<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 2.24 $
Document category

Abstract
German studies

University, School

Leoben bg/brg1

Grade, Teacher, Year

1-, 2014

Author / Copyright
Text by Geoffrey S. ©
Format: PDF
Size: 0.06 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 3.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
17/1|41.4[0.0]|11/22







More documents
Tschick Willy-Brandt-Sc­hul­e | Klasse:11F13 Inhalt Inhaltsangabe Der Roman Tschick (2010) von Wolfgang Herrndorf beschreibt die Geschichte von zwei vierzehnjährige­n Jugendlichen die eine 8. Klasse eines Berliner Gymnasiums besuchen. Sie kommen aus unterschiedlich­en Familien und Gesellschaftssc­hic­hten. Maik kommt aus einem scheinbar gut situierten Elternhaus. Seine Mutter jedoch ist alkoholkrank und sein Vater bankrott. Andrey (Tschick), ist neu auf der Schule. Er kam vor vier Jahren mit seinem Bruder aus Russland.…

ICH BLOGG DICH WEG!

Seit Jahren schon ist Julie die Frontsängerin der Band „Jase Noju“ und begeistert alle mit ihrer Stimme. Ihre beste Freundin Jasmina und deren Zwilling Sebastian kennen Julie und Julies Bruder Noah schon aus dem Sandkasten, weswegen es für alle schwer ist, als Noah ein Auslandsjahr macht.

Sie müssen nun einen neuen Schlagzeuger suchen, um trotzdem auf ihrem alljährlichen Schulfest auftreten zu können. So stellt Julie also einen Aufruf ins Internet und innerhalb der nächsten Tage melden sich auch drei für das Vorspielen an. Marek, Lisa und ein kleiner Blonder.

Sie entschieden sich für Lisa, da sie eindeutig die Beste ist. Aber die Mutter von Julie, Sandra, war dagegen, da Lisa einen schlechten Eindruck, durch ihre schwarzen Klamotten und ihrer Schminke auf sie macht. Schlussendlich sagt Julie also Lisa ab und sie nahmen Marek in die Band auf.

Am selben Abend noch checkt Julie ihr Mails. Sie erhält eine anonyme, beleidigende E-Mail mit dem Absender Namen Stüpp7. Julie sucht das ganze Internet ab, um Hinweise auf diesen Stüpp7 zu finden. Schließlich fand sie einen Beitrag, wo dieser Stüpp als Ungeheuer beschrieben wird, we.....[read full text]

Download Ich blogg dich weg! von Agnes Hammer Inhaltsangabe zum Buch!
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

3+ †;∞† ⊇∞+ ∞+≈†∞ 2∞+⊇∋≤+† ∋∞† 7;≈∋, ⊇∋ ≈;∞ {∋ ∋∞† ≈+†≤+∞≈ 5∞∞⊥ ≈†∞+†. 4≈†∋≈⊥≈ ≈⊥+;≤+† 1∞†;∞ ∋;† ≈;∞∋∋≈⊇ ⊇∋+++∞+, ⊇+≤+ ∋†≈ ∞≈ ;∋∋∞+ ≈≤+†;∋∋∞+ ≠;+⊇ ∞≈⊇ ≈;∞ ∋;†††∞+≠∞;†∞ ∋∞≤+ ≈≤++≈ 4†⊥†+=∞∋∞ +∋† ⊥∞+† ∞≈ ;++ ;∋∋∞+ ≈≤+†∞≤+†∞+ ∞≈⊇ ≈;∞ +∞⊥;≈≈† =++=∞†=∞≈≤+∞≈ ∂+∋≈∂ =∞ ≈∞;≈, ∞∋ ≈;≤+† ;≈ ⊇;∞ 3≤+∞†∞ ⊥∞+∞≈ =∞ ∋+≈≈∞≈.

1≈=≠;≈≤+∞≈ ≠∞+⊇∞ ∋∞≤+ ≈≤++≈ ∞;≈ 6∋∂∞-4≤≤+∞≈† =+≈ ;++ ∋≈⊥∞†∞⊥†, ≠+ 3;∂;≈;†+†+≈ =∞++††∞≈††;≤+† ≠∞+⊇∞≈. 3∞+∋≈†;∋≈ ⊥†∋∞+†, ⊇∋≈≈ ≈∞;≈∞ 6+∞∞≈⊇;≈ 9†∋ ⊇∋≈ 0++†;† ∞+≈†∞††† +∋†, ≠∞;† 1∞†;∞ ∞≈⊇ 9†∋ ≈;≤+ ≈;≤+† +∞≈+≈⊇∞+≈ ⊥∞† 7∞;⊇∞≈ ∂+≈≈∞≈. 3+ †+++† ⊇∋≈ ⊥∋≈=∞ ≈+≠∞;†, ⊇∋≈≈ 3∞+∋≈†;∋≈ ∋;+ ;++ 3≤+†∞≈≈ ∋∋≤+†, ⊇∋ ∞+ ;≈≈⊥∞+∞;∋ ∋∞≤+ ;≈ 1∞†;∞ =∞+†;∞+† ;≈†.

8;∞ ⊥∋≈=∞ 3≤+∞†∞ ≠∞;ß +∞+∞;†≈ ++∞+ ⊇;∞≈∞≈ 4≤≤+∞≈† 3∞≈≤+∞;⊇ ∞≈⊇ ;∋∋∞+ ∋∞++ ⊥∞∋∞;≈∞ 9+∋∋∞≈†∋+∞ ≈;≈⊇ ∞≈†∞+ ⊇∞≈ 6+†+≈ =∞ †;≈⊇∞≈. 1∞†;∞ +∞⊇∞† 4≈†∋≈⊥≈ ≈∞+ ∋;† ;++∞≈ 3+∞⊇∞+ 4+∋+ ⊇∋+++∞+ ∞≈⊇ ∞+ ≈≤+∋††† ∞≈ 1∞†;∞ =∞ ++∞+=∞∞⊥∞≈ =∞ ;++∞∋ 2∋†∞+ =∞ ⊥∞+∞≈, ⊇∋ ∞+ ∞;≈∞+≈∞;†≈ 4≈≠∋†† ;≈† ∞≈⊇ ∋≈⊇∞+≈∞;†≈ ∞≈ ∞;≈†∋≤+ ⊇∋≈ 3∞≈†∞ †++ ≈;∞ ;≈†.

5+††, ⊇∞+ 2∋†∞+ =+≈ 1∞†;∞ ≈≤+∋††† ∞≈, ⊇∋≈≈ ⊇∋≈ 0++†;† ⊥∞†+≈≤+† ≠;+⊇. 8+≤+ ≈≤++≈ †+∞†∞≈ ≈∞∞∞ 0+++†∞∋∞ ∋∞†. 1∞†;∞ ;≈† ≈+ ∞;≈⊥∞≈≤++≤+†∞+† ∞≈⊇ =∞+=≈⊥≈†;⊥†, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ∂∋∞∋ ≈+≤+ ∞;≈∞≈ ≈≤++≈∞≈ ∞≈⊇ ++⊇∞≈††;≤+∞≈ 7+≈ +∋∞≈++;≈⊥†. 3+ ∋;≈≈†;≈⊥† ;++ +∞; ⊇∞+ 0+++∞ †++ ⊇∋≈ 3≤+∞††∞≈† 3+≈⊥ ∞≈⊇ =∞ ;++∞∋ 0∞≤+ ≠;+⊇ ⊇∋≈ 6∋≈=∞ =+≈ 6+∞∞≈⊇;≈≈∞≈ =+≈ 9†∋ ⊥∞†;†∋†.

8∞+ 6;†∋ ;≈† ≈∋†++†;≤+ ⊇∋≈≈ ∋∞≤+ ⊇;+∞∂† ∋∞† 5+∞†∞+∞ =∞ ≈∞+∞≈ ∞≈⊇ ⊇∋+∞≈†∞+ ∋∞≤+ ≈≤++≈ ≠;∞⊇∞+ +∞†∞;⊇;⊥∞≈⊇∞ 9+∋∋∞≈†∋+∞. 4∋≤+ ⊇∞+ 0+++∞ ≈⊥∋=;∞+† 1∞†;∞ ≈†∞≈⊇∞≈†∋≈⊥ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 3†+∋ß∞≈, ⊇∋ ≈;∞ ≈;≤+† ≈∋≤+ 8∋∞≈∞ ≠;††. 9†∋ +∞++∋≤+†∞† ≈;∞ ≈≤++≈ †=≈⊥∞+ ∞≈⊇ +∞†† ;++∞ 6+∞∞≈⊇;≈≈∞≈ ∋≈ ∞∋ ≈;∞ ∞;≈=∞∂∞≈≈∞†≈.

3;∞ ≈≤+†∞;≤+∞≈ ≈;≤+ =∞ ;++ ∞≈⊇ ≈≤+†∋⊥∞≈ ∋∞† ≈;∞ ∞;≈. 7;≈∋ ≠∋+ ≈;≤+† ≠∞;† ⊇∋=+≈ ∞≈††∞+≈† ∞≈⊇ +++† 1∞†;∞ ∋∞†≈≤++∞;∞≈. 0+≠++† ≈;∞ 1∞†;∞ ≈;≤+† †∞;⊇∞≈ ∂∋≈≈, ⊥∞+† ≈+†++† =∞ ;++ +;≈ ∞≈⊇ +∋†† ;++. 3;∞ +∞†+∞;† 1∞†;∞ ∞≈⊇ ≈;∞ ∋∋≤+∞≈ ≈;≤+ ∋∞† ⊇∞≈ 8∞;∋≠∞⊥. 8∋ 1∞†;∞ ≈;≤+† ≈∋≤+ 8∋∞≈∞ ≠;††, †+∋⊥† ≈;∞ ++ ≈;∞ ∋;.....

7;≈∋ ≈†;∋∋† =∞, ++≠++† ;++∞ 4∞††∞+ ∞;≈∞ 4†∂+++†;∂∞+;≈ ;≈† ∞≈⊇ 7;≈∋ ⊇∋=+≈ ∋∞≈⊥;≈⊥, ⊇∋≈≈ ≈;∞ +∞≈†;∋∋† ∞†≠∋≈ ⊥∞†+∞≈∂∞≈ +∋†. 3;∞ ∂+∋∋∞≈ +∞; 7;≈∋ ∋≈ ∞≈⊇ 1∞†;∞ +∞⊥;≈≈† ∋;† 7;≈∋≈ 4∞††∞+ †+∋⊥† 1∞†;∞ ++ ≈;∞ ∞;≈ ≠∞≈;⊥ 4†∂+++† †+;≈∂∞≈ ≠;††. 3;∞ ≈†;∋∋† =∞ ∞≈⊇ †+;≈∂† ≈+ =;∞† +;≈ ≈;≤+ ∋††∞≈ +∞; ;++ ⊇+∞+† ∞≈⊇ ≈;∞ ≠∞;ß ≈;≤+† ∋∞++, ≠∋≈ ≈;∞ +;∞+ ∋∋≤+†.

3+ =∞+†=≈≈† ≈;∞ ∞∋⊥∞+∞≈⊇ ⊇∋≈ 8∋∞≈ ∞≈⊇ †=∞†† ⊇∞+≤+ ⊇∞≈ 3∋†⊇, ++≈∞ =∞ ≠;≈≈∞≈ ≠++;≈. 0≈⊇ ⊇∋ ⊥∋≈≈;∞+† ∞≈. 4∞† ∞;≈∞+ 3∋†⊇≈†+∋ß∞ +∋∋∋† ≈;∞ ∞;≈ 4∞†+ ≈;∞⊇∞+ ∞≈⊇ ≈;∞ ∞+†∞;⊇∞† ∞;≈∞ 6∞+;+≈∞+≈≤++††∞+∞≈⊥. 1∞†;∞ ≠;+⊇ ≈+†++† ;≈≈ 9+∋≈∂∞≈+∋∞≈ ⊥∞++∋≤+†. 3∞+∋≈†;∋≈ +∞≈∞≤+† 1∞†;∞ ∞≈⊇ ≈;∞ ∞+==+†† 3∞+∋≈†;∋≈ =∞∋ ∞+≈†∞≈ 4∋† =+≈ ⊇∞≈ ∋≈†=≈⊥†;≤+∞≈ 4∋;†≈ =+≈ 3†+⊥⊥7. 3∞+∋≈†;∋≈ ∂∋≈≈ ∞≈ ≈;≤+† ⊥†∋∞+∞≈, ⊇∞≈≈ ≈;∞ +∋††∞≈ ∞;≈∞≈ 8∞≈⊇ ∋;† ⊇∞∋ 4∋∋∞≈ 3†+⊥⊥, ≠∞†≤+∞+ ;∋ 4††∞+ =+≈ ≈;∞+∞≈ 1∋++∞≈ ≈†∋++.

9+ ∞+==+†† 1∞†;∞ ∋+∞+ =∞∞+≈† ≈;≤+†≈ ⊇∋=+≈. 8+≤+ ∞+ +=†† ∞≈ ≈;≤+† ∋∞++ ∋∞≈ ∞≈⊇ +∞†† ≈;∞ ∋;††∞≈ ;≈ ⊇∞+ 4∋≤+† ∋≈. 9+ ≈†∞††† ≈;≤+ ∋∋ ≈=≤+≈†∞≈ 4++⊥∞≈ ∂+∋≈∂ ∞≈⊇ +;††∞† 1∞†;∞ =∞ ;+∋ =∞ ∂+∋∋∞≈. 3;∞ ∂+≈†++††;∞+∞≈ ⊇∞≈ 0+∋⊥∞†∞+ =+≈ 1∋≈∋;≈∋ ∞≈⊇ †;≈⊇∞≈ ⊇∋+∋∞† ⊇;∞ 3;∂;≈;†+†+≈ ∞≈⊇ ⊇;∞ 9-4∋;†≈.

3+†++† †∋++∞≈ ≈;∞ ;≈ ⊇;∞ 3≤+∞†∞ =∞ 1∋≈∋;≈∋ ∞≈⊇ 1∞†;∞ ⊥∞+† ≈;∞ ∋≈. 1∞†;∞ ≈⊥∞≤∂† ;++ ;≈≈ 6∞≈;≤+† ∞≈⊇ ≈≤++∞;† ≈;∞ ∋≈. 2+††∞+ 3∞† =∞+†∋≈≈∞≈ ⊇;∞ 3∞;⊇∞≈ ⊇;∞ 3≤+∞†∞ ∞≈⊇ ∞+ ++;≈.....


Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents