<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 8.20 $
Document category

Specialised paper
History

University, School

Torhorst Gesamtschule Oranienburg

Grade, Teacher, Year

sehr gut (2018)

Author / Copyright
Text by Paul H. ©
Format: PDF
Size: 0.59 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (1)
Networking:
0/0|0[0]|0/3













More documents
Seminararbeit zu Qualitative Systemwissenschaft­en Karl-Franzens-Univ­ersität Graz Dr. Wolf D. Grossmann SS 2007 LV: 605.663 1. Wie wichtig bleibt uns die Natur? Der Mensch wird immer unabhängiger vom Boden, auf dem er lebt. Wenn früher ein Mensch und ein Sumpf zusammenkamen, verschwand
Was haben Musik und Sprache im Zusammenhang mit dem Spracherwerb zu tun, insbesondere während der Eingangspahse in die Schule Inhaltsverzeichnis­ 1 Einleitung 3 2 Hauptteil 4 2.1 Zusammenhang zwischen sprachlichen und musikalischen Fähigkeiten 4 2.2 Menschliche Informationsverarb­eitung
Die Funktion der Filmmusik - Wie wichtig ist Filmmusik? Die Funktion der Filmmusik - Wie wichtig ist Filmmusik? Karl-Franzens-Univ­ersität Graz - Institut für Kunstgeschichte Film WS 2012/13 S. G. Wie wichtig ist die Filmmusik? Ich möchte mich in diesem Essay mit der Wichtigkeit und Funktion

Torhorst - Gesamtschule Oranienburg

Schuljahr 2017/2018



Facharbeit



Name des Schülers:

Klasse: 9



Thema: Invasion in der Normandie 6. Juni 1944

Wie wichtig war die „Täuschung“ für die Operation Overlord?



Unterrichtsfach: Geschichte



Fachlehrer:



Bearbeitungszeitraum: 17. November 2017 - 28. Februar 2018



Abgabetermin: 1. März 2018



Erzielte Note / Punkte: sehr gut



Unterschrift Fachlehrer: ______



Erklärung zur selbständigen Anfertigung der Facharbeit

Ich versichere hiermit, dass ich diese selbständig angefertigt und keine anderen als die von mir angegebenen Quellen und Hilfsmittel verwendet habe.

Die den benutzten Werken wörtlich oder inhaltlich entnommenen Stellen sind als solche gekennzeichnet.



Borgsdorf, 28. Februar 2018 _________
(Unterschrift)



Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung 1

2. Vorbereitungen 2

2.1 Planung der Operation 2

2.2 Trainingsoperationen 3

3. Durchführung der Operation 4

3.1 Die Landung in der Normandie 4

3.2 Eingesetzte Soldaten, Material und Opfer 5

4. Ghost Army 7

5. Die Täuschungsoperation „Operation Fortitude“ 8

6. Fazit 10

7. Anhang - Übersicht der Teiloperationen 12

8. Quellenverzeichnis 13



  1. Einleitung



In vielen Lebensbereichen begegnet uns die Täuschung.

Nicht nur beim Fußballspiel oder beim Pokern ist die Täuschung häufig ein taktisches Mittel, um das Spiel zu gewin­nen. Gerade im militärischen Bereich spielt die Täuschung häufig eine große Rolle, auch wenn es sich dabei nicht um ein Spiel handelt.

Die Täuschung spielte schon vor hunderten von Jahren eine große Rolle in der kriegerischen Auseinandersetzung.

Ein bekannter chinesi­scher General, Militärstratege und Philosoph war Sunzi1. Sein Buch „Die Kunst des Krieges“ gilt als erstes Buch über Strategie und ist bis heute noch sehr bedeutsam.

So schreibt Sunzi: „Jede Kriegsführung beruht auf Täuschung.

Wenn wir also fähig sind, anzugreifen, müssen wir unfähig erscheinen […]; wenn wir nahe sind, müssen wir den Feind glauben machen, dass wir weit entfernt sind, wenn wir weit entfernt sind, müssen wir ihn glauben machen, dass wir nahe sind.“ 2

Bis zur Durchführung der Landung in der Normandie, der Operation Overlord3 und dem D-Day4 war es ein weiter und langer Weg für die Alliierten, auf den ich am Anfang kurz eingehen werde.

In meiner Facharbeit werde ich einen Gesamtüberblick über die Invasion in der Normandie verschaffen und mich dabei schwerpunktmäßig dem Bereich der Täuschung in der militärischen Kriegsführung bei dieser Operation widmen.

Ein sehr interessanter Bereich werden dabei die „Special Troops“ sein, die ein gehei­mer Militärverband der United States Army waren und zur aktiven Täuschung der deut­schen Wehr.....[read full text]

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadInvasion in der Normandie 6. Juni 1944 Wie wichtig war die „Täuschung“ für die Operation Overlord?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
  1. 2+++∞+∞;†∞≈⊥∞≈

    1. 0†∋≈∞≈⊥ ⊇∞+ 0⊥∞+∋†;+≈



8;∞ 7∋≈⊇∞≈⊥ ;≈ ⊇∞+ 4++∋∋≈⊇;∞ +∋† ∞;≈∞ †∋≈⊥∞ 2++⊥∞≈≤+;≤+†∞.

3≤++≈ ∋∞† ⊇∞+ „4+≤∋⊇;∋-9+≈†∞+∞≈=“5 ;≈ 3∋≈+;≈⊥†+≈ ;∋ 1∋++∞ 1941 +∋††∞≈ 5++≈∞=∞†† ∞≈⊇ 0+∞+≤+;†† ∞≈†≈≤+;∞⊇∞≈, ;≈ 9∞++⊥∋ †ä†;⊥ =∞ ≠∞+⊇∞≈. 8∋+∋∞†+;≈ ≠∞+⊇∞ ≈≤++≈ 1942 ⊇;∞ 4ö⊥†;≤+∂∞;† ∞;≈∞+ ∋∋⊥+;+;&≈++;≈≤+∞≈ 7∋≈⊇∞≈⊥ ∋≈ ⊇∞≈ ∞∞++⊥ä;≈≤+∞≈ 9ü≈†∞≈ ∞≈†∞+≈∞≤+†, ≠++∞; †∞†=†∞≈⊇†;≤+ ≈∞+ ⊇;∞ 9ü≈†∞ 4++⊇†+∋≈∂+∞;≤+≈ ;≈ 6+∋⊥∞ ∂∋∋.

8;∞+=∞ ⊥∋+ ∞≈ ∞≈†∞+≈≤+;∞⊇†;≤+∞ 0†∋≈∞≈⊥∞≈.

8;∞ 0⊥∞+∋†;+≈ „3†∞⊇⊥∞+∋∋∋∞+“ ⊇∞+ 4∋∞+;&≈++;∂∋≈∞+ ∞≈⊇ ⊇;∞ 0⊥∞+∋†;+≈ „5+∞≈⊇∞⊥“ ⊇∞+ 3+;†∞≈, ≠++∞; „5+∞≈⊇∞⊥“ ∞;≈∞ ≠∞≈∞≈††;≤+ ∞+≠∞;&≈++;†∞+†∞ 1≈=∋≈;+≈ =++≈∋+. 1∋ 1∞≈; 1942 ∞;≈;⊥†∞≈ ≈;≤+ 0+∞+≤+;†† ∞≈⊇ 5++≈∞=∞†† ∋∞† ⊇;∞ 0⊥∞&≈++;+∋†;+≈ „3†∞⊇⊥∞+∋∋∋∞+“, ⊇;∞ ∞;≈∞≈ ∂†∞;≈∞≈ 3+ü≤∂∞≈∂+⊥† +∞; 0+∞+++∞+⊥ =∞+ 4∋≤+≈≤+∞+&≈++;=∞+≈++⊥∞≈⊥ =++≈∋+. 3∞+∞;†≈ 14 7∋⊥∞ ≈⊥ä†∞+ ≠∞+⊇∞ ⊇;∞≈∞ 0†∋≈∞≈⊥ =+≈ 0+∞+≤+;†† ≠;∞⊇∞+ =∞+≠++†∞≈.

9+ ≈≤+†∞⊥ ≈∞≈ =++ ⊇;∞ 0⊥∞+∋†;+≈ 5+∞≈⊇∞⊥ ∋∞≈=∞†ü++∞≈.

6∞⊥†∋≈† ≠∋+ ∞;≈∞ 7∋≈⊇∞≈⊥ ;∋ 6+ü+{∋++ +⊇∞+ 3+∋∋∞+ 1943 ∋;† ⊇∞+ 0⊥∞+∋†;+≈ „5+∞≈⊇∞⊥“. 8∋ ⊇;∞ 3+;†∞≈ ⊇;∞ ⊥∞⊥†∋≈†∞≈ 8.200 ∂†∞;≈∞≈ 7∋⊇∞≈⊥≈++†∞ †ü+ ⊇;∞ 9∋≈∋†ü+∞+&≈++;⊥∞∞+∞≈⊥ †ü+ =∞ ∞≈≈;≤+∞+ +;∞††∞≈, ≠+†††∞ ∋∋≈ ⊥+öß∞+∞ 7∋≈⊇∞≈⊥≈≈≤+;††∞ +∋∞∞≈.

8;∞ 03 4∋+;≈∞ ≠∋+ ∋††∞+⊇;≈⊥≈ ∋;† ⊇∞∋ 0∋=;†;∂∂+;∞⊥ +∞≈≤+䆆;⊥†, ≈+ ⊇∋≈≈ ∋∋≈ ∂∞;≈∞ ⊥∞∞;⊥≈∞†∞≈ 7∋≈⊇∞≈⊥≈≈≤+;††∞ †ü+ ⊇;∞≈∞ 0⊥∞+∋†;+≈ +∋††∞. 8;∞+⊇∞+≤+ ∂∋∋ ∞≈ =∞ =∞;††;≤+∞≈ 2∞+=ö⊥∞+∞≈&≈++;⊥∞≈. 8∋ ⊇∞+ 0†∋≈ ∋+∞+ ü+∞+=∞∞⊥† +∋††∞, ≠∞+⊇∞ ∞+ ≠∞;†∞+∞≈†≠;≤∂∞†† ∞≈⊇ ∋∋ 9≈⊇∞ =∞+ 0⊥∞+∋†;+≈ „0=∞+†++⊇“.



0†∋≈∞≈⊥ ⊇∞+ 0⊥∞+∋†;+≈ 0=∞+†++⊇.
1≈ ⊇∞+ 4;††∞: 6∞≈∞+∋† 8≠;⊥+† 8.

9;≈∞≈++≠∞+

4∞† ⊇∞+ 9+≈†∞+∞≈= =+≈ 7∞+∞+∋≈6 ;∋ 4+=∞∋+∞+ 1943, ∋≈ ⊇∞+ ∋∞≤+ 3†∋†;≈ †∞;†≈∋+∋, +∋†&≈++;†∞≈ 03-0+ä≈;⊇∞≈† 5++≈∞=∞†† ∞≈⊇ ⊇∞+ ++;†;≈≤+∞ 0+∞∋;∞+ 0+∞+≤+;†† ⊇;∞ 0⊥∞+∋†;+≈ 0=∞+†++⊇ =∞+ 7∋≈⊇∞≈⊥ ;≈ 4++⊇†+∋≈∂+∞;≤+ †ü+ 4∋; 1944 ∋≈⊥∞∂ü≈⊇;⊥†.



    1. 7+∋;≈;≈⊥≈+⊥∞+∋†;+≈∞≈



6ü+ ⊇∞≈ 3†∞+∋ ∋∞† ⊇;∞ 4++∋∋≈⊇;∞ ⊥∋+ ∞≈ =+++∞+ =;∞†∞ Ü+∞≈⊥≈∋∋≈ö=∞+, ⊇;∞ =++ ⊇∞+ 9ü≈†∞ 8∞=+≈≈ ;≈ 9≈⊥†∋≈⊇ ∞≈†∞+ ⊇∞≈ 4∋∋∞≈ 9≠∞+≤;≈∞ 4††∋≈†;≤, 0∞≈≤+, 3∞∋⊥∞+, 8∞≤∂ ∞≈⊇ 6∋+;∞≈ ⊥∞⊥+++† ≠∞+⊇∞≈.

4∋ 27. 4⊥+;† 1944 ≈+†††∞ ∞≈†∞+ ⊇∞∋ 0+⊇∞≈∋∋∞≈ „9≠∞+≤;≈∞ 7;⊥∞+“ ∞+∞≈†∋††≈ ∞;≈∞ Ü+∞≈⊥ ∋≈ ⊇∞+ 9ü≈†∞ ∋;† ⊇∞∋ 4∋∋∞≈ 3.....

8∋ ⊇∞+ 3†+∋≈⊇∋+≈≤+≈;†† ≈∞++ ⊇∞≈ 7∋≈⊇∞≈⊥≈≈†+ä≈⊇∞≈ ;≈ ⊇∞+ 4++∋∋≈⊇;∞ ∞≈†≈⊥+∋≤+, ≠∞+⊇∞≈ +;∞+ ;∋∋∞+ ≠;∞⊇∞+ Ü+∞≈⊥∞≈ ⊇∞+≤+⊥∞†ü++†. 6ü+ „9≠∞+≤;≈∞ 7;⊥∞+“ =∞+≈∋∋∋∞††∞≈ ≈;≤+ ∞†≠∋ 30.000 3+†⊇∋†∞≈ ∞≈⊇ 300 3≤+;††∞.

8;∞≈ ≈+†††∞ ≈∞+∞≈ ⊇∞+ Ü+∞≈⊥ 9≠∞+≤;≈∞ 6∋+;∞≈ ∞;≈∞ 6∞≈∞+∋†⊥+++∞ ≈∞;≈.

5∞+ 3;≤+∞+∞≈⊥ ≠∞+⊇∞ ⊇;∞≈∞ 6†+††∞ {∞⊇+≤+ ≈∞+ =+≈ ∞;≈∞+ ++;†;≈≤+∞≈ 9++=∞††∞ +∞⊥†∞;†∞†. 9;≈∞ ≠∞;†∞+∞ 3;≤+∞+∞≈⊥ ⊇∞+≤+ ∞;≈∞≈ 5∞+≈†ö+∞+, ⊇∞+ ⊇∞≈ 9+≈=+; +∞⊥†∞;†∞≈ ≈+†††∞ †∋≈⊇ ≈;≤+† ≈†∋††, ≠∞;† ⊇;∞≈∞+ ≠∞⊥∞≈ 3∋+†∞≈⊥≈∋++∞;†∞≈ ;≈ 9≈⊥†∋≈⊇ †∋⊥.

Obwohl deutsche Schnellboote im Küstenbereich gesichtet wurden, ließ man die Flotte ausfahren. Nachts um 02:00 Uhr wurde der Konvoi dann von deutschen Schnell- und Torpedobooten angegriffen. Die Soldaten waren dem Angriff völlig schutzlos ausgeliefert. Es kam zum Verlust von drei Landungsschiffen und etwa 750 vermissten bzw. gefallenen Soldaten. Trotz dieses Vorfalls blieb für die Deutschen das Vorhaben unbemerkt.

Um die Operation nicht zu gefährden, wurde der Zwischenfall erst nach dem 6. Juni 1944 bekanntgegeben.

Bei dieser Übung kamen mehr alliierte Soldaten ums Leben, als später an den Landungsstränden bei Utah Beach.

  1. Durchführung der Operation

    1. Die Landung in der Normandie



Eigentlich sollte der D-Day bereits am 5. Juni 1944 stattfinden.

Da aber am 4. Juni für den nächsten Tag schlechtes Wetter vorhergesagt wurde, verschob Eisenhower den Termin auf den 6. Juni.

Die Landung in der Normandie gilt als der Anfang vom Ende des Zweiten Weltkriegs7 in Europa. Als die alliierten Truppen am 6. Juni 1944 an der Küste der Normandie landen, war die „Festung Europa“ kaum mehr zu halten.

Für Hitler und seine Soldaten kommt das ganze so überraschend, dass sie sogar tagelang an ein Täuschungsmanöver der Alliierten glaubten.

Die eigentliche Landung in der Normandie als Sturmangriff war als Operation „Neptune“ eine Teiloperation der Operation Overlord.

An fünf verschiedenen Strandabschnitten lan­deten die amerikanischen, britischen un.....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadInvasion in der Normandie 6. Juni 1944 Wie wichtig war die „Täuschung“ für die Operation Overlord?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

4∋ 0∋∋+∋ 3∞∋≤+ †∋≈&≈++;⊇∞†∞ ⊇;∞ 1. ∞≈⊇ ⊇;∞ 29. 03-1≈†∋≈†∞+;∞⊇;=;≈;+≈, ⊇∞+∞≈ 4∞†⊥∋+∞ ∞≈ ≠∋+ ⊇;∞ ⊇∞∞†≈≤+∞≈ 3†∞†&≈++;†∞≈⊥∞≈ ∋≈=∞⊥+∞;†∞≈ ∞≈⊇ ⊇;∞ 3†∞;†∂ü≈†∞ =∞ ∞+++∞+≈. 3∞≤+≈∞;≈+∋†+ 9;†+∋∞†∞+ ≠∞;†∞+ ≠∞≈†&≈++;†;≤+ ≈+†††∞ ∞;≈ 5∋≈⊥∞++∋†∋;††+≈ ⊇∞≈ 0+;≈†∞ ⊇∞ 8+≤ ∋≈⊥+∞;†∞≈ ∞≈⊇ ⊇;∞ ⊇∞∞†≈≤+∞≈ 3†∞††∞≈⊥∞≈ ∋∞≈≈≤+∋††∞≈. 4∋ 6+†⊇ 3∞∋≤+ ≈+†††∞ ⊇;∞ 50. ++;†;≈≤+∞ 1≈†∋≈†∞+;∞⊇;=;≈;+≈ ∋≈⊥+∞;†∞≈ ∞≈⊇ ∋∋ 1∞≈+ 3∞∋≤+ ⊇;∞ 3. ∂∋≈∋⊇;≈≤+∞ 1≈†∋≈†∞+;∞⊇;=;≈;+≈.

9;≈ ⊥∋∋+ 9;†+∋∞†∞+ ≠∞;†∞+ ö≈††;≤+ ∋∋ 3†+∋≈⊇∋+≈≤+≈;†† 3≠++⊇ ≈+†††∞ ⊇;∞ 3. ++;†;≈≤+∞ 1≈†∋≈†∞+;∞⊇;=;≈;+≈ =≠∞; 5;∞†∞ ≈∋∋∞≈≈ 8;††&≈++;∋∋≈≈ ∞≈⊇ 4+++;≈ ∋≈⊥+∞;†∞≈. 4+++;≈ ≠∋+ ∞;≈ †∞;≤+†∞≈ 5;∞†, ⊇∞≈≈ ≈∋≤+ ≈∞+ ∞;≈∞+ 3†∞≈⊇∞ 9∋∋⊥† +∋††∞≈ ≈;∞ 4+++;≈ ∞;≈⊥∞≈+∋∋∞≈. 8;††∋∋≈≈ ⊥∞≈†∋††∞†∞ ≈;≤+ ⊇∋⊥∞⊥∞≈ ∋†≈ ⊇∞∞††;≤+ ≈≤+≠∞+∞+∞≈ 5;∞†. 4∋ 0†∋+ 3∞∋≤+ ≈+†††∞ ∞;≈∞ ⊥++ß∞ 7∞†††∋≈⊇∞+⊥∞+∋†;+≈ ≈†∋†††;≈⊇∞≈, ⊇;∞ ⊇;∞ 82. 03-7∞†††∋≈⊇∞⊇;=;≈;+≈ ∋∞≈†ü++∞≈ ≈+†††∞.

8∋≈ 8∋∞⊥†=;∞† ⊇;∞≈∞+ 0⊥∞+∋†;+≈ ≠∋+ 3∋;≈†∞-4è+∞-É⊥†;≈∞. 4∋ 7. 1∞≈; 1944, ≈∋≤+⊇∞∋ ⊇;∞ 3†+ä≈⊇∞ ∞;≈;⊥∞+∋∋ß∞≈ ∞;≈⊥∞≈+∋∋∞≈ ≠∋&≈++;+∞≈, =∞+∞;≈;⊥†∞≈ ≈;≤+ 0∋∋+∋ ∞≈⊇ 0†∋+ 3∞∋≤+. 4∋ ≈∞†+∞≈ 7∋⊥ ≠∞+⊇∞≈ ∋∞≤+ ≈+≤+ ⊇;∞ =≠∞; 8ö+†∞+ 0+††∞=;††∞-≈∞+-4∞+ ∞≈⊇ 3∋;≈†-7∋∞+∞≈†-≈∞+-4∞+ +∞†+∞;†.

1≈†+†⊥∞ ⊇∞+ 1≈=∋≈;+≈ ;≈ ⊇∞+ 4++∋∋≈⊇;∞ ≠∞+⊇∞≈ ⊇∞∞†≈≤+∞ 7+∞⊥⊥∞≈ =+≈ ⊇∞+ 0≈††++≈† ∋+⊥∞=+⊥∞≈.

4∞≈ ∂+≈≈†∞ ⊇;∞ 5+†∞ 4+∋∞∞ ;++∞ Ü+∞+†∞⊥∞≈+∞;† ≈∞†=∞≈ ∞≈⊇ ;≈ ∞;≈∞∋ 3†;†=∂+;∞⊥ ⊇;∞ ⊇∞∞†≈≤+∞ 8∞∞+∞≈⊥+∞⊥⊥∞ 4;††∞ ∋;† ;≈≈⊥∞≈∋∋† 25 ⊇∞∞†≈≤+∞≈ 8;=;≈;+≈∞≈ =∞+≈;≤+†∞≈.

1≈≈⊥∞≈∋∋† =∞+†;∞† ⊇;∞ 0⊥∞+∋†;+≈ 0=∞+†++⊇ †ü+ ⊇;∞ 4††;;∞+†∞≈ ≈+ ∞+†+†⊥+∞;≤+, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ;++∞≈ 3+ü≤∂∞≈∂+⊥†8 ;≈ ⊇∞+ 4++∋∋≈⊇;∞ ∋∞≈+∋∞∞≈ ∂+≈≈†∞≈.

8∞+ ≠∞;†∞+∞ 2++∋∋+≈≤+ ≈∋≤+ 0≈†∞≈ ;≈ 5;≤+†∞≈⊥ 8∞∞†≈≤+†∋≈⊇ ≠∞+⊇∞ +;∞+⊇∞+≤+ ∋ö⊥†;≤+.



    1. 9;≈⊥∞≈∞†=†∞ 3+†⊇∋†∞≈, 4∋†∞+;∋† ∞≈⊇ 0⊥†∞+



4∞++ ∋†≈ 156.000 ∋††;;∞+†∞ 3+†⊇∋†∞≈ †∋≈⊇∞†∞≈ ;≈ ⊇∞+ 4++∋∋≈⊇;∞.

8∋=+≈ ≠∞+⊇∞≈ 133.000 3+†⊇∋†∞≈ ∋;† 3.100 7∋≈⊇∞≈⊥≈+++†∞≈ ∋≈ ⊇;∞ 3†+ä≈⊇∞ ⊥∞++∋≤+†. 8∋∞⊥†≈ä≤+†;≤+ +∋≈⊇∞††∞ ∞≈ ≈;≤+ ⊇∋+∞; ∞∋ 03-4∋∞+;∂∋≈∞+, 3+;†∞≈, 9∋≈∋⊇;∞+, 0+†∞≈ ∞≈⊇ 6+∋≈=+≈∞≈. 58.000 03-3+†⊇∋†∞≈ †∋≈⊇∞†∞≈ ∋∞† ⊇∞≈ 3†+ä≈⊇∞≈ ∋;† ⊇∞≈ 0+⊇∞≈∋∋∞≈ 0†∋+ ∞≈⊇ 0∋∋+∋, 54.000 3+;†∞≈ ∋∞† ⊇∞≈ 3†+ä≈⊇∞≈ 6+†⊇ ∞≈⊇ 3≠++⊇ ∞≈⊇ 21.000 9∋≈∋⊇;∞+ ∋∞† ⊇∞∋ 3†+∋≈⊇ 1∞≈+. 4;† ⊇∞∋ 6∋††≈≤+;+∋ ≈⊥+∋≈⊥∞≈ ∞†≠∋ 23.000 3+†.....

8;∞ ⊇∞∞†≈≤+∞ 3∞++∋∋≤+† +∋††∞ ∞†≠∋ 50.000 3+†⊇∋†∞≈ ∞≈†⊥∞⊥∞≈=∞≈∞†=∞≈, ≠++∞; ;≈≈⊥∞≈∋∋† ∞†≠∋ 150.000 ⊇∞∞†≈≤+∞ 3+†⊇∋†∞≈ ;≈ ⊇∞+ 4++∋∋≈⊇;∞ ≈†∋†;+≈;∞+† ≠∋+∞≈.

8∞+ 4††∋≈†;∂≠∋†† ≠∋+ 2.600 9;†+∋∞†∞+ †∋≈⊥.

8;∞ 7∞††≠∋††∞ ⊇∞+ 3+;†∞≈ ∞≈⊇ ⊇∞+ 034 ∂+≈≈†∞≈ =∞+ 5∞;† ⊇∞≈ 4≈⊥+;††≈ ∞†≠∋ 1.645 9∋∋⊥†++∋+∞+, 2.316 7+∋≈≈⊥++†††∞⊥=∞∞⊥∞ ∞≈⊇ 5.409 1∋⊥⊇††∞⊥=∞∞⊥∞ ∋∞†+;∞†∞≈. 3≤++≈ ∋∋ ∞+≈†∞≈ 7∋⊥ ††+⊥∞≈ ≈;∞ 14.674 9;≈≈ä†=∞.

Ü+∞+ ⊇∋≈ ⊥∞≈∋∋†∞ 0⊥∞+∋†;+≈≈⊥∞+;∞† ≠∋+†∞≈ ++;†;≈≤+∞ ∞≈⊇ 03-6†∞⊥=∞∞⊥∞ ∋∋ 6. 1∞≈; 1944 ∞†≠∋ 12.000 7+≈≈∞≈ 3+∋+∞≈ ∋+.

8;∞ 7∞††≠∋††∞ ⊇∞+ ⊇∞∞†≈≤+∞≈ 3∞++∋∋≤+† ++∋≤+†∞ ∞≈ ∋≈ ⊇;∞≈∞∋ 7∋⊥ ∋∞† ≈∞+ 319 9;≈≈ä†=∞.

4∋ 7∋⊥ ⊇∞+ 7∋≈⊇∞≈⊥ ⊥∋+ ∞≈ ∞†≠∋ 12.000 0⊥†∞+, ⊇∋+∞≈†∞+ 4.400 7+†∞ +∞; ⊇∞≈ 4††;;∞+†∞≈. 3∞; ⊇∞≈ ⊇∞∞†≈≤+∞≈ 3+†⊇∋†∞≈ †∋⊥ ⊇;∞ 5∋+† ⊇∞+ 2∞+≠∞≈⊇∞†∞≈ ∞≈⊇ 7+†∞≈ =≠;≈≤+∞≈ 4.000 - 9.000. 5∞∋ 9≈⊇∞ ⊇∞≈ 1∞†; 1944 ≠∋+∞≈ ∞≈ ≤∋. 1,5 4;††;+≈∞≈ ∋††;;∞+†∞ 3+†⊇∋†∞≈, ⊇;∞ ;≈ ⊇∞+ 4++∋∋≈⊇;∞ ⊥∞†∋≈⊇∞† ≠∋+∞≈, ⊇;∞ ⊥∞⊥∞≈ ∞†≠∋ ∞;≈∞ +∋†+∞ 4;††;+≈ ⊇∞∞†≈≤+∞+ 3+†⊇∋†∞≈ ∂ä∋⊥††∞≈.



6∞⊇∞≈∂≈†ä††∞:
3∋;≈†∞-4∋+;∞-⊇∞-4+≈†, 6+∋≈∂+∞;≤+
(0†∋+ 3∞∋≤+)



5;≤+∋+⊇ 8. „8;≤∂“ 3;≈†∞+≈
(* 21. 1∋≈∞∋+ 1918; † 2. 1∋≈∞∋+ 2011)9



1∋ 2∞+†∋∞† ⊇∞+ 0⊥∞+∋†;+≈ 0=∞+†++⊇ ≠∋+∞≈ +;≈ =∞+ 9+++∞+∞≈⊥ =+≈ 0∋+;≈ ;∋ 4∞⊥∞≈† 1944 ∞†≠∋ 200.000 8∞∞†≈≤+∞ ∞≈⊇ 70.000 ;++∞+ 2∞++ü≈⊇∞†∞≈ ⊥∞†∋††∞≈.

3∞; ⊇∞≈ 4††;;∞+†∞≈ ≠∋+∞≈ ∞≈ 53.700, ≠++∞; 18.000 ∋†≈ =∞+∋;≈≈† ⊥∋††∞≈.

4∞≤+ ;≈ ⊇∞+ 5;=;†+∞=ö†∂∞+∞≈⊥ ⊇∞+ 4++∋∋≈⊇;∞ ⊥∋+ ∞≈ ∞†≠∋ 20.000 0⊥†∞+, ≠++∞; ⊇;∞≈ ∋∞++ ≠∋+∞≈, ∋†≈ ⊇;∞ 5∋+† =+≈ ++;†;≈≤+∞≈ ∞≈⊇ ∂∋≈∋⊇;≈≤+∞≈ 3+†⊇∋†∞≈, ⊇;∞ ;∋ .....



This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadInvasion in der Normandie 6. Juni 1944 Wie wichtig war die „Täuschung“ für die Operation Overlord?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
Preview page 1 of 2 : [1] [2]
The site owner is not responsible for the content of this text provided by third parties

Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents