<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 5.86 $
Document category

Specialised paper
Political Studies

University, School

Max Planck Gymnasium

Author / Copyright
Text by Guido Q. ©
Format: PDF
Size: 0.32 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[0.0]|0/0







More documents
Hausarbeit in Politik und Wirtschaft Thema: Was macht die Piratenpartei anders als die bisherigen Parteien und wie ist ihre Politik zu beurteilen? 15.10.2013 1 Inhaltsverzeich­nis Inhaltsverzeich­nis i Einleitung i 1 Geschichte der Piratenpartei 1 2 Grundsatzprogra­mm mit Unterscheidungs­mer­kmalen 2 2.1 Das Wiki der Piratenpartei 2 2.2 Bedingungsloses Grundeinkommen - Piratenpartei 3 2.3 Vergleich Bedingungsloses Grundeinkommen - andere Parteien 5 3 Wie ist ihre Politik zu beurteilen? 6 4 7 5 Anhang: 1 5.1 1 Einleitung…
12.10.2017 Steckbrief für Jedermann „Hast du ein Party-foto oder sehr private Informationen über dich die nicht jeder sehen sollte auf Facebook?“ Denn laut der Umfrage von der Handels Akademie hat hervor, dass 63 Prozent der Jugendlichen glauben, der Auftritt in sozialen Netzwerken hat keine bedrohlichen Auswirkungen auf ihr künftiges Berufsleben. Ein Facebook Profil bringt Vorteile wie öffentliche Präsenz, immer am neuesten Standpunkt zu sein und vieles mehr. Beispielsweise nutzen Jugendliche Facebook um für Hausaufgaben…

Hausarbeit Politik und Wirtschaft über „Social Media - Ein Demokratiekiller ?“- Facebook


Politik und Wirtschaft

Facharbeit

Thema:

Social Media-Ein Demokratiekiller?

Wie stark beeinflusst die Plattform „Facebook“

die Politik?


Inhaltsverzeichnis


1. Einführung


2. Definition „Demokratie“


3. Definition „Social-Media“


4.1 Facebook

4.2 Ist Facebook demokratiefest?

4.3 Parteien im Bezug auf Facebook


5. Medien und Social-Media


6. Fazit

7. Quellen


1. Einführung

Zentrale Themen unserer Politik werden in unserer heutigen Zeit durch Social Media beeinflusst. Es ist bekannt das es 3,03 Milliarden aktive Social Media Benutzer gibt und diese durchschnittlich etwa 120 Minuten am Tag auf einer Plattform im Internet verbringen. Somit ist klar, dass das Internet die Bevölkerung beeinflusst.
Allerdings muss man sich fragen, ob diese Beeinflussung auch auf unsere Regierungsform, die Demokratie einwirkt.

Um diese umfangreiche These zu schildern nehme Ich Bezug auf die Internetplattform Facebook.

2. Definition Demokratie

Um diese Frage korrekt zu beantworten muss man erst erläutern was überhaupt eine Demokratie ist. Die Demokratie ist eine Regierungsform, in der das Volk die meiste Macht hat. Dies nennt man auch Volkssouveränität. Außerdem ist ein Grundstein unserer Regierungsform der Pluralismus.

Dieser besagt, dass ein Wettstreit nach Regeln zwischen unterschiedlichen Interessen (Parteien) gegeben sein muss, und es keine alleinige Interesse gibt. Aus diesem Wettstreit wird die Meinung und Interessen des größten Teils der Bevölkerung herausgearbeitet. Das der Wille der Mehrheit entscheidet, nennt man Mehrheitsprinzip.

Freiheit , die Würde des Menschen und Gleichheit sind die Wichtigsten Grundrechte einer Demokratie (Art. 1-3 Grundgesetzt). Grundlegend für diese Regierungsform ist die Meinungs-, Versammlungs-, Informations- und Pressefreiheit. Diese Freiheiten enden aber, sobald die Freiheit anderer Menschen verletzt wird.

Die eben genannten Bausteine einer Demokratie sind in der FDGO (Freie Demokratische Grundordnung) geschützt, welche die Demokratie von Innen (Extreme Parteien) und von Außen (Terrorangriffe) schützt. Diese kann nicht auf legalem Weg oder durch Mehrheitsbeschlüsse aufgehoben werden (GG Artikel 79 Absatz 3).

3.0 Definition Social-Media

Zudem muss man die Begrifflichkeit „Social Media“ erklären. Der Begriff Social Media beschreibt Webseiten und Apps, über die Nutzer aus der ganzen Welt Inhalte kreieren, sowie teilen und kommunizieren können. Die Interaktivität steht dabei im Vordergrund. Diese Inhalte kann jeder lesen und posten, welche oft fehlerhaft oder unv.....[read full text]


Download Ist Social Media ein Demokratiekiller? Wie stark beeinflusst die Plattform „Facebook“ die Politik?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.
Download Ist Social Media ein Demokratiekiller? Wie stark beeinflusst die Plattform „Facebook“ die Politik?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

In dem Artikel sind die Rechte auf Meinungsfreiheit, Informationsfreiheit und Pressefreiheit enthalten. Man kann somit fast ohne Einschränkungen Nachrichten, Beiträge oder Videos auf Facebook hochladen und der großen Öffentlichkeit zur Schau stellen. Die Beiträge sind dann für jeden zu sehen, sofern der Account auf „Öffentlich“ gestellt ist.

Dazu kann man noch sogenannte „Hashtags“ unter den Beitrag setzen, um gezielt Gruppen zu erreichen, die dieses interessieren wird. Da Facebook somit eine Informationsquelle darstellt, die für jeden Informationen liefert, kann man sagen, dass dadurch die Informationsfreiheit jedes einzelnen Bürgers gefördert wird.

Dieses System birgt aber die Gefahr, dass man Beiträge sieht die aus dem Kontext gerissen sind und man somit die Wahrheit des Beitrags gar nicht prüft oder gar nicht prüfen kann. Somit können auch Falschnachrichten, die durch Dramatisierung sehr schnell über Facebook verbreitet werden.

Die sogenannten Fake News. Dieses Phänomen hat man zum Beispiel in dem Wahlkampf zwischen Donald Trump und Hillary Clinton oft beobachten können. Trump verbreitete Nachrichten wie „Wikileaks bestätigt: Hillary hat Waffen an den IS verkauft…“, und gewann somit mehr Wähler.

Autoren des New York Magazine schreiben sogar, dass diese Falschnachricht ausschlaggebend für die Wahl sei. Facebook sei dazu sehr in Verrufenheit geraten, da sich Trumps Lügen und Unwahrheit schneller verbreitet haben, als journalistische Artikel. Dort konnte man die Besonderheit der Schweigespirale beobachten.

Diese geht auf Elisabeth Noelle-Neumann zurück und beschreibt, dass Menschen die eine weniger populäre Meinung vertreten sie wahrscheinlich nicht mehr veröffentlichen und somit diese Meinung immer mehr an Zustimmung verliert. Die populäre Nachricht hingegen wird immer selbstbewusster und „lauter“ vorgetragen und wirkt somit als richtig und gewinnt an Zustimmung.

Hier kann man Trump beziehen, der seine Falschnachrichten sehr selbstsicher vorträgt und somit immer mehr an Zustimmung gewinnt. Ein weiteres Beispiel ist das Flüchtlingsthema, welches auf Facebook sehr oft diskutiert wurde. Wer einen dramatischen Beitrag über dieses Thema postete, bekam sehr viel Zuspru.....

Download Ist Social Media ein Demokratiekiller? Wie stark beeinflusst die Plattform „Facebook“ die Politik?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.
Download Ist Social Media ein Demokratiekiller? Wie stark beeinflusst die Plattform „Facebook“ die Politik?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Die stärkste Partei dabei ist in Deutschland die AfD (Alternative für Deutschland), welche eine Rechte Protestpartei ist. Durch Inszenierungen und einfachen Wahrheiten wurde die Protestpartei zu Stärksten im Internet. Die AfD nutzt im Internet die Rechte der Pressefreiheit, welche im Grundgesetz Artikel 5 festgehalten ist, um Halbwahrheiten zu verbreiten.

Sie schreiben dabei sehr kritische Statements, um Aufmerksamkeit zu bekommen.


Die hier eingefügte Quelle, von der Internetseite der Tagesschau bestätigt diese

These. Wenn man einen Blick auf die veröffentlichten Posts wirft wird einem klar, dass die Partei AfD nur nach dem Motto „Weniger Nachrichten weniger Wachstum“ geht und damit auch sehr viel Erfolg hat. Nur leider lässt die AfD dafür wichtige Punkte bei den Nachrichten weg, um potentielle Wähler zu erwerben.


Diese Nachricht ist eine der AfD welche auf Facebook kursiert, aber nicht die ganze Wahrheit erzählt. Um Hintergründe zu erfahren muss also der Bürger sich selber informieren, um nicht diesem „Falschnachrichtenhagel“ zu verfallen.


5. Medien und Social-Media

Medien spielen eine besondere Rolle in unserer demokratischen Gesellschaft. Um genauer zu erkennen ob Social-Media ein Demokratiekiller ist, werde ich diese mit den normalen Medien (Zeitung, Fernsehen etc.) vergleichen. Die Informationsfunktion der Medien verpflichtet diese dazu, die Gesellschaft vollständig und objektiv zu informieren.

Dies ist in Social-Media nicht der Fall, da jede Person Andere „informieren“ kann, aber dabei oft nicht vollständig nachforscht und somit schnell Falschinformationen verbreitet werden. Die Artikulationsfunktion der Medien dient dazu, der Bevölkerung bei ihrer Mein.....

Download Ist Social Media ein Demokratiekiller? Wie stark beeinflusst die Plattform „Facebook“ die Politik?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.

Facebook hat zwar viel Einfluss, aber noch weit nicht so viel, wie zum Beispiel die Zeitungen oder das Fernsehen. Social-Media bleibt meiner Meinung nach also auch eine Internetaktivität und greift nicht so weit in unser Politisches System ein, dass man von einem Demokratiekiller reden kann.


7. Quellen

  • Zu 1.

  • Zu 2.

  • Zu 3.


    Bildquelle:

  • Zu 4.1


  • Zu 4.2




  • Zu 4.3



Bildquelle Parteien:
Bildquelle AfD:

  • Zu 5.


  • Bild Deckblatt:


Zusätzlich zu den hier aufgeführten Quellen habe ich das Schulbuch und das Wissen und die Hefteinträge aus dem Unterricht benutzt.

.....


Download Ist Social Media ein Demokratiekiller? Wie stark beeinflusst die Plattform „Facebook“ die Politik?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents