Discussion / Argumentative Essay

Ist die Pille ein optimales Verhütungsmittel?: Erörterung

507 Words / ~1½ pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 3.45 $
Document category

Discussion
Medical Science

University, School

HLMHLW Krems

Author / Copyright
Text by Yvette T. ©
Format: PDF
Size: 0.04 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[0.0]|0/1







More documents
Facebook, ein Risiko? Welcher Jugendliche verwendet Facebook? Das Social-Media-Ne­two­k ist heut zu Tage aus den Alltagen jener Jugendliche nicht mehr wegzudenken. Facebook ist ein sogenanntes soziales Netzwerk. Dies ist ein Online-Dienst, der eine Online-Communit­y beinhaltet. Facebook wird hauptsächlich dazu verwendet um Bilder, Momente zu teilen. Der folgende Text soll die Vor- und Nachteile von dem Social-Media-Gi­gan­ten erläutern. Das erste gegen Facebook sprechende Argument ist, dass das Soziale Netzwerk…

Stellungnahme über die Pille


Die eine Pille gibt es nicht! Heutzutage gibt es auf dem Markt unterschiedliche Arten, die meistens zwei weibliche Geschlechtshormone enthalten. Nun stellt sich die Frage, ob die Pille ein gutes Verhütungsmittel ist oder ob man zu anderen Alternativen greifen sollte.


Immer wieder bekommen wir zu Hören, dass die Antibabypille unter den Verhütungsmitteln als sehr sicher gilt und am häufigsten verwendet wird. Ich finde, die Pille ist nur dann ein gutes Verhütungsmittel, wenn man die Einnahme konsequent durchführt. Denn die Pille muss jeden Tag circa zur gleichen Uhrzeit eingenommen werden, unabhängig davon, ob Geschlechtsverkehr stattfindet.

Dazu kommt noch, dass die Pille einen verringerten Schutz bei Krankheiten hat. Denn das Einnehmen von anderen Arzneimitteln kann die empfängnisverhütende Wirksamkeit herabsetzten. Durchfall und Erbrechen sowie die Einnahme von Antibiotika kann diese Wirkung lindern.

Ich finde aber, dass sich die Pille eine positive Auswirkung auf Haut und Haare hat, da einige Pillen das Hautbild verbessern und bestimmte Hormone können Haarausfall und fettiges Haar verringern. Ich bin aber auch der Meinung, dass man bei der Einnahme der Pille, die Nebenwirkungen nicht außer Acht lassen soll.

Häufige Nebenwirkungen sind Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Gewichtszunahme, Zwischenblutungen und es sind auch Spannungsgefühle in den Brüsten möglich. Vereinzelt kann die Einnahme der Pille dazu führen, dass man weniger Lust auf Geschlechtsverkehr verspürt.

Download Ist die Pille ein optimales Verhütungsmittel?: Erörterung
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Ich stelle aber trotzallem fest, dass die Pille ein komfortables Verhütungsmittel ist, denn die Verhütung erfolgt unabhängig vom Zeitpunkt des Geschlechtsverkehrs und ermöglicht so ein spontanes Liebesleben. Außerdem schwächt die Einnahme der Pille die Regelblutung ab und verkürzt ihre Dauer.

Weiteres gibt es Linderungen von Menstruationsbeschwerden. Hingegen enthält die Antibabypille ein erhöhtes Thromboserisiko. Eine Thrombose ist ein Gerinnsel in einem Blutgefäß und ist eine der schwerwiegendsten Komplikationen, die in Zusammenhang mit der Einnahme der Pille auftreten kann.

Rauchen zählt zu den folgenden Faktoren, die das Risiko einer Thrombose erhöhen dazu. Starkes Übergewicht, hoher Blutdruck, Diabetes, Langstreckenflüge oder erbliche Veranlassungen zählen zu den Risikofaktoren. Ich finde man sollte dieses Risiko nicht herausfordern, sondern etwas dagegen unternehmen.

Es wurde aber festgestellt, dass das Thromboserisiko während der Anwendung der Pille niedriger, als während einer Schwangerschaft ist. Jedoch kann man bei der Anwendung der Pille eine gute Zykluskontrolle feststellen. Denn man weiß meist auf den Tag genau, wann die nächste Regelblutung einsetzt und wieder endet.


Trotz Nebenwirkungen und anderen negativen Aspekten bin ich von der Pille überzeugt, dass sie ein wohltuendes Verhütungsmittel ist und werde sie in Zukunft weiterhin verwenden.



Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents