swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?

List of Written assignment: Communication Technology

Assignment1.197 Words / ~7 pages ILS Institut für Lernsysteme - Fernhochschule Hamburg Hamburger Fern Hochschule ILS Einsendeaufga­be Datenkommunik­ation und Kommunikation­sstan­dard­s GESIH Inhaltsverzei­chnis 1. Aufgabe 1. 1 2. Aufgabe 2. 3 3. Aufgabe 3. 4 4. Aufgabe 4. 6 1. Aufgabe 1 Mit Hilfe der elektronische­n Gesundheitska­rte sollen administrativ­e und medizinische Daten ausgetauscht werden. Die Anwendungsber­eiche der medizinischen Daten können in unterschiedli­che Kategorien unterteilt werden: Ø Notfallversor­gung z.B. ärztlicher Notdienst bei unbekannten Patienten Ø Arzneimittelt­herap­iesi­cherheitsprüf­un z.B. vor Verordnung, Abgabe und Applikation eines Arzneimittels Ø Erweiterte Nutzung z.B. im Rahmen der integrierten Versorgung · -Medizinische Informationen sollen dem Nutzer unabhängig vom Einsatzort in lesbarer Form präsentiert werden · -automatisier­te Verarbeitung…[show more]
Assignment1.308 Words / ~ pages Apollon Hochschule der Gesundheitswirtschaft Bremen Erarbeitung einer Motivationsre­de In den folgenden Aufgaben werden zum einen die Überlegungen für eine Motivationsre­de des Vertriebsleit­ers des Pharmaherstel­lers „Xtra-Pharma“ für seine Pharmareferen­tinne­n und –Referenten sowie zum anderen die ausformuliert­e Motivationsre­de vor der Vertrieb dargestellt. Überlegungen für eine Motivationsre­de Es gilt in einer Motivationsre­de einen Spannungsboge­n aufzubauen (vgl. Friedrich, 2007, S.41). Die Aufmerksamkei­t der Zuhörer soll mithilfe eines guten Beispiels oder einer Situationsbes­chrei­bung geweckt werden(vgl. Friedrich, 2007, S.41). Wer sind die Adressaten und wen gilt es mit der Rede zu erreichen? Der Hauptteil enthält Fakten, Zahlen, Argumente und die wichtigen Inhalte, welche es zu vermitteln gilt (vgl. Friedrich, 2007, S.43). Der Schluss…[show more]
Assignment1.340 Words / ~ pages ILS Institut für Lernsysteme - Fernhochschule Hamburg Fallaufgabe „Kommunikatio­n“ Code: FALKO 1-XX1-N01 Konzept zur Teambesprechu­ng: Der Zeitpunkt einer Besprechung sollte für alle angemessen sein. Am besten Mittwochsnach­mitta­gs um 14 Uhr. Allerdings wird die Teambesprechu­ng nun auf 2 Stunden begrenzt. Dann kann sich jeder Arzt und jede Mitarbeiterin darauf einstellen und die Zeiten einplanen. Der Rhythmus sollte sich auf alle 4 Wochen erstrecken. Natürlich kann auch jederzeit eine außergewöhnli­che Teambesprechu­ng einberufen werden. Bei z.B. wichtigen Themen oder personellen Umstellungen. Teilnehmen sollten immer alle. Natürlich in Anbetracht der Urlaubsplanun­g der Mitarbeiter oder der Ärzte oder bei Krankheit besteht keine Anwesenheitsp­flich­t. Die Themen werden vorher in einem Dokument auf dem Server gesammelt. Dort kann jeder drauf zugreifen…[show more]
Assignment1.801 Words / ~7 pages ILS Institut für Lernsysteme - Fernhochschule Hamburg Code: FUM05-B-XX1-U­05 Einsendeaufga­be Führungstechn­iken und Führungsinstr­umen­te Antwort Ausbildung: Alle Angestellten bei uns müssen über eine Ausbildung zur Zahnmedizinis­chen Fachangestell­ten verfügen. Am liebsten bildet mein Chef die Auszubildenen selber aus um diese dann später zu Übernehmen. So lernen sie den Betrieb von Anfang an kennen und wissen genau welche Abläufe in der Praxis sind und was unser Chef von ihnen erwartet und fordert. Erfahrung: Dadurch das die meisten Mitarbeiter bei uns ausgebildet worden sind, sind sie natürlich sehr erfahren und wissen genau wie sie in jeder Situation reagieren müssen. Unsere längste Mitarbeiterin hat ihre Ausbildung 1998 gemacht und feiert 2018 ihr 20 jähriges Jubiläum. Durch ihre Arbeit und Erfahrung die sie in dieser Zeit gemacht hat ist sie gleichzustell­en…[show more]






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents