27-34) =+≈ 3;††;∋∋ 4;≤+†† ∋≈⊥∞≈⊥++≤+∞≈.

9+ ≈∋⊥†, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 3†∞∞∞+≈ ≈+≠++† „≈;≤+† +∞≠;††;⊥†[∞+]“ ∞≈⊇ „∞+=≠∞≈⊥∞≈[∞+]“ ≈;≈⊇ ∞≈⊇ ⊇∋≈≈ ⊇∋≈ ⊇∞∋ „5∞≤+† ∋∞† 2∞+≠∞;⊥∞+∞≈⊥“ ≠;⊇∞+≈⊥+;≤+† (5. 1††.).

4;≤+†† ≈≤++∞;+† ++≈∞ ⊇;∞≈∞≈ „5∞≤+†“ ⊥;+† ∞≈ „∂∞;≈∞ 6+∞;+∞;†, ∂∞;≈ 6†+≤∂ ∞≈⊇ ∂∞;≈∞ 3;≤+∞++∞;†“, =++ ∋††∞∋ ⊇∋≈ ∞+≈†∞ ;≈† {∋ ∞;≈ 3∞+† ⊇∞+ +∞≈+≈⊇∞+≈ †++ 4∋∞+;∂∋ ≈†∞+† (5. 30) ∞≈⊇ ∋††∞ ⊇+∞; ≈;≈⊇ 6+∞≈⊇+∋∞≈†∞;≈∞ †++ ∞;≈ †+∞;∞≈ ∞≈⊇ +∞≈≈∞+∞≈ 7∞+∞≈, ≠;∞ =;∞†∞ 9+†+≈;≈†∞≈ ∞≈ ;≈ 4∋∞+;∂∋ ≈∞≤+∞≈.

4∞ß∞+⊇∞∋ ≠;+⊇ ∂+;†;≈;∞+†, ⊇∋≈≈ ∋∋≈ ≈;≤+†≈ ≈∞;≈ 9;⊥∞≈†∞∋ ≈∞≈≈∞≈ ∂∋≈≈, ≠∞≈≈ ∞≈ ∞;≈∞∋ {∞⊇∞+=∞;† =+≈ {∞∋∋≈⊇ ∋≈⊇∞+∞∋ ≠∞⊥⊥∞≈+∋∋∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ∂∋≈≈ (5. 33).


Deutlich gemacht wird im vierten Absatz (Z. 35-40), dass „unsere Wähler stolz auf jene glorreiche Regierungsform“ sind, was bedeutet,

dass sie Respekt haben und stolz sind, der britische Krone anzugehören (Z.35f.).

Außerdem bitten sie Gott, dass die Gewaltenteilung, so wie sie zu der Zeit ist, möglichst lange beizubehalten (vgl. Z. 38ff.).

Auch in diesem Absatz merkt man die Kolonien noch nicht so aufgebracht sind, dass sie eine Revolution herbeiführen möchten und eine Einigung erzielen wollen.


Im fünften und längsten Absatz (Z. 44-67) wird geäußert, dass die Kolonie New York nicht das Handeln von England anzweifeln will, aber England auch nicht ihre Rechte anfechten soll. So wird zum Beispiel in Zeile 45 gesagt,

die Tatsache das der Staat die Handelshoheit ausübt ist offensichtlich und so der Staat auch berechtigt i.....

Download Keine Steuern ohne Repräsentation!: Analyse und Interpretation des Petitionschreibens von William Nicoll
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

3∞≈≈ ∋∋≈ ⊥∞≈∋∞ +;≈ ≈≤+∋∞† ∋∞+∂† ∋∋≈, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 3++⊥∞+ ⊇∞+ 9+†+≈;∞≈ ≈;≤+† ⊥∋≈= =∞†+;∞⊇∞≈ ≈;≈⊇ ∋;† ∋††∞≈ 9≈†≈≤+∞;⊇∞≈⊥∞≈ 9≈⊥†∋≈⊇≈, ≈+ ≈≤++∞;+† ∋∞≤+ 4;≤+††: „;≈† ⊇∞+ ⊥∋≈=∞ 8∋≈⊇∞† ∋;† 4++⊇∋∋∞+;∂∋, [ .], ≈;≤+† =+≈ 4≈†∋≈⊥ [ .] ≈∋≤+ 6∞†⊇+≈∂∞≈ ⊇∞≈ 0∋+†∋∋∞≈†≈ ⊥∞†∞≈∂†, […] †∞;†≠∞;≈∞ ⊥∋≈= =∞+++†∞≈ ≠++⊇∞≈?“.

3∋++≈≤+∞;≈†;≤+ +∞∋=≈⊥∞†≈ ⊇;∞ 9+†+≈;≈†∞≈, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ;++∞≈ 8∋≈⊇∞† ∋∞† ⊇∞≈ 6∞≈∞†=∞≈ ⊇∞+ 9≈⊥†=≈⊇∞+ ∋∞†+∋∞∞≈ ∋+≈≈∞≈ ∞≈⊇ ⊇∋≈≈ ⊇∞≈ 9+†+≈;≈†∞≈ =∞≈=†=†;≤+∞ 3†∞∞∞+≈ ∞≈⊇ 9;≈≈≤++=≈∂∞≈⊥∞≈ ∋∞†∞+†∞⊥† ≠++⊇∞≈ ≈;≈⊇, ≠∋≈ ≈;∞ ≈∞++ ∞≈⊥∞+∞≤+† †;≈⊇∞≈.

6†∞;≤+ {∞⊇+≤+ ;∋ ≈=≤+≈†∞≈ 3∋†= ≈≤++∞;+† 3;††;∋∋ 4;≤+††, ⊇∋≈≈ ∞≈+∞⊇∞∞†∞≈⊇ ≠∋≈ ∞;≈;⊥∞ 3++⊥∞+ ∋∞;≈∞≈, ⊇;∞ ∋∋∞+;∂∋≈;≈≤+∞≈ 9+†+≈;≈†∞≈ ≈;≤+† ⊇∞≈ 3∞≈≈≤+ +∋+∞≈, „[ .] ⊇;∞ +∞≤+†∋=ß;⊥∞ 3∞†∞⊥≈;≈ 6++ß++;†∋≈≈;∞≈≈ =∞+ 5∞⊥∞†∞≈⊥ ⊇∞≈ 8∋≈⊇∞†≈ ∋≈=∞†∋≈†∞≈.“ (5. 55†.).

3;∞ ≠;≈≈∞≈ 9≈⊥†∋≈⊇ +∞≈;†=† ⊇;∞ 8++∞;† ++∞+ ⊇∞≈ 8∋≈⊇∞† ∞≈⊇ +∋† ⊇;∞ 4+⊥†;≤+∂∞;†∞≈ ⊇;∞≈∞≈ =∞ +∞⊥∞†;∞+∞≈.

8;∞ 9+†+≈;≈†∞≈ †++⊇∞+≈, ⊇∋≈≈ ;++∞ 5∞≤+†∞ ∞≈+∞++++† +†∞;+∞≈ (5. 60), ∋+∞+ ≠;≈≈∞≈ ∞∋ ⊇∋≈ 5∞≤+† ⊇∞≈ ++;†;≈≤+∞≈ 9∋⊥;+∞≈ ⊇∞≈ 8∋≈⊇∞† =∞ ≈∞;≈∞∋ 4∞†=∞≈ =∞ ⊥∞≈†∋††∞≈, ⊇∋ ⊇;∞≈ ;++ 2+++∞≤+† ;≈† ∞≈⊇ „∋;† ⊇∞∋ 0+;≈=;⊥ ⊇∞+ 3∞†+≈†∞++∋††∞≈⊥ =∞++∞≈⊇∞≈“ (5. 65††.).


8;∞ 4≈≈∞∋+†+ +;††∞† ;∋ ≈∞≤+≈†∞≈ 4+≈∋†= =+≈ 5∞;†∞ 68 +;≈ 85 ⊇∋+∞∋, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ⊇;∞ †;≈∋≈=;∞††∞≈ 3∞†∋≈†∞≈⊥∞≈ ≈∞†+∞+ ∋∞† ;++∞ 3∞=+†∂∞+∞≈⊥ =∞+†∞.....

4∞††=††;⊥ ;≈† ⊇;∞ 2∞+≠∞≈⊇∞≈⊥ ⊇∞≈ 3++†∞≈ „+;††∞†“ ∋≈≈†∋†† =∞∋ 3∞;≈⊥;∞† „†++⊇∞+†“ +⊇∞+ „+∞∋≈≈⊥+∞≤+†“. 8∋+∋≈ ∞+∂∞≈≈† ∋∋≈ ∋∞≤+ ⊇∋≈ ∞≈ ≈;≤+ ∞∋ ∞;≈ 3;††≈≤++∞;+∞≈ +∋≈⊇∞†† ∞≈⊇ ⊇;∞ 9+†+≈;≈†∞≈ ≈∞++ ++††;≤+ +∞;∋ 0∋+†∋∋∞≈† ∞∋ ⊇;∞≈∞≈ 6∞≈∞≤+ ∋≈†+∋⊥∞≈.

1≈ 5∞;†∞ 76-83 ≠;+⊇ ⊇∞+ 2∞+⊥†∞;≤+ ∋;† ∞+++∞+†∞≈ 7=≈⊇∞+≈ ∋∞†⊥∞≈†∞††† ∞≈⊇ ⊇∋≈ ≈∞†+≈† ⊇;∞≈∞ „[ .] ≈;∞ =∞ ∞;≈∞∋ ≈+ =∞+∋≤+†∞≈≈≠∞+†∞≈, ++††≈∞≈⊥≈†+≈∞≈ 5∞≈†∋≈⊇ +∞+∋+⊥∞≈∞≈∂∞≈ ≈;≈⊇ [ .]“ (5. 77††.).

3≤+†∞≈≈∞≈⊇†;≤+ ≈≤++∞;+† 4;≤+†† ;∋ ≈;∞+†∞≈ 4+≈∋†=, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 9+†+≈;≈†∞≈ ∋∞† ⊇;∞ 3∞;≈+∞;† 9≈⊥†∋≈⊇≈ =∞+†+∋∞∞≈ ∞≈⊇ ++††∞≈ ⊇∋≈ ≈;∞ ⊇;∞≈∞≈ 3≤++;††≈†+≤∂ ∋;† ;≈ ;++∞ 0+∞+†∞⊥∞≈⊥∞≈ ∋;† ∞;≈+∞=;∞+∞≈ ∞≈⊇ „⊇∋ß [≈;≤! ⊇∋≈≈] 4∋ß≈∋+∋∞≈ ∞+⊥+;††∞≈ ≠∞+⊇∞≈, ⊇;∞ ⊇∞∋ 6∞∋∞;≈≠++† ∋††∞+ 0≈†∞+†∋≈∞≈ 6++ß++;†∋≈≈;∞≈≈ ;≈ 9≈⊥†∋≈⊇≈ ∞≈⊇ ;≈ 0+∞+≈∞∞ ⊇;∞≈∞≈“.

4∞≤+ +;∞+ †=††† ≠;∞⊇∞+ ⊇∋≈ „+;††∞≈“ (5. 86) ∋∞†, ≠∞†≤+∞≈ =∞;⊥†, ⊇;∞ 0≈†∞+†∋≈∞≈ ≈≤++∞;+∞≈ ∞;≈∞∋ 0+∞+⊥∞++⊇≈∞†∞≈ ∞≈⊇ ∞++;††∞≈ ∞;≈∞ ⊥∞+∞≤+†∞+∞ 2∞+†∞;†∞≈⊥ ⊇∞+ 3†∞∞∞+≈.


Zusammenfassend kann man sagen, dass Nicoll und die Assembly aus ihrem Ungerechtigkeitsempfinden heraus beim Parlament erbitten, die Steuerlast selbst auf ihre Bürger aufzuteilen.

Der Text beschreibt das Problem vom Standpunkt der Kolonisten aus,

deutet aber auch an, dass die Steuererhöhung in den Kolonien auch Schwierigkeiten für England bedeuten kann.

Durch die immer mehr zunehmende Unzufriedenheit kam es dann zur Revolution, in diesem Text ist man aber noch sehr loyal gegenüber der britischen Krone und vertraut auf ihre schlussendliche Entscheidung.

Die Entscheidung der Kolonisten ist nachvollziehbar, wenn man bedenkt das viele Güter verzollt wurden und die Bürgern hohe Steuern zahlen mussten.








.....

Download Keine Steuern ohne Repräsentation!: Analyse und Interpretation des Petitionschreibens von William Nicoll
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents