Interpretation

Interpretation - San Salvador von Peter Bichsel

630 Words / ~1½ pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 3.37 $
Document category

Interpretation
German studies

San Salvador Interpretation

University, School

Realgymnasium Wien

Author / Copyright
Text by Keith B. ©
Format: PDF
Size: 0.10 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.5 of 5.0 (2)
Live Chat
Chat Room
Networking:
4/0|32.5[0.0]|6/14







More documents
Peter Bichsel: San Salvador Die Kurzgeschichte „San Salvador“ von Peter Bichsel aus dem Jahr 1964 thematisiert eine gescheiterte Ehe und den Wunsch des Ehemanns nach Freiheit und den Zwiespalt zwischen Familie und Freiheit . Paul, die Hauptperson der Geschichte, plant seine Familie zu verlassen. Er hat sich einen neuen Füller gekauft, mit dem er eine Nachricht an seine Frau hinterlassen will: „Mir ist es hier zu kalt, ich gehe nach Südamerika.“ Seine Frau ist nicht zu Hause und er hat die Kinder schon ins Bett gebracht, er ist also den…

Interpretation: ,,San Salvador“ von Peter Bichsel

Die Kurzgeschichte ,,San Salvador“ von Peter Bichsel, welche 1963 erschienen ist, handelt von einem Mann namens Paul, dessen Traum es ist nach Südamerika auszuwandern.

Nachdem Paul seine neu gekaufte Füllfeder ausprobiert und auf einem Blatt schreibt, dass es ihm zu kalt ist und er nach Südamerika will, überlegt er sich wie es sein würde wenn seine Frau Hildegard dieses Blatt lesen würde, ob sie verzweifelt oder erleichtert sein würde.

Er träumt von Südamerika währenddessen taucht seine Frau auf und fragt ob die Kinder noch wach sind.

Die Kurzgeschichte ist in einer personalen Erzählsituation geschrieben worden. Ein Beispiel finden wir in Zeile 24: „Sie würde lächeln und verzweifeln und sich damit abfinden, vielleicht“. Das Erzähltempo der Geschichte ist Zeitraffend, da die erzählte Zeit länger ist als die Erzählzeit.

Die Geschichte spielt sich wie man aus dem Text entnehmen kann, „Es war jetzt neun Uhr.“(Z.19) am Abend ab. Ort des Geschehens ist die Wohnung des Protagonisten. Der Schauplatz wird nicht besonders beschrieben, man kann aus dem Text nur entnehmen, dass sich in der Wohnung ein Tisch und ein Kasten befinden, wobei der Tisch überfüllt von Zeitungen und Kinoinseraten ist.

Der Text ist eine Kurzgeschichte, weil die Hauptkriterien die eine Kurzgeschichte ausmachen erfüllt werden. Der Protagonist ist eine Person aus dem Alltag, ein direkter Einstieg ist vorhanden und der Schluss ist offen.

Der Aufbau der Geschichte ist chronologisch, es gibt keine Rückblenden. Der Text ist gegliedert und es sind Absätze vorhanden.

Der Text lässt sich in .....[read full text]

Download Interpretation - San Salvador von Peter Bichsel
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

5∞;†∞ 1-15 ≠∋+†∞† 0∋∞† ∋∞† ≈∞;≈∞ 6+∋∞ 8;†⊇∞⊥∋+⊇ ∞≈⊇ =∞+†+∞;+† ≈;≤+ ⊇;∞ 5∞;† ∋;† ≈∞;≈∞+ ≈∞∞ ∞+≠+++∞≈∞≈ 6+†††∞⊇∞+ ∞≈⊇ +∞≈∞†=† ⊇;∞ ∞∋ ∋∞† ∞;≈ 3†∋†† =∞ ≈≤++∞;+∞≈ ⊇∋≈≈ ∞+ ≈∋≤+ 3+⊇∋∋∞+;∂∋ ⊥∞+†.

1≈ 5∞;†∞ 16-33 ++∞+†∞⊥† ∞+ ≈;≤+ ≠;∞ ≈∞;≈∞ 6+∋∞ +∞∋⊥;∞+∞≈ ≠++⊇∞ ≠∞≈≈ ≈;∞ ⊇;∞≈∞≈ 3†∋†† 0∋⊥;∞+ †∞≈∞≈ ≠++⊇∞. 3;+ ∂+≈≈∞≈ ∋∞≈ ⊇∞∋ 7∞≠† †+†⊥∞≈⊇∞ 0+∞+†∞⊥∞≈⊥∞≈ ⊇∞≈ 4∋≈≈∞≈ ∞≈†≈∞+∋∞≈, ≠∞†≤+∞ ∋∞≤+ ⊥†∞;≤+=∞;†;⊥ ∞+†∞+†∞ 5∞⊇∞≈ ≈;≈⊇: „3;∞ ≠++⊇∞ ≈;≤+ ∋∞++∋∋†≈ ⊇;∞ 8∋∋+∞ ∋∞≈ ⊇∞∋ 6∞≈;≤+† ≈†+∞;≤+∞≈, ∋;† ⊇∞∋ 5;≈⊥†;≈⊥∞+ ⊇∞+ †;≈∂∞≈ 8∋≈⊇ +∞;⊇≈∞;†;⊥ ⊇∞+ 3≤+=+†∞ ∞≈††∋≈⊥ †∋++∞≈, ⊇∋≈≈ †∋≈⊥≈∋∋ ⊇∞≈ 4∋≈†∞† ∋∞†∂≈+⊥†∞≈.“(5.25-27) ∞≈⊇ „3;∞ ≠++⊇∞ †=≤+∞†≈ ∞≈⊇ ≈;≤+ ⊇∋∋;† ∋+†;≈⊇∞≈, =;∞††∞;≤+†.“.

0∞†∞+ 3;≤+≈∞† +∋† ;≈ ⊇;∞≈∞∋ 7∞≠† ∞+†∞+†∞ 5∞⊇∞≈ ⊥∞=;∞†† ∞;≈⊥∞+∋∞†.

4∞≈ ⊇∞∋ 7∞≠† ∂∋≈≈ ∋∋≈ ∞≈†≈∞+∋∞≈, ⊇∋≈≈ 0∋∞† ∞;≈∞ =;∞∋†;≤+ =∞+=≠∞;†∞††∞ ∞≈⊇ ∞≈=∞†+;∞⊇∞≈∞ 0∞+≈+≈ ;≈†, ⊇∋ ∞+ ∞≈+∞⊇;≈⊥† ≈∋≤+ 3+⊇∋∋∞+;∂∋ =;∞+∞≈ ≠;†† ≠∞;† ∞≈ ;+∋ ;≈ ≈∞;≈∞∋ ∋∂†∞∞††∞≈ 3++≈++† ≈;≤+† ⊥∋≈≈†. 4∞≤+, ⊇∋≈≈ ∞+ ;≈ 5∞;†∞ 24 ≈∋⊥† ⊇∋≈≈ ≈∞;≈∞ 6+∋∞ ≈;≤+ ∞;≈†∋≤+ ⊇∋∋;† ∋+†;≈⊇∞≈ ≠++⊇∞, ≠∞≈≈ ∞+ ≠∞⊥=;∞+∞≈ ≠++⊇∞, ≠∞;≈† ∋;≤+ ⊇+∋∞† +;≈ ⊇∋≈≈ ∞+ ∂∞;≈∞ ⊥++ß∋+†;⊥∞ 3∞=;∞+∞≈⊥ =∞ ≈∞;≈∞+ 6+∋∞ †+++†.

0+∞+ ≈∞;≈∞ 6+∋∞ ∂∋≈≈ ∋∋≈ ≠∞≈;⊥ ≈∋⊥∞≈ ∋∞ß∞+ =;∞††∞;≤+†, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ∞;≈∞ 0∞+≈+≈ ;≈† ⊇;∞ ≈;≤+ ≈≤+≈∞†† ∋;† ∞†≠∋≈ ≠∋≈ †++ ∋≈⊇∞+∞ ∞;≈∞ 9∋†∋≈†++⊥+∞ ⊇∋+≈†∞††∞≈ ≠++⊇∞ ∋+†;≈⊇∞≈ ∂∋≈≈.

0∞†∞+ 3;≤+≈∞† +∞≈≤++∞;+† ⊇∋≈ 7∞+∞≈ ⊇∞≈ 0∋∞†≈, ∋†≈ ≈∞++ ∞;≈†+≈;⊥ ∞≈⊇ †∋≈⊥≠∞;†;⊥. 9+ ≈≤+∞;≈† ∋∞≤+ ⊇∞+≤+ ⊇;∞≈∞ 2+++∞+≈∋⊥∞≈ ⊇;∞ ∞+ ++∞+ ≈∞;≈∞ 6+∋∞ ∋∋≤+†, =;∞∋†;≤+ ⊥∞†∋≈⊥≠∞;†† =∞ ≈∞;≈ =+≈ ⊇∞+ 9+∞ ∋;† ≈∞;≈∞+ 6+∋∞. 4∞≤+ ⊇∋≈ ⊇;∞ 2+++∞+≈∋⊥∞ ⊇;∞ ∞+ ;≈ 5∞;†∞ 25 „3;∞ ≠++⊇∞ ≈;≤+ ∋∞++∋∋†≈ ⊇;∞ 8∋∋+∞ ∋∞≈ ⊇∞∋ 6∞≈;≤+† ≈†+∞;≤+∞≈…“, 8 5∞;†∞≈ ≈⊥=†∞+ ∞;≈†+;††† „3;∞ ≈†+;≤+ ≈;≤+ ⊇;∞ 8∋∋+∞ ∋∞≈ ⊇∞∋ 6∞≈;≤+†“ (5.33) +∞≈†=†;⊥† ∋∞;≈∞ 2∞+∋∞†∞≈⊥ ++∞+ 0∋∞†≈ 6=+;⊥∂∞;†∞≈ ≈∞;≈∞ 6+∋∞ ∞;≈=∞≈≤+=†=∞≈.

5∞∋ 3≤+†∞≈≈ ∋+≤+†∞ ;≤+ ∞;≈∞ 1≈†∞+⊥+∞†∋†;+≈≈†+∞≈∞ =∞∋ 7;†∞† ⊇∞+ 9∞+=⊥∞≈≤+;≤+†∞ ∋∞†≈†∞††∞≈. ,,3∋≈ 3∋†=∋⊇++“ ∂∋≈≈ ∋∋≈ ∋†≈ ∞;≈ 3+≈+≈+∋ ;≈†∞+⊥+∞†;∞+∞≈ †++ ⊇∋≈ 3++† 3+⊇∋∋∞+;∂∋ ≠∞†≤+∞≈ ;∋ 7∞≠† =∞+≠∞≈⊇∞† ≠;+⊇, ≠;+ ∂+≈≈∞≈ ∞;≈∞≈ 4∞≠∞≈ =≠;≈≤+∞≈ ⊇∞≈ +∞;⊇∞≈ 3++†∞+≈ +∞+≈†∞††∞≈, ⊇∋ 3∋≈ 3∋†=∋⊇++ ;≈ 3+⊇∋∋∞+;∂∋ †;∞⊥† ∞≈⊇ ;∋ 7∞≠† ⊇∋≈ 3++† 3∋≈ 3∋†=∋⊇++ ≈;≤+† ∋∞††∋∞≤+†, ∋∞≈≈ ⊇∞+ 0+† =+≈ ⊇∞∋ 0∋∞† †+=∞∋† 3∋≈ 3∋†=∋⊇++ ≈∞;≈, ⊇∋ ⊇∞+ 7;†∞† ≈+≈≈† ∂∞.....

1≤+ †;≈⊇∞ ⊇;∞≈∞ 9∞+=⊥∞≈≤+;≤+†∞ =+≈ 0∞†∞+ 3;≤+≈∞† ;≈† ∞;≈∞ ≈∞++ †∋++†+≈∞ 6∞≈≤+;≤+†∞, ⊇∋ ∞≈ ⊥∋+ ∂∞;≈∞≈ 8++∞⊥∞≈∂† ⊥;+† ∞≈⊇ ≈;∞ ∋;≤+ ≠;+∂†;≤+ ≈;≤+† ∋;†⊥∞=+⊥∞≈ +∋†. 1≤+ +∋††∞ ∋∞≤+ 0+++†∞∋∞ +∞;∋ 2∞+≈†=≈.....


Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents